Ferienhaus "Jönköping", Jönköpings län für 4 Personen (Schweden)

8 Fotos

Unterkunft

  • Ferienhaus
  • ca. 68m²
  • max. 4 Personen
  • 2 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

Lage

  • Land: Schweden
  • Region: Smaland
  • Ort: Jönköping
  • Einkaufen: 3 km
  • Flughafen: 166 km
  • Bahnhof: 3 km
  • Wasser: 100 m
  • See: 100 m
  • Stadt: 16 km

Ausstattung

  • Haustier nicht erlaubt
  • Nichtraucher-Unterkunft
  • TV
  • Waschmaschine
  • Kamin
  • Boot
  • Angelurlaub
  • Heizung

967482 68 m 2 4 Personen

Jönköping

Das gepflegte Ferienhaus steht ca. 100 m vom idyllischen kleinen See Boerydssjön, 16 km südlich von Jönköping. Gute Einkaufsmöglichkeiten im Städtchen Taberg (3 km), bekannt für seinen 343 m hohen Berg aus Magneteisenstein, ein beliebtes Ausflugsziel mit schönen Spazierwegen. Boots- und Badesteg mit Freisitz über dem Wasser, Liegewiese ca. 100 m, Badeinsel in Ufernähe, gemeinsame Nutzung mit dem Besitzer, der ca. 50 m entfernt wohnt. Ein Ruderboot und ein Kanadier stehen zur Verfügung. Angeln im See kostenlos. Flach abfallender Badeplatz am See Åsasjön (2 km), empfehlenswert auch ein Ausflug zur Badelagune in Gränna (10 km). Das Ferienhaus ist hell und freundlich eingerichtet. Ländliche Lage am Ende einer Stichstraße, mit drei weiteren Häusern in der näheren Nachbarschaft. Gepflegtes Rasengrundstück (1200 m2), sichtgeschützte Terrasse, Gartenmöbel, Außengrill. Parken am Haus.

967482 E-Herd 4 Platten, Backofen, Mikrowelle, Gefrierschrank (ca. 150 l), Kaffeemaschine. Mitbenutzung von Waschmaschine/Trockenschrank beim Besitzer (jeweils SEK 30 pro Wasch- und Trockengang). TV, CD. Dusche. Sep.WC. Elektroheizung, Kamin.

Nebenkosten am Ort 09.01.-02.07. und 27.08.-07.01. SEK 100 pro Person und Woche (je nach Belegung). Holz nach Verbrauch, ca. SEK 50/Korb. Endreinigung durch die Mieter oder gegen Bezahlung, SEK 450. Wäsche mitzubringen. Leihmöglichkeit der Bettwäsche und Handtücher, SEK 130 pro Person/Wechsel (Bestellung). Kaution € 100. Haustier nicht erlaubt.



Außenbereich
Stege/Baden: Bootssteg (Mitbenutzung) ca. 100 m, Badesteg (Mitbenutzung) ca. 100 m.
Bootsinformationen: Ruderboot (ca. 100 m entfernt; inklusive). Kanadier (ca. 100 m entfernt; inklusive).
Angeln: Angelmöglichkeit gut, im See Boerydssjön ca. 100 m.
Infrastruktur: Gemeinschaftswaschmaschine (Bezahlung); Gemeinschaftstrockner (Bezahlung).
Lage: Stichstraße, ländlich.
Grundstück: (Mitbenutzung durch Besitzer): ca. 4000 m², offenes Grundstück, naturbelassen. Besitzer wohnt auf Grundstück.

Außenbereich (Alleinbenutzung)
Grundstück: Eigener Grundstücksanteil ca. 1200 m², offenes Grundstück, Wiese., Terrasse, Mobiliar vorhanden, transportabler Grill.

Detailbeschreibung
Charakteristik: Angelhaus.
Ausstattung: TV; CD; Elektroheizung.
Einrichtung: freundlich, hell, gepflegt, Linoleumboden.
967482: Einzelhaus, 4 Personen, 3 Zimmer, 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, ca. 68 m², 1 Etage(n)., Hinweis: Rauchen im Objekt nicht gestattet.

Entfernungen
Strand/Gewässer: Kieselstrand ca. 2 km (Åsasjön), See ca. 100 m (Boerydssjön)
Golfplatz: Taberg (18-Loch-Golfplatz) ca. 3 km
Anreise: Bahnhof Taberg ca. 3 km, Fährhafen Helsingborg ca. 233 km, Flughafen Göteborg/Landvetter ca. 166 km
Nächster Nachbar: Nächster Nachbar ca. 50 m
Nächster Ort/nächste Stadt: Jönköping ca. 16 km, Ortsmitte Taberg ca. 3 km
Öffentliches Schwimmbad: Hallenbad ca. 16 km (Jönköping)
Einkaufen: Nächste Einkaufsmöglichkeit (Taberg) ca. 3 km, Nächster Supermarkt (Jönköping) ca. 16 km

Kurzbeschreibung
Personenzahl: 4
Strand/Wasser: Kieselstrand ca. 2 km, See ca. 100 m
Schlafzimmer: 2
Boot: Ruderboot, Kanadier
Wohnfläche: 68 m²
Haustier: Haustier nicht erlaubt
Nächster Ort/nächste Stadt: Jönköping ca. 16 km, Ortsmitte Taberg ca. 3 km
Zimmer: 3
Objekttyp: Einzelhaus

Raumaufteilung
Schlafzimmer 1: Doppelbett.
Schlafzimmer 2: Etagenbett.
Eßplatz: im Wohnraum.
Küchenzeile: Küchenausstattung: 4 Platten, Backofen, Mikrowelle, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Toaster, Gefrierschrank ca. 150 Liter., offen zum Wohnraum.
Wohnraum: Sitzgruppe, Kamin (offen), Ausgang ins Freie.
Sanitär 1: Dusche.
Sanitär 2: Sep. WC.

Nebenkosten:
Saison 2016
Nebenkosten am Ort 09.01.-02.07. und 27.08.-07.01. SEK 100 pro Person und Woche (je nach Belegung). Holz nach Verbrauch, ca. SEK 50/?Korb. Endreinigung durch die Mieter oder gegen Bezahlung, SEK 450. Wäsche mitzubringen. Leihmöglichkeit der Bettwäsche und Handtücher, SEK 130 pro Person/?Wechsel (Bestellung). Kaution € 100 (in bar). Haustier nicht erlaubt.
Saison 2017
Nebenkosten am Ort 07.01.-01.07. und 26.08.-06.01. SEK 100 pro Person und Woche/Kurzaufenthalt (je nach Belegung). Holz nach Verbrauch, ca. SEK 50/?Korb. Endreinigung durch die Mieter oder gegen Bezahlung, SEK 450. Wäsche mitzubringen. Leihmöglichkeit der Bettwäsche und Handtücher, SEK 130 pro Person/?Wechsel (Bestellung). Kaution € 100 (in bar). Haustier nicht erlaubt.

Bitte beachten Sie die folgenden Änderungen ( gültig ab 01.10.2016 ):

Objektbeschreibung:

967482 68 m 2 4 Personen

Jönköping

Das gepflegte Ferienhaus steht ca. 100 m vom idyllischen kleinen See Boerydssjön, 16 km südlich von Jönköping. Gute Einkaufsmöglichkeiten im Städtchen Taberg (3 km), bekannt für seinen 343 m hohen Berg aus Magneteisenstein, ein beliebtes Ausflugsziel mit schönen Spazierwegen. Boots- und Badesteg mit Freisitz über dem Wasser, Liegewiese ca. 100 m, Badeinsel in Ufernähe, gemeinsame Nutzung mit dem Besitzer, der ca. 50 m entfernt wohnt. Ein Ruderboot und ein Kanadier stehen zur Verfügung. Angeln im See kostenlos. Flach abfallender Badeplatz am See Åsasjön (2 km), empfehlenswert auch ein Ausflug zur Badelagune in Gränna (10 km). Das Ferienhaus ist hell und freundlich eingerichtet. Ländliche Lage am Ende einer Stichstraße, mit drei weiteren Häusern in der näheren Nachbarschaft. Gepflegtes Rasengrundstück (1200 m2), sichtgeschützte Terrasse, Gartenmöbel, transportabler Grill. Parken am Haus.

967482 E-Herd 4 Platten, Backofen, Mikrowelle, Kühlschrank, Gefrierschrank (ca. 150 l), Kaffeemaschine. Mitbenutzung von Waschmaschine/Trockenschrank beim Besitzer (jeweils SEK 30 pro Wasch- und Trockengang). TV, CD. Dusche. Sep.WC. Elektroheizung, Kamin.

Nebenkosten am Ort 07.01.-01.07. und 26.08.-06.01. SEK 100 pro Person und Woche/Kurzaufenthalt (je nach Belegung). Holz nach Verbrauch, ca. SEK 50/Korb. Endreinigung durch die Mieter oder gegen Bezahlung, SEK 450. Wäsche mitzubringen. Leihmöglichkeit der Bettwäsche und Handtücher, SEK 130 pro Person/Wechsel (Bestellung). Kaution € 100. Haustier nicht erlaubt.



Außenbereich
Bootsinformationen: Ruderboot (ca. 100 m entfernt; inklusive). Kanadier (inklusive).

* Die markierten Objekte sind derzeit nicht verfügbar.

Kurzbeschreibung

  • Ferienhaus
  • 68 m2
  • 4 Personen
  • 4 Personen
  • Nichtraucherhaus
  • nicht erlaubt
  • 1
  • 2
  • 1
  • Terrasse
  • 3

Sonstige Inneneinrichtung

  • Elektroheizung, Heizung
  • Farb-Fernseher, TV
  • Waschmaschine

Umgebung

  • 16 km
  • 3 km
  • Kieselstrand
  • Angeln
  • Bootsverleih
  • 100 m
  • Småland

    Småland, ‘kleine Länder’, wurde der südöstliche Teil des Landes im Mittelalter genannt, aus deren Zusammenschluss schließlich eine der größten Landschaften Schwedens entstand. Ein eindrucksvoller, 260 km langer Küstenstreifen mit Buchten, kleinen Sandstränden und flachen, sonnenwarmen Granitklippen grenzt an die Ostsee, und die Insel Öland, Ferienort der königlichen Familie, liegt in attraktiver Nähe. Auf der Höhe von Kalmar werden die vorgelagerten Inseln zahlreicher und gehen bei Oskarshamn in eine malerische Schärenlandschaft über, genannt Blå Kusten (Blaue Küste), die sich über die Landschaftsgrenze hinaus bis nach Arkösund erstreckt.
    Im Süden der Region bietet die småländische Seenplatte ein wahres Paradies für Angler und Paddler. Freunden anderer Aktivitäten bieten sich zahlreiche Wander- und Radwege, die über sanfte Hügel, Blumenwiesen und lichte Eichenhaine, durch Moore und moosige Nadelwälder führen. Im Südosten Smålands, inmitten von ausgedehnten Wäldern mit zahllosen kleinen Seen, liegt das Gebiet der Glashütten, des Glasriket, die bekanntesten davon sind Kosta, Boda und Orrefors. Eine Besichtigung sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen, wobei die Verköstigung von Hyttsill (Hüttenhering) in uriger Atmosphäre unbedingt dazugehört.
    Zwischen spiegelnden Seen und dichten Wäldern in Smålands Norden breiten sich immer mehr Felder aus. Die Landschaft, die durch die Geschichten Astrid Lindgrens weltberühmt wurde, wird weiter und offener. Von besonderem Reiz ist der zwischen Gislaved und Värnamo gelegene Nationalpark Store Mosse mit dem größten Moorgebiet südlich von Lappland: Wanderwege mit Übernachtungshütten führen durch eine einzigartige Vogelwelt und eine abwechslungsreiche Flora, es findet sich hier eine außergewöhnliche Vielfalt an Orchideen. Im urwüchsigen småländischen Hochland zwischen Aneby und Sävsjö bieten die Gewässer gute Paddel- und Angelmöglichkeiten, markierte Wege laden ein zum Wandern und Radfahren in nahezu unberührter Natur. Die am Südende des Vättern-Sees gelegene „Streichholzstadt“ Jönköping lädt ein zum Bummeln oder zur Besichtigung des Streichholzmuseums. Für Kinder ist neben Gränna, der Stadt der Zuckerstangen polkagrisar am östlichen Vätternufer, auch Astrid Lindgrens Värld bei Vimmerby ein aufregendes Abenteuer.



    Bitte beachten Sie die folgenden Änderungen ( gültig ab 01.10.2016 ):

    SND 230     68 m 2  4 Personen


    Jönköping


    Das gepflegte Ferienhaus steht ca. 100 m vom idyllischen kleinen See Boerydssjön, 16 km südlich von Jönköping. Gute Einkaufsmöglichkeiten im Städtchen Taberg (3 km), bekannt für seinen 343 m hohen Berg aus Magneteisenstein, ein beliebtes Ausflugsziel mit schönen Spazierwegen. Boots- und Badesteg mit Freisitz über dem Wasser, Liegewiese ca. 100 m, Badeinsel in Ufernähe, gemeinsame Nutzung mit dem Besitzer, der ca. 50 m entfernt wohnt. Ein Ruderboot und ein Kanadier stehen zur Verfügung. Angeln im See kostenlos. Flach abfallender Badeplatz am See Åsasjön (2 km), empfehlenswert auch ein Ausflug zur Badelagune in Gränna (10 km). Das Ferienhaus ist hell und freundlich eingerichtet. Ländliche Lage am Ende einer Stichstraße, mit drei weiteren Häusern in der näheren Nachbarschaft. Gepflegtes Rasengrundstück (1200 m2), sichtgeschützte Terrasse, Gartenmöbel, transportabler Grill. Parken am Haus.


    SND 230 E-Herd 4 Platten, Backofen, Mikrowelle, Kühlschrank, Gefrierschrank (ca. 150 l), Kaffeemaschine. Mitbenutzung von Waschmaschine/Trockenschrank beim Besitzer (jeweils SEK 30 pro Wasch- und Trockengang). TV, CD. Dusche. Sep.WC. Elektroheizung, Kamin.


    Nebenkosten am Ort 07.01.-01.07. und 26.08.-06.01. SEK 100 pro Person und Woche/Kurzaufenthalt (je nach Belegung). Holz nach Verbrauch, ca. SEK 50/Korb. Endreinigung durch die Mieter oder gegen Bezahlung, SEK 450. Wäsche mitzubringen. Leihmöglichkeit der Bettwäsche und Handtücher, SEK 130 pro Person/Wechsel (Bestellung). Kaution € 100. Haustier nicht erlaubt.



    Außenbereich

    Bootsinformationen: Ruderboot (ca. 100 m entfernt; inklusive). Kanadier (inklusive). Småland

    Småland, ‘kleine Länder’, wurde der südöstliche Teil des Landes im Mittelalter genannt, aus deren Zusammenschluss schließlich eine der größten Landschaften Schwedens entstand. Ein eindrucksvoller, 260 km langer Küstenstreifen mit Buchten, kleinen Sandstränden und flachen, sonnenwarmen Granitklippen grenzt an die Ostsee, und die Insel Öland, Ferienort der königlichen Familie, liegt in attraktiver Nähe. Auf der Höhe von Kalmar werden die vorgelagerten Inseln zahlreicher und gehen bei Oskarshamn in eine malerische Schärenlandschaft über, genannt Blå Kusten (Blaue Küste), die sich über die Landschaftsgrenze hinaus bis nach Arkösund erstreckt.
    Im Süden der Region bietet die småländische Seenplatte ein wahres Paradies für Angler und Paddler. Freunden anderer Aktivitäten bieten sich zahlreiche Wander- und Radwege, die über sanfte Hügel, Blumenwiesen und lichte Eichenhaine, durch Moore und moosige Nadelwälder führen. Im Südosten Smålands, inmitten von ausgedehnten Wäldern mit zahllosen kleinen Seen, liegt das Gebiet der Glashütten, des Glasriket, die bekanntesten davon sind Kosta, Boda und Orrefors. Eine Besichtigung sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen, wobei die Verköstigung von Hyttsill (Hüttenhering) in uriger Atmosphäre unbedingt dazugehört.
    Zwischen spiegelnden Seen und dichten Wäldern in Smålands Norden breiten sich immer mehr Felder aus. Die Landschaft, die durch die Geschichten Astrid Lindgrens weltberühmt wurde, wird weiter und offener. Von besonderem Reiz ist der zwischen Gislaved und Värnamo gelegene Nationalpark Store Mosse mit dem größten Moorgebiet südlich von Lappland: Wanderwege mit Übernachtungshütten führen durch eine einzigartige Vogelwelt und eine abwechslungsreiche Flora, es findet sich hier eine außergewöhnliche Vielfalt an Orchideen. Im urwüchsigen småländischen Hochland zwischen Aneby und Sävsjö bieten die Gewässer gute Paddel- und Angelmöglichkeiten, markierte Wege laden ein zum Wandern und Radfahren in nahezu unberührter Natur. Die am Südende des Vättern-Sees gelegene 'Streichholzstadt' Jönköping lädt ein zum Bummeln oder zur Besichtigung des Streichholzmuseums. Für Kinder ist neben Gränna, der Stadt der Zuckerstangen polkagrisar am östlichen Vätternufer, auch Astrid Lindgrens Värld bei Vimmerby ein aufregendes Abenteuer.



    Gebietsbeschreibung:
  • Jönköping

Anfahrtsinformationen

  • Göteborg/Landvetter
  • 166 km
  • Taberg
  • 3 km

Garten und Aussenanlagen

  • Grill vorhanden

Wohnzimmer

  • Kamin

Gesamtbewertung der Unterkunft

4,3 von 5

(8 Kundenbewertungen)

4,1 Sauberkeit
4,1 Preis/Leistung
3,5 Lage der Unterkunft
4,0 Ausstattung
4,7 Äußerlicher Eindruck
4,5 Betreuung vor Ort
4,5 Buchungsabwicklung
  • 4,6 von 5

    Bewertung vom 18.06.2014

    Urlaub vom 21.05.2014 bis 28.05.2014

    4,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    4,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    4,6 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    für uns eine super idyllische Lage. wunderschön mit dem See. perfekt zum spielen für unseren Sohn. nahe am Dorf und der Stadt. grosses Schlafzimmer und super grosse Betten. für uns hats vollkommen gepasst ;-)

    Ausflugtipps

    natur pur und taberg und dumme mosse etc. radfahren und wandern

    Fand ich nicht so gut

    kein wlan empfang. war aber für uns kein problem. die direkte sicht zum see hat ein wenig gefehlt.....wir durften jedoch jederzeit runter.

  • 3,0 von 5

    Bewertung vom 22.07.2009

    Urlaub vom 04.07.2009 bis 18.07.2009

    3,0 Sauberkeit
    2,0 Preis/Leistung
    3,0 Lage der Unterkunft
    2,0 Ausstattung
    4,0 Betreuung vor Ort
    4,0 Buchungsabwicklung
    3,0 Gesamtbewertung

    Ausflugtipps

    Jönköping bietet allerlei Greizeitmöglichkeiten für die ganze Familie, zb. der Stadtpark mit tollem Spielplatz und Tiergehege, und dsa Schwimmbad ist toll. Gränna ist ein lohnenswerter Ausflug, liegt ca. 45 min entfernt direkt am Vättern-See. Wasserfälle in Husquarna, 30 min vom Haus entfernt.

    Fand ich nicht so gut

    Qualität des Leitungswassers war schlecht (gelb), die Ausstattung der Küche war mangelhaft, z.b. kein Wasserkocher

Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Jönköping:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Kloster Nydala 44,4 km

Reiseberichte zur Umgebung

usageimg
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

4 Personen

596 EUR/Woche,
7 Nächte
Samstag
510 EUR/Woche,
14%
7 Nächte
Samstag
383 EUR/Woche,
35%
7 Nächte
Samstag
277 EUR/Woche,
53%
7 Nächte
Samstag
276.99 EUR/Woche,
53%
7 Nächte
siehe Belegungsplan

* gegenüber der Hauptsaison

Nebenkosten:
Saison 2016
Nebenkosten am Ort 09.01.-02.07. und 27.08.-07.01. SEK 100 pro Person und Woche (je nach Belegung). Holz nach Verbrauch, ca. SEK 50/?Korb. Endreinigung durch die Mieter oder gegen Bezahlung, SEK 450. Wäsche mitzubringen. Leihmöglichkeit der Bettwäsche und Handtücher, SEK 130 pro Person/?Wechsel (Bestellung). Kaution € 100 (in bar). Haustier nicht erlaubt.
Saison 2017
Nebenkosten am Ort 07.01.-01.07. und 26.08.-06.01. SEK 100 pro Person und Woche/Kurzaufenthalt (je nach Belegung). Holz nach Verbrauch, ca. SEK 50/?Korb. Endreinigung durch die Mieter oder gegen Bezahlung, SEK 450. Wäsche mitzubringen. Leihmöglichkeit der Bettwäsche und Handtücher, SEK 130 pro Person/?Wechsel (Bestellung). Kaution € 100 (in bar). Haustier nicht erlaubt.
  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 23.07.2016 06:25:55

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 967482
  • In unserem Angebot seit: 8 Jahren, 8 Monaten, 6 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 389 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 16 mal
  • Bewertungen bei uns: 8
  • URL: www.tourist-online.de/Unterkunft-967482

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Thomas B., Berlin schreibt...

    Bewertung vom 13.09.2014

    Ausflugtipps
    In der näheren Umgebung empfehle ich (findet man alles bei Google):

    - Stalpets Wasserfall in Aneby
    - die Altstadt von Eksjö
    - Skurugata (beeindruckende Schlucht) und
    - Skuruhatt ("Berg" mit 337m und schönem Ausblick über Småland) bei Eksjö
    - Kulturrerservat Åsens by (ein småländisches Dorf wie vor 100 Jahren, wirklich schön)
    - Husqvarnamuseum in Huskvarna und direkt danach
    - Galery Smedbyn 50m weiter vom Parkplatz
    - den Stadtpark von Jönköping mit Freilichtmuseum, Tiergehege und Vogelmuseum (letzteres nur bis 31.08. geöffnet)
    - Pier in Jönköping am Südende des Vättern (dort kann man relativ günstig Fisch speisen, bei Sonne ist es dort sehr angenehmen, da windgeschützt durch die Kaimauer)

    Wenn man mal etwas weiter fahren möchte, kann man z.B. mal eine Tour um den ganzen Vättern machen (vom Ferienhaus ingesamt ca. 400 km) und sich dabei ansehen, wo der Götakanal in den Vättern (bei Karlsborg) und dann aus ihm wieder hinaus (bei Motala) führt und sich die Schleusentreppe mit 11 Schleusen bei Berg angucken.
    Wenn man nicht alles auf einmal machen, aber trotzdem zwei Sachen miteinander verbinden möchte, ist mein Tipp, sich das Flygvapenmuseum nahe dem knapp 100 km entfernten Linköping anzusehen (für technikinteressierte wirklich sehr sehenswert und seine 80 SEK Eintritt auch wert, es gibt z.B. eine Saab Gripen, eine von den Russen im Kalten Krieg abgeschossene und viel später geborgene DC3 und noch sehr viel mehr zu sehen) und danach dann zur Schleusentreppe nach Berg zu fahren.

    Noch ein Tipp:
    Wenn man vom Ferienhaus aus in Huskvarna angelangt ist und die serpentinenartige Straße entlangfährt, kommt auf der rechten Seite ein Schild "Utsikten" und da sollte man mal kurz einbiegen und den Schildern folgen, denn die Aussicht, die sich von dort aus auf den See und die Städte bietet ist schon sehr beeindruckend.
    Gastronomie
    Da es für die Mehrheit der Deutschen in Schweden sehr teuer ist, essen zu gehen (ein Beispiel: Ein Cheeseburger in einem durchschnittlichen Szenerestaurant in der Innenstadt von Eksjö kostet ab 159,- SEK, die Pommes dazu für 59,- SEK und ein Bier ab 66,- SEK) nenne ich jetzt nur günstige Empfehlungen wie:

    - Pier in Jönöping wo man die Tagesmenüs mit Fisch schon für unter 10 Euro bekommt
    - Ikea Restaurant in Jönköping

    oder eben einfach den guten Grill des Ferienhauses selber nutzen und von der Eigentümlichkeit der Schweden profitieren, denn sehr viele Lebensmittel werden schon über eine Woche vor Ablauf des Haltbarkeitsdatums auf ein Drittel des ursprünglichen Preises reduziert und dann kann man wahre Schnäppchen machen und selbst wenn man es nicht schafft, das Haltbarkeitsdatum (wegen der Masse der Einkäufe!) einzuhalten, hilft einem der große Gefrierteil der guten Kühl-Gefrierkombination im Haus dabei sehr! In der näheren Umgebung empfehle ich (findet man alles bei Google):

    - Stalpets Wasserfall in Aneby
    - die Altstadt von Eksjö
    - Skurugata (beeindruckende Schlucht) und
    - Skuruhatt ("Berg" mit 337m und schönem Ausblick über Småland) bei Eksjö
    - Kulturrerservat Åsens by (ein småländisches Dorf wie vor 100 Jahren, wirklich schön)
    - Husqvarnamuseum in Hu...
  • Bewertung vom 06.03.2010

    Ausflugtipps
    Wir waren sehr viel am Haus unterwegs, da es idyllisch mitten im Wald liegt. Der Weg wurde sorgfältig geschoben, so dass auch ein Spaziergang mit dem Kinderwagen trotz Schneemassen gut möglich war. Auch mit Langlauf und Spark konnte vor der Tür gestartet werden.
    Wer auf gespurte Loipen zurückgreifen möchte, ist am Isaberg gut aufgehoben.
    Ein Tagesausflug nach Jönköping macht auch Spaß (ca. 50km). In der (kleinen) Innenstadt kann man ein bisschen bummeln und sich von schwedischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen. Das Streichholzmuseum ist ganz niedlich. Im länsmuseum sieht man die Werke von John Bauer (allerdings sind sie wirklich nur Skizzen), aber mit Kindern macht es viel Spaß, da es eine extra Kinderecke gibt, in der man sich auch als Troll o.ä. verkleiden kann.
    Eine Mühle, auf die man stößt, wenn man dem Waldweg am Haus folgt, kann man sich auch angucken. Jetzt im Winter war sie allerdings schwer zugänglich. Wir machten eine Tiefschneewanderung draus. :-)
    Gastronomie
    Wir haben außer in Jönköping keine Gastronomie aufgesucht.
  • Uwe Kersting schreibt...

    Bewertung vom 04.09.2011

    Ausflugtipps
    - In Sevsjö selbst ist ein sehr gutes Familienbad, das bei kälterem Wetter empfehlenswert und preiswert ist.
    - Der Elchpark in Malillä bietet Kindern die Möglichkeit, zahme Elche zu streicheln und zu füttern.
    - In Gränna kann man das alte Handwerk der Zuckerstangenherstellung bewundern und auf eine nahe gelegene Insel übersetzen.
    - Das Kalmarer Schloss ist eine sehr gut erhaltene mittelalterliche Residenz, auf der im Sommmer auch viele Angebote für Kinder stattfinden.
    - Nicht auslassen sollte man Astrid Lindgrens Welt, wo einem alle Figuren und Orte aus den bekannten Filmen begegnen.
    - Die Kleva Gruva ist eine stillgelegte, aber zur Besichtigung freigegebene Kupfermine. Es lohnt sich aber, für dieses Ausflugsziel einen ganzen Tag einzuplanen, weil um die Grube herum noch zalhreiche weitere Angebote warten, z B. kann man Gold waschen.

Ob in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus: Ein Urlaub in Småland

Entdecken Sie Småland (in Schweden) und verbringen Sie Ihren Sommerurlaub genau nach Ihren individuellen Vorstellungen. In den Ferienhäusern und -wohnungen aus unserem Angebot ist Ihnen und Ihren Lieben Erholung garantiert. Småland ist das perfekte Urlaubsziel für alle, die sich auf abwechslungsreiche Tage mit der ganzen Familie und dem Hund freuen. Wer seinen Urlaub gerne am Strand verbringen und baden möchte, wird sich in Småland, das an der Ostsee liegt, wohlfühlen. Die Ferienregion hält für Sportbegeisterte außerdem Angelstellen bereit. Sie wollen in Ihrem Ferienhaus-Urlaub neue Orte und Städte kennenlernen? Dann sollten Sie unbedingt Ryd, Tingsryd, Virserum, Vetlanda und Fagerhult besichtigen. Ein Urlaub in Småland, das bedeutet Zeit zum Ausspannen in einer Unterkunft mit Komfort. Die Ferienhäuser und die Ferienwohnungen ermöglichen eine individuelle Gestaltung des Urlaubs unabhängig vom Hotelalltag. Unser Portfolio enthält Unterkünfte in verschiedener Lage und Ausstattung. Die Ferienhäuser und die Ferienwohnungen in Småland haben Raum für eine Personenzahl zwischen 1 und 30. Viele davon sind mit einer Klimaanlage, einem Whirlpool, einem Pool und einer Sauna ausgerüstet. Wer den Urlaub gerne am Wasser verbringt, ist mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Strand- oder Seenähe gut beraten. Ihre Unterkunft kostet die Urlauber im Mittel 574 ?. Dabei ist der Hauptbuchungsmonat Juli.

Ferienunterkünfte clever online buchen