Ferienhaus "Chalet in Neureichenau" in Neureichenau, Bayerischer Wald (Niederbayern) für 5 Personen (Deutschland)

16 Fotos

Unterkunft

  • Ferienhaus
  • ca. 32m²
  • max. 5 Personen
  • 2 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

Lage

  • Land: Deutschland
  • Region: Bayerischer Wald
  • Ort: Neureichenau
  • Einkaufen: 5 km
  • Wasser: 2 km
  • See: 2 km

Ausstattung

  • Haustier erlaubt
  • Internet-Anschluss
  • Parkplatz
  • Sat-TV
  • TV
  • Waschmaschine
  • Sauna
  • Heizung
Beschreibung
Die Gemeinde Neureichenau mit seinen Ortsteilen Altreichenau und Lackenhäuser liegt inmitten des Bayrischen Waldes im Dreiländereck (Deutschland - Tschechien - Österreich oder Bayern - Böhmen - Mühlviertel) und ist ein staatlich anerkannter Erholungsort. Die Ruhe in der wunderschönen Berg- und Waldlandschaft zu genießen und dem Alltag zu entfliehen, aber dennoch die Möglichkeit ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm zu haben, lockt die Touristen immer wieder in die Dreisesselgemeinde. Sehr beliebt sind Wanderungen und Ausflüge zu den bekannten Dreisesselfelsen, in das Dreiländereck, zum Steinernen Meer, zum Aldalbert-Stifter-Denkmal oder zum Plöckensteiner See (auf tschechischem Gebiet). Auch sportlich Aktive kommen auf Ihre Kosten: die Gemeinde bietet verschiedene Nordic-Walking-Trails, Reitmöglichkeiten, Radwege, ein Stausee zum Baden und Angeln und ein Beachvolleyballfeld. Das nahegelegenen Skigebiet Hochficht (ca. 15 km), die zahlreichen Langlaufloipen und Rodelwiesen lassen auch im Winter keine Langeweile aufkommen. Nur ca. 5 km entfernt von der Ortschaft Lackenhäuser liegt der Knaus Campingpark Lackenhäuser auf einem weitläufigen, parkähnlichen Wiesen- und Waldgelände. Zum Campingpark gehören ein Naturschwimmbad mit reinem Quellwasser (geöffnet von Ende Mai bis September), ein beheiztes Hallenbad mit Kinderbecken (zu Reinigungszwecken geschlossen vom 07.11.2010 - 15.12.2010), ein Kneippbecken, ein rustikales Restaurant, eine Bierstube, ein kleiner Supermarkt, verschiedene Spielplätze, Tischtennis, ein Fußball- und ein Volleyballfeld, eine Sauna (gebührenpflichtig), Massage (gebührenpflichtig), Massage und eine Praxis für Naturheilkunde (gebührenpflichtig), und vieles mehr.

Ausstattung
In die ca. 32 m² großen Holzchalets gelangt man über die überdachte Terrasse mit Gartenmöbeln. Im Wohn-/Esszimmer findet man eine Kochecke (Herd, Kühlschrank, Backofen, Kaffeemaschine, Mikrowelle, etc.), eine Essecke, eine Einzelschlafcouch und SAT-TV. Vom Wohnraum aus gelangt man in die Schlafzimmer: eines mit einem Doppelbett und eines mit zwei Einzelbetten und das Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und WC. Gebührenpflichtig: Sauna, Solarium, Massage, Praxis für Naturheilkunde mit Beauty-Abteilung, Friseur, Minigolf, Fahrradverleih, Tennis (ca. 1 km) elektronische Spiele, Billard, Kegeln, Reitstall, gemeinsame Waschmaschinen. Grillen ist erlaubt. - Kostenloses Ausleihen eines Grills möglich.

Pool
gemeinsame Pools (Hallenbad Naturschwimmbad)

Mietzeitraum
ganzjährig

Nebenkosten und Zusatzleistungen:
Kaution: 100.00 EUR, vor Ort zu hinterlegen

Weitere Informationen:
Etagen: 1

Kurzbeschreibung

  • 32 m2
  • 5 Personen
  • 5 Personen
  • erlaubt
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • Terrasse

Sonstige Inneneinrichtung

  • Elektroheizung
  • SAT-Empfang
  • Internet-Zugang
  • Waschmaschine

Umgebung

  • Parkplatz
  • 5 km
  • Tennis
  • 2 km

Garten und Aussenanlagen

  • Sauna, Spielplatz
  • Gartenmöbel vorhanden

Küche

  • Mikrowellenherd, Backofen, Kaffeemaschine, E-Herd

Schlafzimmer

  • 1
  • 2

Gesamtbewertung der Unterkunft

4,0 von 5

(einer Kundenbewertung)

4,0 Sauberkeit
4,0 Preis/Leistung
4,0 Lage der Unterkunft
4,0 Ausstattung
4,0 Äußerlicher Eindruck
  • 4,0 von 5

    Bewertung vom 18.06.2014 Urlaub vom 07.06.2014 bis 14.06.2014

    4,0 Sauberkeit
    4,0 Preis/Leistung
    4,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    4,0 Äußerlicher Eindruck
    4,0 Gesamtbewertung

    Kommentar

    Nette, freundlich Anlage

    Empfehlung

    Wie wohl die meisten Campingplätze ist auch dieser für Familien empfehlenswert

    Beste Reisezeit

    Wir waren nur im Sommer da, daher schwierig anderen Jahreszeiten zu bewerten. Weil die Umgebung des Bay. Waldes aber bestimmt immer was hergibt, würde ich auch zu den anderen Jahreszeiten wieder hinfahren

    Umgebung

    Lackenhäuser liegt sehr abgelegen. Zu Fuß ist eigentlich nur der Supermarkt und das Lokal am Campingplatz zu erreichen

Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Neureichenau:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Skigebiet Neureichenau 5,8 km
Kalte Moldau 8,6 km
Skigebiet Oberfrauenwald 9,5 km
Freudensee 12,2 km
Skigebiet Hauzenberg - Geiersberg 13,2 km
Skigebiet Freyung - Geyersberg 16,2 km
Schloss Wolfstein 16,7 km
Skigebiet Mitterfirmiansreu / Mitterdorf-Philippsreut 17,4 km
Kloster Thyrnau 21,1 km
Burgruine Hals 26,9 km
St. Salvator (Passau) 27,3 km
Veste Niederhaus 27,3 km
Veste Oberhaus 27,4 km
Bürgerliches Waisenhaus (Passau) 27,5 km
Kloster Niedernburg 27,6 km
Scharfrichterhaus (Passau) 27,6 km
Passauer Glasmuseum 27,7 km
Rathaus (Passau) 27,7 km
Jesuitenkolleg Passau 27,7 km
St. Michael (Passau) 27,7 km
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

5 Personen

693 EUR/Woche,
7 Nächte
Samstag
Kaution: 100.00 EUR

  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 11.02.2016 08:54:19

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 409317
  • In unserem Angebot seit: 3 Jahren, 10 Monaten, 12 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 3 Tagen
  • Aufgerufen: 428 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 32 mal
  • Bewertungen bei uns: 1
  • URL: www.tourist-online.de/Unterkunft-409317

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

https://www.tourist-online.de/Unterkunft-409317

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Roman Krauss schreibt...

    Bewertung vom 12.11.2011

    Ausflugtipps
    Sehr nett in der näheren Umgebung: In Vyšší Brod starten vor dem Eingang zum Kloster die beiden Wanderwege Abtweg 1 und Abtweg 2. Entlang der Wege 2-sprachige Schautafeln zu Geschichte und Naturgeschichte der Gegend. Besonders Abtweg 1 (ca. 1,5h) entlang des künstlichen Kanals zur Versorgung des Klosters mit Wasser ist hübsch, abwechslungsreich und auch historisch interessant.

    NICHT zu empfehlen: ein Ausflug zum Urwald von Boubín (Boubínský prales). Auf einer Asphalt-, dann Schotterstraße, die mit PKW befahren werden könnte, führt der Weg UM den geschützten Urwald, den man nur durch einen hohen, dichten Holzzaun betrachten kann. Wer sich ein romantisches Naturelebnis erhofft, wird schwer enttäuscht sein!
    Gastronomie
    Sehr gut, auch beliebt bei zahlreichen österreichischen Grenztouristen, größere Speisenauswahl als üblich (Lendenbraten mit Rahmsauce! Ente! Blaubeerknödel mit Quark!): Pension und Restaurant Inge in Vyšší Brod, Míru 379 (an der Hauptstraße, gegenüber der Zufahrt zum Kloster).

    Ebenfalls sehr gut, besonders die Fischspezialitäten (Gebackener Wels mit Kartoffelsalat! Marmeladepalatschinken!): Restaurant des Wellness-Hotels "Marlin" in Nová Pec, Nové Chalupy 1 (gleich beim Bahnhof).

    Originell und gut, auch hier etwas umfangreichere Speisenauswahl (Beef Tartare! Schweinelende mit Steinpilzen!), allerdings etwas unbequeme Bänke im Speisesaal: Hotel Růže am Hauptplatz von Rožmberk nad Vltavou.
    Sehr nett in der näheren Umgebung: In Vyšší Brod starten vor dem Eingang zum Kloster die beiden Wanderwege Abtweg 1 und Abtweg 2. Entlang der Wege 2-sprachige Schautafeln zu Geschichte und Naturgeschichte der Gegend. Besonders Abtweg 1 (ca. 1,5h) entlang des künstlichen Kanals zur Versorgung des Klosters mit Wasser ist hübsch, abwechslungsreich und auch historisch interessant.

    NICHT...

  • D. Müller schreibt...

    Bewertung vom 14.06.2015

    Ausflugtipps
    .Nach Österreich sind es nur knapp 10 km,dann ist man im Mühlviertel,wir haben mehrer Ausflüge unternommen.
    Sehr empfehlenswert ist Cesky Krumlov,eine wunderschöne Stadt,ansonsten ist die ganze Gegend
    sehr schön.
    Wir waren in Budweis ,in Novy Hrady.Linz ist nur knapp 40 km weg. Sehr schön ist auch die Rozemberk an der Moldau,Burg Kasperk im Böhmerwald u.v.a.m.
    Gastronomie
    In Frymburk am Markt im Hotel Maxant kann man ab 8 Uhr wunderbar frühstücken,auch das Mittagessen schmeckt sehr gut und sie haben einen tollen Konditor.
    Ansonsten haben wir unterwegs immer eine gute Gasstätte gefunden.Cesky Krumlov bietet für alle Gaumen und Geldbörsen gutes Essen.
    In Freistadt/Österreich waren wir gut essen im Ratskeller,sehr zu empfehlen ist auch in Bad Leonfelden der Leonfeldener Hof am Markt.
    Urlaubsort
    Lipno selber ist ein reiner Urlauberort mit vielen Appartmentanlagen,einem coop-Markt,an der Hauptstraße gibt es ein paar Cafes ,Gaststätten und Sportläden.
    Am See kann man Fahrräder ausleihen ,auch Boote.
    Das Haus ist aber ziemlich weit weg vom Hauptort.
    Es liegt bei knapp 900m Höhe.
    Wenn man zum Haus hoch fährt,ist der kleine Ort Slupecna,da gibt es das Hotel Filip und noch ein kleines Restaurant,dies haben wir aber nicht ausprobiert

  • Peter Ebert schreibt...

    Bewertung vom 25.09.2010

    Ausflugtipps
    Der Lipnosee bietet gute Gelegenheiten zum Baden u.
    Angeln, man muß sich aber erst die geeigneten Stellen suchen.
    Zu Empfehlen ist ein Ausflug nach Cesky Krumlov
    (Besichtigung des Schlosses/Westkulturerbe).
    Aber Vorsicht: die Polizei nimmt keine Rücksicht
    auf Touristen, die sich mal verfahren haben und
    kassiert gnadenlos ab.
    Man kann auch mal schnell ins nahe gelegene Österreich fahren, besonders auch zu einkaufen.
    Gastronomie
    In Predni Zvonkova fanden wir nur 1 Restaurant, so
    eine Art Wanderer-Ausflugslokal. Über die Qualität
    können wir nichts sagen, da es mit dem Tag unserer
    Ankunft (4.9.) geschlossen wurde.
    Das nächste Lokal war in Nova Pec (mit Auto oder
    Fahrrad gut zu erreichen) Gute Auswahl von Speisen,
    besonders Fischgerichten (Zander, Wels, Forelle etc).
    Man kann aber auch mit der nahegelegenen Fähre
    (Auto=40 Kronen u.pro Person 10 Kronen) nach Horni
    Plana übersetzen, dort gibt es einige Restaurants
    und auch Einkaufsmöglichkeiten, z.B.Coop.

Bayerischer Wald: Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Entdecken Sie Bayerischer Wald und verbringen Sie Ihren Sommer- und Winterurlaub ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen. In den Ferienhäusern und -wohnungen aus unserem Angebot ist Ihnen und Ihren Lieben Erholung garantiert. Familien und Hundebesitzer spricht Bayerischer Wald besonders an. Sonnenbaden und Abkühlen im See stehen in Bayerischer Wald unter anderem auf dem Programm. Skifahrer haben in der kalten Jahreszeit Spaß auf der Piste. Darüber hinaus kann man im Winter Aktivitäten wie Schlittschuhlaufen, Winterwandern und Schlittenfahren unternehmen. Angelfreunde können ihrem Hobby in der Ferienregion ebenfalls nachgehen. Gehen Sie in Ihrem Ferienhaus-Urlaub auf Entdeckungstour und besuchen Sie Lam, Zwiesel, Schorndorf, Gottsdorf Gzg und Tiefenbach. Genießen Sie Privatsphäre und Komfort in Ihrem eigenen Zuhause auf Zeit! Adieu Hotelalltag ? in Ihrer Fewo oder Ihrem Ferienhaus müssen Sie sich den Tagesrhythmus nicht vorschreiben lassen. Dank unserer großen Auswahl an Unterkünften mit verschiedener Ausstattung und Lage ist für jeden Bedarf das passende Objekt dabei. Die Ferienhäuser und die Ferienwohnungen in Bayerischer Wald haben Platz für eine Personenzahl zwischen 1 und 31. Eine Klimaanlage, ein Whirlpool, ein Pool und eine Sauna gehören zu vielen Unterkünften dazu. In einer Skihütte oder einem Chalet mit Kamin kann man sich nach einem ereignisreichen Tag im Schnee wieder aufwärmen. Wer den Urlaub gerne am Wasser verbringt, ist mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Seenähe gut beraten. Für die Unterkunft, die meist im August gebucht wird, geben die Urlauber im Mittel 482 ? aus.

Ferienunterkünfte clever online buchen