COVID-19: Aktuelle Reiseinformationen, Sicherheitshinweise & Empfehlungen

Ferienhaus "Ferienwohnungen im Landhaus Lutzerath, Vulkaneifel - Mosel Wohnung: Iris 1 ***", Moseleifel für 4 Personen (Deutschland)

4,7 von 5 aus 12 Bewertungen von unseren Kunden 4,7 von 5 aus 12 Bewertungen von unseren Kunden

merken
merken
Ferienhaus Marmann Wohnzimmer Leseecke Eßecke Küche Schlafzimmer Bad - WC pur Natur Garten mit Freisitz und Grill Burg Cochem Manderscheider Burgen Burg Eltz Burg Cochem Hafen von Cochem Mosel Klidinger Wasserfall Wanderweg Weinfelder Maar Abendstimmung Gemeindehaus Üßbachtal  Lutzerath ZOB  Lutzerath "Unser Heimatdorf" Weitblick im Winter Ausblick in den Hunsrück Lutzerather Kirchturm im Advent Hier wächst guter Wein Grundriss der Wohnung

Ferienhaus "Ferienwohnungen im Landhaus Lutzerath, Vulkaneifel - Mosel Wohnung: Iris 1 ***", Moseleifel für 4 Personen (Deutschland)

4,7 ( 12 Bewertungen ) 4,7 von 5 aus 12 Bewertungen von unseren Kunden 4,7 von 5 aus 12 Bewertungen von unseren Kunden

merken
  • Ferienhaus
  • ca. 45m²
  • max. 4 Personen
  • 1 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer
  • 1 Küche
  • Haustier erlaubt
  • Nichtraucher-Unterkunft
  • Internet-Anschluss
  • Parkplatz
  • Sat-TV
  • Boot / Bootsverleih
  • Radio
  • Heizung
  • Angelurlaub
ab 345,00 €
  • Anreisetag
  • frei
  • auf Anfrage
  • belegt

Service & Kontakt

D. Bläsi
Heute sind wir nur per
E-Mail erreichbar!
Bitte nennen Sie Ferienhaus Nr. 846945

Service & Kontakt

Bitte nennen Sie Ferienhaus Nr. 846945

Service & Kontakt

D. Bläsi
Heute sind wir nur per
E-Mail erreichbar!
Bitte nennen Sie Ferienhaus Nr. 846945

Service & Kontakt

Bitte nennen Sie Ferienhaus Nr. 846945

Bewertung


Gesamtnote aus 12 Kundenbewertungen

4,7 von 5
Bewertungskategorien
5,0 Sauberkeit
4,8 Preis/Leistung
4,5 Lage der Unterkunft
4,8 Ausstattung
4,7 Äußerer Eindruck
5,0 Betreuung vor Ort
5,0 Buchungsabwicklung
Das hat Urlaubern hier besonders gut gefallen
  • 5,0 von 5

    Eugene Mathijssen

    Bewertung vom 04.01.2019

    Urlaub vom 29.12.2018 bis 02.01.2019

    5,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    5,0 Lage der Unterkunft
    5,0 Ausstattung
    5,0 Äußerer Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    5,0 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Perfect appartement om met de hond te verblijven tijdens de jaarwisseling. Er wordt alleen geknald tussen 12 uur en half één. Precies zoals het eigenlijk ook in Nederland zou moeten. Mooi appartement met alles er op en er aan. Heerlijke bedden. En zeer vriendelijke eigenaren. In de omgeving kun je heerlijk wandelen. Je bent zo in Cochem aan de Moezel. Komen hier zeker weer eens terug.

    Melden
  • 4,6 von 5

    Elke Bauth

    Bewertung vom 11.07.2015

    Urlaub vom 13.06.2015 bis 20.06.2015

    5,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    4,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    4,0 Äußerer Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    4,6 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Sehr freundliche Gastgeber,die Wohnung gut eingerichtet und liebevoll dekoriert.Sehr sauber,Handtücher und Bettwäsche vorhanden.Gastgeber hatten gute Tips für Ausflüge und Restaurants.
    Bei schlechtem Wetter kann man es sich gemütlich machen.

    Ausflugtipps

    Manderscheid ,Bad Bertrich, Cochem an der Mosel,Ulmen und die Eifelmaare sehr schnell zu erreichen alles im Umkreis von ca. 20km .Auch vor Ort guter Ausgangspunkt für Wanderungen.

    Melden

Beschreibung


Die Highlights des Ferienhauses

Wer mal wieder eine Auszeit vom Alltag herbeisehnt, der wird sich auf einen Urlaub mit Vierbeiner in Lutzerath in diesem Ferienhaus freuen. 1 Schlafzimmer, 1 Wohnzimmer und 1 Badezimmer auf 45 m² beherbergen 2 bis 4 Personen. Das Rauchen im Haus ist nicht gestattet. Das Grundstück, auf dem das Haus steht, ist 500 m² groß.

  • Wer aufs Preis-Leistungs-Verhältnis Wert legt, kann hier beruhigt zugreifen – Kundenberichte bestätigen das.
  • Ferien mit Hund - das ist hier kein Problem.
  • Hier bekommt Ihr Hund genug Auslauf, so beurteilen es unsere Kunden.
  • Für Hundehalter hilfreich ist das umzäunte Grundstück (Hecke, Mauer oder Zaun).
  • Ein Internetzugang per WLAN steht Ihnen zur Verfügung.

Für einen optimalen Deutschland-Urlaub in der Eifel braucht es ein Ferienhaus wie dieses in Lutzerath. Mit dem Fernseher (SAT-Empfang) ist immer Verlass auf unterhaltsame Abende. Zur Ausstattung gehört 1 Badezimmer mit einer Dusche, einer seperaten Dusche, einem Waschbecken und einem WC. Die Kochgelegenheit macht Selbstversorgung zum Kinderspiel. Eine Kaffeemaschine und ein Toaster sind als wichtige Frühstückshelfer einsatzbereit. Da ein Kühlschrank vorhanden ist, können Sie auch größere Mengen an Lebensmitteln einkaufen. Ambitionierte Freizeitköche werden sich über den Backofen freuen. Für Wohlfühltemperaturen an kühleren Tagen sorgt eine Zentralheizung (Öl/Gas/Nachtspeicher). Ehemalige Gäste gaben an, dass dieses Ferienhaus eine gute Wahl für Familien mit Kindern ist.

Betrachtet man das Preisniveau in der Region, gehört dieses Ferienhaus zum mittleren Segment. Überdurchschnittliche Bewertungen ehemaliger Gäste zeigen den großen Anklang dieses Objektes.

Originalbeschreibung des Vertragspartners

Sie haben eine reizvolle Landschaft für Ihren Urlaub ausgewählt und dürfen sich nun freuen, Lutzerath in der Vulkaneifel und Mosel kennen zu lernen, in unserer Gegend ein wenig auszuspannen und Erholung vom Alltag zu suchen.

Wohnung: Iris 1 ( Erdgeschoss )
Ihre Ferienwohnung liegt am Rande von Lutzerath in der schönen Vulkaneifel in einem Zweifamilienhaus.Urlaub bei uns heißt, sich erholen,die Natur pur erleben und die Seele baumeln lassen in einer einzigartigen Landschaft mit explosiver Vergangenheit. Besonders bekannt ist die Vulkaneifel für ihren vielen Maare ( Kraterseen ). Die Maare liegen nur wenige km von der Ferienwohnung entfernt. Sie werden als Augen der Eifel' bezeichnet.

Die Wohnung bietet auf ca. 45m' eine gemütliche Atmosphäre und hat ein Doppelschlafzimmer, einen Wohn-/Schlafraum mit Satelliten-TV, eine Komplettküche mit Essplatz sowie ein Bad mit Dusche und WC. Waschmaschinennutzung möglich. Direkt am Haus finden Sie in einem idyllischen, ruhigen Garten eine...

Kurzbeschreibung

  • Ferienhaus, Ferienwohnung
  • Nichtraucherhaus
  • gepflegt
  • Gehobene, komfortable Einrichtung
  • 1998
  • 2014
  • 2016
  • Erdgeschoss
  • 45 m2
  • 2 Personen
  • 4 Personen
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 2
  • erlaubt
  • 1
  • mittel (30-60 cm)
  • 500 m2
  • 1

Wohnzimmer

  • 18 m2
  • ja
  • Schlafcouch
  • ja

Schlafzimmer

  • 14 m2
  • 1
  • ja

Küche

  • 10
  • 1
  • 5
  • Dunstabzugshaube, Mikrowellenherd, Kochgelegenheit (4 Herdplatten), Einbauküche, Backofen, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Toaster
  • Küchenzeile

Badezimmer

  • 5 m2
  • Separate Dusche, Tageslicht, WC, Waschbecken, Dusche

Sonstige Inneneinrichtung

  • Zentralheizung (Öl/Gas/Nachtspeicher)
  • Radio/Radiowecker, Videorekorder, SAT-Empfang, Stereoanlage, TV
  • Internet-Zugang, WLAN / Wifi
  • Schränke und Schubladen bieten genügend Ablageplatz, Staubsauger
  • Nein
  • Internet-Zugang über WLAN

Garten und Aussenanlagen

  • Keine Einsicht von Straße oder Nachbargrundstück, Umzäunt mit einer Hecke, Mauer oder Zaun
  • Grill
  • Gartenmitnutzung

Umgebung

  • Privatparkplatz auf Grundstück/Hofanlage, Parkplatz
  • Angeln
  • Bootsverleih
  • 500 m
  • 500 m
  • In "Bad Bertrich" Ortsteil Kennfus im Herzen der Natur entsteht auf der Eifelhöhe der Ferienpark Falkenlay auf 50 Hektar Gelände. Die Umgebung mit eine guten Erreichbarkeit und interessante Sehenswürdigkeiten Sport und Kultur in der Nähe, bietet es Erholung und Erlebnis für jeden. Ferienpark Falkenlay hat eine dreiteilige Konzeption : Oase der Ruhe / Erlebniszentrum / Moselblick. Staatsbad Bad Bertrich und der Ortsteil Kennfus sind verbunden durch eine Kabinenseilbahn die bis zu 15 Personen, aber auch Rollstühle und Fahrräder transportieren kann.

    Eifelsteig der Weitwanderweg führt Sie auf einer Länge von 313 Km von Aachen nach Trier mitten durch die schöne Eifel. Folgen Sie naturbelassenen Pfaden und entdecken Sie stille Flusstäler, grandiose Aussichten und abenteuerliche Felsformationen. Wandern Sie direkt von Ihrer Ferienwohnung aus durch das Zauberland Vulkaneifel.

    Ausflugsmöglichkeiten in die schönen Eifelorte der Umgebung, bei schlechten Wetter bietet sich zu dem ein Besuch der Vulkaneifel Therme in "Bad Bertrich" einziger Glaubersalztherme Deutschlands an. Cochem - Einer der schönsten Städte an der Mosel. Freizeitpark in Klotten hier finden Sie viele Attraktionen sowie ein Wildpark.

    Daun - Wildpark, Erlebnisbereich sowie eine Sommerrodelbahn, Schiffsausflüge an der Mosel- Individuelle Rundfahrten auf der Mosel. Empfehlung : von Cochem nach Beilstein oder der alten Römerstadt Trier ältesten Stadt Deutschlands, Burg Eltz - Einer der der schönsten und besterhaltenen Burgen Deutschlands, Burg Arras - Einzigartige Sammlungen von historischen Gebrauchsgegenständen, Burg Pyrmont, Abtei Maria Laach -Benediktinerabtei an der Südwestseite des Laacher See. Mit ca. 3,3 km" der größte See in Rheinland-Pfalz. Nürburgring - Das Ausflugziel für die ganze Familie, und vieles mehr.
  • 8 km
  • Wichtiger Ausgangspunkt und Endpunkt für unvergessliche Fahrrad und Motorradausflüge, Wassersportmöglichkeiten und bootsverleih (z.B. Schalkenmehrene Maar, Gemünder- oder Pulvermaar)aber es sind auch sehr bekannte Naturschutz-und Wandergebiete. Empfehlenswert ist bespielsweise ein Ausflug nach Cochem, Traben-Trabach, Bernkastel oder in die älteste Stadt Deutschlands Trier.
    In Richtung Mosel (in ca. 10 Km Entfernung), liegt die Vulkaneifel Therme in "Bad Bertrich", einzigster Glaubersalztherme Deutschlands mit seinen weltbekannten Bäder- und Kureinrichtungen. Aber auch das nahe gelegene Ausland, Luxenburg, Belgien oder Frankreich laden zu einem Besuch ein. Der Weltbekannte Nürburgring mit seinen vielen Veranstaltungen und Freizeiteinrichtungen ist bei den Besuchern sehr beliebt.Oder besuchen Sie eine der unzähligen Burgen und Schlösser in der Region.

    Weitere Ausflugsziele: Verschiedene Tierparks, Sternwarte, Glockengießerei, Imkerei, das Vulkanmuseum in Daun, das Maarmuseum in Manderscheid, Vulkanhaus und Vulkanerlebnispfad Strohn, Geo-Route.Besuch im Naturpark Eifel.
    Sehr bekannt ist die Eifel auch aufgrund vieler Künstler und Schriftsteller. Insbesondere die erfolgreichen Eifelkrimis sind sehr beliebt. Das Eifelkrimi-Festival" Tatort Eifel" lockt immer wieder viele Besucher nach Daun und in die Region.

    Radfahrer kommen in der Vulkaneifel voll auf Ihre Kosten. Eine ehmalige Bahnstrecke Bahnline wurde zu einem der beliebtesten Radwanderwege Deutschlands ausgebaut: Der Maare-Mosel Radweg führt von Daun bis zur Mosel. Der Rückweg kann auch mit dem Bus (Fahradanhänger) bewältigt werden. Auch sehr beliebt ist der Kosmos-Radweg von Daun nach Meerfeld. Fahradverleih vor Ort. Zudem gibt es in der Vulkaneifel einige der schönsten Mountainbike-Strecken Deutschlands.

    Die Vulkaneifel ist ein wahres Wanderparadies. Zwei bekannte Wanderwege sind der Lieserpfad und der Eifelsteig. Weitere Tipps für Ihre Freizeit: Sommerrodelbahn, Ballonfahrten, Drachen und Ultraleichtflüge, Rundflüge mit Segel- oder Sportflugzeugen, Paragleiten,Thermal-, Erlebnis-, Hallen oder beheizte Freibäder, Wellnessoasen, Surfen, Minigolf, Golf, Nordic-Walking, Angeln, Kegeln, Tennis, Bogenschießen, Kletterfelsen, Fitnesscenter, Rennsport und Rallysport, Kartbahn, Reiten und vieles mehr.
  • Lutzerath.
    Mit seinen 1.600 Einwohnern zählt Lutzerath zur Verbandsgemeinde Ulmen. Der anerkannte Erholungsort liegt zentral zwischen den Maaren und der Mosel auf einer Anhöhe von 430 m mit einer phantastischen Weitsicht in die Eifel und den Hunsrück. Lutzerath ist stark geprägt durch Landwirtschaft, Tourismus und Handel. Verkehrsstrategisch war Lutzerath bereits im Zeitalter der Kutschen bis hin zum Ende des Ersten Weltkrieges bekannt für seine wichtige Poststation an der Straße zwischen Koblenz und Trier. Heute sind es zum Flughafen Hahn etwa 50 km, zum Bahnhof Cochem rund 20 km und zur nächsten Autobahnauffahrt Mehren oder Laubach ziemlich genau 15 km. Lutzerath bietet auch eine ausgezeichnete Infrastruktur: Supermärkte, Bäckerei, Metzgerei, Restaurant, Pizzeria, Tankstelle, Arzt und Apotheke, sowie Heilpraktiker und Physiotherapeuten sind vor Ort. Im örtlichen Gewerbeverein sind derzeit 42 Betriebe organisiert. Für einen Ort dieser Größe mehr als bemerkenswert.

    Bedeutender Marktflecken
    Erstmals wird Lutzerath im Jahr 1051 in einer Urkunde erwähnt. Römer und Kelten waren hier genauso zu Hause, wie die Franken und Franzosen. 1726 wurde in Lutzerath ein Hauptpostamt mit Pferdewechselstation eingerichtet. Unzählige Persönlichkeiten hatten dort schon genächtigt. Ab diesen Zeitpunkt gewann Lutzerath an Bedeutung und erfuhr einen erheblichen wirtschaftlichen Aufschwung. In den folgenden 20 Jahren wurde Lutzerath Sitz eines Kantons, Notariat, und Katasteramt einer preußischen Bürgermeisterei. 1821 kam die Errichtung des Friedensgerichts hinzu, mit Friedensrichter, Gerichtsschreiber und Gerichtsvollzieher. Lutzerath war lange Zeit ein bekannter und wichtiger Marktflecken für die Region. Von 1817 bis 1973 war die Amtbürgermeisterei in Lutzerath. Driesch war bis 1922 ein gemeinsamer Ort mit Lutzerath und wurde 1969 per Gesetz wieder zu gewiesen. Seit 1981 hat Lutzerath eine offizielle Partnerschaft mit Givry en Argonne in Frankreich. Freundschaftliche Beziehungen gibt es schon seit 1973.

    Tourismus in Lutzerath
    Lutzerath ist auch ein beliebter Urlaubsort. Rund 8.000 Gäste sorgen für etwa 30.000 Übernachtungen pro Jahr. Die Touristinformation im Ort ist übrigens als Qualitätsbetrieb zertifiziert. Neben einem Hotel gibt es ein Jugendgästehaus mit 100 Betten und 40 Ferienwohnungen. Das Hotel und drei Ferienwohnungen sind bereits als Gastgeber „Regionalmarke Eifel“ zertifiziert. Insgesamt acht Gastronomie- und Imbissbetriebe präsentiert ein breit gefächertes Speiseangebot für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel. Seit einem Jahr bietet der Ort auch 10 Wohnmobil-Stellplätze mit Strom- und Wasseranschluss an. Lutzerath ist ein Eldorado für Wanderer. Gut ausgeschilderte Wander- und Radwege führen in herrliche Wälder, urige Bachtäler, an idyllische Eifelmaare, die Eiszeithöhlen an der Falkenlay und an die Mosel. Sehenswürdigkeiten sind die Marien-Wallfahrtskirche mit holzgeschnitztem Hochaltar, der Ameisen- Kolonien Geo-Wanderweg, der Aussichtspunkt Achterhöhe mit Blick ins Üßbachtal und in die Weite der Eifel.

    Vereinsleben
    Auch das Vereinsleben ist in Lutzerath mehr als ausgeprägt. Es gibt den Bienenzuchtverein Lutzerather Höhe, DRK Ortsverein VG Ulmen, Eifelverein Ortsgruppe Lutzerather Höhe, Freiwillige Feuerwehr Lutzerath, Freizeitmannschaft Eifeltor, Männergesangverein Lutzerath, Heimatkundler Lutzerath, Kirchenchor Lutzerath, Möhnenverein Driesch, Möhnenverein Lutzerath, Spielmannszug Lutzerath, SSG Lutzerather Höhe, Tennisclub Lutzerather Höhe e.V., Verein für Deutsche Schäferhunde e.V., Verkehrsverein Lutzerather Höhe e.V. und der Wald-Cafe-Club Lutzerath.

    Neben den Bademöglichkeiten in den zahlreichen Seen und Naturfreibädern ist das Baden in den Vulkanen etwas ganz Besonderes:

    Gemündener Maar
    Das Gemündener Maar ist das nördlichste der drei Dauner Maare. Erlaubt ist: Schwimmen, Angeln und Bootfahren mit Ruder- und Paddelbooten (Bootsverleih vorhanden).

    Schalkenmehrener Maar
    Das Maar gehört zu den Dauner Maaren und ist ein Doppelmaar, bestehend aus dem westlichen Maarsee und dem östlichen Trockenmaar. Der Ort Schalkenmehren liegt direkt am Maar. Erlaubt ist: Segeln, Schwimmen, Angeln, Bootfahren mit Ruder- und Paddelbooten (Bootsverleih vorhanden).

    Pulvermaar
    Das Pulvermaar ist fast kreisrund und hat einen Durchmesser von ca. 700 Metern, bei einer Tiefe von über 70 Metern und 13 Millionen Kubikmetern kristall-klaren Wasser. Der Waldgürtel und die Umgebung laden zu ausgiebigen Wanderungen ein. Das Pulvermaar ist das tiefste Maar in der Eifel und das tiefste Gewässer nördlich der Alpen. Erlaubt ist: Schwimmen, Angeln und Bootfahren mit Ruder oder Paddelbooten (Bootsverleih auch von Tretbooten).

    Meerfelder Maar
    Das größte Maar der Westeifel misst im Durchmesser etwa 1,5 Kilometer und bietet Heimat für zahlreiche seltene Wasservögel. Dennoch kann man hier schwimmen und angeln.

    Immerather Maar
    Nur ein paar km von Lutzerath präsentiert sich das Immerather Maar. Es ist als Naturschutzgebiet und FFH-Gebiet ausgewiesen und bietet vielen Tier- und Pflanzenarten Unterschlupf und Lebensraum. Der Besucher und Wanderfreund trift hier auf eine wohltuende Ruhe und findet sich in einer malerischen Idylle wieder. Erleben Sie das Maar im Wechsel der Jahreszeiten und staunen Sie über die vielfältigen Gesichter, in denen sich die Natur hier zeigt.
    Der fast kreisrunde Maarkessel entstand vor etwa 40.000 - 70.000 Jahren. Das Maar selbst bildet heute einen Halbkreis. Es ist das kleinste und flachste aller Eifelmaare und liegt auf einer Höhe von 368 m über NN. Die Oberfläche beträgt ca. 4 ha und es ist mit etwa 60 Millionen Liter Wasser gefüllt.Die maximale Tiefe wurde mit 2,80 m gemessen, die durchschnittliche Tiefe beträgt 1,50 m.Das Maar speist sich aus dem Oberflächen- und Grundwasser des Kraters mit einem Einzugsgebiet von 640.000 m².der Kraterebene liegt auch das malerische Dorf Immerath.

    Machen Sie Ihren Urlaub zum Erlebnis.

    Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Vulkaneifel.

  • 10 km Bad Bertrich, 15 km Ulmen 20 km Daun, 20 km Cochem, 30 km Wittlich, 30 km Mayen, 60 km Koblenz, 60 km Trier
  • Die Eifel Maare, Gillenfeld

Bilder


Lage


Die gezeigten Daten stammen von OpenStreetMap. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.

Entfernungen und Lage der Unterkunft

Einkaufen 500 m
Restaurant 500 m
Wasser 8 km
See 8 km

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Ulmener Burgen 9,3 km
Winneburg 9,9 km
Maria Martental 10,5 km
Wild- und Freizeitpark Klotten 11,5 km
Seitskapelle 12,0 km
Hochkessel 12,2 km
Hoher List 12,3 km
Prinzenkopf 12,3 km
Burg Coraidelstein 14,2 km
Kloster Rosenthal (Eifel) 17,3 km
Windsborner Kratersee 17,5 km
Kloster Maria Engelport 19,0 km
Martberg 20,4 km

Preise


Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

2 Personen

315,00 €/Woche,
3 Nächte
siehe Belegungsplan

3 Personen

385,00 €/Woche,
3 Nächte
siehe Belegungsplan

4 Personen

455,00 €/Woche,
3 Nächte
siehe Belegungsplan

vor Ort zu zahlen

  • Strom: im Preis enthalten
  • Bettwäsche: vorhanden
  • Handtücher: vorhanden
  • Endreinigung: Kosten in Höhe von 30.00 EUR einmalig pro Objekt
  • Haustier: Kosten in Höhe von 25.00 EUR einmalig pro Objekt
  • Parkmöglichkeit: im Preis enthalten
  • Internet: Kosten in Höhe von 5.00 EUR pro Objekt/Woche

Verfügbarkeit


  • Anreisetag
  • frei
  • auf Anfrage
  • belegt
  • Stand: 01.04.2020 05:33:52
Diese Unterkunft teilen:

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 846945
  • In unserem Angebot seit: 8 Jahren, 7 Monaten, 2 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufrufe seit einem Jahr: 762
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 62 mal
  • Bewertungen: 12
  • URL: www.tourist-online.de/Unterkunft_846945.html
ab 345,00 €
  • Anreisetag
  • frei
  • auf Anfrage
  • belegt
merken

2.736 Bewertungen bei eKomi

Weltweites Angebot

  • 385.500 Ferienunterkünfte
  • von Veranstaltern & privat
  • direkt online buchen
29.863 Bewertungen bei Trusted Shops

Zufriedene Kunden