3 Sterne San Antoine B & B in Cahersiveen, Kerry, Irland

11 Fotos

Unterkunft

  • Hotel
  • max. 3 Personen

Lage

  • Land: Irland
  • Region: Kerry
  • Ort: Cahersiveen

Ausstattung

  • Haustier nicht erlaubt
  • Internet-Anschluss

Kurzbeschreibung der Unterkunft

Das Bed & Breakfast befindet sich in Cahersiveen, Kerry, Irland. . Es gibt Zimmer für Familien im Bed & Breakfast, außerdem können Sie den kabellosen Internetzugang (WLAN) kostenlos nutzen. Zu dem Bed & Breakfast gehört eine Gartenanlage, des Weiteren verfügt das Bed & Breakfast über eine Terrasse.

Kurze Beschreibung

Das San Antoine B&B begrüßt Sie in der Stadt Cahersiveen an der Hauptstraße N70, dem Ring of Kerry, mit gemütlich eingerichteten Zimmern mit eigenem Bad. Ihr Fahrzeug parken Sie hier kostenfrei. Das Fährterminal von Cahersiveen erreichen Sie von hier aus schon nach einem 10-minütigen Spaziergang.

Den berühmten Ring of Kerry können Sie von diesem B&B aus direkt erkunden. Das nahe Fährterminal bietet Ihnen eine Anbindung an Valentia Island. Der Flughafen Kerry befindet sich 64,4 km von dem B&B entfernt. Von Killarney trennen Sie 61,2 km.

Die individuell gestalteten Zimmer erwarten Sie alle mit einem TV und einem Sitzbereich mit Stühlen.

Dienstleistungen und Services

Der kabellose Internetzugang (WLAN) im Bed & Breakfast kann kostenlos genutzt werden.

Anreise

15:00 - 19:00 Uhr

Abreise

08:00 - 11:30 Uhr

Zimmerübersicht (Aktuelle Preise siehe Preis und Terminanfrage)


Name
Max. Personen

Doppelzimmer

Dieses Doppelzimmer verfügt über einen Wasserkocher.
2
Ausstattung: Bettwäsche, Handtücher, Wasserkocher, TV, WC, Haartrockner, Dusche, Schrank, Teppichboden, Heizung

Dreibettzimmer

Dieses Dreibettzimmer verfügt über einen TV sowie über Kaffee- und Teezubehör.
3
Ausstattung: Bettwäsche, Handtücher, Wasserkocher, TV, WC, Dusche, Schrank, Teppichboden, Heizung

Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)

Dieses Familienzimmer verfügt über Meerblick und einen Wasserkocher
2
Ausstattung: Flussblick, Bergblick, Gartenblick, Meerblick, Bettwäsche, Handtücher, Wasserkocher, TV, WC, Haartrockner, Dusche, Schrank, Teppichboden, Heizung, Schreibtisch, Safe
Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Cahersiveen:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Derrynane Abbey 21,5 km
Gallarus Oratory 26,7 km
Mount Brandon 32,6 km
Carrantuohill 34,4 km
Hungry Hill 41,7 km

Reiseberichte zur Umgebung

usageimg

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 975368
  • In unserem Angebot seit: 4 Jahren, 10 Monaten, 3 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 0 Tagen
  • URL: www.tourist-online.de/Unterkunft-975368.html

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Bewertung vom 13.06.2011

    Ausflugtipps
    Guter Ausgangspunkt um einmal den Ring of Kerry zu befahren.

    Die Sekellings sind wirklich eine Reise wert. Ältere Menschen mit Gehbehinderungen sollten diesen Trip aber lieber lassen, da es fast 1.000 Stufen zu laufen gibt und auch nicht ganz ungefährlich ist.

    Der Nationalpark in Killarney ist sehenswert. Der Torc Wasserfall ist super, das Murrocks Hous ebenso und auch die St. Mary Catetrahle ist sehr schön. Es lohnt sich auch die Fahrt mit der Pferdekutsche ist nicht alzu teuer 20€ p.P. und man sieht wirklich viel für sein Geld und muss nicht durch den ganzen Park laufen, was sowieso nicht möglich ist, weil es viel zu weit wäre, gerade für ältere Menschen ist die Kutschfahrt perfekt. (die Kutschen stehen am Kreisverkehr vor dem Europa Hotel, wenn man dass nicht weiß, so wie wir, muss man eine Weile laufen und sich durchfragen bis man diese findet). Das Ross Castle ist auch eine sehr schöne Burg, welche am direkt am Lough Leane gelegen ist.

    Laut Reiseführer ist es zum fischen wunderbar. Wir haben aber leider nichts gefangen.

    Valencia Island ist wunderschön.

    Waterville ist auch ganz nett zum anschauen, fährt man durch wenn man auf der N70 den Ring fährt.

    Im Allgemeinen kann man sehr schön an der Küste laufen, die Landschaft ist wirklich einmalig.
    Gastronomie
    Davon würde ich die Finger lassen, alles sehr überteuert und auch nicht wirklich gut.

    Wir haben nachher selber gekocht. Guter Ausgangspunkt um einmal den Ring of Kerry zu befahren.

    Die Sekellings sind wirklich eine Reise wert. Ältere Menschen mit Gehbehinderungen sollten diesen Trip aber lieber lassen, da es fast 1.000 Stufen zu laufen gibt und auch nicht ganz ungefährlich ist.

    Der Nationalpark in Killarney ist sehenswert. Der Torc Wasserfall ist super, das Murrocks Hous ebenso und a...
  • Bewertung vom 10.11.2010

    Ausflugtipps
    Da wir die Anlage bewusst gewählt haben, sprich RUHIG, gibt es nicht wirklich viele Ausflugsziele in der Nähe. Den Reitstall in unmittelbarer Nähe (etwa 1 KM) können wir sehr empfehlen, sehr nette Leute. Einen Ausflug nach Dingle haben wir gemacht. Ein nettes Hafendörfchen (allerdings eine Fahrzeit von etwa einer Stunde). Ein kleines Meeresaquarium gibt es dort und wenn man möchte, kann man Bootsfahrten buchen. Wenn man nach Dingle unterwegs ist, kommt man an einem herrlichen Strandabschnitt vorbei (Superpanorama und Spaziermöglichkeit). Der Nationalpark Kilarney ist ebenfalls super für Naturliebhaber geeignet (ebenfalls herrliche Panoramen). Die Stadt Kilarney ist ebenfalls schnuckelig. Der Ausflug nach Cork (eineinhalb Stunden Fahrt) hat sich unserer Meinung nach nicht gelohnt. Es gibt zwar eine schöne Altstadt aber einen schönen Hafen haben wir leider nicht gefunden. Im übrigen haben wir in Irland nur supernette Menschen getroffen.
  • Karin Jünke schreibt...

    Bewertung vom 30.05.2010

    Ausflugtipps
    Wir waren zum Wandern in der Gegend und haben
    4 schöne Touren gemacht. Ebenfalls waren wir
    an 2 Tagen auf Fahrttouren 1 x Ring of Kerry und
    einmal die Dingel-Halbinsel.

    Natürlich waren für die Wandertouren auch immer
    längere Anfahrten zu tätigen. Was sich jedoch
    immer gelohnt hat. Die exakten Wandertouren und
    Beschreibungen kann man aus dem "DUMONT aktiv"
    "Wandern in Irland" entnehmen.
    Gastronomie
    Das beste Pub-Essen gibt es unserer Meinung nach
    in Glenbeigh in der Towers Old Bar.

    Auch in Waterville in der Lubster-Bar ist das
    Essen nicht schlecht und die Bedienung sehr
    freundlich.

    Überhaupt waren alle Leute sehr freundlich.

Ob in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus: Ein Urlaub in Irland

Gestalten Sie sich Ihren Wunschurlaub in Irland. Sie können es sich hier in einer Fewo oder einem Ferienhaus gut gehen lassen. Angelfreunde können ihrem Hobby in der Ferienregion nachgehen. Es gibt hier viel zu entdecken - besuchen Sie zum Beispiel auch Dublin, Cork, Galway, Tallaght und Blanchardstwon. In den Unterkünften in Irland genießen Sie Komfort und können einfach mal ausspannen. Anders als im Hotel bestimmen Sie in Ihrem Ferienhaus oder Ihrem Appartement den Tagesrhythmus selbst. Unser Angebot enthält Unterkünfte in unterschiedlicher Lage und Ausstattung. Eine Klimaanlage, ein Whirlpool, ein Pool und eine Sauna gehören zur Ausstattung vieler Unterkünfte dazu.

Ferienunterkünfte clever online buchen