596 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Langeland-Taesinge

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

... oder in Schulferien

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

  • alle Preise
  • 210 - 480€
  • 480 - 780€
  • 780 - 2.650€

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Bewertung vom 10.06.2010

    Ausflugtipps
    Da wir mit 2 Motorrädern im Urlaub unterwegs sind -eines davon ein Oldtimer, Baujahr 1958- kennen wir die Insel in-und auswendig. Die Gegend nordwestlich von Odense Richtung Bogensö ist eher zu vernachlässigen. Langweilig.
    Die Fahrt an der Küste entlang - z.B. Assens, Faaborg, Svendborg oder durch die "Fynske Alper" -richtige Berge mit über 100 Metern Höhe und kurvigen Sträßchen- ist genauso empfehlenswert wie ein Besuch Svendborgs oder der Insel Langeland.
    Ansonsten ist das Wasserschloß Egeskov mit seinen Atraktivitäten und seinem Oldtimer-Museum, sowie das Eisenbahnmuseum in Odense sehr sehenswert. Das Naturkundemuseum in Svendborg und das Beltmuseum in Kerteminde -weltweit einmalige Forschunsstation zum Leben der Schweinswale!- sind auch für Kinder und Jugendliche sehenswert. Hier kann man in Glaßröhren unter der Ostsee spazieren und den Schweinswalen bei ihrem Training -wissenschaftlich-kein Klamauk wie in amerikanischen "Sea-Worlds" zusehen.
    Die überall in schöner Landschaft versteckt liegenden Hofgüter mit Herrenhäusern zeugen von der schon ehemaligen Leistungsfähigkeit der dänischen Landwirtschaft. Kerteminde mit seinem Sandstrand, der Norden von Fyns Hoved und der Blick auf die fantastische Store-Belt-
    Brücke sind ebenfalls sehenswert. Da ich jetzt fast die ganze Insel beschrieben habe, ist mir ein markieren auf der Karte zu umständlich!
    Bitte um Verständnis.

    Fazit: Fünen, als der Garten Dänemarks bietet hinter jeder Ecke eine schöne Überrraschung.
    Gastronomie
    Wie gesagt: Mit dem Motorrad unterwegs. Da hält man an der Pölser-Bude oder springt mal in eine Pizzeria. Jensen,s Boef House ist in jeder größeren Stadt und bietet gutes Essen zu erträglichen Preisen.
    Ansonsten: Sorry, keine Gourmet-Tipps. Da wir mit 2 Motorrädern im Urlaub unterwegs sind -eines davon ein Oldtimer, Baujahr 1958- kennen wir die Insel in-und auswendig. Die Gegend nordwestlich von Odense Richtung Bogensö ist eher zu vernachlässigen. Langweilig.
    Die Fahrt an der Küste entlang - z.B. Assens, Faaborg, Svendborg oder durch die "Fynske Alper" -richtige Berge mit über 100 Metern Höhe und kurvigen Sträßchen- ist genaus...
  • Dörte N. schreibt...

    Bewertung vom 25.02.2013

    Ausflugtipps
    Unsere Ausflugstipps sind u.a. "Valdemars Slot", das Dörfchen "Troelse", die Wildpferde bei "Gulstav Mose" und Langeland einmal hoch und runter.
    Gastronomie
    Wenn man im Winter auf Langeland etwas länger unterwegs ist, sollte man sich Kaffee und etwa zu essen mitnehmen, denn bis auf Rudkøbing scheint in den anderen größeren Orten - z.B. Bagenkop oder Lohals keine Caffeteria oder ähnliches geöffnet zu haben, maximal der "Dali Brugsen" mit "Coffee to go" -überall: "velkommen fra april 2013" - wir haben jedenfalls nichts anderes geöffnetes gefunden.
  • Harald N., Stadtlohn schreibt...

    Bewertung vom 16.05.2015

    Ausflugtipps
    Wir fahren nur zum Angeln nach Langeland, und daher waren für uns nur die grüne und rote Tonne, die sich in der Fahrrinne befinden, interessant. Allerdings sind sie nur per Boot zu erreichen.
    Gastronomie
    Restaurants haben wir nicht aufgesucht, da wir selbst sehr gern kochen und Kochkünstler in den eigenen Reihen haben.
    Urlaubsort
    Die tollen Aussichten von den Balkonen des Hauses auf Meer und Hafen, sowie die erlebten Sonnen Auf- und Untergänge verstärkten das Urlaubsgefühl.
  • Kai Uwe J. schreibt...

    Bewertung vom 13.07.2015

    Urlaubsort
    Bagenkop ist ein sehr ruhiges kleines Städtchen mit schöner Hafenanlage. Es gibt allerdings kaum noch Geschäfte, da sich hier wohl selten Touristen hin verirren. Daher ist dieser Ort ein absoluter Geheimtip für Leute, die die Abgeschiedenheit mögen und suchen.
    Landschaftlich ist Langeland sehr reizvoll. Ich werde hier nicht das letzte Mal gewesen sein...
  • Walter Köppen schreibt...

    Bewertung vom 04.10.2015

    Ausflugtipps
    Von Kunst über Natur, Geschichte, Museen , Landgüter, Schlösser ist innerhalb von 40 km alles zu erreichen.
    Urlaubsort
    Schöner belebter Fischereihafen. Anlaufpunkt vieler Segelboote und Charter Segler
    Bagenlop war im September ein liebenswertes ruhiges Dorf mit 2 Restaurants, Kaufmann und Bäcker.
    Im Hochsommer ist der Ort jedoch Touristisch überlaufen. Das sollte man mögen.

Reisetipps für den Urlaub in Langeland-Taesinge

Die schöne Insel Langeland ist schon seit Jahren ein Geheimtipp für Angler und Touristen, welche einmal fernab vom Alltag Urlaub machen wollen. Langeland ist ein schönes Ferienparadies mit einer langen Küstenlinie an denen man wunderbar einen Strandurlaub verbringen kann. Hier finden Sie bestimmt das geeignete Ferienhaus für Klein- oder Großfamilien, für Ihren Aktiv- oder Erholungsurlaub. Die Touristen die einen Kultururlaub in Dänemark planen, werden vom Herrensitz Skovsgard und vom Tranekaen Schloss begeistert sein. Und auch die kleine Insel Tasinge ist einen Besuch wert. Buchen Sie also jetzt Ihr gewünschtes Ferienobjekt auf Tourist Online.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe