251 Ferienwohnungen und Ferienhäuser am Veluwemeer

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

  • alle Preise
  • 330 - 620€
  • 620 - 1.010€
  • 1.010 - 3.870€

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Bewertung vom 21.07.2012

    Ausflugtipps
    -zuerst mal: wer mit Hund unterwegs ist, muß unbedingt nach Zewolde zum "Hondenstrand" (Hundestrand) ganz toll!!! Parkgebühren ab 16.30 Uhr nur noch 1,50 Euro , vorher 4 Euro ( parken nicht anders möglich)

    - wir waren außerdem auch noch in "Hoek van Holland" am Pier . Toll ! Auf der einen Seite der Hafeneinfahrt kann mann den Schiffen zusehen,
    wie sie in den Hafen steuern,auf der anderen Seite ist ein Traumhafter Sandstrand (alles zu Fuß innerhalb von 2 Minuten zu erreichen) Ab 17.00 Uhr dürfen auch Hunde dort an den Strand und in der Nordsee schwimmen, wenn sie mögen.

    -außerdem waren wir noch in "Ijmuiden" im Ausflugslokal "La Maranda", Ijmuiderslag 100, 1974 VZ Ijmuiden, Strand Ijmuiderslag,
    Telefon: 0255/536000

    -dann waren wir noch in "Stavoren", auch eine italienische Gaststätte,sie liegt direkt am Anfang des winzigen Ortes,rechte Seite, nachdem man über eine kleine Hebebrücke gefahren ist; große "Grolsch-Werbung" draußen
    Gastronomie
    -Es gibt in Harderwijk einen der besten Italiener,
    bei dem wir jemals essen waren: "Da Gabriele", Vischmarkt 31, 3841 Harderwijk. Das Essen war sehr lecker, das ganze Ambiente war sehr gemütlich und geschmackvoll. Wir haben uns an dem Abend dort sehr wohl gefühlt und möchten es gerne weiterempfehlen !!! (nicht zu teuer)
    -Außerdem gibt es in Harderwijk am Hafen ein amerikanisches Restaurant namens "Bonanza"; dort ist das Personal auch sehr freundlich und das Essen war sehr lecker (angemessene Preise)

    -es gibt in Harderwijk einen Schnell- Italiener nur für Außerhausgeschäft. Die Adresse wissen wir leider nicht mehr. Es war in einer Art
    Einkaufszentrum oder ähnliches. In der unmittelbaren Nähe war auch noch ein Chinese und ein Fischrestaurant. -zuerst mal: wer mit Hund unterwegs ist, muß unbedingt nach Zewolde zum "Hondenstrand" (Hundestrand) ganz toll!!! Parkgebühren ab 16.30 Uhr nur noch 1,50 Euro , vorher 4 Euro ( parken nicht anders möglich)

    - wir waren außerdem auch noch in "Hoek van Holland" am Pier . Toll ! Auf der einen Seite der Hafeneinfahrt kann mann den Schiffen zusehen,
    wie sie in den Hafen steuern,auf...
  • D. Kassner schreibt...

    Bewertung vom 08.08.2015

    Ausflugtipps
    wir sollten nur mit der Familie Rad fahren und baden. Beides geht in der Region hervorragend, das würde ich glatt wiederholen.
    Sehr gut ausgebaute Radwege, die auch durch Wälder und an viel Wasser langführen. Sehr schön also auch bei hochsommerlichen Temperaturen.
    Gastronomie
    Im und am Ferienpark gibt es kein Restaurant und leider auch keinen "Tante Ema Laden", um zumindest mal das nötigste einkaufen zu können oder morgens frisches Brot zu holen.
    Wir haben unterwegs gegessen vom Imbiss bis zum Restaurant kann man alles finden.
    Urlaubsort
    Den Ort haben wir uns kaum angesehen, ausser den Supermarkt, da wir wie gesagt in die Natur wollten zum Rad fahren.
  • Sabine S., lüneburg schreibt...

    Bewertung vom 25.07.2014

    Ausflugtipps
    Elburg-kleine gemütliche Stadt mit einem sehr
    schönem Hafen
    Kampen-mit einer sehr schönen Fußgängerzone
    Lelystadt-Outlettcenter und die Bataviawerft
    Egmond aan Zee-schöner Sandstrand für lange
    Spaziergänge
    Alkmaar-Käsemarkt am Freitag
    Arnhem-Burgers Zoo
    Doornspijk-Forellensee
    Strand am Bremerbergdijk


  • Bewertung vom 13.07.2012

    Ausflugtipps
    Ausflüge:
    - Walibi Park ( Karten bei Veluwe Strandbad mit
    Rabatt)Sonntag ruhigster Tag,
    - Kampen, Zwolle, Elburg,
    - Amsterdam: aber nur bis Ajax Amsterdam Arena
    fahren, DORT parken und für nur 8,-€
    pro Auto für alle Insassen Freikarten
    für die Bahn bis Centrum Amsterdam,
    Karten vorher am transferrium Schalter
    abholen
  • Denise D. schreibt...

    Bewertung vom 14.08.2013

    Ausflugtipps
    Ungefähr eine halbe Stunde mit dem Auto entfernt, befindet sich der Affenpark "Apenheul". Der ist wirklich sehr sehr sehr empfehlenswert!
    Gastronomie
    In dem kleinen Städtchen ist eine Art Steakhaus. Es nennt sich "Fat Alice". Das Essen war einfach super!

Reisetipps für den Urlaub am Veluwemeer

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Affenpark Apenheul
Drontermeer
Flevoland (Sendeanlage)
Het Loo