1.534 Unterkünfte in Hallenberg - Seite 9

Ihre Suche wurde für bessere Ergebnisse angepasst

Der Umkreis für Ihre Suche wurde vergrößert...

Ihre Suche

Reiseziel

Reisetermin

Reisende

Suchergebnis filtern

Unterkunft

Entfernung

Ausstattung

Bewertung

Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 50km
4,6 von 5

1 Bewertung

  ab 2.852,50 € pro Woche
4,4 von 5

7 Bewertungen

  auf Anfrage
5,0 von 5

1 Bewertung

  ab 68,75 € pro Woche
5,0 von 5

6 Bewertungen

  auf Anfrage
4,6 von 5

2 Bewertungen

  ab 610,00 € pro Woche
4,2 von 5

3 Bewertungen

  ab 777,00 € pro Woche
4,0 von 5

1 Bewertung

  ab 1.491,00 € pro Woche
4,5 von 5

1 Bewertung

  ab 4.007,50 € pro Woche
4,5 von 5

1 Bewertung

  ab 1.033,00 € pro Woche
4,0 von 5

1 Bewertung

  auf Anfrage
4,5 von 5

1 Bewertung

  auf Anfrage
4,0 von 5

1 Bewertung

  ab 1.079,40 € pro Woche
4,2 von 5

4 Bewertungen

  auf Anfrage
3,7 von 5

3 Bewertungen

  ab 1.023,00 € pro Woche
Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 50km

Ferienunterkünfte clever online buchen

Reisetipps für den Urlaub in Hallenberg

Beliebte Regionen

Beliebte Orte

Bewertungen aus der Umgebung

  • Objekt Nr. 215238    4,7 / 5
    Ernst-Günther Grünbaum: " Auf der im Tourismusbüro zu erwerbenden Wanderkarte sind zahlreiche Wanderrouten ausgewiesen. Allerdings hat die Wanderkarte einen großen Nachteil, sie erschwert die Orientierung, weil befestigte Wege (asphaltierte Straßen, Wege usw.- bis auf die großen Bundes- und Landesstraßen)nicht deutlich ausgewiesen sind.
    egmargrb.
    Der Ort Velmede/Bestwig ist kein ausgesprochener Urlaubsort. Er leidet unter einem unglaublich hohen Durchgangsverkehr und eine Altstadt oder kulturell bedeutende Gebäude fehlen, - bis auf die Kirchen. Die Entlastung vom Verkehr ist aber abzusehen, denn die Autobahn 46 wird unübersehbar weitergebaut. Nur wenige Kilometer entfernt ist Meschede, hier findet man kulturell alles, was das Herz begehrt.
    Die Wanderwege um Bestwig herum müssen besonders auf der Südseite in Bezug auf die Wandermarkierungen dringend aktualisiert werden. Trotz der im Tourismusbüro erworbenen Wanderkarte standen wir oft an Wegkreuzungen, wo eindeutige Wegmarkierungen fehlten. Der Sauerland-Wanderverein sollte für die Markierungen Fremdwanderer einbeziehen, Ortskundige können unsere Entscheidungsnöte wahrscheinlich kaum nachvollziehen. Ganz anders die Nordseite, alle Wanderwege von Föckinghausen aus sind bestens gekennzeichnet, und der Wanderer wird nicht ohne eindeutige Wegmarkierungen gelassen.
    egmargrb. "
  • Objekt Nr. 2400130    4,4 / 5
    Melanie K.: " Wildpark mit Buchenhaus
    Kletterpark
    Baumwipfelpfad
    Bootsverleih
    Personen-Schifffahrt
    Das tolle Haus (steht auf dem Kopf)
    Edersee-Draisine
    Sommer-Rodelbahn
    Umfangreiches Programm des Nationalparks
    Weitere Angebote von Naturpark und Fremdenverkehrsbetrieb
    Schloss Waldeck
    Eisdiele Leone Sagui in Bad Wildungen, Brunnenstr. 50
    Das Eis hat uns spitzenmäßig geschmeckt.
    Die Karte ist sehr, sehr umfangreich.
    Es gab allein fast 20 verschiedene Sorten Spaghetti-Eis.
    Die Bedienung war flott und freundlich.
    In Hemfurth selbst gibt es nicht viel.
    Allerdings ist der Ort der ideale Ausgangspunkt für eine Vielzahl von Freizeit-Aktivitäten, weil viele Angebote (siehe oben) in unmittelbarer Nachbarschaft angeboten werden.
    In der nächstgelegenen Stadt Bad Wildungen gibt es ALDI Nord, LIDL, dm, Müller-Markt, tegut, tedi, Deichmann, ABC-Schuhe.
    Außerdem eine schöne Altstadt mit vielen kleinen Geschäften und den größten Kurpark Deutschlands. "
  • Objekt Nr. 439421    3,1 / 5
    " keine, empfehlenswert nur Schmallenberg, ansonsten, rund um und in Winterberg, - fast überall - viele Niederländer, die schon mittags betrunken in den Straßencafés saßen, für meine Reise mit Jugendlichen sehr ungeeignet. Schlechter Service, schlechtes Essen, Kaffee oft aus Dosenpulver. Das einzige Freibad in der Nähe von Nordenau, Schnallenberg, war am heißesten Sonnentag geschlossen: weißer Zettel am Zaun, das Wasser müsse sich noch bis zum nächsten Tag erwärmen... Weiterfahrt zum Hallenbad in Bad Fredeburg. Dort Aufbruch nach Hause schon nach einer Stunde, da der letzte Bus um 15.00 Uhr (!) fuhr. Insgesamt 3 Stunden Busfahrt für eine Stunde Schwimmen. Sauerland-Card nicht nutzbar, da Busverkehr in den Schulferien auf ein Minimum reduziert sowie Samstag und Sonntag katastrophal. Wir mußten nach einer Wanderung mit dem Taxi von Winterberg nach Nordenau zurückfahren. Reise fand in den NRW-Sommerferien statt, aber man hatte den Eindruck, daß Winterruhepause war. Vieles geschlossen, keine Busverbindungen.
    keine, Qualität nicht gefunden. Schlimmstes Restaurant: gegenüber der Kartbahn Winterberg: Zettel mit Handy-Nr. an Tür, danach erst Öffnung. Kaffee aus Dosenpulver, Kuchen aus Mikrowelle, Sahne aus Sprühdose, Sprache niederländisch, Außenbereich, Biergarten verwahrlost.
    "
  • Objekt Nr. 213303    4,9 / 5
    Hildegard Kaiser: " Wir sind ein ziemlich angejahrtes Ehepaar mit ebenso angejahrten Hunden......

    Unser Interesse gilt eher Besichtigungen von netten Orten. Da hat man in der Umgebung von Netze viel Auswahl. Uns haben ganz besonders
    Fritzlar (eine hinreißende Fachwerkarchitektur), Melsungen, Frankenberg (Eder) und Bad Arolsen gefallen.

    Und eine Bootsfahrt auf dem Edersee darf keinesfalls fehlen !
    keine...

    "
  • Objekt Nr. 213303    3,9 / 5
    Ursula Reiche: " URWALDSTEIG , Schiffchen fahren von Bringhausen nach Staumauer nach
    anstrengender Wanderung
    Personal in Waldeck im Nahkauf sehr, sehr freundlich, ausreichend bestückt
    TouristenInfo : Beraterin sehr freundlich, wußte auf alle Fragen eine
    Antwort
    Den Hutewald ohne Schweine umrundet ( waren wohl tief drin beim Fressen)

    KELLERWALSTEIG v.a. bei Regen sehr zu empfehlen

    alte Kirche in Netze mit Führung
    Fritzlar mit Führung

    Uns hat das alles sehr gut gefallen - wir kommen wieder; aber suchen
    ein anderes Ferienhaus

    keine; Essen überall recht gut, dito Bedienung und Preisleistung i.0.
    "

Ein Urlaub in Hallenberg mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Ein Sommer- und Winterurlaub, wie Sie ihn sich vorstellen - lassen Sie sich überraschen, was Hallenberg (Sauerland ) alles zu bieten hat. In einem Ferienhaus oder einer Fewo in Hallenberg sind Sie ganz für sich und haben die besten Voraussetzungen, sich vom stressigen Alltag zu erholen.

Familien und Hundebesitzer spricht Hallenberg besonders an. Wer seinen Urlaub gerne auf der Piste verbringen und Ski fahren möchte, wird sich in Hallenberg wohlfühlen. Darüber hinaus kann man im Winter Aktivitäten wie Skiwandern, Schlittschuhlaufen und Pferdeschlittenfahrten unternehmen.

Ob im Sommer oder Winter, in der Natur oder in der Stadt – in unserem Angebot an Ferienhäusern, Ferienwohnungen, Skihütten und Chalets in Hallenberg ist garantiert die richtige Unterkunft für Sie dabei.

Ferien-Unterkünfte mit Kamin und Sauna in Hallenberg

In den Unterkünften in Hallenberg genießen Sie Komfort und können einfach mal ausspannen. Die Ferienhäuser und die Ferienwohnungen ermöglichen eine individuelle Urlaubsgestaltung unabhängig vom Hotelalltag. Unser Portfolio beinhaltet Unterkünfte in verschiedener Lage und Ausstattung. In Hallenberg stehen Ferienhäuser und Ferienwohnungen für eine Personenzahl zwischen 1 und 12 bereit. Viele davon sind mit einer Sauna ausgestattet. Skihütten oder Chalets mit Kamin sind für den Winterurlaub die Unterkünfte der ersten Wahl. Für die Unterkunft, die meist im Dezember gebucht wird, geben die Urlauber im Durchschnitt 561 € aus.

In Hallenberg kein Problem: Urlaub mit Hund

In Hallenberg stehen natürlich auch geeignete Unterkünfte für den Urlaub mit Hund zur Verfügung. Suchen Sie aus den Ferienhäusern und Ferienwohnungen, in denen Haustiere willkommen sind, einfach Ihr Traumobjekt aus und genießen Sie Hallenberg. Viele unserer Kunden haben den Urlaub hier schon mit ihrem Vierbeiner verbracht. Einige davon merkten positiv an, dass ihr Vierbeiner dort genügend Auslauf hatte und das Grundstück umzäunt war.

Das sagen unsere Kunden zum Urlaub in Hallenberg

Hallenberg wurde von bisherigen Urlaubern zu jeder Jahreszeit gerne besucht. Die meisten Gäste kommen allerdings zwischen Januar und Dezember in den Ferienort. Die Anreise ist neben dem Auto auch mit dem Zug möglich. Eine Reisegruppe setzt sich im Durchschnitt aus ungefähr 4 Personen zusammen. Unsere Kunden empfehlen Hallenberg vor allem Senioren, Familien, Gruppenreisenden und Paaren.

Von unseren Kunden empfohlen: Aktivitäten und Attraktionen in Hallenberg

Die Natur um Hallenberg hat Wälder, Seen und Berge zu bieten. Laut bisheriger Urlauber gibt es in der Nähe ein Freibad und einen Zoo. Langlauf, Skifahren, Fahrradfahren und Tennis stehen für Sportbegeisterte auf dem Programm. Es gibt auch die Möglichkeit, Fahrräder auszuleihen.

Für diejenigen, die sich im Urlaub kulinarisch gerne selbst versorgen möchten, gibt es in der näheren Umgebung Märkte und Supermärkte zum Einkaufen. In den Restaurants kann man sich hingegen verköstigen lassen, wenn man nicht kochen möchte. Shopping-Freunde können Souvenirs, Kunsthandwerk und Mode erwerben. Museen und historische Stätten machen Hallenberg auch für Kulturliebhaber interessant.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in und um Hallenberg

Hallenberg lockt zum Beispiel mit diesen Highlights:
  • Eishäuschen

Wer gerne Städte besichtigt, muss auf jeden Fall einen Abstecher nach Marburg, Bad Endbach und Brilon machen.

Sehenswürdigkeiten in der Stadt Marburg:
  • Augustenruhe
  • Behring-Mausoleum
  • Bismarckturm
  • Erde &Mond - Planetenlehrpfad Marburg
  • Jupiter - Planetenlehrpfad Marburg
  • Mars - Planetenlehrpfad Marburg
  • Merkur - Planetenlehrpfad Marburg
  • Neptun - Planetenlehrpfad Marburg
  • Pluto - Planetenlehrpfad Marburg
  • Saturn - Planetenlehrpfad Marburg
Die Stadt Bad Endbach hat folgende Sehenswürdigkeiten zu bieten:
  • Kriegsopfergedenkstätte
  • Waldbrunnen
Brilon - darum ist diese Stadt einen Ausflug wert:
  • Kyrilltor
Ausflugsziele für Familien:
  • Sportschwimmbad
Allgemeine Ausflugsziele rund um Hallenberg:

Weitere Informationen und Tipps bekommt man außerdem vom Fremdenverkehrsamt vor Ort.

Hallenberg im Winter: Skivergnügen im Schneegestöber

Ein beliebtes Urlaubsziel ist Hallenberg für Skifahrer und diejenigen, die es ausprobieren möchten. Die nächste Abfahrtsmöglichkeit ist 3,624 km vom Ort entfernt. Mit den Skigebieten Homberg - Ziegenhelle - Züschen und Postwiese-Neuastenberg wird den Urlaubern hier einiges geboten. Im Skigebiet Homberg - Ziegenhelle - Züschen gibt es 7 Lifte, mit denen die Wintersportbegeisterten auf die Pisten gebracht werden, die sich über eine Länge von insgesamt 4 km ziehen (2 km Blau und 2 km Rot). Das Skigebiet Postwiese-Neuastenberg verfügt über 11 Lifte und 7,4 Pistenkilometer (1,9 km Blau, 3,8 km Rot und 1,7 km Schwarz).

Bei glitzerndem Schnee Pisten erobern, abends gemütlich in einer Skihütte oder einem Chalet zusammensitzen und genießen - freuen Sie sich auf einen perfekten Winterurlaub in Hallenberg! Und wenn Sie lieber fernab der Piste aktiv sind, können Sie sich Aktivitäten wie Skiwandern, Schlittschuhlaufen und Pferdeschlittenfahrten widmen.

Hallenberg im Sommer entdecken

Ein erlebnisreicher Aufenthalt in Hallenberg erwartet die Urlauber auch in der warmen Jahreszeit. Sie können Fahrradtouren, Waldspaziergänge, Bergtouren, Stadtbesichtigungen und vieles mehr unternehmen. Suchen Sie sich für Ihre Vorhaben ein passendes Ferienhaus oder eine passende Ferienwohnung aus und erleben Sie Hallenberg im Sommer. Auch Unterkünfte, in denen Hunde erlaubt sind, werden Sie finden.

Genießen Sie Ihren individuellen Urlaub in Hallenberg und gestalten Sie Ihre Ferien ganz nach Ihrem Geschmack - mit einer Unterkunft aus unserem Portfolio.

Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr