alleinstehendes Ferienhaus "De Oude School" in Richelle, Lüttich für 12 Personen (Belgien)

21 Fotos

Unterkunft

  • Ferienhaus
  • ca. 185m²
  • max. 12 Personen
  • 6 Schlafzimmer
  • 6 Badezimmer

Lage

  • Land: Belgien
  • Region: Lüttich
  • Ort: Richelle
  • Einkaufen: 4 km
  • Restaurant: 4 km
  • See: 8.3 km
  • Stadt: 3 km

Ausstattung

  • Haustier erlaubt
  • Nichtraucher-Unterkunft
  • Internet-Anschluss
  • Spülmaschine
  • TV
  • Radio
  • Heizung
Gemütliche Ferienwohnung in einer ehemaligen Schule

In dieser ehemaligen Schule, die um 1900 gebaut wurde und als Grundschule und Rathaus diente, befinden sich heute einige komfortabel und stimmungsvoll eingerichtete Ferienwohnungen. Die Wohnung liegt am Rande des idyllischen Dörfchens Richelle in einer Sackgasse. In Gehweite befinden sich ein Bäcker und ein Lebensmittelgeschäft. Das Städtchen Visé mit einem Einkaufszentrum und verschiedenen Restaurants ist ca. 4 km entfernt. Maastricht (21 km) und Lüttich (15 km) sind mit dem Auto zu erreichen. Das Gebiet um Voeren bietet reichlich Möglichkeiten für schöne Wanderungen

Parterre: (Wohnzimmer(TV, DVD-Spieler, Radio, CD-Spieler), offene Küche(Backofen, Mikrowelle, Geschirrspülmaschine), Wohnküche(Backofen, Mikrowelle, Geschirrspülmaschine), Wohn/Esszimmer(TV, DVD-Spieler, Radio, CD-Spieler), WC, WC) Im 1. Stock: (Schlafzimmer mit Badezimmer(2x Einzelbett, Dusche, Waschbecken, Toilette), Schlafzimmer mit Badezimmer(2x Einzelbett, Dusche, Waschbecken, Toilette), Schlafzimmer mit Badezimmer(2x Einzelbett, Dusche, Waschbecken, Toilette), Schlafzimmer mit Badezimmer(2x Einzelbett, Dusche, Waschbecken, Toilette), Schlafzimmer mit Badezimmer(2x Einzelbett, Dusche, Waschbecken, Toilette), Schlafzimmer mit Badezimmer(2x Einzelbett, Dusche, Waschbecken, Toilette)) Heizung(Zentral), Terrasse, Gartenmöbel, Grill, Spielgeräte, 2x Kinderbett, Hochstuhl

Nebenkosten vor Ort:
Kaution: € 125 (Bei Ihrer Ankunft müssen Sie die Kaution bar bezahlen)
Endreinigung: Verpflichtend: € 80
Haustiere: Max. 1; € 5/Nacht
Bettwäsche: Miete möglich, € 8,50 p.P./ Aufenthalt
Badetücher: Miete möglich, € 6 p.P./ Aufenthalt
Geschirrtücher: Miete möglich, € 36 pro Aufenthalt
Strom: € 0,30/KwSt
Gas/Öl: € 0,65/m3
WiFi: Gratis
Umweltabgabe: Verpflichtend: € 21 / Aufenthalt
Kurtaxe: Verpflichtend, circa: € 1 /Person/Nacht
Frühstück: € 8,50/Person/Nacht
Benutzung Waschmaschine: € 6/Wäsche

Kurzbeschreibung

  • alleinstehendes Ferienhaus
  • 185 m2
  • 12 Personen
  • 12 Personen
  • Nichtraucherhaus
  • erlaubt
  • 6
  • 6
  • max. 1
  • Terrasse

Sonstige Inneneinrichtung

  • Zentralheizung (Öl/Gas/Nachtspeicher), Heizung
  • Radio/Radiowecker, CD-Player, TV, DVD
  • Internet-Zugang, WLAN / Wifi

Zusatzinfo

  • Kinderbett vorhanden, Hochstuhl vorhanden

Umgebung

  • 3 km
  • 4 km
  • 4 km
  • Ländlich.

Inklusivleistungen

  • Bei der Buchung dieses Objekts ist eine Schadensversicherung enthalten. Dabei handelt es sich um ein Angebot des Reiseveranstalters Belvilla. Für dieses Inklusiv-Angebot gelten folgende Bedingungen: Details

Garten und Aussenanlagen

  • Gartenmöbel vorhanden, Grill vorhanden

Badezimmer1

  • Separate Dusche, WC, Waschbecken

Küche1

  • Mikrowellenherd, Geschirrspüler, Backofen

Gesamtbewertung der Unterkunft

3,8 von 5

(6 Kundenbewertungen)

3,0 Sauberkeit
4,0 Preis/Leistung
3,0 Lage der Unterkunft
4,0 Ausstattung
4,0 Äußerlicher Eindruck
2,0 Betreuung vor Ort
5,0 Buchungsabwicklung
  • 3,6 von 5

    Bewertung vom 25.01.2012 Urlaub vom 23.12.2011 bis 30.12.2011

    3,0 Sauberkeit
    4,0 Preis/Leistung
    3,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    4,0 Äußerlicher Eindruck
    2,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    3,6 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Für 8 Personen hatten wir zwei zusammengelegte Wohnungen (angeblich Kapazität für 12 Personen?)welches für ausreichend Platz - sprich: 2 Küchen und zwei Wohnbereiche sorgte. Dies war äußerst komfortable. Ein Mini-Zimmer (maximal Kinder hätten darin Platz) haben wir dann als Stauraum benutzt. Ein Großteil der Möbel sind schöne Antiquitäten und auch der Ikea Anteil (Couch und Küchenzeilen) - bis auf die Küchenutensilien - waren sehr geschmackvoll ausgewählt. Jedes Schlafzimmer hatte sein eigenes kleines, relativ neu gemachtes Badezimmer. Schlafzimmer ebenfalls sehr klein, nur Einzelbettchen, aber diese sehr komfortable. Wir schliefen alle gut. Hunde erlaubt - sind ja auch überall Fliesen auf dem Boden, kleiner abgeschlossener Garten hinter dem Haus. Rundrum viel Möglichkeit zum Spazierengehen. In maximal 15 Minuten Mitten in Maastricht.

    Ausflugtipps

    Wie gesagt, das Objekt liegt sehr verkehrsgünstig! Ein kurzer Weg nach Maastricht. Auch das große Outlet ist nur 40 Minuten entfernt.

    Fand ich nicht so gut

    Schlüsselübergabe höchst kompliziert. Wie aufgefordert habe ich von Deutschland aus vorher angerufen und auch eine Emailbestätigung geschrieben, dass wir um Punkt 16 Uhr da sein würden. Ich soll 30 Minuten vorher anrufen. Ok. Habe ich getan. Ich würde einen Zettel mit Anweisungen an der Tür finden. Tolle Sache. Mein Belgisch hält sich in Grenzen. Hatten bislang immer auf englisch kommuniziert und die wußten, dass wir aus Deutschland anreisen....Wieder Anruf. Chefin nicht da. Bitte in 5 Minuten nochmal anrufen. Beim dritten Versuch wurde ich per Handy einmal um das komplette Haus geleitet. Hintertür offen. Bestellte Bettwäsche und Handücher kamen Abends um 21:30 Uhr nachdem ich erneut angerufen habe. Die Reklamation eines dreckigen Kopfkissenbezugs dauerte 12 Stunden. Am Heilig Abend um 23:30 Uhr bekamen wir Ersatz. Ok. Die billigen Küchenutensilien sind irgendwann vor vielen Jahren bei Ikea gekauft worden. Entsprechend sehen diese aus. Wer eine Zwiebel schneiden will, der bringe sein eigenes Messer mit. Die billigen 5 Euro Pfannen sind verschmutz (also eingebrannter Dreck) und völlig zerkratzt, ebenfalls die Backbleche dunkel braun und mit frischer Folie überdeckt. Es befindet sich absolut kein Putzmittel jeglicher Art oder ein Lappen Vorort. Ein paar einzelne Stück Toilettenpapier erlauben einen einzigen Gang. Also alles mitbringen. Wenn wir es vorher gewußt hätten, ja auch kein Problem. Das Objekt liegt in einen kleinen häßlichen Dorf auf einem Hügel, die 4 spurige Straße ist im Garten deutlich zu hören. Uns im Winter völlig egal. Im Sommer draußen sitzen kann ich mir nicht gut vorstellen.

Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Richelle:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Kloster Val-Dieu 8,2 km
Résidence Georges Simenon 11,8 km
Échangeur de Loncin 15,3 km
Maurice-Dufrasne-Stadion 15,8 km
Kloster Val-St-Lambert 16,6 km
Flughafen Lüttich 19,6 km
Göhltalviadukt 20,4 km
Gileppe-Talsperre 25,4 km
Kehrwegstadion 26,9 km
Kasteel van Rullingen 28,5 km
Wesertalsperre 30,1 km
Botrange 37,0 km
usageimg
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

12 Personen

1515 EUR/Woche,
7 Nächte
siehe Belegungsplan
1382 EUR/Woche,
8%
7 Nächte
siehe Belegungsplan
1515 EUR/Woche,
7 Nächte
siehe Belegungsplan
1382 EUR/Woche,
8%
7 Nächte
siehe Belegungsplan
1515 EUR/Woche,
7 Nächte
siehe Belegungsplan

* gegenüber der Hauptsaison

Kaution: 125.00 EUR

vor Ort zu zahlen

  • Strom : nach Verbrauch 0.30 EUR pro KwSt
  • Bettwäsche: Kosten in Höhe von 8.50 EUR einmalig pro Person (optional)
  • Kurtaxe: Kosten in Höhe von 1.00 EUR pro Person/Tag
  • Endreinigung: Kosten in Höhe von 80.00 EUR einmalig pro Objekt
  • Benutzung Waschmaschine: nach Verbrauch 6.00 EUR (optional)
  • Gas/Öl: nach Verbrauch 0.65 EUR
  • Frühstück: Kosten in Höhe von 8.50 EUR pro Person/Tag (optional)
  • Geschirrtücher: Kosten in Höhe von 36.00 EUR einmalig pro Objekt (optional)
  • Umweltabgabe: Kosten in Höhe von 21.00 EUR einmalig pro Objekt
  • Badetücher: Kosten in Höhe von 6.00 EUR einmalig pro Person (optional)
  • Haustier: nach Verbrauch 5.00 EUR (optional)

  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 04.05.2016 04:54:11

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 750896
  • In unserem Angebot seit: 6 Jahren, 4 Monaten, 5 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 13 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 6 mal
  • Bewertungen bei uns: 2
  • URL: www.tourist-online.de/Unterkunft-750896.html

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Michael Winterscheidt schreibt...

    Bewertung vom 18.11.2011

    Ausflugtipps
    Wie unter positive Eigenschaften schon beschrieben, waren wir in Vianden, dort kann man mit dem Sessellift hoch zur Burg, wer keine Höhenangst hat, kann die Fahrt genießen.
    Am besten unten im Ort parken und mit dem Lift hoch fahren.
    Ggf. die hiesige VVV anrufen, ob der Lift in Betrieb ist, sonst weiter oben an der Burg parken, da der Weg doch stark ansteigt und für ältere Personen doch anstrengend sein könnte.
    Wenn man wieder runter zum Ort spaziert, ist ziemlich unten auf der rechten Seite eine ganz kleine Dönerbude.
    Dort kann man entgegen des äußeren Eindrucks wirklich günstig und echt sehr lecker essen, dies als Tip für Familien mit Kindern die auch an den Geldbeutel denken.

    Man kann auch nach Stavelot/Remouchamps fahren, dort sind auch Grotten/Höhlen, die man mit Booten befährt, lohnt sich!

    Achtung: Bei den belgischen Straßen/Autobahnen empfiehlt es sich, ein Navigationsgerät zu nutzen, zum Teil auch wegen vieler Baumaßnahmen und damit verbundenen Umleitungen.
    Gastronomie
    Wegen der Kinder waren Kneipen und Restaurants nicht gerade unsere Ziele...:-)
    Aber wen man vom Haus Gaspard aus am Campingplatz vorbeifährt, kommt man im Nachbarort an einem Lokal vorbei, welches auf der linken Seite liegt und über eine auffallend große Veranda verfügt.
    Dort kann man sehr gut essen, auch Pfannekuchen für die Kinder sind dort echt der Hit, zumal hintenrum Spielgeräte stehen(Trampolin etc.) Wie unter positive Eigenschaften schon beschrieben, waren wir in Vianden, dort kann man mit dem Sessellift hoch zur Burg, wer keine Höhenangst hat, kann die Fahrt genießen.
    Am besten unten im Ort parken und mit dem Lift hoch fahren.
    Ggf. die hiesige VVV anrufen, ob der Lift in Betrieb ist, sonst weiter oben an der Burg parken, da der Weg doch stark ansteigt und für ältere Personen do...
  • Antonia S. schreibt...

    Bewertung vom 10.04.2014

    Ausflugtipps
    Aachen, Maastricht, Dreiländerpunkt, hier hat man eine herrliche Aussicht und kann gut essen.
    Gastronomie
    Das Restaurant "trois maroniers" in der Nähe ist sehr zu empfehlen.
  • Bewertung vom 13.04.2012

    Ausflugtipps
    Kleiner (ca. 5 km) oder längerer Spaziergang zu einem kleinen Wasserfall! Abwechslungsreicher Weg am Bach, Ziel (Wasserfall) spannend für Kinder! Nicht viele Parkmöglichkeiten in der Kurve, einige weiter an der Mühle...
    Gastronomie
    Wir waren sehr überrascht über das wirklich ausgezeichnete, üppige Essen und die besonders freundliche Bedienung im Restaurant an der Baraque Michel - von einer sehr guten Forelle (mit Kräutern und Kapern gefüllt) über ein zartes, üppiges Wildschwein bis hin zu sehr leckeren, gut dimensionierten Kindertellern... Toll nach einer schönen Wanderung durchs Hohe Venn!

Belgien - Urlaub im Königreich

Das Königreich Belgien liegt in geografischer Nachbarschaft von Deutschland, den Niederlanden, Luxemburg und Frankreich und grenzt im Westen an die Nordsee. Das kleine Land lässt sich grob in die drei Regionen Flandern, Brüssel und Wallonie, bzw. in zehn Provinzen aufteilen.

Die wohl augenscheinlichste Besonderheit des Königreiches liegt in seiner sprachlichen Dreiteilung: In den Ostkantonen wird Deutsch gesprochen, im der Wallonie Französisch und Niederländisch vor allem in Flandern. Ebenso wie unterschiedliche Sprachen, prägten auch unterschiedliche Küchen das kulinarische Gesamtbild Belgiens. Regionale Spezialitäten aus der französischen und der niederländischen Küche hielten Einzug. Zu den bekanntesten kulinarischen Spezialitäten Belgiens zählen zweifelsfrei die belgischen Pralinen. Aber auch Pommes Frites und belgisches Bier können in den Küchen des Königreichs auf eine lange Tradition zurückblicken.

Insgesamt hat das Königreich seinen Besuchern sehr viel Abwechslung zu bieten. Vor allem durch seine Städtearchitektur und ein vielfältiges Kunstmilieu ist Belgien für kulturell interessierte Besucher ein sehr ansprechendes Reiseziel. Darüber hinaus macht auch seine vielgestaltige Landschaft das Königreich Belgien zu einem verlockenden Reiseziel für die verschiedensten Urlaubergruppen und Besucher. Vom Moorgebiet, dem Hohen Venn, über Grotten bis hin zu den Ardennen, die den Süden des Landes, die Wallonie, entscheidend prägen - die Landschaft und Natur Belgiens bietet sich für vielerlei Urlaubsarten an.

Der Tourismus spielt in Belgien eine bedeutende Rolle. Durch seine zentrale Lage auf dem Kontinent ist Belgien vor allem bei verschiedensten Europäern ein beliebtes Reiseziel. Dazu zählen natürlich Reisende und Besucher aus den unmittelbar angrenzenden Ländern wie Deutschland, den Niederlanden, Luxemburg und Frankreich, aber auch viele Briten besuchen das Königreich. Aufgrund der günstigen geografischen Lage sind bei Einheimischen und Urlaubern auch Tagestouren in die benachbarten Länder Niederlande, Frankreich und Großbritannien sehr beliebt.

Ferienunterkünfte clever online buchen