Ferienwohnung in Dresden am Elbufer in Dresden, Sächsisches Elbland für 4 Personen (Deutschland)

27 Fotos

Unterkunft

  • Ferienwohnung
  • ca. 55m²
  • max. 4 Personen
  • 1 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer
  • 1 Küche

Lage

  • Land: Deutschland
  • Region: Sächsische Schweiz
  • Ort: Dresden
  • Einkaufen: 100 m
  • Restaurant: 100 m
  • Flughafen: 18 km
  • Bahnhof: 10 km
  • See: 7.6 km
  • Angeln: 200 m

Ausstattung

  • Haustier erlaubt
  • Nichtraucher-Unterkunft
  • Parkplatz
  • TV
  • Waschmaschine
  • Boot
  • Angelurlaub
  • Radio
  • Heizung

Die Wohnung ist 55m² und befindet sich in Stadtteil Loschwitz.Loschwitz ist vorwiegend mit Villen und wunderschönen alten Häusern bebaut. Es sind 50m bis zur Elbe,sehr gepflegte Anlage mit Garten. Nah an der Brücke Blaues Wunder, Schillergarten am Elbufer,die 2 Bahn Attraktionen. Das Wohnzimmer hat Anrichte - antik,TV mit Kabelfernsehen,kleiner Esstisch mit Stühlen,neue Ledersofa, die man zum 150 cm breiten Bett ausziehen kann.Antike Leuchten.Eine Wand ist komplett aus Glas,sehr hell und andere Seite Balkon.Auf dem Balkon ist Tisch und zwei Stühlen.Im Eingang ist Schrank für Mäntel und Konsole mit Spiegel. Das Zweipersonenbett im Schlafzimmer ist 200/200 cm breit. Beliebig als zwei Einzelnbetten oder Doppelbett zu stellen. Es gibt antiken Kleiderschrank mit Schnitzereien,2 Nachttische mit Leselampen,Stuhl,zwei Fenster. Die Küche hat Einbauküche mit den üblichen Geräten,dazu Wasserkocher, Kaffeemaschine,Mikrowelle, Backofen. Tisch mit zwei Stühlen,Fenster. Das Bad ist groß,mit Badewanne und Dusche. Tiefgarage mit Lift dabei auch. Abschliessbarer Fahrradraum. Die Gartenanlage besitzt eigenen Kinderspielplatz,sehr schön und gepflegt mit Sand und Schaukel Dresden, Stadtteil Loschwitz. Herrlische Lage, nah der Blaues-Wuder-Brücke. Keine Industrie, relativ wenig Verkehr. Liegt in der Mittig zwischen Stadtzentrum und Schloß Pillnitz. Landschaftlich sehr schön gelegen, unterhalb des Weissen Hirsch. Loschwitz hat selber einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten: Blaues Wunder Brücke Die zwei historischen Bergbahnen Historischer Schillergarten Die drei Elbhang-schlößer Körner-Haus Loschwitzer Kirche Zeitgenossisches Kustmuseum Sport und Freizeit: Kanu & Bootfahrten Verleih Reiten Fahrradverleih Schiffsanlegestelle Blasewitz Dresden ist die Landeshauptstadt Sachsens. Eine der traditionsreichste Städte Europas. Liegt an der Elbe, nicht weit von der Elbsandsteingebirge und der Sächsischen Schweiz. Residenzstadt der sächsischen Kurfürsten. Kunst und Kulturstadt. Semperoper, Frauenkirche, Grünes Gewölbe, Schloß Pillnitz. Ein sehr dichtes Konzert- und Theaterprogramm. Einzigartige Architektur der alten Innenstadt. Die Umgebung ist durch die Elbe und Elbsandsteingebirge geprägt. Einzigartige Landschaft. Viele Burgen und Schlösser. Die weltberühmte Porzelanstadt Meißen lieg in unmittelbare Nähe. Tagesausflüge nach Prag, Leipzig und Berlin möglich. Herforragender Winzerregion.

Kurzbeschreibung

  • Ferienwohnung
  • Familie und Kinder, Kultur und Kreativität, Natur, Ruhe und Erholung, Sport, Stadtnähe
  • sehr gepflegt
  • Gehobene, komfortable Einrichtung
  • 2011
  • 2012
  • 2013
  • 1
  • 55 m2
  • 3 Personen
  • 4 Personen
  • Nichtraucherhaus
  • erlaubt
  • 1. Stock
  • 1
  • 1
  • 1
  • Balkon, Tiefgarage
  • Hund, Katze
  • Balkon
  • 2
  • 1
  • 1
  • groß

Sonstige Inneneinrichtung

  • In allen Räumen vorhanden, Zentralheizung (Öl/Gas/Nachtspeicher)
  • Ventilatoren
  • Radio/Radiowecker, Kabelfernsehen, Stereoanlage, TV
  • Schränke und Schubladen bieten genügend Ablageplatz, Separater Trockenraum (Mitnutzung), Waschmaschine, Staubsauger

Umgebung

  • Garage
  • Garten, Wald, Wiese
  • 100 m
  • 100 m
  • Angeln, Kanu, Radtouren, Reitplatz / Reitmöglichkeiten
  • Bootsverleih, Fahrradverleih
  • Die Ferienwohnung ist direkt an der Elbe, sehr gepflegte Anlage mit Garten und viele Blumen. Nah an der Brücke Blaues Wunder, Schillergarten, die 2 Bahn Attraktionen, Reiterhof.- 5 Minuten Gehweg, Kanu Verleih 2min Geheweg.Die Gartenanlage besitzt eigenen Kinderspielplatz, sehr schön und gepflegt mit Sand und Schaukel. Sehr ruhige, grüne Wohnlage! Alle Schlösser zu Fuß zu erreichen.

  • Wandern, Fahrrad fahren, jogging, reiten, Wasser Sport.

  • Dresden-Loschwitz ist einer der reinen Villenstadtteile von Dresden. Es befindet sich nordöstlich der Elbe und war ehemals ein Kurbad.Auf der gegenüberliegenden Elbseite liegt Blasewitz, mit dem Loschwitz durch das Blaue Wunder verbunden ist. Ein Anziehungspunkt in Loschwitz, einem Stadtteil an zwei steilen Hängen, ist unter anderem der Aussichtspunkt Luisenhof Dresden, benannt nach der Kronprinzessin Luise. In Loschwitz befinden sich eine Standseilbahn und die älteste Schwebebahn der Welt, die noch heute als Verkehrsmittel dienen. Berühmter Einwohner von Loschwitz war Manfred von Ardenne, dessen Institut sich noch heute hier befindet. In Loschwitz leben die Opernsänger Theo Adam und Peter Schreier. Seit dem 18. Jahrhundert zogen die Loschwitzer Weinberge verstärkt wohlhabende Adlige, Dresdner Stadtprominenz und Künstler an, die hier ihre Weingüter und Sommerhäuser errichteten.

  • 200 m
  • in der Stadt Dresden

Anfahrtsinformationen

  • 18 km
  • 10 km
  • 6

Garten und Aussenanlagen

  • Parkähnliche Anlage, Umzäunt mit einer Hecke, Mauer oder Zaun
  • Kinderspielplatz
  • Gartenmitnutzung

Badezimmer

  • 8
  • Separate Dusche, WC, Waschbecken, Badewanne

Küche

  • 8
  • 1
  • 2
  • Dunstabzugshaube, Mikrowellenherd, Kochgelegenheit (4 Herdplatten), Einbauküche, 2 Sätze Teller, Tassen, Besteck pro Person, Backofen, Kühlschrank, Kaffeemaschine, E-Herd, Toaster, Kochgelegenheit, Kochgelegenheit (3 Herdplatten)
  • Radio, Mikrowelle, Backofen, Kühlschrank, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Toaster, Küchenzeile, 4-Plattenherd, Elektroherd, Geschirrhandtücher, Geschirr

  • Separate Küche

Schlafzimmer

  • 18
  • 1
  • 0
  • 0
  • ja
  • Die Betten kann man zusammen stellen und bilden ein Doppelbett 200cm breit.

  • 0

Wohnzimmer

  • 22
  • ja
  • Separate Essecke
  • Schlafsofa, ausgezogen 150cm breit.

  • 1
  • Schlafcouch
  • ja

Gesamtbewertung der Unterkunft

4,6 von 5

(8 Kundenbewertungen)

4,8 Sauberkeit
4,6 Preis/Leistung
4,8 Lage der Unterkunft
4,3 Ausstattung
4,4 Äußerlicher Eindruck
4,3 Betreuung vor Ort
4,8 Buchungsabwicklung
  • 4,6 von 5

    Bewertung vom 12.10.2015 Urlaub vom 12.09.2015 bis 19.09.2015

    5,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    4,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    4,0 Äußerlicher Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    4,6 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Für 2 Peronen ausreichend,gute Einkaufsmöglichkeiten.In der Nähe viele Sehenswürdigkeiten.Sehr gute Zentrale Lage.

    Urlaubsort

    Bis zur Elbe nur 5 Minuten.Im Ort selbst(Schwebebahn und vieles mehr),wunderschöne alte Villen.

    Ausflugtipps

    Blaue Wunder-Schillers Garten und natürlich Dresden mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

    Gastronomie

    Schillers Biergarten und 3 Minuten von der Wohnung gleich ein Grieche

  • 4,6 von 5

    Bewertung vom 11.10.2013 Urlaub vom 15.09.2013 bis 22.09.2013

    5,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    5,0 Lage der Unterkunft
    3,0 Ausstattung
    4,0 Äußerlicher Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    4,6 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Die Lage war ideal !

  • 3,1 von 5

    Bewertung vom 15.09.2013 Urlaub vom 31.08.2013 bis 04.09.2013

    3,0 Sauberkeit
    3,0 Preis/Leistung
    4,0 Lage der Unterkunft
    3,0 Ausstattung
    3,0 Äußerlicher Eindruck
    2,0 Betreuung vor Ort
    4,0 Buchungsabwicklung
    3,1 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Die Lage zur Altstadt und zu den Sehenswürdigkeiten, auch zum Elbsandsteingebirge ist gut. Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie ist in unmittelbarer Nähe vorhanden. Selbst Nahverkehr, wie Straba oder Bus, alles zu Fuß mit wenigen Schritten zu erreichen. Der Nahverkehr ist für Ortsunkundige eine sehr preiswerte und günstige Lösung. Erspart nervige Parkplatzsuche, da ohnehin viel zu viel Baustellen zu der Zeit waren. Das Cafe Toscana ist für Fans von guten Konditoreien ein Geheimtipp.

    Ausflugtipps

    Wer es mag: Schloß Pillnitz - die Gartenanlage ist sehr schön. Das Elbsandsteingebirge ist in unmittelbarer Nähe und für Wanderungen sehr geeignet. Parkmöglichkeiten gibt es ausreichend.

    Fand ich nicht so gut

    Die Wohnung liegt im 1. Stock eines Mietshauses. Die ersten Mieter stehen um 6.00 Uhr auf. Leider sind diese Neubauten sehr hellhörig. Die Matratzen im Schlafzimmer haben auch schon bessere Zeit gehabt. Für uns war es nicht optimal. Wir spürten am nächsten Morgen jeden Knochen.

    Gastronomie

    Auf jeden Fall besuchen: Cafe Toscana am Schillerplatz und den Biergarten am Schillerplatz.

  • 5,0 von 5

    Bewertung vom 05.08.2013 Urlaub vom 22.07.2013 bis 29.07.2013

    5,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    5,0 Lage der Unterkunft
    5,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    5,0 Gesamtbewertung
Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Dresden:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Schwebebahn Dresden 0,4 km
Alte Feuerwache Loschwitz 0,5 km
Standseilbahn Dresden 0,6 km
Blaues Wunder 0,7 km
Schillergarten 0,7 km
Schloss Wachwitz 0,8 km
Luisenhof (Dresden) 0,9 km
Zigarettenfabrik Jasmatzi 1,8 km
Fernsehturm Dresden 1,8 km
Ehemalige United AG Zigarettenmaschinenfabrik Wilhelm Lande 1,9 km
Bethlehemkirche (Dresden) 2,1 km
Wasserwerk Saloppe 2,7 km
Herz-Jesu-Kirche (Dresden) 3,1 km
Villa Würzburger (Dresden-Johannstadt) 3,3 km
Trinitatisfriedhof 3,3 km
Gasanstalt Dresden-Reick 3,6 km
Comeniusstraße 32 (Dresden) 3,8 km
usageimg
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

3 Personen

336 EUR/Woche,
2 Nächte
siehe Belegungsplan

4 Personen

371 EUR/Woche,
2 Nächte
siehe Belegungsplan

vor Ort zu zahlen

  • Strom : im Preis enthalten
  • Bettwäsche: vorhanden
  • Handtücher: vorhanden
  • Haustier: im Preis enthalten
  • Wasser: im Preis enthalten
  • Kinderbett: zu mieten 5.00 EUR einmalig pro Objekt (optional)
  • Parkmöglichkeit: im Preis enthalten
  • Heizung: im Preis enthalten (optional)
  • Kurtaxe: im Preis enthalten (optional)

im Voraus zu zahlen

  • Endreinigung: Kosten in Höhe von 30.00 EUR einmalig pro Objekt

  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 26.05.2016 18:46:48

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 156133
  • In unserem Angebot seit: 5 Jahren, 4 Monaten, 28 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 575 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 22 mal
  • Bewertungen bei uns: 8
  • URL: www.tourist-online.de/Unterkunft-156133.html

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Gabriele Schetter schreibt...

    Bewertung vom 28.05.2011

    Ausflugtipps
    Prebischtor: Mit dem roten Expressbus vor der Tür bis Mezna Louka fahren und zum Tor wandern ( absolutes Highlight). Von dort nach Hrensko durch schönen Wald per Pedes .
    Direkt vom Haus Einstieg über die alte Treppe, an einer alten Kapelle vorbei über Janov nach Ruzova. Hier lohnt sich ein Abstecher in den schönen Ort und zur Seifenmacherin Frau Rubens.In einer Rechtskurve kurz vor dem Ort nach links in den Wald bei einer Bushaltestelle zur Klamm. Die ist wunderschön, man lasse sich einfach überraschen, auch von den Bootsführern!!
    Die Thyssaer Wände ( über Decin fährt man nach Tisa, dort ist der Eingang bei der Kirche an einem Friedhof vorbei) sind einfach unbeschreiblich.Von hier kann man auf der deutschen Seite durch das schöne Bielatal fahren( ein kleiner Umweg, der sich lohnt).
    Ebenso der Panova skale, kurz hinter Kamenicke Senov etwas im Hinterland. Ein Basaltberg, der von einer anderen Welt scheint. Den muss man gesehen haben.
    Auch eine Fahrt von Hrensko in Richtung Mezna durch Jetrichove und andere kleine Orte ist absolut sehenswert, wir haben ihn sogar mehrmals gemacht wegen der ausgefallenen und eigenwilligen schönen Architektur, so zum Beispiel der vielen Umgebindehäuser. Ein wahrer Augenschmaus. Nicht zu vergessen ist das Khaatal, sehr romantisch, kurz hinter Chribska gelegen, auch von Hrensko aus ins Hinterland erreichbar, ca. 30 Minuten. Die deutschen Ziele sind ja alle gut beschrieben, so die Bastei, die Festung Königstein und das Kirnitschtal. Alle sehr lohnenswert. Uns hat wohl ein Urlaub nicht gereicht, besonders im Herbst mit verfärbten Laub sieht es bestimmt noch mal ganz toll aus. Selbst hinfahren und anschauen lohnt sich in jedem Fall.
    Gastronomie
    Leider ist die Küche im Grenzbereich nicht besonders erwähnenswert. Durch einen glücklichen Zufall haben wir dennoch ein Restaurant aufgetan, das hier genannt werden sollte. Nicht ohne die Befürchtung, das hier bei zu viel Zuspruch demnächst nichts mehr für uns übrig bleibt. Es handelt sich um das Restaurant Na Stodolci in Chribska ( genauen Standort muss man selbst rausfinden), welches mit einem deutschen Sternerestaurant durchaus mithalten kann. Biofleisch kommt auf den Tisch und die Zubereitung ist köstlich. Hinzu kommt ein Ambiente, das einen zum Wandern auf dem dazu gehörigen schönen Gehöft einlädt. Wir zahlten für 4 Personen mit allem Zipp und Zapp 56 Euro. Wir fühlten uns wie Gott in Frankreich. Prebischtor: Mit dem roten Expressbus vor der Tür bis Mezna Louka fahren und zum Tor wandern ( absolutes Highlight). Von dort nach Hrensko durch schönen Wald per Pedes .
    Direkt vom Haus Einstieg über die alte Treppe, an einer alten Kapelle vorbei über Janov nach Ruzova. Hier lohnt sich ein Abstecher in den schönen Ort und zur Seifenmacherin Frau Rubens.In einer Rechtskurve kurz vor dem Ort...
  • Elke Michaelis schreibt...

    Bewertung vom 09.11.2014

    Ausflugtipps
    -Decin, es gibt mehrere Routen zur Erkundung der Stadt je nach Interesse (Prospekt aus der Stadtinformation), Gaststätte Bar Kapitan mit leckeren Speisen
    -Sneznik, der Schneeberg, ein Tafelberg bei Decin; Busfahrt mit Nr. 431 bis Sneznik, auf den Berg hoch mit rotem oder grünen Wanderweg, Rückweg zu Fuß
    -Tisaer Wände, wieder mit dem Bus 431 bis Sneznik, zu Fuß nach Tisa, dann die Sandsteingebilde angeschaut und per Bus über Eulau zurück nach Decin Hbf und mit Bus Nr. 10 wieder bis Jaluvci, Gaststätte Turisticka Chata am rechten Eintritt in die Wände
    -Usti, Gasthausbrauerei in der Stadt, Stadtinformation mit deutschen Tipps, kurze Fahrt aus einem Einkaufscenter heraus mit einer Seilbahn für 34 Kc pro Person hin und zurück, oben ein Hotel mit Restaurant, ein kostenloser Irrgarten aus Eibe (schön zum Haschespielen) und ein Spiegelkabinett für 10 Kc Eintritt.
    -Hrensko, Wanderung zum Prebischtor, roter Wanderweg, bitte zeitig starten, um noch durch die Klammen per Boot gefahren zu werden oder in Mezni Louka rechts neben dem Hotel auf den Bus warten, der kommt aus Mezna
    Gastronomie
    - Decin, Bar Kapitan, sehr leckeres Essen, sehr freundlich
    - Tisa,Turistska Chata, riesige Speisekarte, alles lecker und total preiswert (Knoblauchsuppe für 20 Kc), hätten die Gaststätte am liebsten mitgenommen
    - Kristinhradek, Spezialitäten, nicht die Standardessen, sehr lecker, keine Massen auf dem Teller , etwas teurer
    - Usti, Brauereischenke, sieht von außen klein aus, ist aber riesig, tschechische Spezialitäten, delikat, die kurz nach der Bestellung schon serviert wurden.

    negativ: Gaststätte U Forta in Mezni Louka, der Schweinebraten im Niedrigtemperaturverfahren zubereitet, war einfach langweilig unwürzig

  • Bewertung vom 13.05.2012

    Ausflugtipps
    Es empfiehlt sich zunächst eine Stadtrundfahrt mit einem der Doppeldeckerbusse, wobei man bei einem Anbieter (22 Haltestellen) auch an 3 kostenlosen "Außenführungen" teilnehmen kann (Zwinger, Fürstenzug, Rund um die Frauenkirche).
    In der Frauenkirche finden fast täglich 1-2 Orgelandachten mit anschließender Kanzelführung statt, was sehr zu empfehlen ist.
    Wer keine Veranstaltung in der Semper Oper besuchen möchte, sollte auf jeden Fall an einer öffentlichen Führung teilnehmen.
    Im Residenzschloss sollte man neben dem Historischen auf jeden Fall das Neue Grüne Gewölbe besuchen und hierfür auch ein bißchen mehr Zeit einplanen.
    Die Galerie Alte Meister im Zwinger sollte man auch nicht auslassen, die Porzellansammlung hier ist jedoch wirklich nur für Leute geeignet, die sich hierfür wirklich begeistern können.
    Einen schönen Ausblick über das Elbtal hat man von der Bergstation der Schwebebahn, die in Loschwitz nahe des blauen Wunders fährt.
    Sehr empfehlenswert ist auch eine Dampferfahrt über die Elbe, wobei man für das Schloss Pillnitz nicht allzuviel Zeit opfern sollte.
    Wenn man sich die Neustadt ansieht, sollte man auf jeden Fall auch einmal durch die alte Markthalle bummeln.
    Der große Garten ist sicherlich hauptsächlich was für die Dresdener selbst, die nach Feierabend oder an den Wochenenden etwas entspannen wollen.

Sachsen: Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Ein Sommer- und Winterurlaub, wie Sie ihn sich wünschen - lassen Sie sich überraschen, was Sachsen alles zu bieten hat. In den Ferienhäusern und -wohnungen aus unserem Portfolio ist Ihnen und Ihren Lieben Erholung garantiert. Sachsen ist das perfekte Urlaubsziel für alle, die sich auf eine erlebnisreiche Zeit mit der ganzen Familie und dem Hund freuen. Sonnenbaden und Abkühlen im See stehen in Sachsen unter anderem auf dem Programm. Skifahrer haben in der kalten Jahreszeit Spaß auf der Piste. Schneewandern, Winterwandern und Schneemannbauen sind ebenso Aktivitäten, denen man sich im Winterurlaub widmen kann. Die Ferienregion hält für Sportbegeisterte außerdem Angelstellen bereit. Es gibt hier viel zu entdecken - besuchen Sie zum Beispiel auch Oberwiesenthal, Radebeul, Zwickau, Stolpen und Neukirchen. In den Unterkünften in Sachsen erleben Sie Komfort und können ganz unter sich sein. Adieu Hotelalltag ? in Ihrer Fewo oder Ihrem Ferienhaus müssen Sie sich die Frühstückszeit nicht vorschreiben lassen. Unser Portfolio enthält Unterkünfte in unterschiedlicher Lage und Ausstattung. In Sachsen gibt es Ferienhäuser und Ferienwohnungen für bis zu 40 Personen. Viele davon sind mit einer Klimaanlage, einem Whirlpool, einem Pool und einer Sauna ausgerüstet. Die Abende nach einem spannenden Wintertag sind in einer Skihütte oder einem Chalet mit Kamin besonders behaglich. Wer den Urlaub gerne am Wasser verbringt, ist mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Seenähe richtig beraten. Ihre Unterkunft kostet die Urlauber im Mittel 725 ?. Dabei ist der Hauptbuchungsmonat September.

Ferienunterkünfte clever online buchen