Ferienwohnung "Haus Luxner" in Achenkirch, Achensee für 6 Personen (Österreich)

10 Fotos

Unterkunft

  • Ferienwohnung
  • ca. 85m²
  • max. 6 Personen
  • 3 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

Lage

  • Land: Österreich
  • Region: Inntal Region
  • Ort: Achenkirch
  • Einkaufen: 750 m
  • See: 566 m
  • Langlaufloipe: 1.3 km
  • Skilift: 1.1 km
  • Skilift/Abfahrt/Loipe: 1.3 km
  • Stadt: 30 km

Ausstattung

  • Haustier erlaubt
  • Parkplatz
  • TV

Achenkirch

306139 - Wohnung 6 Personen

Haus LUXNER, mit insgesamt 6 Wohnungen, steht an einem Stichweg in Achenkirch, Ortsteil Achensee. Restaurant ca. 200 m, Supermarkt ca. 750 m, Ortsmitte 2 km. Talstation Christlum 1,8 km, Loipeneinstieg ca. 50 m. Gegenüber ein Bauernhof. Teilumzäuntes, nach Süden ausgerichtetes Grundstück. Parkplatz auf dem Grundstück.
Die Wohnungen sind hell und zweckmäßig eingerichtet. Fliesenboden, in den Schlafzimmern Teppichboden. Sat-TV. Südterrasse oder Südbalkon mit Mobiliar.

Nebenkosten am Ort € 15 pro Person und Woche/Kurzaufenthalt (je nach Belegung) plus Kurtaxe. Wäsche vorhanden. Kaution € 150. Kinderbett/Hochstuhl ohne Berechnung (Anfrage). Haustier € 5 pro Tag (Anmeldung).

306139 4-Zimmer-Wohnung, Erdgeschoß oder 1. Etage, ca. 85 m2. Flur. Wohnraum mit Sitzcouch, Eßecke, Küchenzeile (4 Platten, Backofen, Kaffeemaschine) und Terrassen- bzw. Balkonausgang. Doppelzimmer mit Sitzcouch mit Terrassen- bzw. Balkonausgang. Doppelzimmer mit Waschbecken und Duschkabine. Zweibettzimmer. Dusche/WC. Sep.WC.



Außenbereich
Zufahrt/Parken: Parken auf dem Grundstück.
Lage: Stichstraße, im Ortsteil Achensee.

Außenbereich (Alleinbenutzung)
Grundstück: Terrasse oder Balkon, Mobiliar vorhanden.

Detailbeschreibung
Charakteristik: Mietobjekt in Appartementhaus (6 Einheiten insgesamt).
Ausstattung: Sat-TV.
Einrichtung: zweckmäßig, hell, Parkettboden, Teppichboden.
306139: Wohnung, 6 Personen, 4 Zimmer, 3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, ca. 85 m², Wohnung in EG oder OG1.

Entfernungen
Nächster Ort/nächste Stadt: Innsbruck ca. 55 km, Ortsmitte Achenkirch ca. 3,5 km, Schwaz ca. 30 km
Einkaufen: Nächster Supermarkt (Achenkirch) ca. 750 m
Skibushaltestelle: ca. 150 m
Langlaufloipe: ca. 50 m
Piste/Lift: Christlum ca. 1,8 km

Kurzbeschreibung
Personenzahl: 6
Schlafzimmer: 3
Wohnfläche: 85 m²
Haustier: Haustier erlaubt
Nächster Ort/nächste Stadt: Innsbruck ca. 55 km, Ortsmitte Achenkirch ca. 3,5 km, Schwaz ca. 30 km
Zimmer: 4
Skibushaltestelle: ca. 150 m
Piste/Lift: Christlum ca. 1,8 km
Objekttyp: Mietobjekt in Appartementhaus, Wohnung

Raumaufteilung
Schlafzimmer 1: Doppelbett, Sitzecke, Ausgang zu Terrasse oder Balkon.
Schlafzimmer 2: Doppelbett., Zusatzinformation: Waschbecken im Schlafzimmer, Dusche im Schlafzimmer.
Schlafzimmer 3: 2 x Einzelbett.
Eßplatz: im Wohnraum.
Küchenzeile: im Wohnraum., Küchenausstattung: 4 Platten, Backofen, Kühlschrank, Kaffeemaschine.
Wohnraum: Sitzcouch, Ausgang zu Terrasse oder Balkon.
Sanitär 1: Dusche, WC.
Sanitär 2: Sep. WC.

Ortsbeschreibung:

Achensee
| Tirol | Karwendelgebirge | 930 m | Lifte bis 1840 m |

Lage Das Karwendelgebirge trennt den Norden Tirols vom benachbarten Bayern. Schwaz 30 km und Innsbruck 55 km südlich, München 85 km nördlich.
Anreise Über München: ab Autobahnausfahrt Holzkirchen Bundesstraßen ohne Passüberquerung direkt an den Achensee.
Charakteristik Das Achental, eines der bekanntesten Hochtäler Tirols, wird umrahmt von der Kulisse von 8 Zweitausendern. Die erholsame Ski- und Winterferienlandschaft abseits vom Skirummel prägt auch die drei Dörfer Achenkirch, Maurach und Pertisau. Der schmale, fjordartige Achensee (ca. 10 km lang), Wahrzeichen des Tales, ist der größte See Tirols.
Skigebiet Im Tal 3 separate Skigebiete, durch den kostenlosen Skibus miteinander verbunden.
Das Christlum bei Achenkirch ist das größte Skigebiet. 2 Sechser-Sesselbahnen, 2 Doppelsesselbahnen und 4 Lifte erschließen überwiegend breite und leichte Abfahrten, insgesamt 25 Pistenkilometer, die zu 60% künstlich beschneit werden können.
Überschaubar präsentiert sich das Rofangebiet bei Maurach mit 1 Gondelbahn, 2 Sesselbahnen, 1 Lift. Anfängergelände im Tal.
Ebenfalls ein leichtes und überschaubares Gebiet ist der Zwölferkopf bei Pertisau, das von einer Gondelbahn und 6 Liften erschlossen wird.
Rofan und Zwölferkopf sind bei Kennern als gute Ausgangspunkte für Skitouren bekannt.
Snowboard Die Christlum bietet mit Funpark, Halfpipe, Boardercrossstrecke und gutem Freeridegebiet alles, was das Herz eines Snowboarders höher schlagen lässt.
Skipass Tageskarten für die einzelnen Skigebiete. Das Abo gilt im ganzen Achental. 6 Tage Erwachsene € 164, Kinder (6-15 Jahre) € 100. Alle Angaben Stand 2014/2015.
Langlauf Mit dem 200 km umfassenden Loipennetz drängt sich das Achental für reinen Langlaufurlaub geradezu auf. Die unterschiedlichen Geländeformen, von sanft-hügelig bis zu herausfordernden Strecken in den Karwendel-Seitentälern, bieten viel Abwechslung. Zahlreiche Loipenkilometer können mechanisch beschneit werden. Separate Skatingstrecken.
Sportangebot Skischulen in allen 3 Skigebieten. Skikindergärten im Christlum und in Pertisau. Natur-Eislaufplätze in allen 3 Dörfern. Öffentliche Hotel-Hallenbäder. Hallentennis. Winterreiten in Achenkirch.
Weitere Einrichtungen 150 km Winterwanderwege. Pferdeschlittenfahrten. Das Après-Ski-Angebot ist überschaubar und beschränkt sich auf gemütliche Hütten; Schirmbar an der Talstation in Achenkirch.



Nebenkosten:

Nebenkosten am Ort € 15 pro Person und Woche/Kurzaufenthalt (je nach Belegung) plus Kurtaxe. Wäsche vorhanden. Kaution € 150 (in bar). Kinderbett/?Hochstuhl ohne Berechnung (Anfrage). Haustier € 5 pro Tag (Anmeldung).

* Die markierten Objekte sind derzeit nicht verfügbar.

Kurzbeschreibung

  • Ferienwohnung
  • 85 m2
  • 4 Personen
  • 6 Personen
  • erlaubt
  • 1
  • 3
  • 2
  • Terrasse, Balkon
  • 4

Sonstige Inneneinrichtung

  • Kabelfernsehen, TV

Umgebung

  • Öffentlicher Parkplatz
  • Berge
  • 30 km
  • 750 m
  • Schwaz

Gesamtbewertung der Unterkunft

4,0 von 5

(einer Kundenbewertung)

5,0 Sauberkeit
4,0 Preis/Leistung
4,0 Lage der Unterkunft
3,0 Ausstattung
4,0 Äußerlicher Eindruck
4,0 Betreuung vor Ort
4,0 Buchungsabwicklung
  • 4,0 von 5

    Bewertung vom 13.02.2011 Urlaub vom 29.01.2011 bis 05.02.2011

    5,0 Sauberkeit
    4,0 Preis/Leistung
    4,0 Lage der Unterkunft
    3,0 Ausstattung
    4,0 Äußerlicher Eindruck
    4,0 Betreuung vor Ort
    4,0 Buchungsabwicklung
    4,0 Gesamtbewertung
Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

4 Personen

387.03 EUR/Woche,
4 Nächte
siehe Belegungsplan
374.01 EUR/Woche,
3%
4 Nächte
Täglich

* gegenüber der Hauptsaison

6 Personen

492.03 EUR/Woche,
44%
4 Nächte
siehe Belegungsplan
882 EUR/Woche,
7 Nächte
Samstag
472.01 EUR/Woche,
46%
4 Nächte
Täglich

* gegenüber der Hauptsaison

Nebenkosten:

Nebenkosten am Ort € 15 pro Person und Woche/Kurzaufenthalt (je nach Belegung) plus Kurtaxe. Wäsche vorhanden. Kaution € 150 (in bar). Kinderbett/?Hochstuhl ohne Berechnung (Anfrage). Haustier € 5 pro Tag (Anmeldung).
  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 12.02.2016 03:53:58

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 306139
  • In unserem Angebot seit: 7 Jahren, 7 Monaten, 21 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 986 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 26 mal
  • Bewertungen bei uns: 1
  • URL: www.tourist-online.de/Unterkunft_306139

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

https://www.tourist-online.de/Unterkunft_306139

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Yvonne Zaharanski schreibt...

    Bewertung vom 23.07.2009

    Ausflugtipps
    Ausflüge auf die Berge in der Umgebung sind immer wieder sehenswert. Mit den Seilbahnen, z.B. der nahe dem Ferienhaus gelegene Ramsberglift, mit der Penkenbergbahn oder der Ahornbahn in Mayrhofen einfach spitze ! Ebenso in der Zillertalarena mit der Seilbahn auf den Berg und dann, vor allem für Kinder ein Highlight, die daneben befindliche Sommerrodelbahn. Zum Bummeln gibts auch in Mayrhofen Gelegenheit. Für Naturfreunde ist die Gegend des Zillertals einfach ein Muss. Wir haben uns eine Zillertalcard gekauft, in der pro Tag eine Seilbahn enthalten ist, sowie die Sternwarte in Königsleiten und, was das schönste war, auch die Zillertalbahn, sowie die Linienbusse und der Christopherusbus sind darin enthalten. Somit konnten wir während des Urlaubs das Auto stehen lassen und sind mit Bus oder Bahn gefahren. Mit dem Bus sind wir auch bis zum Schlegeis-Stausee gefahren (Fahrzeit mit dem Bus ca 1 Stunde) und das eben auch in der Karte inbegriffen. Wir sind begeistert von diesem Urlaub und waren mit Sicherheit nicht das letzte Mal dort. Das Ferienhaus werden wir auch wieder buchen.
    Gastronomie
    Ich habe jetzt leider den Namen nicht im Gedächtnis, aber die Gaststätte befindet sich neben dem Bahnhof in Ramsau. Gutes Essen und Dienstag und Donnerstag findet in dem Biergarten der Gaststätte immer ein Dämmerschoppen, ab 19:00 Uhr, mit Lifemusik statt (Eintritt frei!). Kann ich nur empfehlen. Ausflüge auf die Berge in der Umgebung sind immer wieder sehenswert. Mit den Seilbahnen, z.B. der nahe dem Ferienhaus gelegene Ramsberglift, mit der Penkenbergbahn oder der Ahornbahn in Mayrhofen einfach spitze ! Ebenso in der Zillertalarena mit der Seilbahn auf den Berg und dann, vor allem für Kinder ein Highlight, die daneben befindliche Sommerrodelbahn. Zum Bummeln gibts auch in Mayrhofen Geleg...
  • Bewertung vom 30.01.2010

    Ausflugtipps
    Fügen ist einer der ersten Orte im Zillertal. Fügen verfügt über genügend Skipisten zum Warmwerden. Nur ca. 30 Minuten weiter kommt man am Hintertuxer Gletscher (3200m) an. Einen Ort weiter gibt es die Möglichkeit der Nachabfahrt. In Fügen gibt es die Terme mit tollen Rutschen und einer sehenswerten Saunalandschaft. Als ein kulinarisches Highlight muss ich den Goglhof nennen. Das ist ein kleines Restaurant mit Winter/Sommerrodelbahn. Die Bahn haben wir zweimal genutzt und haben nur gejuchst. Das Essen im Goglhof ist landestypisch rustikal. Wir haben am letzten Tag eine Schweinshaxe (7,50€!!!) verdrückt. Als Nachtisch gab es selbstgemachte Torte!
    Als kleine Auflugsziele gibts noch eine Käsemacherei. Dort werden Freitags Führungen angeboten. Weiter gibts ne Speckstube. Auch dort gibts Führungen. Dieses hat einen sehr persönlichen Stil des dortigen Meisters. Wir haben viel gelacht. Als abschluss gabs einen Obstler und den Gang an die Theke zum Schinkenkauf. Einmal wöchentlich fährt eine historische Dampflok durchs Zillertal.
    Gastronomie
    Wie schon beschrieben der Goglhof. Günstig, rustikal, lecker. Ausgangsort der Rodelbahn. Perfekter Mix.
  • Iris Lehmann schreibt...

    Bewertung vom 16.08.2008

    Ausflugtipps
    Ausflugsziele für groß und klein vorhanden.
    Empfehlenswert das kleine Silberbergwerk in Wildschönau / Thierbach - sehr persönliche Führung. Das große Silberbergwerk in Schwaz ist das kommerzielle Gegenstück - aber auch zu empfehlen.
    Für Radfahrer ist die Wildschönau nicht so ideal.
    Das läßt sich aber in Hopfgarten (Brixental) super erledigen. Ganz mutigen Urlaubern kann man
    man auch einen Tandemfallschirmsprung in St. Johann beim Freddy empfehlen. Diese Aussicht beim
    ca. 15 minütigen Rundflug und anschließendem Sprung bekommt man sonst nicht geboten.
    Gastronomie
    Wir haben das Wildschönau-Angebot der besonderen Halbpension genutzt. Das heißt 3-Gänge Menü für 12€/Erw. und 6€/Kinder auch für Gäste in Privatunterkünften. Wir haben beim "Dorferwirt" in Oberau und beim "Platzlwirt" in Auffach gegessen. Beide Lokale kann man nur empfehlen.
    Das einzige was bei diesem Angebot etwas mühseelig ist, ist die Tatsache das die teilnehmenden Lokale immer erst am Vormittag des betreffenden Tages das Menü bekannt geben. Man muss dann telefonieren oder persönlich ablaufen und sich erkundigen. Da wäre es schon praktischer
    wenn es in der Touristinfo eine Art Wochenplan gäbe. Reservierungen bzw. Bestellungen der Menüs sind nicht überall erforderlich.

Ob in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus: Ein Urlaub in Nördliche Kalkalpen

Gestalten Sie sich Ihren Wunschurlaub in Nördliche Kalkalpen. In einem Ferienhaus oder einer Fewo in Nördliche Kalkalpen sind Sie ganz für sich und haben die Möglichkeit, sich vom stressigen Alltag auszuruhen. Wer seinen Urlaub gerne auf der Piste verbringen und Ski fahren möchte, wird sich in Nördliche Kalkalpen wohlfühlen. Angelfreunde können ihrer Freizeitbeschäftigung in der Ferienregion ebenfalls nachgehen. Gehen Sie in Ihrem Ferienhaus-Urlaub auf Entdeckungstour und besuchen Sie Salzburg, Innsbruck, Kufstein, Gmunden und St. Pölten. Ein Urlaub in Nördliche Kalkalpen, das bedeutet Zeit zum Entspannen in einer komfortablen Unterkunft. Anders als im Hotel bestimmen Sie in Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Fewo den Tagesrhythmus selbst. Aufgrund unserer großen Auswahl an Unterkünften mit unterschiedlicher Ausstattung und Lage ist für jeden Bedarf das ideale Objekt dabei. Eine Klimaanlage, ein Whirlpool, ein Pool und eine Sauna gehören zur Ausstattung vieler Unterkünfte dazu. Die Abende nach einem aufregenden Wintertag sind in einer Skihütte oder einem Chalet mit Kamin besonders behaglich.

Ferienunterkünfte clever online buchen