Ferienhaus "Villa Lou Claou" in Auriac du Périgord, Dordogne für 6 Personen (Frankreich)

17 Fotos

Unterkunft

  • Ferienhaus
  • ca. 150m²
  • max. 6 Personen
  • 3 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

Lage

  • Land: Frankreich
  • Region: Dordogne
  • Ort: Auriac du Périgord
  • Einkaufen: 5 km
  • See: 15.6 km
  • Stadt: 26 km

Ausstattung

  • Haustier erlaubt
  • Internet-Anschluss
  • Spülmaschine
  • Parkplatz
  • Sat-TV
  • Waschmaschine
  • Kamin
  • Heizung
  • Pool im Freien

Ferienhaus mit Pool

461496 - Ferienhaus 6 Personen

Das ansprechende Natursteinhaus VILLA LOU CLAOU im Stil des Périgord, steht am Rande des Weilers Auriac du Périgord, 5 km außerhalb von Montignac. Bar/Restaurant und Tennis am Ort, Geschäfte in Montignac. Zufahrt ca. 50 m über steilen Kiesweg. Parkmöglichkeiten auf dem Grundstück.
Herrliches, ca. 5500 m2 großes Hanggrundstück mit üppiger Vegetation und vielen Bäumen. Schöner Panoramablick auf das malerische Tal und die Dächer von Auriac. Unterhalb des Hauses Salzwasserpool (5,5 x 14 m, 28.05.-01.10.) mit mobiler Überdachung, Poolhäuschen, Terrasse und Sonnenliegen. Am Haus große Terrasse mit Mobiliar, Markise und transportablem Grill.
Gute, gepflegte Einrichtung im Landhausstil, sichtbare Natursteinwand und Deckenbalken. Fliesen-, Parkett- und Teppichboden. 2x Sat-TV (deutsche Programme), Radio, DVD. Internetzugang (WLAN, inklusive). Abstellraum mit Waschmaschine. Erdwärmeheizung.

Nebenkosten am Ort Strom nach Verbrauch, ca. € 0,15/kWh (Grundverbrauch von 56 kWh/Woche inklusive). Bei Bedarf Heizung, € 30/Woche. Endreinigung durch die Mieter oder gegen Bezahlung, € 50. Kurtaxe. Wäsche mitzubringen. Leihmöglichkeit der Bettwäsche und Handtücher, € 10 pro Person/Wechsel (Bestellung). Kaution € 300. Kinderbett/Hochstuhl ohne Berechnung (Bestellung). Haustier erlaubt (Anmeldung).

461496 4½-Zimmer-Haus, 2 Etagen, ca. 150 m2. Erdgeschoß: Wohnraum mit Sitzgruppe am Kaminofen (Holz inklusive), Eßplatz, Fenstertüren zur Südterrasse. Zum Wohnraum offene Küche (3 Flammen, 1 Platte, Backofen, Mikrowelle, Geschirrspüler, kleiner Gefrierschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster) mit Eßplatz für 4 Personen, Gartenausgang. 2 Schlafzimmer, jeweils mit franz. Bett, eines davon mit Terrassenausgang. Dusche/Doppelwaschbecken. Sep.WC. Obergeschoß (Dachschräge): offene Galerie mit Sitzgruppe. Zweibettzimmer.



Außenbereich
Zufahrt/Parken: Parken auf dem Grundstück., Schotterweg, ca. 50 m, steil.
Außenanlagen: (Alleinbenutzung): Terrasse, Mobiliar vorhanden, transportabler Grill.
Lage: im Weiler Auriac-du-Périgord, Panoramablick.
Pool: (Alleinbenutzung): 14 x 5,5 m, 28.05.16-01.10.16, mobile Überdachung. Poolbereich: gefliest, Sonnenliegen.
Grundstück: (Alleinbenutzung): ca. 5500 m², Hanglage, Baumbestand, bepflanzt, Wiese.

Detailbeschreibung
Ausstattung: Sat-TV (deutsche Programme, 2 TV-Geräte); DVD, Radio; Internetzugang WLAN (inklusive); Waschmaschine; Wärmepumpenheizung; Abstellraum.
Einrichtung: gut, gepflegt, Fliesenboden, Parkettboden, Teppichboden.
461496: Einzelhaus, 6 Personen, 4,5 Zimmer, 3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, ca. 150 m², 2 Etage(n).

Entfernungen
Nächster Ort/nächste Stadt: Ortsmitte Montignac ca. 5 km, Périgeux ca. 47 km, Sarlat-la-Canéda ca. 26 km
Einkaufen: Nächste Einkaufsmöglichkeit (Montignac) ca. 5 km

Kurzbeschreibung
Personenzahl: 6
Schlafzimmer: 3
Wohnfläche: 150 m²
Haustier: Haustier erlaubt
Nächster Ort/nächste Stadt: Ortsmitte Montignac ca. 5 km, Périgeux ca. 47 km, Sarlat-la-Canéda ca. 26 km
Pool: ja, Alleinbenutzung
Zimmer: 4,5
Objekttyp: Einzelhaus

Raumaufteilung
Schlafzimmer 1: (EG): franz. Bett, Terrassenausgang.
Schlafzimmer 2: (EG): franz. Bett.
Schlafzimmer 3: (OG1, Dachschräge): 2 x Einzelbett.
Eßplatz: im Wohnraum.
Küche: Küchenausstattung: 3 Flammen, 1 Platte, Backofen, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kühlschrank, kleiner Gefrierschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster., offen zum Wohnraum, weiterer Eßplatz für 4 Personen.
Wohnraum: (EG): Sitzgruppe, Kaminofen, Terrassenausgang.
Wohnraum 2: (OG1, Dachschräge): Sitzgruppe.
Sanitär 1: (EG): Dusche, Doppelwaschbecken.
Sanitär 2: (EG): Sep. WC.

Nebenkosten:

Nebenkosten am Ort Strom nach Verbrauch, ca. € 0,15/?kWh (Grundverbrauch von 56 kWh/?Woche inklusive). Bei Bedarf Heizung, € 30/?Woche. Endreinigung durch die Mieter oder gegen Bezahlung, € 50. Kurtaxe. Wäsche mitzubringen. Leihmöglichkeit der Bettwäsche und Handtücher, € 10 pro Person/?Wechsel (Bestellung). Kaution € 300 (in bar). Kinderbett/?Hochstuhl ohne Berechnung (Bestellung). Haustier erlaubt (Anmeldung).

Nebenkosten am Ort Strom nach Verbrauch, ca. € 0,15/?kWh (Grundverbrauch von 56 kWh/?Woche inklusive). Bei Bedarf Heizung, € 30/?Woche. Endreinigung durch die Mieter oder gegen Bezahlung, € 50. Kurtaxe. Wäsche mitzubringen. Leihmöglichkeit der Bettwäsche und Handtücher, € 10 pro Person/?Wechsel (Bestellung). Kaution € 300 (in bar). Kinderbett/?Hochstuhl ohne Berechnung (Bestellung). Haustier erlaubt (Anmeldung).

Bitte beachten Sie die folgenden Änderungen ( gültig ab 01.10.2016 ):

Objektbeschreibung:

Ferienhaus mit Pool

461496 - Ferienhaus 6 Personen

Das ansprechende Natursteinhaus VILLA LOU CLAOU im Stil des Périgord, steht am Rande des Weilers Auriac du Périgord, 5 km außerhalb von Montignac. Bar/Restaurant und Tennis am Ort, Geschäfte in Montignac. Zufahrt ca. 50 m über steilen Kiesweg. Parkmöglichkeiten auf dem Grundstück.
Herrliches, ca. 5500 m2 großes Hanggrundstück mit üppiger Vegetation und vielen Bäumen. Schöner Panoramablick auf das malerische Tal und die Dächer von Auriac. Unterhalb des Hauses Salzwasserpool (5,5 x 14 m, 03.06.-30.09.) mit mobiler Überdachung, Poolhäuschen, Terrasse und Sonnenliegen. Am Haus große Terrasse mit Mobiliar, Markise und transportablem Grill.
Gute, gepflegte Einrichtung im Landhausstil, sichtbare Natursteinwand und Deckenbalken. Fliesen-, Parkett- und Teppichboden. 2x Sat-TV (deutsche Programme), Radio, DVD. Internetzugang (WLAN, inklusive). Abstellraum mit Waschmaschine. Erdwärmeheizung.

Nebenkosten am Ort Strom nach Verbrauch, ca. € 0,15/kWh (Grundverbrauch von 56 kWh/Woche inklusive). Bei Bedarf Heizung, € 30/Woche. Endreinigung durch die Mieter oder gegen Bezahlung, € 50. Kurtaxe. Wäsche mitzubringen. Leihmöglichkeit der Bettwäsche und Handtücher, € 10 pro Person/Wechsel (Bestellung). Kaution € 300. Kinderbett/Hochstuhl ohne Berechnung (Bestellung). Haustier erlaubt (Anmeldung).

461496 4½-Zimmer-Haus, 2 Etagen, ca. 150 m2. Erdgeschoss: Wohnraum mit Sitzgruppe am Kamin (Holz inklusive), Essplatz, Fenstertüren zur Südterrasse. Zum Wohnraum offene Küche (3 Flammen, 1 Platte, Backofen, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kühl-/Gefrierkombination, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster) mit Essplatz für 4 Personen, Gartenausgang. 2 Schlafzimmer, jeweils mit franz. Bett, eines davon mit Terrassenausgang. Dusche/Doppelwaschbecken. Sep.WC. Obergeschoss (Dachschräge): offene Galerie mit Sitzgruppe. Zweibettzimmer.



Außenbereich
Pool: (Alleinbenutzung): 14 x 5,5 m, 03.06.17-30.09.17, mobile Überdachung. Poolbereich: gefliest, Sonnenliegen.

Detailbeschreibung
Charakteristik: Natursteinhaus.

Raumaufteilung
Küche: Küchenausstattung: 3 Flammen, 1 Platte, Backofen, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kühl-/Gefrierkombination, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster.
Wohnraum: (EG): Sitzgruppe, Kamin (offen), Terrassenausgang.

* Die markierten Objekte sind derzeit nicht verfügbar.

Kurzbeschreibung

  • Ferienhaus
  • 150 m2
  • 6 Personen
  • 6 Personen
  • erlaubt
  • 1
  • 3
  • 1
  • Terrasse
  • 4
  • groß

Sonstige Inneneinrichtung

  • Zentralheizung (Öl/Gas/Nachtspeicher), Heizung
  • SAT-Empfang, TV
  • Internet-Zugang, WLAN / Wifi
  • Waschmaschine

Umgebung

  • Öffentlicher Parkplatz
  • 26 km
  • 5 km
  • Montignac

    Das hübsche, im Hochsommer recht lebhafte Provinzstädtchen liegt idyllisch im Tal der Vézère, 47 km südöstlich von Périgueux. Montignac entwickelte sich zu einem der touristischen Hauptanziehungspunkte des Périgord durch die Grotte von Lascaux II mit prähistorischen Höhlenzeichnungen (2 km). Die Altstadt mit ihrem einheitlichen Ortsbild erstreckt sich malerisch zu beiden Seiten des Flusses. Lohnenswert ein Ausflug nach Sarlat (26 km südlich) oder zum Schloß von Losse (6,5 km südwestlich).


    Gebietsbeschreibung:
    Périgord.Dordogne.Lot.Lot-et-Garonne

    Die zwischen Atlantik und Massif Central gelegene Region verdankt ihre große Anziehungskraft einer reizvollen Mischung von Natur- und Kunstschätzen sowie einem reichen Angebot an Gaumenfreuden. Sehenswert die idyllischen Dörfer, in denen noch häufig traditionelles Kunsthandwerk gepflegt wird. Es bieten sich sportliche Aktivitäten wie Kanufahren auf den zahlreichen Flüssen, Wandern in gut erschlossenen Gebieten und Radfahren in leicht hügeliger Landschaft. Die regionale Küche genießt in Frankreich einen herausragenden Ruf, der ausgezeichnete lokale Wein begleitet kulinarische Köstlichkeiten wie Foie Gras, Trüffel und Steinpilze. Den größten Teil des Périgord nimmt das Département Dordogne ein. Diese waldreiche Region mit ihrem ursprünglichen Charakter, die Schönheit der intakten Flußlandschaften von Dordogne, Vézère und Dronne suchen in Europa ihresgleichen. Einzigartig ist die Ansammlung an vorgeschichtlichen Höhlen mit großartigen Höhlenmalereien, die bekannteste davon die Höhle von Lascaux. Beeindruckend ist auch die Vielzahl von Burgen und Schlössern, die sich entlang von Dordogne und Vézère wie Perlen aufreihen. Empfehlenswert die Besichtigung von Château de Beynac und der Burgruine Castelnaud mit herrlichen Ausblicken, Château de Bourdeilles an der Dronne oder das inmitten von Weinfeldern liegende Château de Monbazillac im Südwesten, wo ein vollmundiger, süßer Weißwein gezogen wird. Sehenswerte Städte sind Sarlat und Périgueux. Zahlreiche prähistorische Fundstätten liegen im Tal der Vézère. Für 'Flußfahrer' landschaftlich ausgesprochen lohnenswert sind die Abschnitte der Dordogne bei Cénac, Beynac und Castelnaud. Das sich im Südwesten anschließende Département Lot zeigt eine abwechslungsreiche Landschaft, geprägt durch die Flußtäler von Dordogne und Lot, der seine Wasser durch steile Klippen von Kalkplateaus in mäandergleichen Windungen der Garonne zuführt. Hier werden beliebte Motorschiffsausflüge angeboten. Einen Höhepunkt eiszeitlicher Kunst markiert die vielbesuchte Höhle Pech-Merle bei Cabrerets. Malerisch in einer Schleife des Lot liegt die alte Hauptstadt Cahors, in deren Umgebung ein vorzüglicher Rotwein gedeiht. Das westlich gelegene, ländlich-stille Département Lot-et-Garonne gilt wegen seines milden Klimas und der reichen Böden als 'Obstgarten' Frankreichs. Dem Gast bietet sich viel Sehenswertes: guterhaltene 'Bastides' – die für diese Region typischen mittelalterlichen Wehrdörfer – kleine Städte voller Charme wie die Hauptstadt Agen und eine Vielzahl von Seen in sanfter Hügellandschaft.
    Anreise Je nach Abfahrtsort in Deutschland Autobahn über 1) Paris-Orléans-Limoges-Brive-Cahors-Montauban oder 2) Lyon-Clermont-Ferrand-Tulle-Brive-Cahors-Montauban. Je nach Zielort dann von Limoges über Landstraße nach Périgeux und Bergerac (Dordogne), von Cahors (Lot) oder Montauban über Landstraße weiter Richtung Agen (Lot-et-Garonne). Einige Autobahngebühren (Stand 2015): Valenciennes-Cahors ca. € 40 (780 km), Saarbrücken-Cahors ca. € 47 (870 km), Mulhouse-Cahors ca. € 42 (730 km).


    Bitte beachten Sie die folgenden Änderungen ( gültig ab 01.10.2016 ):

    Ferienhaus mit Pool

    MGC 200 - Ferienhaus  6 Personen

    Das ansprechende Natursteinhaus VILLA LOU CLAOU im Stil des Périgord, steht am Rande des Weilers Auriac du Périgord, 5 km außerhalb von Montignac. Bar/Restaurant und Tennis am Ort, Geschäfte in Montignac. Zufahrt ca. 50 m über steilen Kiesweg. Parkmöglichkeiten auf dem Grundstück.
    Herrliches, ca. 5500 m2 großes Hanggrundstück mit üppiger Vegetation und vielen Bäumen. Schöner Panoramablick auf das malerische Tal und die Dächer von Auriac. Unterhalb des Hauses Salzwasserpool (5,5 x 14 m, 03.06.-30.09.) mit mobiler Überdachung, Poolhäuschen, Terrasse und Sonnenliegen. Am Haus große Terrasse mit Mobiliar, Markise und transportablem Grill.
    Gute, gepflegte Einrichtung im Landhausstil, sichtbare Natursteinwand und Deckenbalken. Fliesen-, Parkett- und Teppichboden. 2x Sat-TV (deutsche Programme), Radio, DVD. Internetzugang (WLAN, inklusive). Abstellraum mit Waschmaschine. Erdwärmeheizung.

    Nebenkosten am Ort Strom nach Verbrauch, ca. € 0,15/kWh (Grundverbrauch von 56 kWh/Woche inklusive). Bei Bedarf Heizung, € 30/Woche. Endreinigung durch die Mieter oder gegen Bezahlung, € 50. Kurtaxe. Wäsche mitzubringen. Leihmöglichkeit der Bettwäsche und Handtücher, € 10 pro Person/Wechsel (Bestellung). Kaution € 300. Kinderbett/Hochstuhl ohne Berechnung (Bestellung). Haustier erlaubt (Anmeldung).

    MGC 200 4½-Zimmer-Haus, 2 Etagen, ca. 150 m2. Erdgeschoss: Wohnraum mit Sitzgruppe am Kamin (Holz inklusive), Essplatz, Fenstertüren zur Südterrasse. Zum Wohnraum offene Küche (3 Flammen, 1 Platte, Backofen, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kühl-/Gefrierkombination, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster) mit Essplatz für 4 Personen, Gartenausgang. 2 Schlafzimmer, jeweils mit franz. Bett, eines davon mit Terrassenausgang. Dusche/Doppelwaschbecken. Sep.WC. Obergeschoss (Dachschräge): offene Galerie mit Sitzgruppe. Zweibettzimmer.



    Außenbereich

    Pool: (Alleinbenutzung): 14 x 5,5 m, 03.06.17-30.09.17, mobile Überdachung. Poolbereich: gefliest, Sonnenliegen.

    Detailbeschreibung

    Charakteristik: Natursteinhaus.

    Raumaufteilung

    Küche: Küchenausstattung: 3 Flammen, 1 Platte, Backofen, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kühl-/Gefrierkombination, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster.

    Wohnraum: (EG): Sitzgruppe, Kamin (offen), Terrassenausgang. Montignac

    Das hübsche, im Hochsommer recht lebhafte Provinzstädtchen liegt idyllisch im Tal der Vézère, 47 km südöstlich von Périgueux. Montignac entwickelte sich zu einem der touristischen Hauptanziehungspunkte des Périgord durch die Grotte von Lascaux II mit prähistorischen Höhlenzeichnungen (2 km). Die Altstadt mit ihrem einheitlichen Ortsbild erstreckt sich malerisch zu beiden Seiten des Flusses. Lohnenswert ein Ausflug nach Sarlat (26 km südlich) oder zum Schloß von Losse (6,5 km südwestlich).


    Gebietsbeschreibung:
    Périgord.Dordogne.Lot.Lot-et-Garonne

    Die zwischen Atlantik und Massif Central gelegene Region verdankt ihre große Anziehungskraft einer reizvollen Mischung von Natur- und Kunstschätzen sowie einem reichen Angebot an Gaumenfreuden. Sehenswert die idyllischen Dörfer, in denen noch häufig traditionelles Kunsthandwerk gepflegt wird. Es bieten sich sportliche Aktivitäten wie Kanufahren auf den zahlreichen Flüssen, Wandern in gut erschlossenen Gebieten und Radfahren in leicht hügeliger Landschaft. Die regionale Küche genießt in Frankreich einen herausragenden Ruf, der ausgezeichnete lokale Wein begleitet kulinarische Köstlichkeiten wie Foie Gras, Trüffel und Steinpilze. Den größten Teil des Périgord nimmt das Département Dordogne ein. Diese waldreiche Region mit ihrem ursprünglichen Charakter, die Schönheit der intakten Flusslandschaften von Dordogne, Vézère und Dronne suchen in Europa ihresgleichen. Einzigartig ist die Ansammlung an vorgeschichtlichen Höhlen mit großartigen Höhlenmalereien, die bekannteste davon die Höhle von Lascaux. Beeindruckend ist auch die Vielzahl von Burgen und Schlössern, die sich entlang von Dordogne und Vézère wie Perlen aufreihen. Empfehlenswert die Besichtigung von Château de Beynac und der Burgruine Castelnaud mit herrlichen Ausblicken, Château de Bourdeilles an der Dronne oder das inmitten von Weinfeldern liegende Château de Monbazillac im Südwesten, wo ein vollmundiger, süßer Weißwein gezogen wird. Sehenswerte Städte sind Sarlat und Périgueux. Zahlreiche prähistorische Fundstätten liegen im Tal der Vézère. Für 'Flussfahrer' landschaftlich ausgesprochen lohnenswert sind die Abschnitte der Dordogne bei Cénac, Beynac und Castelnaud. Das sich im Südwesten anschließende Département Lot zeigt eine abwechslungsreiche Landschaft, geprägt durch die Flusstäler von Dordogne und Lot, der seine Wasser durch steile Klippen von Kalkplateaus in mäandergleichen Windungen der Garonne zuführt. Hier werden beliebte Motorschiffsausflüge angeboten. Einen Höhepunkt eiszeitlicher Kunst markiert die vielbesuchte Höhle Pech-Merle bei Cabrerets. Malerisch in einer Schleife des Lot liegt die alte Hauptstadt Cahors, in deren Umgebung ein vorzüglicher Rotwein gedeiht. Das westlich gelegene, ländlich-stille Département Lot-et-Garonne gilt wegen seines milden Klimas und der reichen Böden als 'Obstgarten' Frankreichs. Dem Gast bietet sich viel Sehenswertes: gut erhaltene 'Bastides' – die für diese Region typischen mittelalterlichen Wehrdörfer – kleine Städte voller Charme wie die Hauptstadt Agen und eine Vielzahl von Seen in sanfter Hügellandschaft.
    Anreise Je nach Abfahrtsort in Deutschland Autobahn über 1) Paris-Orléans-Limoges-Brive-Cahors-Montauban oder 2) Lyon-Clermont-Ferrand-Tulle-Brive-Cahors-Montauban. Je nach Zielort dann von Limoges über Landstraße nach Périgeux und Bergerac (Dordogne), von Cahors (Lot) oder Montauban über Landstraße weiter Richtung Agen (Lot-et-Garonne). Einige Autobahngebühren (Stand 2016): Valenciennes-Cahors ca. € 40 (780 km), Saarbrücken-Cahors ca. € 48 (870 km), Mulhouse-Cahors ca. € 43 (730 km).

  • Sarlat-la-Canéda

Garten und Aussenanlagen

  • Außenswimmingpool
  • Grill vorhanden

Küche

  • Geschirrspüler

Wohnzimmer

  • Kamin

Gesamtbewertung der Unterkunft

4,7 von 5

(8 Kundenbewertungen)

4,7 Sauberkeit
4,5 Preis/Leistung
4,5 Lage der Unterkunft
4,3 Ausstattung
4,8 Äußerlicher Eindruck
5,0 Betreuung vor Ort
5,0 Buchungsabwicklung
  • 4,7 von 5

    Bewertung vom 05.11.2011

    Urlaub vom 08.10.2011 bis 15.10.2011

    4,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    5,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    4,7 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Schöne Lage, man würde sich dort auch wohlfühlen, wenn das Wetter schlecht wäre (wir hatten Spitzenwetter!), Möglichkeit zu ausgedehnten Spaziergängen, geräumige Zimmer, mehr als genug Platz für zwei oder vier Personen, schöner Garten mit Liegestühlen.

    Ausflugtipps

    Sehenswerte Städte wie Périgeux, Sarlat und die umliegenden Schlässer, Monpazier und andere bastides sind in ca. 1 Stunde Fahrzeit per Auto leicht erreichbar. Das schöne Städtchen Montignac und die Höhlen von Lascaux lassen sich problemlos erwandern, ca. 1.30 h von Auriac nach Montignac auf verschiedenen Wegen, eine zusätzliche halbe Stunde bis Lascaux.

    Gastronomie

    Gutes Restaurant in Auriac, verschiedene vorzügliche Restaurants entlang der Vézère in Montignac

Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu der Unterkunft Ferienhaus "Villa Lou Claou" in Auriac du Périgord, Dordogne für 6 Personen (Frankreich):

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Vézère 6,9 km
Schloss Losse 8,7 km
Schloss Chabans 11,9 km
Château de Commarque 18,6 km
Cabanes du Breuil 20,7 km
Jacquou Parc 23,3 km
usageimg
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

6 Personen

1072 EUR/Woche,
7 Nächte
siehe Belegungsplan
629 EUR/Woche,
41%
7 Nächte
Samstag
515 EUR/Woche,
51%
7 Nächte
Samstag

* gegenüber der Hauptsaison

Nebenkosten:

Nebenkosten am Ort Strom nach Verbrauch, ca. € 0,15/?kWh (Grundverbrauch von 56 kWh/?Woche inklusive). Bei Bedarf Heizung, € 30/?Woche. Endreinigung durch die Mieter oder gegen Bezahlung, € 50. Kurtaxe. Wäsche mitzubringen. Leihmöglichkeit der Bettwäsche und Handtücher, € 10 pro Person/?Wechsel (Bestellung). Kaution € 300 (in bar). Kinderbett/?Hochstuhl ohne Berechnung (Bestellung). Haustier erlaubt (Anmeldung).
  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 25.08.2016 20:56:20

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 461496
  • In unserem Angebot seit: 5 Jahren, 9 Monaten, 9 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 203 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 36 mal
  • Bewertungen bei uns: 8
  • URL: www.tourist-online.de/Unterkunft-461496.html

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Bewertung vom 25.06.2011

    Ausflugtipps
    Stadtbesuch in Montignac, Höhlenbesuch in Lascaux II, Wanderung nach St. Amand-de-Coly, Kanufahrt auf der Vezère, Prehistoric Sites entlang der Vezère besuchen (manche haben Kirmes-Charakter, manche sind richtig authentisch - für jeden Geschmack ist was dabei), Fahrradausflug rund um "Les Cottages Du Lac" (Fahrradverleih an der Rezeption), Kanufahren auf dem See vor den Hütten (Kanus stehen an der Rezeption zur freien Verfügung), Ausflug nach Bergerac oder Perigeux, Rundflug mit Ultraleichtflieger, Wanderausritte, ...
    Gastronomie
    wir haben ausgiebig selbst gekocht - gutes Fisch- und Meeresfrüchteangebot in den Supermärkten in Montignac (ca 12 km) und Terrasson-Lavilledieux (ca 16 km) ... essen gehen kann man auch! Das Perigord gilt als Feinschmecker-Region ... nicht nur, wenn man auf Gänsestopfleber steht - aber Fleischesser sollta man sein, weil man in dieser Gegend für Vegetarier eigentlich kein Verständnis hat! Stadtbesuch in Montignac, Höhlenbesuch in Lascaux II, Wanderung nach St. Amand-de-Coly, Kanufahrt auf der Vezère, Prehistoric Sites entlang der Vezère besuchen (manche haben Kirmes-Charakter, manche sind richtig authentisch - für jeden Geschmack ist was dabei), Fahrradausflug rund um "Les Cottages Du Lac" (Fahrradverleih an der Rezeption), Kanufahren auf dem See vor den Hütten (Kanus stehen an der...
  • Bewertung vom 05.11.2011

    Ausflugtipps
    Sehenswerte Städte wie Périgeux, Sarlat und die umliegenden Schlässer, Monpazier und andere bastides sind in ca. 1 Stunde Fahrzeit per Auto leicht erreichbar. Das schöne Städtchen Montignac und die Höhlen von Lascaux lassen sich problemlos erwandern, ca. 1.30 h von Auriac nach Montignac auf verschiedenen Wegen, eine zusätzliche halbe Stunde bis Lascaux.
    Gastronomie
    Gutes Restaurant in Auriac, verschiedene vorzügliche Restaurants entlang der Vézère in Montignac
  • Erwin Reus schreibt...

    Bewertung vom 10.07.2015

    Gastronomie
    St.Robert
    Urlaubsort
    Der Ort gibt gar nichts her.Weder Kultur noch Sehenswertes.
    Gute Speiseresraurants gibt es wenige und die hatten auch noch meist geschlossen.Für Radurlauber wie uns war das Gelände viel zu schwierig.Darauf sollte hingewiesen werden.

Dordogne: Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Ein Sommerurlaub, wie Sie ihn sich wünschen - lassen Sie sich zeigen, was Dordogne (in Frankreich) alles zu bieten hat. In einem Ferienhaus oder einem Appartement in Dordogne sind Sie ganz für sich und haben die besten Voraussetzungen, sich gemeinsam mit Ihren Lieben vom stressigen Alltag auszuruhen. Vor allem, wenn man mit der Familie und dem Hund unterwegs ist, ist Dordogne ein geeignetes Urlaubsziel. In Dordogne, das am Atlantik liegt, kann man hervorragend Strandurlaub machen. Aktivurlauber angeln in der Ferienregion außerdem gern. Sie wollen in Ihrem Ferienhaus-Urlaub neue Orte und Städte kennenlernen? Dann sollten Sie unbedingt Maurens, Montpon Ménestérol, Ajat, St Michel l'Ecluse et Leparon und Granges d'Ans besichtigen. In den Unterkünften in Dordogne erleben Sie Komfort und können einfach mal ausspannen. Die Ferienhäuser und die Ferienwohnungen ermöglichen eine individuelle Gestaltung des Urlaubs unabhängig vom Hotelalltag. Wählen Sie eine Unterkunft, die Ihren Wünschen in Ausstattung und Lage entspricht. In Dordogne gibt es Ferienhäuser und Ferienwohnungen für eine Personenzahl zwischen 1 und 45. Viele davon sind mit einer Klimaanlage, einem Whirlpool, einem Pool und einer Sauna ausgestattet. Für den Sommerurlaub gibt es in Dordogne Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Seenähe. Für die Unterkunft, die meist im August gebucht wird, geben die Urlauber im Mittel 1356 € aus.

Ferienunterkünfte clever online buchen

Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr