Pension Am Haffeld in Wismar, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

36 Fotos

Unterkunft

  • Pension
  • max. 2 Personen

Lage

  • Land: Deutschland
  • Region: sonstige Ostseeküste
  • Ort: Wismar

Ausstattung

  • Haustier nicht erlaubt
  • Nichtraucher-Unterkunft

Kurzbeschreibung der Unterkunft

Die Pension befindet sich in Wismar, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland. 201 Gäste haben die Pension mit 7.7 von 10 Punkten bewertet. In dieser Pension stehen Ihnen Räume des Typs Doppelzimmer und Einzelzimmer zur Verfügung.

Einrichtungen allgemein

  • Garten
  • Terrasse
  • Gemeinschaftsküche

Rezeptionsservice

  • Informationsschalter für Ausflüge
  • Gepäckaufbewahrung

Sonstiges

  • Nichtraucherzimmer
  • Behindertenfreundlich
  • Heizung
  • Nichtraucherunterkunft (Alle öffentlichen und privaten Bereiche sind Nichtraucherzonen)
  • Raucherbereich

Speisen & Getränke

  • Grillmöglichkeiten
  • Lunchpakete

Kurze Beschreibung

Diese Pension liegt ruhig im Norden von Wismar, 1,5 km vom Hafen Wismar und der Innenstadt entfernt. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen der Pension am Haffeld kostenfrei.

Die Zimmer der Pension sind schlicht eingerichtet und verfügen über einen TV sowie ein eigenes Bad mit einer Dusche.

Die Pension am Haffeld bietet eine Garage für Fahrräder und der Ostseeradfernweg befindet sich in der Nähe.

Die Pension Haffeld liegt 1 km vom Bahnhof Wismar entfernt. Rostock, Schwerin und Lübeck erreichen Sie nach 50 km. Für Autos und Motorräder stehen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Anreise

11:00 - 00:00 Uhr

Abreise

05:00 - 11:00 Uhr

Zimmerübersicht (Aktuelle Preise siehe Preis und Terminanfrage)


NameMax. Personen

Doppel- oder Zweibettzimmer

Schlicht eingerichtetes Zimmer mit kostenfreiem WLAN und einem eigenen Bad mit einer Dusche. Satelliten-TV, Radio, TV, Badezimmer, WC, Kostenfreie Pflegeprodukte, Dusche, Heizung, Schreibtisch

2

Einzelzimmer

Schlicht eingerichtetes Zimmer mit kostenfreiem WLAN und einem eigenen Bad mit einer Dusche. Bettwäsche, Handtücher, Weckservice/Wecker, Hochstuhl, Grill, Toaster, Kochplatten, Küchenutensilien, Wasserkocher, Küche, Mikrowelle, Kühlschrank, Radio, TV, Badezimmer, WC, Schrank, Heizung, Waschmaschine, Schreibtisch

1
Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Wismar:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Ilenburg 11.4 km
Hundestrand Schwarzen Busch - Insel Poel 12.4 km
Lostener See 12.7 km
Heideberg (Barendorf) 13.1 km
Kloster Sonnenkamp 14.6 km
Kleiner Dambecker See 14.7 km
Döpe 15.0 km
Großer Dambecker See 15.2 km
Schwarzer See (Zickhusen) 15.8 km
Neuklostersee 16.1 km

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 886374
  • In unserem Angebot seit: 5 Jahren, 5 Monaten, 27 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 11 Tagen
  • Aufgerufen: 198 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 12 mal
  • URL: www.tourist-online.de/Unterkunft-886374.html

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Bewertung vom 14.04.2012

    Ausflugtipps
    Poel:
    Wer einfach nur seine Ruhe haben möchte, ist hier völlig richtig, die vielen Naturstrände laden zum Seele baumeln lassen ein.
    Die Minigolfanlage am Schwarzen Busch ist gut gepflegt und die Betreuerin ist freundlich. Wir haben erlebt, dass zwischendurch immer wieder die Bahnen abgefegt wurden. Hier kann auch ein Eis gegessen werden.

    Bad Doberan:
    Eine Fahrt mit der Molli, Besuch des Münsters und Bestaunen der wunderbaren Hausfassaden.

    Schwerin:
    Das Schloß ist ein absoluter Traum und wer bummeln möchte, hat hier viele Möglichkeiten.

    Wißmar:
    Nur 15km von Poel entfernt und am Bahnhof kann man auf einem großen unbefestigtem Platz kostenlos parken. Hier kann gemummelt und Kirchen bewundert werden. Auch hier begeistern die Hausfassaden.
    Gastronomie
    Wißmar:
    GOA Indisches Restaurant
    Dankwartstraße 45
    23966 Wismar

    Bad Doberan:
    Entlang der Bahnschienen durch das Städtchen ist auf der linken Seiten ein China-Imbiss. Dort gibt es sehr schmackhaftes Essen, mit einer freundlichen Bedienung und unschlagbare Preise (Mittagsmenü für 3,00€).

    Poel:
    Der "Wurststand" am Schwarzen Busch bietet ein Dreigängemenü für zwei Euro an:
    Eine Wurst, Brötchen und Ketchup/Senf Poel:
    Wer einfach nur seine Ruhe haben möchte, ist hier völlig richtig, die vielen Naturstrände laden zum Seele baumeln lassen ein.
    Die Minigolfanlage am Schwarzen Busch ist gut gepflegt und die Betreuerin ist freundlich. Wir haben erlebt, dass zwischendurch immer wieder die Bahnen abgefegt wurden. Hier kann auch ein Eis gegessen werden.

    Bad Doberan:
    Eine Fahr...

  • Andreas S. schreibt...

    Bewertung vom 28.10.2015

    Ausflugtipps
    Für die wirklich schönen Städte Wismar und Schwerin sollte man sich ruhig ein paar Tage Zeit nehmen. Wer alte Städte mit Geschichte mag, ist hier wirklich richtig. Und an den "endlosen" Stränden der Insel Poel kann man wunderbar entspannen. Kühlungsborn mit Strand und auch Rostock/Warnemünde liegen ebenfalls in erreichbarer Nähe, sind aber deutlich stärker frequentiert.
    Gastronomie
    Die verschiedenen Fischbrötchen, die man hier im Hafen direkt vom Kutter kaufen kann, sind ein absolutes Muß. Allerdings haben die Restaurents in der Nähe auch eine schöne Auswahl an Speisen und Getränken. Übrigens auch für die, die keinen Fisch mögen.
    Urlaubsort
    Wismar ist wirklich eine sehr schöne alte Stadt mit einem netten kleinen Hafen. Hier lohnt es sich wirklich durch die Gassen zu schlendern und sich an den verschiedenen Infotafeln an den Häusern über die wechselvolle Geschichte der Stadt zu informieren. Und, wie schon geschrieben, am oder in der Nähe des Hafens findet dann auch jeder die notwendige Stärkung. Von Fischbrötchen bis Steak ist alles zu bekommen.

  • Celia Thieme schreibt...

    Bewertung vom 16.09.2012

    Ausflugtipps
    Allgemein lässt sich die gesamte Insel Poel sehr gut mit dem Fahrrad erkunden.
    An 2 Tagen haben wir dies auch gemacht.
    Die Kirche in Kirchdorf fanden wir sehr beeindruckend. Nur schade, dass sie sehr marode wirkt.
    Die Schifffahrt nach Rerik haben wir zum Glück nicht gebucht sondern sind selber mit Auto und Rädern hin gefahren, denn in Rerik selbst gibt es nichts zu sehen. Wir wollten uns eigentlich die Insel Wustrow angucken, jedoch mussten wir feststellen das sie aufgrund von Minengefahr gesperrt ist.
    Mit dem Rad nach Wismar sind es auch nur 12km und Wismar ist eine sehr schöne Stadt.
    Dort haben wir auch eine Hafenrundfahrt mitgemacht.
    Das Wonnemar in Wismar hat uns mit seinen hohen Eintrittsgeldern schon ein bisschen geschockt aber für Kinder sicher eine Attraktion.
    Für Erwachsene sicher erst mit Wellnessbereich zusammen lohnenswert.

Die Ostseeküste: Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Erkunden Sie die Ostseeküste und verbringen Sie Ihren Sommerurlaub ganz nach Ihren individuellen Wünschen. In einem Ferienhaus oder einer Fewo an der Ostseeküste sind Sie ganz für sich und haben die besten Voraussetzungen, sich gemeinsam mit Ihren Lieben vom stressigen Alltag zu erholen. Familien und Hundebesitzer spricht die Ostseeküste besonders an. Spaß am Strand und Badevergnügen in der Ostsee stehen an der Ostseeküste unter anderem auf dem Programm. Angelfreunde können ihrer Freizeitbeschäftigung in der Ferienregion ebenfalls nachgehen. Sie wollen in Ihrem Ferienhaus-Urlaub neue Orte und Städte kennenlernen? Dann sollten Sie unbedingt Zingst, das Tessin, Wolgast, Wustrow und Weißenhäuser Strand besichtigen. Genießen Sie Privatsphäre und Komfort in Ihrem eigenen Zuhause auf Zeit! Die Ferienhäuser und die Ferienwohnungen ermöglichen eine individuelle Urlaubsgestaltung unabhängig vom Hotelalltag. Unser Angebot enthält Unterkünfte in verschiedener Lage und Ausstattung. An der Ostseeküste gibt es Ferienhäuser und Ferienwohnungen für eine Personenzahl zwischen 1 und 33. Viele davon sind mit einer Klimaanlage, einem Whirlpool, einem Pool und einer Sauna ausgestattet. Wer den Urlaub gerne am Wasser verbringt, ist mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Strand- oder Seenähe richtig beraten. Für die Unterkunft, die meist im Juli gebucht wird, geben die Urlauber im Mittel 628 ? aus.

Ferienunterkünfte clever online buchen