Ferienhaus "Katamaran-Bootsferien auf den Mecklenburger Seen F 264 - Katamaran Blue Shark für 4 Personen" in Malchin, Mecklenburgische Schweiz für 4 Personen (Deutschland)

20 Fotos

Unterkunft

  • Ferienhaus
  • max. 4 Personen

Lage

  • Land: Deutschland
  • Region: Mecklenburgische Schweiz
  • Ort: Malchin
  • Wasser: 50 m
  • Meer: 58.7 km
  • See: 776 m

Ausstattung

  • Haustier erlaubt
  • See- / Meerblick
  • Parkplatz
  • Boot
  • Radio
Objektbeschreibung:
Der Motorkatamaran bietet den Angelfreunden ideale Bedingungen für ihr Hobby, da er
speziell für die Bedürfnisse des Angelsports ausgestattet ist.
Durch die großzügigen Abmaße kann man mit bis zu 4 Personen bequem Platz finden und kommt sich beim Spinnangeln nicht mehr in die Quere. Das Landen von Fischen ist durch die Nähe zum Wasser kein Problem. Durch den hohen Kabinenaufbau ist man auch vor Wind gut geschützt.
Der 9 bis 10 km/h schnelle und mit einem 5 PS-Benzinmotor angetriebene Angelkatamaran ist führerscheinfrei.
Kraftstoffverbrauch maximal 1,5 Liter / Fahrstunde
Ausstattung: gehören 4 bzw. 5 bequeme Kojen je nach Typ, 2 flammiger Herd, Trink- und Abwassertank, Solaranlage, Fishfinder, Rutenhalter, Kühlschrank, Radio,Toilette und Spülbecken.
Höhe in der Innenkabine 1,50 m.
Weiterhin: Kartenmaterial, Schwimmwesten Anker Kompass und eine komplette ausgestattete Küche.
An Bord befindet sich alles was man benötigt, wie Geschirr, Kochtöpfe, Toilettenpapier.
Teilweise Heizung vorhanden.
Der Katamaran ist kein Komfortboot. Hier können Sie Urlaub machen mit Campingcharakter. Wenn Sie in Familie anreisen und länger als 2-3 Tage bleiben möchten, empfielt es sich, ein Zelt mitzubringen. Dieses kann dann jeweils an den Wasserwanderrastplätzen aufgestellt werden.
Start der Tour ist der Angelshop Malchin.
Falls etwas zu Hause vergessen wurde, werden Sie im Angelshop sicher fündig werden.  Es werden auch  Angelköder und Futter geführt.
Die persöhnlicher Ausrüstung beinhaltet nur das was man selber an Kleidung, Schlafsäcke, Angelausrüstung und Verpflegung braucht.
Das Fahrgebiet ersteckt sich von Malchin bis Anklam. In der warmen Jahreszeit empfiehlt es sich vor allem auf dem Kummerower See zu verbleiben, da die Fänge hier zu dieser Zeit höher sind als in den Flüssen. Es werden fast alle heimischen Fische gefangen. Die Hauptzielfische sind Hecht, Barsch, Aal, Zander und Karpfen. 

Kategoriebeschreibung:
An Bord befindet sich alles, was man benötigt, wie Geschirr, Kochtöpfe, Toilettenpapier...
Es ist vorgesehen, daß die Gäste in eigenen Schlafsäcken übernachten.
Der Katamaran ist kein Komfortboot. Hier können Sie Urlaub machen mit Campingcharakter. Wenn Sie in Familie anreisen und länger als 2-3 Tage bleiben möchten, empfielt es sich, ein Zelt mitzubringen. Dieses kann dann jeweils an den Wasserwanderrastplätzen aufgestellt werden.

Zimmer:
Heizung vorhanden

Hinweis:
Haustier: nur 1 kleines Haustier erlaubt

Haus-/Kleintiere (optional, pro Tier und Tag) : 5.00 Eur

Parkplatz: im Preis enthalten

Endreinigung: im Preis enthalten

vor Ort zu zahlen: Kaution 500 Euro, Abwasser, Trinkwasser, Spiritus und Brennstoffe nach Verbrauch

Bitte beachten Sie, dass die aufgeführten Nebenkosten gegebenenfalls bereits vorab mit dem Mietpreis zu zahlen sind! Genauere Informationen dazu erhalten Sie in Ihrer Rechnung des Vertragspartners.

Kurzbeschreibung

  • Familie und Kinder
  • 1 Personen
  • 4 Personen
  • erlaubt
  • Gäste-WC
  • 4
  • 3

Sonstige Inneneinrichtung

  • Radio/Radiowecker

Umgebung

  • Parkplatz
  • Meer/See
  • Bootsverleih, Fahrradverleih
  • 50 m

Küche

  • Kühlschrank
  • Küche (Pantry/Mini)

Gesamtbewertung der Unterkunft

3,5 von 5

(2 Kundenbewertungen)

3,5 Sauberkeit
4,0 Preis/Leistung
4,0 Lage der Unterkunft
3,0 Ausstattung
3,0 Äußerlicher Eindruck
Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Malchin:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Kirchkapelle Gessin 6,3 km
Wahrenskenberg 6,9 km
Kirche Basedow 7,9 km
Johanneskirche (Neukalen) 8,9 km
Kummerower See 9,4 km
Malchiner See 10,4 km
Teterower See 11,7 km
Dorfkirche Schorrentin 12,3 km
Ivenacker See 13,0 km
Kloster Verchen 14,9 km
Burg Schlitz 15,6 km
Schloss Dargun 17,6 km
Tüzer See 17,9 km
Schloss Bredenfelde 20,1 km
Flacher See 20,2 km
Burgberg Wolde 22,1 km
Tiefer See 22,9 km
usageimg
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

4 Personen

679.07 EUR/Woche,
7 Nächte
siehe Belegungsplan
679.07 EUR/Woche,
7 Nächte
siehe Belegungsplan
679.07 EUR/Woche,
7 Nächte
siehe Belegungsplan
679.07 EUR/Woche,
7 Nächte
siehe Belegungsplan

* gegenüber der Hauptsaison

vor Ort zu zahlen

ab 01.01.2016

  • Haus-/Kleintiere: Kosten in Höhe von 5.00 EUR pro Objekt/Tag (optional)
  • Parkplatz: im Preis enthalten (optional)
  • Endreinigung: im Preis enthalten

  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 27.07.2016 10:48:32

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 581608
  • In unserem Angebot seit: 4 Jahren, 4 Monaten, 0 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 123 mal
  • Bewertungen bei uns: 2
  • URL: www.tourist-online.de/Unterkunft_581608.html

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Manfred B. schreibt...

    Bewertung vom 12.06.2016

    Ausflugtipps
    Wir hatten unsere Fahrräder dabei und waren täglich mit dem Rad unterwegs. Man kann die Räder auch mit der weißen Flotte (Fahrgastschiffe) mitnehmen und so die Tour abkürzen, oder an einem anderen Ort beginnen. Malchow mit der Drehbrücke ist sehenswert. In der Langen Str. gibt es am Rathaus einen Konditor mit einem wundervollen Garten mit Blick aufs Wasser und das gegenüberliegende Kloster. Bitte die Selbstbedienung beachten.
    Plau am See ist sicher auch einen Ausflug wert. Der Hafen war uns allerdings etwas zu kommerziell und Yachtüberladen.
    Die Feldsteinscheune in Bollewick ist nur 3 km entfernt, von der Ferienwohnung sind es dann schon etwas 6 km. Besuch ist lohnenswert, die Scheune ist vom Feinsten saniert und innen gibt es diverse Läden und ein Cafe.
    Gastronomie
    In Röbel an der Hauptstraße gibt es einen Fischladen MEYL auf einem schönen urigen Hinterhof. Super leckere Fischgerichte zu erschwinglichen Preisen. So gute Fischsülze habe ich noch nie bekommen, ihr gilt mein besonderes Lob. Man kann gemütlich auf dem Hof sitzen. Am Rathaus waren wir beim Italiener und konnten wärend einem Regenguß unser Essen draußen im teilüberdachten Biergarten genießen. Gutes Essen und nette Bedienung.
    Urlaubsort
    Röbel ist ein überschaubarer Ort mit etwa 5000 Einwohnern und dem Tourismus nicht ganz verfallen. Es gibt alle Supermärkte am Ort Lidl, Aldi Netto usw.
    Das Ferienhausgebiet in dem die Unterkunft ist, ist zwar ca. 2,5 km vom Ort Röbel entfernt aber der Ort ist super über die Promenade mit Fahrrad oder auch zu Fuß erreichbar. Schon unterwegs an der Promenade gibt es einen Fischimbiss von den Müritzfischern, eine Gaststätte im Yachclub, und 2 Restaurants. Das alles immer direkt an der Müritz. Wir hatten unsere Fahrräder dabei und waren täglich mit dem Rad unterwegs. Man kann die Räder auch mit der weißen Flotte (Fahrgastschiffe) mitnehmen und so die Tour abkürzen, oder an einem anderen Ort beginnen. Malchow mit der Drehbrücke ist sehenswert. In der Langen Str. gibt es am Rathaus einen Konditor mit einem wundervollen Garten mit Blick aufs Wasser und das gegenüberliegende Kloster. Bitte...
  • Jutta Gerberich schreibt...

    Bewertung vom 01.09.2014

    Ausflugtipps
    Wir waren zum Radfahren an die Mecklenburgischen Seen gereist.
    1. Tour: ab Rechnlin nörlich bis Waren, die sog.
    "Naturtour". Man umrundet dabei nicht den See, sondern fährt nur durch Wald, Wiesen und Felder bis Waren (rundgang) und wieder zurück auf einem anderen Weg.
    2. Tour: Rundtour Kölpingsee/Fleesensee
    hier teilweise oft auf Strasse oder Radweg
    entlang einer stark befahrenen Strasse. Unterwegs ein paar KM vor Damerower Werder - nette Fischräucherei mit herrlichem Blick auf den See.
    3. Tour: Rundtour Plauer See. Wir begannen die Tour
    in Bad Stuer Richtung Norden. Hier darf man nicht den Fahrradwege-Kennzeichen nachfahren, da man auf die Strasse geleitet wird. Es gibt einen schönen Weg direkt entlang des Sees. Nur dann im Bereich nördlich von Zislow sind die Wege stark verwurzelt oder teils weggebrochen - man kann aber nach einigem Suchen Alternativen finden, um den Rundweg fortzusetzen.

    Wir haben dann noch einige kleine Touren unternommen. Am besten man holt sich einen Radtourenführer, den es in Rechlin im Touristbüro gibt. Eine gute Karte 1:50 000 tut ihr übriges.
    Gastronomie
    Am Hafen von Rechlin (nicht Nordrechlin") "Möwennest" sehr guten Fisch und Steaks - sowie Matjestartar!
  • Alexandra Krüger schreibt...

    Bewertung vom 16.05.2016

    Ausflugtipps
    - Klarer Favorit - Waren (Müritz) (ca. 30 Autominuten): Hafen, Altstadt, Müritzeum (Müritz-Museum mit zahlreichen Aquarien)

    - Malchow (ca. 20 Autominuten): Drehbrücke, Sommerrodelbahn, Affenwald

    - Röbel (ca. 40 Autominuten): Hafen

    - Van der Valk Resort Linstow (ca. 10 Autominuten): Ferienpark mit Spielplatz, Hallenbad und mehreren Restaurants
    Gastronomie
    In näherer Umgebung: Buffett-Restaurants im Van der Valk Resort Linstow. Als "Fremdesser" muss man hier zur Zeit pro Erwachsenem 22,00 Euro und pro Kind ab 2 Jahren 11,00 Euro zahlen. Angesichts der zahlreichen Themenbuffetts, die alle genutzt werden dürfen, ist der Preis nicht zu hoch.

    In Waren (Müritz) sind zahlreiche gute Restaurants am Hafen. Dasselbe gilt für die Altstadt. Dort sind wir gern in das "U-Natic" gegangen - eingerichtet wie ein U-Boot mit großen Aquarium. Das Essen ist lecker und die Portionen sind angemessen.

    In Malchow empfehlen wir das Restaurant "Der Insulaner". Man sitzt wunderbar direkt am See in Sichtweite der Drehbrücke, wodurch maritimes Flair entsteht. Auch hier ist das Essen lecker!
    Urlaubsort
    Von Hohen Wangelin haben wir nichts mitbekommen. Wir sind nur immer wieder durchgefahren. Es machte auf uns jetzt nicht den Eindruck, dass hier etwas unbedingt besichtigt werden muss (mit Kindern). Die Ferienunterkunft ist etwas abseits gelegen, weshalb wir auch nicht einfach mal von dort in den Ort gebummelt sind.

Mecklenburg-Vorpommern: Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Ein Sommer- und Winterurlaub, wie Sie ihn sich wünschen - lassen Sie sich überraschen, was Mecklenburg-Vorpommern alles zu bieten hat. In den Ferienhäusern und -wohnungen aus unserem Angebot ist Ihnen und Ihren Lieben Erholung garantiert. Familien und Hundebesitzer spricht Mecklenburg-Vorpommern besonders an. Wer seinen Urlaub gerne am Strand verbringen und baden möchte, wird sich in Mecklenburg-Vorpommern, das an der Ostsee liegt, wohlfühlen. Mit den Ski auf die Piste geht es dann in der kalten Jahreszeit. Skiwandern, Winterwandern und Kutschenfahrten sind weitere Aktivitäten, denen man sich im Winterurlaub widmen kann. Die Ferienregion hält für Sportbegeisterte außerdem Angelstellen bereit. Gehen Sie in Ihrem Ferienhaus-Urlaub auf Entdeckungstour und besuchen Sie Zingst, Zinnowitz, Wolgast, Zarrentin und Sassnitz. Erleben Sie Privatsphäre und Komfort in Ihrem eigenen Zuhause auf Zeit! Anders als im Hotel bestimmen Sie in Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Fewo den Tagesrhythmus selbst. Suchen Sie sich eine Unterkunft, die Ihren Vorstellungen in Ausstattung und Lage entspricht. Die Ferienhäuser und die Ferienwohnungen in Mecklenburg-Vorpommern haben Platz für eine Personenzahl zwischen 1 und 36. Viele davon bieten Extras wie eine Klimaanlage, einen Whirlpool, einen Pool und eine Sauna. In einer Skihütte oder einem Chalet mit Kamin kann man sich nach einem ereignisreichen Tag im Schnee wieder aufwärmen. Und mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Strand- oder Seenähe kommt der Badespaß im Sommer ganz sicher nicht zu kurz. Im Durchschnitt zahlen die Urlauber für ihre Unterkunft 661 ?, diese wird meist im Juli gebucht.

Ferienunterkünfte clever online buchen