Ferienhaus Longa in Hinterweisspriach, Salzburger Land, Österreich

25 Fotos

Unterkunft

  • Ferienhaus
  • max. 10 Personen

Lage

  • Land: Österreich
  • Region: Salzburger Land
  • Ort: Hinterweisspriach
  • Skipiste: 1.3 km
  • Skilift: 1.3 km
  • Skilift/Abfahrt/Loipe: 1.3 km

Ausstattung

  • Haustier nicht erlaubt
  • Internet-Anschluss
  • Sauna
  • Angelurlaub
  • Skiurlaub

Aktivitäten

  • Angeln
  • Skilaufen
  • Wandern
  • Radfahren
  • Reiten
  • Tennisplatz
  • Skiaufbewahrung

Allgemein

  • Privatparkplatz

Dienstleistungen

  • kostenloses WLAN inklusive

Einrichtungen allgemein

  • Sonnenterrasse
  • Terrasse
  • Garten

Pool und Wellness

  • Sauna

Reinigungsservices

  • Waschsalon/Wäscheservice

Rezeptionsservice

  • Gepäckaufbewahrung

Sonstiges

  • Allergikerfreundliche Zimmer verfügbar
  • Nichtraucherzimmer
  • Heizung

Kurzbeschreibung der Pension

  • Dieses Chalet begrüßt Sie am Fuße des Berges Fanning mit Panoramablick auf das Weißpriachtal. Freuen Sie sich auf eine private Sauna und kostenloses WLAN. Eine Langlaufloipe verläuft direkt vor dem Haus. Die Skigebiete Großeck-Speiereck und Fanningberg sind 6 km entfernt.

    Entspannen Sie auf der Terrasse des Ferienhaus Longa oder nutzen Sie den Grillplatz. Auch ein großer Garten und ein Balkon mit malerischer Aussicht erwarten Sie hier. Ein Flachbild-Sat-TV und ein Haartrockner zählen im Wohnzimmer und in jedem der 3 Schlafzimmer zur Ausstattung.

    Eine voll ausgestattete Küche mit einem Kühlschrank, einem Geschirrspüler und einer Mikrowelle ist im Longa ebenfalls vorhanden. Der Essbereich ist im traditionellen alpinen Stil eingerichtet.

    Die Privatparkplätze am Haus nutzen Sie kostenfrei. Eine Eisstockbahn und eine Rodelbahn finden Sie beide ganz in der Nähe und ein Bach zum Angeln erwartet Sie direkt vor der Unterkunft.

    Die Burg Mauterndorf und die Stadt Mariapfarr mit dem Wellnesscenter Samsunn erreichen sie beide nach 5 km. Das Skigebiet Obertauern ist 20 km entfernt.

Speisen & Getränke

  • Grillmöglichkeiten

Unterhaltung und Familienangebote

  • Kinderspielplatz

Anreise

  • 15:00 - 20:00 Uhr

Abreise

  • 07:00 - 09:00 Uhr

Zimmerübersicht

(für aktuelle Preise siehe Preis und Terminanfrage)

Name / Beschreibung
Personen (max.)

Chalet

Dieses Ferienhaus verfügt über 3 Schlafzimmer und ist auf 2 Etagen angelegt, die jeweils mit einem eigenen Bad und einem zusätzlichen Schlafsofa ausgestattet sind. Bitte beachten Sie, dass der angegebene Zimmerpreis für 6 Personen gilt. Maximalbelegung: 10 Personen (siehe Preise für Zustellbetten). Bitte beachten Sie, dass die Endreinigungsgebühr nicht im Preis inbegriffen ist (siehe Abschnitt „Kleingedrucktes“).
10
Betten: 3 große Doppelbetten / 2 Schlafsofas / 1 Etagenbett/Doppelstockbett
Ausstattung: Aussicht , Patio / Veranda, Balkon, Grill, Toaster, Kochplatten, Backofen, Küchenutensilien, Wasserkocher, Essbereich, Küche, Spülmaschine, Mikrowelle, Kühlschrank, Flachbild-TV, Satelliten-TV, CD-Player, Radio, Sauna, zusätzliches WC, Hausschuhe, Badezimmer, WC, Haartrockner, Dusche, Holz-/Parkettboden, Fliesen-/Marmorboden, Sofa, privater Eingang, Kamin, Heizung, Waschmaschine, Sitzecke
Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.

Routenplaner zur Unterkunft Ferienhaus Longa in Hinterweisspriach, Salzburger Land, Österreich:

Route anzeigen Unterkunft auf Karte anzeigen

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Skigebiet Fanningberg - Mariapfarr im... 1,8 km
Skigebiet Großeck - Speiereck -... 6,8 km
St. Leonhard ob Tamsweg 8,9 km
Keinprechthütte 11,7 km
Gollinghütte 13,7 km
Skigebiet Katschberg 14,2 km
Preintalerhütte 17,9 km
Skigebiet Krakautal Tockneralmlift 20,2 km
Skigebiet Schönfeld-Thomatal 21,3 km
Skigebiet Innerkrems 22,4 km
Skigebiet Hauser-Kaibling - Ski amade 23,7 km
Rotgüldensee 24,2 km
usageimg

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 289090
  • In unserem Angebot seit: 5 Jahren, 1 Monat, 21 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 0 Tagen
  • Aufgerufen: 208 mal
  • URL: www.tourist-online.de/Unterkunft-289090.html

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • F. Weißkirchen schreibt...

    Ausflugtipps
    Wanderungen auch von unserem 5jährigen geschafft:

    Nutzgraben: schöne Rundwanderung auf halber Höhe
    (gut zur Einführung)

    Berg "Gstoder": rauf bis auf ca. 1750m mit dem Pkw (steile Mautstraße / teilweise holprige Geröllstraße) ab 1750m bis Gipfel (ca. 2100 m) leichte Wanderung

    Kreischberg: Mittwochs und Sonntags mit der Gondel dann noch ca. eine Stunde steiler Weg bis zum Gipfel (meine Frau und der 5jährige sind mit der Gondel rauf, mein 9jähriger und ich sind raufgewandert / gemeinsam sind wir über den wunderschönen WEG 130 bis ins Tal abgestiegen, Rieglerhütte besuchen, lange aber schöne Wanderung - Natur pur

    Frauenalpe: bis zur Murauer Hütte per Pkw (sehr schöne Hütte), dann noch 2,5 Std zum Gipfel. Fast waldfreie Wanderung >> nicht an zu heißen Tagen machen

    Stolzalpengipfel: Bis zum Krankenhaus Haus 1 mit Pkw und dann 2,5 Std zur kleinen Holzkapelle und anschließend noch 5 Min zum Gipfel in wunder- schöner Natur

    Hat man diese Berge erklommen und sich die Stempel ins Wanderbuch (Touri-Info) eingestempelt gibt es die silberne Wandenadel (guter Anreiz für die Kinder)

    Hauserersee: eine lange mittelschwere Wanderung von St. Lorenzen aus. An der Weggabelung 2,5 Std bis Hauserersee, besser zum Aufstieg den linken Weg nehmen, ist etwas leichter. Wer den See erreicht ist hoffentlich genauso fasziniert wie wir. (Unser Favorit)

    zwei Halbtagestouren sind auch die angebotenen Wege der Touristeninfo:

    Detektivweg und Bustabenralley

    Sie beschäftigen wunderbar die Kinder und lassen einen dabei alle kleinen Sehenswürdigkeiten der Städte Murau / St. Georgen und St. Lorenzen entdecken. Bei Erfolg gibt es kleine Überraschung.

    Ausserdem waren wir noch

    - auf dem Dachstein / Ramsau
    - Salzbergwerk Hallein mit Führung
    - Graz Innenstadt / ausserhalb geparkt /
    Straßenbahn genutz
    - Eisriesenwelt / Werfen
    - Millstättersee / Wassersport

    Diese Ziele lagen alle so cirka 1,5 bis 2 Std von St. Georgen entfernt und lagen preislich für eine vierköpfige Familie bei 100,-- (Dachstein) bis 60,-- Euro

    Faszinierend war hier der Dachstein (Gletscherwanderung). Hier muss man früh morgens schon losfahren.

    Das Salzbergwerk Hallein und der Millstätter See waren ebenfalls toll.

    Zum Millstätter See sind wir über die Turracher Höhe gefahren (bis zu 23 % Steigung). Einmaliges Tal und auf der Höhe wartet die Sommerrodelbahn "Nocki-Flitzer". Nicht billig, aber den Jungs macht es eine Reisengaudi.
    Gastronomie
    Wir waren dreimal aus essen:
    Für ein gutes "Wiener Schnitzel" hatten wir von der Familie Wandaler den SCHAFFER WIRT empfohlen bekommen. Gute Küche, vernünftige Preise, Kinderteller, ca. 5 Min mit dem Pkw in Richtung Murau
    Sehr leckeres Eis fanden wir (mehrfach besucht) in Murau auf dem Marktplatz
    Eine aussergewöhnliche Pizzeria ist die "DA SILVANO". Sie befindet sich im Lorenztal Rtg. Hauserersee. Bis zu ihr kann man mit dem Pkw fahren. Sie hat nicht jeden Tag geöffnet, ist etwas teurer aber gut. Wanderungen auch von unserem 5jährigen geschafft:

    Nutzgraben: schöne Rundwanderung auf halber Höhe
    (gut zur Einführung)

    Berg "Gstoder": rauf bis auf ca. 1750m mit dem Pkw (steile Mautstraße / teilweise holprige Geröllstraße) ab 1750m bis Gipfel (ca. 2100 m) leichte Wanderung

    Kreischberg: Mittwochs und Sonntags mit der Gondel dann noc...
  • Dagmar H. schreibt...

    Bewertung vom 05.09.2015

    Ausflugtipps
    Sattental. Auf der hinteren Alm gibt es viele freilaufende Tiere und einen schönen Spielplatz für Kinder. Im Sommer ist dort jeden Dienstag um 17.00 Uhr Yoga im Freien mit herrlichem Panorama. Sehr ruhig, für Familienausflüge geeignet.
    Auf der vorderen Alm gibt es sehr guten Kaiserschmarren.
    Direkt hinterm Haus führt ein Wanderweg zum Gumpenberg ins Gumpendorf zu mehreren Almen. Bei der Mali auf der vorderen Alm bekommt man guten steirischen Kas. Von hier aus kann man auch Gipfel stürmen.
    Das Natrufreibad in Aich ist herrlich zum Schwimmen und bietet auch Familien mit kleinen Kindern einen ruhigen Badetag zwischendurch.
    Gastronomie
    Im Wellnesshotel Höflehner am Gumpenberg speist man in gediegenem Ambiente mit herrlichem Ausblick und sehr gutem Sercive unter anderem steirische Spezialitäten.
    Urlaubsort
    Das Haus liegt am Petersberg an der Mautstraßen zum steirischen Bodensee. Von dort kann man weiter zu verschiedenen Hütten wandern. Der zugehörige Ort ist Haus. Haus ist zum schönsten Dorf Österreichs gekürt worden.
    Ein Spaziergang durch den Ort ist ein Augenschmaus. Einkaufsmöglichkeiten hat man dort im Billa und sonstigen kleineren Geschäften.
    In Gröbming lohnt sich ein Blick zum "Walkpavillon" Dort verkauft Huber seine Qualitätswalkjacken und Mäntel, ebenso hochwertige Strickjankerl.
    Preiswerter aber ebenso schön kann man bei L&M stöbern.

    Die Unterkunft ist besonders für den Sommer geeignet. Im Winter zu weite Wege zu den Liften!
  • Monika Ellermann-Fischer schreibt...

    Bewertung vom 17.08.2016

    Ausflugtipps
    Viele (Rund)Wanderwege ab St. Michael mit unterschiedlichen Wanderzeiten - garantiert für jeden etwas dabei.
    Toll ist der Katschberg und Aineck, aber das Highlight ist das Speieck und Großeck (Sonnenbahn/Gondel - nur wenige Meter vom Haus entfernt. Hier auch Einkehr in bewirtschaftete Almen.
    Empfehlenswert sind auch Radtouren (Radausleihe im Ort zu moderaten Preisen und mit wirklich guten Rädern) an der Mur entlang - verschiedene Touren möglich.
    Fahrt mit der Dampflok
    Besuch der Eisriesenwelt in Pfarrwerfen - auch die Burg ist sehenswert
    Liechtensteinklamm
    Winkler See in Flachau
    Millstädter See (Strandbäder)
    Salzburg ist immer eine Reise wert
    Murinsel und auch das Schwimmbad im Ort
    Tamsweg, aber auch alle umliegenden Gemeinden
    Burg Mauterndorf, Schloss Moßham, Egidi-Kapelle
    Prebersee
    und vieles andere mehr......
    Gastronomie
    In allen Restaurants oder Almen wurden wir gut bewirtet, die Preise sind moderat, die Portionen ausreichend bis großzügig.
    Ich möchte keine Lokalität besonders hervorheben, das es uns immer geschmeckt hat.
    Urlaubsort
    Das Haus Rothenwänder gehört zu St.Martin (Lungau), Ortsteil St. Martin.
    Abfahrt direkt von der Autobahn. Diverse Restaurants, Einkaufscenter/Discounter
    (Preise etwas höher als bei uns), Sportgeschäfte, Fahrradverleih, Bio-Laden, Eisdiele, Bäcker mit Café, Friseur, Modegeschäfte, Schuhgeschäfte, Banken, Post
    Tourismusbüro, Apotheke, Trafic (Tabakgeschäfte) uam.

Ob in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus: Ein Urlaub in Niedere

Entdecken Sie Niedere und verbringen Sie Ihren Sommer- und Winterurlaub ganz nach Ihren individuellen Wünschen. In den Ferienhäusern und -wohnungen aus unserem Angebot ist Ihnen Erholung garantiert. Im Winter stehen in Niedere unter anderem Pistenspaß und Schneetreiben auf dem Programm. Die Ferienregion hält für Sportbegeisterte außerdem Angelstellen bereit. Sie wollen in Ihrem Ferienhaus-Urlaub neue Orte und Städte kennenlernen? Dann sollten Sie unbedingt Flachau, Radstadt, Obertauern, Wagrain und Zauchensee besichtigen. Genießen Sie Privatsphäre und Komfort in Ihrem eigenen Zuhause auf Zeit! Die Ferienhäuser und die Ferienwohnungen ermöglichen eine persönliche Gestaltung des Urlaubs unabhängig vom Hotelalltag. Wählen Sie eine Unterkunft, die Ihren Wünschen in Ausstattung und Lage entspricht. Viele Unterkünfte bieten Extras wie einen Whirlpool, einen Pool und eine Sauna. Skihütten oder Chalets mit Kamin sind für den Skiurlaub die Unterkünfte der ersten Wahl.

Ferienunterkünfte clever online buchen

Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr