Swiss Holiday Park in Morschach mit 4 Sternen, Schwyz, Schweiz

74 Fotos

Unterkunft

  • Hotel
  • max. 2 Personen

Lage

  • Land: Schweiz
  • Region: Schwyz
  • Ort: Morschach
  • Skipiste: 1.8 km
  • Skilift: 1.8 km
  • Skilift/Abfahrt/Loipe: 1.8 km
  • Golf: 3 km

Ausstattung

  • Haustier erlaubt
  • Internet-Anschluss
  • Sauna
  • Pool
  • Skiurlaub
  • Whirlpool
  • Solarium

Kurzbeschreibung der Unterkunft

Das Hotel liegt in Morschach, Schwyz, Schweiz. 8.4 von 10 Punkten haben 206 der Gäste, die hier bereits übernachtet haben, diesem Hotel gegeben. Halten Sie sich fit im Fitnesscenter, und ein Golfplatz ist maximal 3km entfernt. Das Hotel verfügt über eine Sauna, außerdem gibt es ein Schwimmbad im Freien. Das Hotel verfügt über ein Wellness Center und Spa zum Entspannen, und es gibt einen Platz zum Tennis spielen. Die Rezeption ist 24 Stunden am Tag besetzt, darüber hinaus gibt es im Hotel behindertengerechte Zimmer. Das Hotel verfügt über einen Aufzug, und es gibt Familienzimmer in diesem Hotel. Haustiere sind hier erlaubt, und es gibt einen Hotelsafe. Es gibt ein Restaurant in diesem Hotel, und der Internetzugang (WLAN) im Hotel ist ohne Gebühren.

Kurzbeschreibung des Hotels

Das Swiss Holiday Park begrüßt Sie im Dorf Morschach über dem Vierwaldstättersee, umgeben von Bergen und saftigen Wiesen. Die Unterkunft bietet Ihnen eine atemberaubende Aussicht auf den See und die Urner Alpen. Freuen Sie sich auf 2 Pools und verschiedene Entspannungsmöglichkeiten im Freizeitpark.

Das Erlebnisbad und die Saunalandschaft sind kostenlos verfügbar und Kur-/Wellnessanwendungen, so wie Massagen, können Sie ebenfalls genießen.

Der Sport- und Spielbereich verfügt über eine Squashhalle, ein Volleyball- und Badmintongelände sowie eine Bowlinganlage, einen Billardtisch, einen Minigolfplatz und eine große Kletterwand. Freuen Sie sich auch auf ein hochmodernes Fitnesscenter.

Alle Zimmer im Holiday Park sind mit einem Flachbild-Kabel-TV, Bademänteln und Hausschuhen ausgestattet. Die Apartments verfügen zusätzlich über einen Balkon und einen Wohnbereich mit einem Sofa.

Kinder können eine breite Vielfalt von Nutztieren an der Unterkunft streicheln, einschließlich Kühen, Ziegen, Kaninchen, Hühnern, Pferden und Ponys. Reitunterricht für Kinder ab 2 Jahren wird ebenfalls angeboten.

Gleich 3 Restaurants erwarten Sie in der Unterkunft Swiss Holiday Park, die Ihnen jeweils eine andere Küche bieten. Die Swiizer Stube serviert Ihnen saisonale Schweizer Küche und Weine, im Restaurant Panorama mit Aussicht auf die umliegenden Alpen genießen Sie internationale Gerichte. Das Il Gusto lockt mit Pizza- und Pasta-Spezialitäten.

Im Erlebnisbad können Sie im Neptun Snacks und Getränke genießen.

Die Talstation des autofreien Skigebietes Stoos erreichen Sie nach 4 Fahrminuten. Im Hotel steht Ihnen eine Skiaufbewahrung zur Verfügung. Auch Skipässe können Sie in der Unterkunft erwerben.

Allgemeines zu den Einrichtungen des Hotels

Haustiere sind hier erlaubt.

Dienstleistungen und Services

Der Internetzugang (WLAN) im Hotel ist kostenlos.

Anreise

15:00 - 23:30 Uhr

Abreise

11:00 Uhr
Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Morschach:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Schillerstein (Vierwaldstättersee) 1.6 km
Skigebiet Stoos - Morschach 3.1 km
Seelisberg Wyher 4.0 km
Seelisbergsee 4.3 km
Urnersee 4.5 km
Bundesbriefmuseum 5.1 km
Forum der Schweizer Geschichte 5.1 km
Tellskapelle 5.5 km
Alplersee 5.8 km
Lauerzersee 5.9 km
Skigebiet Mythen - Handgruobi 7.9 km
Skigebiet Skilift Brunni 8.3 km
Spilauersee 8.6 km
Lehnenviadukt Beckenried 9.5 km
Skigebiet Sattel Hochstuckli 9.6 km
Skigebiet Brunni - Haggenegg 9.8 km
Skigebiet Ibergeregg 9.8 km
Skigebiet Rigi 11.4 km
Skigebiet Klewenalp - Stockhütte 11.5 km
Skigebiet Hoch - Ybrig 13.1 km

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 976801
  • In unserem Angebot seit: 5 Jahren, 2 Monaten, 12 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 12 Tagen
  • Aufgerufen: 110 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 1 mal
  • URL: www.tourist-online.de/Unterkunft-976801.html

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Katja F. schreibt...

    Bewertung vom 10.07.2014

    Ausflugtipps
    Höllgrotten, Baar - wunderbare Höhlenlandschaft tief im Berg eingeschlossen mit Stalagmiten und Stalaktiten und Seen.

    Wildnispark Sihlwald oder Restaurant Sihlmatt - wenn man Forellen essen möchte. Schön gelegen mitten im Wald nicht weit vom Sihl - in dem man so schön über die Steine klettern kann. Man sitzt an diesem rauschenden Fluss auf den Steinen und würde sich fast gar nicht wundern, wenn auf der anderen Seite ein Bär auftaucht, um Forellen zu fangen. :-)

    Mit der Seilbahn von Sattel aus auf den Hochstuckli - im Winter Skigebiet und im Sommer zum Wandern und verweilen. Oben angekommen ist es ein Erlebnis über die lange Hängebrücke zu wackeln - hunderte Meter über der Schlucht - auf jeden Fall ein Abenteuer. Sommerrodelbahn und Hüpfburgenparadies sind bei den Kindern das Highlight.

    Luzern - Vierwaldstättersee mit Seerundfahrt - sehr zu empfehlen. Ca. alle Stunde werden die Fahrten angeboten und dauern 1h, 1,5 oder 2h. Wir haben die familienfreundliche Tour von 1h gewählt.

    Kinderzoo Knie in Rapperswil bei Zürich - Seelöwen-Show - Elefanten zum Streicheln und Reiten - Kamelreiten etc.

    Seebad Zürich - sehr sauber, wie alles in der Schweiz und ein schöner Kleinkinderbereich.

    Bei größeren Kindern lohnt sich ein Ausflug nach Pfäffikon ins Alpamare. Die Rutschwelt ist atemberaubend. Es gibt ein Wellenbad, der Freibereich ist sehr schön angelegt und Thermalwasserbecken für etwas Ruhe und Entspannung gibt es auch.
    Gastronomie
    Gehen sie ins Coop Lebensmittel einkaufen und kochen sie sich in der schönen Küche was! Höllgrotten, Baar - wunderbare Höhlenlandschaft tief im Berg eingeschlossen mit Stalagmiten und Stalaktiten und Seen.

    Wildnispark Sihlwald oder Restaurant Sihlmatt - wenn man Forellen essen möchte. Schön gelegen mitten im Wald nicht weit vom Sihl - in dem man so schön über die Steine klettern kann. Man sitzt an diesem rauschenden Fluss auf den Steinen und würde sich fast gar nicht...

  • Sabine Vogel schreibt...

    Bewertung vom 27.06.2011

    Ausflugtipps
    Da wir eine kombinierte Rundreise durch die Schweiz per Rad - Schiff - Bahn gemacht haben, hatten wir nur 3 Tage Zeit zum Wandern. Wir haben folgende Tagestouren gemacht: Bei schönem Wetter: Wanderung auf die "Kleine Scheidegg" (ca. 8 km incl. 1000 Hm, knapp 4 Stunden Aufstieg, sehr schöne Wanderwege für jeden begehbar und an der Eigernordwand (!) vorbei; dann auf dem Panoramaweg (Höhenweg)rüber zum "Männlichen" - dort gibts auf dem Berg eine Hängematte (!) und Abstieg (ca. 1300 Hm) nach Grindelwald-Grund; Dauer: insgesamt mit ausgiebigen Pausen ca. 9 Std., Länge ca. 22 km. Faule können auch die Bahn hoch und runter nehmen. Das aber zu Fuß geschafft zu haben, vermittelt ein wunderbares Glücksgefühl und es ist außerdem gut für die Figur!!
    Fahrt von Grindelwald-Grund zum "Jungfraujoch": Viel Zeit einplanen, denn man kann in knapp 4000 m Höhe auch durch den Schnee zur "Mönchshütte" wandern, Schlitten fahren u.a. verrückte Sachen machen; Warme Sachen,festes Schuhwerk und Sonnenbrille sind unerlässlich!)
    Bei schlechter Sicht: Per Bahn nach Interlaken-Ost, ca. 35 Minuten und Dampferfahrt auf dem Brienzer See von Interlaken-Ost (Abfahrt gegen 9.40 Uhr) nach Giessbach , Dauer ca. 1 Std. 20 Minuten und mit der ältesten Zahnradbahn Europas hoch in den Wald. Anschließend Wanderung zurück nach Interlaken, Dauer ca. 5 Std. mit Pausen. Der Weg ist durch den Wald gut zu laufen, es geht einige Kilometer vor Interlaken auch bergauf und bergab. Weg wird allerdings durch Geräusche von der Straße über große Strecken etwas in seiner Idylle beeinträchtigt. Trotzdem eine sehr schöne Tour!

  • Bewertung vom 01.11.2010

    Ausflugtipps
    - Altstadt und moderne Innenstadt von Zug

    - Luzern mit geführtem Stadtrundgang, anschließend
    individueller Altstadtbummel

    - Museum Rosengart sehr empfehlenswert

    - Kunstmuseum im KKL hat keine eigene Sammlung,
    vor Kartenkauf ist Erkundigung über den Charakter
    der aktuellen Ausstellung ratsam

    - Beratung und Empfehlungen zu aktuellen Angeboten
    für Touristen erhält man in der Touristinforma-
    tion Luzern

    - Richard-Wagner-Museum in Luzern/Tribschen

    - Auffahrten zum Pilatus und die Rigi sind ein
    "Muß"
    Gastronomie
    - ausschließlich Selbstversorger,keine Restaurant-
    besuche,
    Gaststättenpreise nicht unter 30 € !

Schweiz - Urlaub mit traumhaften Berglandschaften

Die Schweiz ist, besonders für Deutsche, ein sehr attraktives Urlaubsland. Die traumhaften Berglandschaften der Alpen sind ein wahrer Touristenmagnet. Im Sommer locken die grünen Almen und Bergwanderwege sowohl erfahrene Bergsteiger als auch Wanderer in die Schweiz. Es gibt 74 Berge mit einer Höhe von über 4000 Metern. Schnee bekommt man daher zu jeder Jahreszeit zu sehen. Das berühmte Matterhorn in der Nähe von Zermatt ist ein Anziehungspunkt für Touristen, aber auch die Dreiergruppe von Eigner (bekannt unter anderem wegen der berüchtigten Eiger Nordwand und diversen Verfilmungen), Mönch und Jungfrau ist ein beliebtes Ausflugsziel. Wanderer und Bergsteiger können sich in den Alpen eine Almhütte oder e in Ferienhaus mieten, um von dort aus die Umgebung zu erkunden, wandern zu gehen oder zum Skifahren.

Überhaupt Ski fahren: Die Schweiz ist für Skifahrer ein beliebtes Urlaubsziel. Nicht nur im Winter kann man sich auf ausreichend Schnee verlassen und in einer der unzähligen Skihütten mit einer großen oder kleinen Gruppe einen tollen Schneeurlaub erleben. Mit Apres-Ski-Partys, Kaminabenden oder in den lokalen Gastronomiebetrieben in der Nähe der Unterkunft.

Berühmt sind auch die Schweizer Seen, besonders Lago Maggiore an der italienischen Grenze, der Bodensee an der deutsch-österreichischen Grenze, Neuenburgensee, Vierwaldstädtersee und natürlich der berühmte Genfersee an der Grenze zu Frankreich. Aber Wasser heißt in der Schweiz nicht nur Seen, sondern vor allem auch Flüsse: Die Rhone und der Rhein entspringen beide in der Schweiz (im Gotthardmassiv) und mit dem Rheinfall von Schaffhausen befindet sich der größte und wohl auch schönste Wasserfall Europas in der Schweiz.

Ferienunterkünfte clever online buchen