195 Ferienwohnungen und Ferienhäuser bei Königsfeld Gem Geisfeld

Ihre Suche

Reiseziel

Reisetermin

Reisedauer

Personen

Suchergebnis filtern

Unterkunft

Entfernung

Ausstattung

Bewertung

Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 15km

Ferienunterkünfte clever online buchen

Reisetipps für den Urlaub bei Königsfeld Gem Geisfeld

Beliebte Regionen

Beliebte Orte

Bewertungen aus der Umgebung

  • Objekt Nr. 1281401    5,0 / 5
    Thomas W., Schneeberg: " - Panorama Höhenbad in Leiwen Tannenweg - Blick übers Moseltal von der Liegewiese aus
    - Pulvermaare / Eifel
    - Trier (Porta Nigra - altes Stadttor-stück ist begehbar und der Marktplatz bzw, Kirchen usw.)
    - Bernkastel - Kues (Altstadt ist sehenswert)
    - Luxemburg
    - Schifffahrt auf der Mosel
    - Radwege an Mosel, Saar und Kyll - oft begegnet einem die Geschichte der alten Römer an den Wegen mit Brunnen usw.)
    - Zummethof / Tannenweg in Leiwen - ungehinderter Blick ins Moseltal von der Terasse aus
    - Strausswirtschaften im Ort und überall
    - kleines Bistro/Cafe mit selbst gemachtem Eis usw., auch zur Frühstückszeit schon offen
    Der Ort ist von der Mosel aus im Tal sehenswert. Die Weinberge ringsherum sind fürs Auge eine Erholung. Dann geht der Ort in den Orstteil Zummet über - die Hanglage ermöglicht von da aus - z. Bsp. Panoramaweg - wiederum schönste Blicke über die Moselschleife und weit ins Tal und herrliche Sonnenuntergänge kann man beobachten. Im Ort selbst gibt es ein kleines Museum und viel Informationen zum Thema Wein. Am Abend sind in den kleinen Strausswirtschaften Weinproben möglich. "
  • Objekt Nr. 467740    4,1 / 5
    Alfred Nolte: " Wir wanderten durch die Weinberge bei Schleich,
    wir fuhren zur Saarschleife bei Mettlach und besuchten die Stadt Mettlach (Villeroy und Boch),
    wir besuchten Traben-Trarbach und Bernkastel-Kues,
    wir besuchten Trier (Porta Nigra),
    wir schauten uns die Dauner Maare bei Schalkenmehren an und
    wir besuchten die Burg Eltz an, die nördlich von Müden an der Mosel liegt.
    Alle diese Besuche werden von uns empfohlen.
    Es gibt darüberhinaus aber noch viele weitere sehenswerte Ziele in der näheren Umgebung von Schleich, z.B. die römische Wasserleitung bei Pölich und viele weitere römische Bauten in der näheren und weiteren Umgebung von Schleich.
    Schleich ist u.a. wegen seiner Moselstaustufe mit Schleusenanlage bekannt.
    Der Ort ist ruhig und man findet nach Tagesausflügen in die nähere und weitere Umgebung von Schleich die Ruhe und die Erholung, die man für den nächsten Tag, den nächsten Ausflug benötigt. "
  • Objekt Nr. 545634    4,9 / 5
    Simone U.: " Die diversen Traumschleifen am Saar-Hunsrück-Steig.
    Geniales Info-Heft darüber in der Tourist-Info Morbach besorgen, Tour entsprechend persönlicher Vorliebe und Verfassung aussuchen und loswandern!!!
    Einzige Gastronomie im Ort, zu Fuß erreichbar in 5 - 10 Minuten.
    Einfaches Lokal (Raucher!) mit umfangreicher Speisekarte, Essen sehr lecker und zum total-satt-essen bei günstigen Preisen.
    Allerdings mussten wir bei unseren zwei Besuchen stets reichlich Zeit einplanen, bis das Essen auf den Tisch kam.
    "
  • Objekt Nr. 842537    5,0 / 5
    Georg Lanzerath: " Die Pizzeria am Waldsee kann ich nur wärmstens empfehlen. Die Stadt Trier liegt nur ca. 12 km entfernt und ist ein schöner Ausflugsort.
    Pizzeria am Waldsee.
    Ein sehr ruhiger Ort der zum Entspannen einlädt. "
  • Objekt Nr. 536760    5,0 / 5
    H. Loock: " Trier sollte man unbedingt besichtigen,von der Mariensaeule hat man eine tolle Aussicht !!!! Und einen Spaziergang in den Weinbergen kann man nur empfehlen !
    in der Vorsaison nur wenige Lokale zur Auswahl.
    kleiner netter Ort mit viel Weinangeboten "
Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr