8.571 Unterkünfte bei Gross-Zicker - Insel Rügen - Seite 9

Ihre Suche wurde für bessere Ergebnisse angepasst

Der Umkreis für Ihre Suche wurde vergrößert...

Ihre Suche

Reiseziel

Reisetermin

Reisedauer

Personen

Suchergebnis filtern

Unterkunft

Entfernung

Ausstattung

Bewertung

Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 50km
ab 378,00 € pro Woche
auf Anfrage
2,7 von 5

2 Bewertungen

auf Anfrage
ab 655,20 € pro Woche
ab 408,80 € pro Woche
ab 492,24 € pro Woche
ab 408,80 € pro Woche
ab 533,96 € pro Woche
ab 492,24 € pro Woche
1,8 von 5

1 Bewertung

ab 291,97 € pro Woche

Beliebte Regionen

Rügen (8232)
Vorpommern (13831)

Beliebte Orte

Bewertungen zur Umgebung von Gross-Zicker - Insel Rügen

  • Objekt Nr. 506026    4,7 / 5
    Sascha S.: "Meine Empfehlung wäre der Kauf einer Fahrradkarte von Rügen (4,95€). Wer die Landschaft der Küste mag, fährt einfach an dieser entlang und findet fast überall an den gut ausgebauten Strecken seine Hightlights. Die Fahrt nach Kap Arkona und anderen ausreichend beworbenen Zielen sind natürlich jedem Geschmack überlassen. Trotz sehr guter Verkehrsverbindungen, muß ich die Entlastungsstrecke über Villmitz bemängeln- der blanke Stoßdämpfertot! Es ist an der Zeit diese Zumutung von "Straße", die anscheinend aus der Zeit der Postkutschen stammt, anzufassen und komplett zu erneuern!"
    "Herausgehoben z.B. aus den Rastangeboten hat sich für mich die auf dem Weg nach Klein Zicker, im südlichen Thiessow befindliche Gaststätte "Mönchguter Fischerklause", die der Moderne aller anderen Anbieter der Gegend trotzt, scheinbar noch vom Flair vor 30 Jahren zeugt und dadurch Kult ist! Die bodenständige Küche mit vorrangig eigener Herstellung, wie einem sehr köstlichen Kartoffelsalat, fand ich astrein und der Gurkensalat war der Hammer! Die angebotenen Fischgerichte hat nicht jeder... Die normalen Fischbrötchen gibt's aber auch vor der Tür am eigenen Imbisskiosk."
  • Objekt Nr. 649513    4,6 / 5
    Y. Freiberg: "Sehr zu empfehlen ist das Ozeaneum in Stralsund. Karlś Erlebnissdorf ist eher etwas für kleinere Kinder und richtig schön. Wer etwas Action mag fährt nach Bergen zur Kart Bahn. Einkaufen kann man in Bergen, Göhren und Binz. Man muss halt alles mit dem Auto erfahren, aber alles kein Problem."
    "Das älteste Gasthaus "zur Linde" in Middelhagen ist zu empfehlen. Es schmeckte da sehr lecker, große Portionen und eine sehr nette Bedienung."
  • Objekt Nr. 394854    4,9 / 5
    Eva Aeschimann: "- Neu Mukran: Feuersteinfelder, Steine suchen
    - Fahrt mit dem Rasenden Roland
    - Wanderungen von Gross-Zicker nach Gager (schöne Walking-Strecken!)
    - Ausflug von Schaprode nach Hiddensee
    - Besuch der Hühnengräber"
    "- Fischrestaurant am Hafen von Gager
    - Restaurant Alte Schule in Schaprode
    - Tann Hövt in Gross Zicker"
  • Objekt Nr. 315552    4,9 / 5
    Markus Ellebracht: "Ausflugziele gibt es auf Rügen reichlich, es hätte auch durchaus für 2 Wochen ausgereicht. Neben den sehr bekannten Kreidefelse am Kap Arkona, zu denen wir es gar nicht geschafft haben, kann man sich zum Königsstuhl aufmachen. Hier sollte man vom Großparkplatz in Hagen starten. Es führt ein wunderschöner und auch für Kinder abwechslungsreicher Spaziergang 3 km durch einen schönen Laubwald bis zum Königsstuhl. Für Familien mit Kindern ist natürlich auch der Karls Erlebnishof in gut 15 Minuten Autofahrt vom Ferienhaus gut erreichbar. Es wird kein Eintritt verlangt und die Kinder können auf Spielplatz, Kartoffelrutsche oder auf dem Indoor-Tobeland spielen, während die Erwachsenen in urigen Innenbereich einen Kaffe trinken. Ebenfall für Kinder interessant ist ein Auflug zur Sommerrodelbahn nach Bergen. Ansonsten locken natürlich die Strände von Binz über Sellin bis Göhren zum Sonnenbaden. Die Strände sind ebenfalls sehr gut für Kinder geeignet, da das Wasser sehr lange sehr flach in die Ostsee geht."
    "Die Fereinwohnung verfügt wie o.g. über eine sehr moderne Küche, so dass wir uns weitestgehend selber verpflegt haben. Am letzten Abend waren wir "Zur Kajüte" essen. Hier waren wir mit dem Essen und dem Service durchaus zufrieden, haben allerdings keine Vergleichsmöcglichkeit zu anderen Restaurants an der Wilhelmstrasse zur Selliner Seebrücke. Eine Enttäuschung war allerdings die in allen Orten vorhandenen Jennys Eisläden, wo man für eine Familie schnell zwischen 15-20 EUR lässt und dafür nicht viel geboten bekommt. Da gab es dann durchaus nettere Gelegenheiten, die weniger werbetechnisch ins Auge fielen."
  • Objekt Nr. 775009    3,9 / 5
    "- Wanderung Mönchgut um den Groß Zicker
    - Wanderung Baabe, Alt Reddevitz, Middelhagen, Baabe
    - Wanderung Baabe, mit Ruderfähre nach Moritzdorf, am Ufer lang nach Seefdorf, über Neuensien nach Moritzdorf zurück, Baabe"
    "Baabe, Zum Fischer
    "Frühmorgens Fischer, abends Gastronom – hier gibt’s immer frisch, was gerade gefangen wurde! Einfaches, aber uriges kleines Restaurant, sehr nette Bedienung. Ein MUSS für Fischesser. Wer Matjes mag, sollte den aus eigener Herstellung mal probieren – lecker!""
    "- Einkaufsmöglichkeiten, wie Bäcker, Aldi, Lidl alles per Fuß erreichbar
    - versch. Gastronomie im Ort vorhanden"
  • Objekt Nr. 5950222    5,0 / 5
    D. Müller: "Hafen Sassnitz,Halbinsel Altreddevitz (Whisky brennerei),Gademow Rügenfleischerei,tolle Salamis,Vieregge,Groß Zicker,Gager,Gören Rasender Roland,Seelen Seebrücke,Binz Schloss Granitz,Bäderarchitektur"
    "Binz:Fritz,Gosch,Café Peters
    Sassnitz:Küstenfischer (im Hafen)
    Göhren :Fischräucherei am Kleinbahnhof
    Puttgarten:Zur Utspann (lecker)
    Sellin:Italiener auf der Wilhelmstraße,Pannekoekenhaus"
    "Tolle Bäderarchitektur,super endloser Strand,schöne Strandpromenade, tolle Einkaufsstraße, Prora,Rasender Roland,Schloss Granitz,Schmachter See,Hochuferweg nach Sellin"
  • Objekt Nr. 909291    4,1 / 5
    "das gesamte Mönchsgut
    Thiessow mit Blick auf Usedom
    Wiek mit Blick auf Hiddensee
    der Hafen von Sassnitz"
    "Gaststätte im Hafen von Gager"
    "Die Finnhüttensiedlung hat eine sehr schöne ruhige Lage auf dem Mönchsgut nur 300m von der Ostsee.
    In der Umgebung sind sehr schöne kleine Fischerdörfer wie Gager .Klein Zicker, Groß Zicker, Thiessow.
    Uns hat es sehr gut gefallen , kommen auf alle Fälle wieder."
  • Objekt Nr. 463360    4,7 / 5
    Reinhard Fischer: "Wir fahren jedes Jahr zu den Störtebekerfestspielen.Sehr zu empfehlen.
    Die Seebäder Binz,Baabe und Göhren sind auch sehr sehenswert.
    Mit dem Rad kann man auf dem Mönchgut sehr schöne Ziele erradeln.
    Mit dem Auto kann man bis zum Kap Arkona und dem sehenswerten Fischerdorf Vitt.
    Allgemein ist die gesamte Insel sehr schön,worüber
    sich jeder Besucher selber informieren sollte."
    "Wer gern Fisch ißt,der kann in fast jeder Kneipe etwas nach seinem Geschmack finden.
    Zu empfehlen ist auch die Großbäckerei "Peters" bei
    Mukran,wo es sehr leckeren Kuchen gibt."
  • Objekt Nr. 570310    4,9 / 5
    Jan F.: "Empfehlen kann ich da nur Taun Hövt. Keine 10 Gehminuten vom Kapitänshaus entfernt, super nette Bedienung und eine hervorragende Küche."
  • Objekt Nr. 7124525    5,0 / 5
    Christa B.: "Zicker Berge, Sellin, Baabe, Binz"
    "Das Ferienhaus bietet eine sehr gut ausgestattete Küche. Ich war Selbstversorger. Angenehm war die Fischräucherei in der gleichen Straße mit täglich frischem Fisch."
    "Der Ort ist sehr ruhig,mit süßer kleiner Kirche und Hafen."

Ferienunterkünfte clever online buchen

Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten:
Mo-Do 9-22 | Fr-Sa 9-20 | So 11:30-20 Uhr