1.467 von 1.687 Unterkünften in Dänemark erfüllen alle gewählten Suchkriterien

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

... oder in Schulferien

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

  • alle Preise
  • 250 - 490€
  • 490 - 750€
  • 750 - 2.580€

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Sabine Meissner schreibt...

    Bewertung vom 14.09.2015

    Ausflugtipps
    Die Gegend um Krik ist toll. Auch der Nationalpark Thy war sehr eindrucksvoll.
    Bei windstillen Tagen, konnten wir schnell am Meer in Agger sein.Dort gibt es eine leckere Fischräucherei, die man unbedingt besuchen sollte. Auch Klitmöller und Nr. Voupor ist nicht weit entfernt und einen Ausflug wert. Wenn man noch weiter in den Norden fährt kommt man nach Blokhus und dort muss man den Autostrand unbedingt besuchen und befahren...Dann ist der Freizeitpark Farup nicht mehr weit und der Besuch lohnt sich für die ganze Familie! Alle sin allem ein toller Ausgangspunkt in einer ganz wunderbaren, märchehaften Gegend. Die Gegend um Krik ist toll. Auch der Nationalpark Thy war sehr eindrucksvoll.
    Bei windstillen Tagen, konnten wir schnell am Meer in Agger sein.Dort gibt es eine leckere Fischräucherei, die man unbedingt besuchen sollte. Auch Klitmöller und Nr. Voupor ist nicht weit entfernt und einen Ausflug wert. Wenn man noch weiter in den Norden fährt kommt man nach Blokhus und dort muss man den Autostr...
  • Peter Petzold schreibt...

    Bewertung vom 10.08.2013

    Ausflugtipps
    Man kann sehr gut wandern und Rad fahren.
    Die Straßen sind sehr gut. Die Insel ist nicht touristisch überlaufen.
    Ausflugstipps-Broschüren waren reichlich im Haus vorhanden.

    Wir empfehlen für Musikliebhaber die kleinste Kirche Dänemarks: Die Venö-Kirke bietet jeden Donnerstag um 21 h "Sonnenuntergangs-Konzerte" von Swing, Jazz über Barock bis Folk in gemütlicher, familiärer Atmosphäre!

    Zu loben ist auch die kostenpflichtige Fähre: Wenn man zur Abfahrtszeit z.B. wegen Überbelastung durch einen Reisebus nicht mehr mitgenommen werden kann, kommt sie umgehend zurück!
    Gastronomie
    Auf Venö können wir den VENÖ-KROG am Hafen sehr empfehlen!

    Tipps sind sehr individuell zu bewerten.
  • Ulrike Richter schreibt...

    Bewertung vom 05.05.2012

    Ausflugtipps
    Sonder Lem Vig ist ein Naturschutzgebiet mit Rastplätzen für die Zugvögel und Brutplätzen. Hier gibt es Parkplätze und ausgewiesene Wege.
    Burg Spotrup ist sehenswert.

    Die Küste ist an vielen Stellen sehenswert.
    Die Orte Skive und Struer bieten alle Einkaufsmöglichkeiten und laden zum bummeln ein.

    Die Klosterheden in der Nähe von Stuer ist ein riesiges Waldgebiet mit Wanderparkplätzen. Dort wurden erfolgreich Elbebiber angesiedelt. Die Naturfreunde weden ihre Freude haben.

    WIR BITTEN NUN ALLE; DIE NACH UNS IN DIESE GEGEND FAHREN,DIE NATURWERT ZU SCHÄTZEN UND SO MIT IHR UMZUGEHEN,WIE SIE ES AUCH VERDIENT.
    Gastronomie
    Wir haben uns selber lecker bekocht. Aber in den kleinen Häfen bekommt man leckeren frischen Fisch und in dem benachbarten Hafen ist ein kleines Restaurant.
  • Peter Petzold schreibt...

    Bewertung vom 09.08.2014

    Ausflugtipps
    Es gibt viele schöne Ziele in der Umgebung, je nach geologischen,botanischen,ornitologischen, mittelalterlichen,geschichtliche,kunsthand-werklichen Interessen oder Erlebnissen für Kinder.

    Aber auch sandige oder steinige Badestrände sowie gastronomische Angebote obliegen dem persönlichen Geschmack.

    Wir machten diesmal einen 2-tägigen Ausflug an Thy´s Küste entlang über Bullbjerg nach Skagen:
    Traumhaftes Sonnenuntergangs-Erlebnis (mit vielen,"meditierenden" Menschen!) und in den Kunst-Museen der Kolonie der "Licht-Maler" um 1900...

    Gute Übernachtung: AALBAEK GL.KRO in Aalbaek.
    Gastronomie
    Sehr gut: VENÖ-KRO am Hafen auf Venö
  • Beate Hill schreibt...

    Bewertung vom 19.06.2011

    Ausflugtipps
    Hessel - schön zum ´wandern´, sehr abwechslungsreich.
    Nationalpark Thy - recht schnell zu erreichen, schöne Dünenlandschaft, viel Strand und natürlich die Nordsee.
    Jammerbucht - wunderschöner, breiter Sandstrand und wieder die Nordsee.

    Monsted Kalkgruber - sehenswertes Höhlensystem, hier wurde früher Kalkgestein abgebaut, heute überwintern hier Feldermäuse. Hunde darf man mitbringen.
    Meriagerfjord - schöner Ostseefjord

Reisetipps für den Urlaub in Dänemark

Impressionen