S. Nagel 0251 38 480 800 Morgen von 09:00 - 20:00 Uhr
Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Luebeck -Travemuende
Unsere Auswahl für Ihren Urlaub in Travemünde: 381 Ferienunterkünfte für die schönste Zeit des Jahres! Vom Wandern nach Herzenslust über Shoppen bis hin zum Abkühlen im Meer ist hier vieles möglich!
Alle 381 Unterkünfte anzeigen

Travemünde weiß mit einer Mischung aus Großstadtflair und kleinstädtischer Gemütlichkeit zu überzeugen. Ein unvergesslicher Ferienhaus-Urlaub am Meer winkt Ihnen in Travemünde! Genießen Sie Ihren Urlaub in schönster Umgebung an der Ostseeküste direkt an der Ostsee. Eine schöne Wandertour vorbei an den landschaftlichen Highlights rund um Travemünde bietet viele schöne Fotomotive für das Urlaubsalbum. Ein Abstecher an den Strand wird überhitzten Gemütern die ersehnte Abkühlung bringen. Hier lassen sich heiße Sommertagen am besten verbringen!

Preise und Verfügbarkeit in Luebeck -Travemuende

Diese Grafik macht die Preise und Verfügbarkeiten für Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Luebeck -Travemuende im Lauf der kommenden 12 Monate sichtbar. Die Hochsaison hier liegt zwischen Oktober und Dezember. Der wöchentliche Mietpreis für ein Ferienhaus beträgt im Oktober 666 €, 543 € im November und 868 € im Dezember. Der Oktober ist in Luebeck -Travemuende der Hauptbuchungsmonat.

Neue Bewertungen von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Luebeck -Travemuende

Objekt Nr. 1076750 "Sehr schön gelegene Unterkunft mit einem tollen Blick!"
Objekt Nr. 826971 "Schöne Lampen."
Objekt Nr. 836559 "Es war wirklich alles Top"

Reiseinformationen für Luebeck -Travemuende

Urlaub in Lübeck-Travemünde - Strandurlaub mit urbaner Komponente

Alte Kaufmannshäuser, Leuchttürme in den Stadtteilen und eine besonders vielseitige und natürliche Umgebung erwarten Sie in Lübeck-Travemünde. Der Stadtteil und Seebad der Hansestadt Lübeck eignet sich ideal für einen Strandurlaub, der mit einer Städtereise kombiniert wird und zudem noch besonders viel Erholung inmitten einer wunderbar natürlichen Umgebung bietet. Direkt an der Mündung der Trave gelegen, erlangte der Stadtteil Lübecks durch den Roman „Buddenbrooks“ von Thomas Mann überregionale Berühmtheit. Bis heute ist er ein beliebter Kurort, in dem Alt und Jung entspannen und sich vom Alltag erholen. Für Abwechslung sorgen ein wenig Sightseeing in der Hansestadt oder die zahlreichen Ausflugsziele der Region, wie z.B. die berühmten Karl May Festspiele oder das faszinierende SeaLife Center. Darüber hinaus findet man in Naturräumen wie dem Brodtener Steilufer oder dem Naturschutzgebiet Dummersdorfer Ufer besonders viel Ruhe und Kraft.

Gemütliche Abende in Ferienhaus und Ferienwohnung in Lübeck & Travemünde

Brodtener SteiluferDie Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Lübeck-Travemünde eignen sich hervorragend, um von hier aus die Umgebung individuell zu erkunden. Ob Sie nur zu Zweit oder gleich mit der gesamten Großfamilie anreisen, bleibt dabei Ihnen überlassen. Es gibt sowohl gemütliche kleine Ferienwohnungen ganz in der Nähe des Strandes, wie auch geräumige Ferienhäuser mit einem großzügig angelegten Garten, in dem gemeinsame Grillabend fast schon zum festen Urlaubsprogramm zählen. Lübeck-Travemünde ist eines der vielseitigsten Urlaubsziele an der Ostsee und steht nicht nur für den entspannten Badeurlaub, sondern für eine Städtereise der besonderen Art. Die natürliche Umgebung trägt ihr Übriges dazu bei, den Urlaub im Ferienhaus so abwechslungsreich wie möglich gestalten zu können.

 

 

Heute wie damals unverzichtbar: Der Handel

Die Hansestadt Lübeck ist eine der traditionsreichsten Städte Deutschland. Lange Zeit war sie eines der bedeutendsten Handelszentren der Ostsee, was man auch heute noch in der Stadt spürt. Die zahlreichen Kaufmannshäuser und maritimen Sehenswürdigkeiten machen Lübeck zum idealen Ziel für eine spannende Städtereise. Im Lübecker Zentrum gibt es Sehenswertes zu entdecken, wie beispielsweise das berühmte Holstentor, aber auch die Marienkirche oder das Niederegger Café, das für Marzipan in allen Farben und Formen steht. Das Rathaus Lübecks ist vor allem abends, wenn es vom Licht angestrahlt wird, ein echter Hingucker und der größte Ostseehafen Deutschlands lädt sowohl tagsüber, als auch in den Abendstunden zum Flanieren ein. Auch der Stadtteil Travemünde hat einige Sehenswürdigkeiten, die es wert sind, besichtigt zu werden. Der Alte Leuchtturm wurde bereits 1539 von Niederländern gebaut und ist bereits von weitem gut sichtbar. Das Highlight Travemündes ist jedoch die Strandpromenade. Sie wurde 1904 eingeweiht und in den letzten Jahren erneuert bzw. sturmsicher gemacht. Sie erstreckt sich entlang des wunderbaren Strandes und darüber hinaus und ist tagsüber wie auch bei Dunkelheit Treffpunkt von Anwohnern und Touristen.

Top-Sehenswertes in Lübeck & Travemünde:

Ein Meer aus Strandkörben

Sie wollen Ihren Strandurlaub in Travemünde verbringen? Dann erwartet  Sie pures Badevergnügen an der Ostsee. Ein Strandurlaub lohnt sich in dem Stadtteil Lübecks ganz besonders und kann ideal mit einer Sightseeingtour bzw. einer Städtereise verbunden werden. Travemünde ist ein traditionsreicher Kurort und gleichzeitig Seebad, eingerahmt in eine abwechslungsreiche Landschaft, die Erholung verspricht. Der 1,7 Kilometer lange Sandstrand befindet sich an der lebhaften Strandpromenade. 1.700 Strandkörbe finden an dem breiten Strand Platz, sodass hier herrlich entspannt werden kann, während die Kinder sich im Sandburgen bauen üben. Als Vorbild dienen dazu die Sandskulpturen, die während des Sand World Festivals im Sommer am Strand bestaunt werden können.

Die Lübecker Bucht, aber auch die Trave eignen sich darüber hinaus hervorragend für diverse Wassersportaktivitäten. Segler können beispielsweise eine Mini-Jolle oder sogar einen ganzen Katamaran mieten und die Region vom Wasser aus erkunden. Für viele darf beim Familienurlaub auch der Vierbeiner nicht fehlen. Auch ein Strandurlaub kann in Travemünde zum Urlaub mit Hund werden, denn es gibt zwei Hundestrände. Am Söhrmanndamm und hinter der ehemaligen Mövenstein Badeanstalt können Herrchen, Frauchen und Hund wunderbar entspannen. Bei Touren mit dem Hund in die Natur kann sich dieser am Brodtener Steilufer dank eines extra angelegten Badestegs erfrischen und mit anderen Vierbeinern toben.

Top-Strände in Travemünde:

Naturschutzgebiete bei Travemünde – Ein Paradies für Angler und Wasservögel

Fischereihafen TravemündeLübeck-Travemünde ist umringt von einer herrlichen Naturlandschaft, die besonders vielfältig ist. Das Brodtener Steilufer erstreckt sich direkt im Anschluss an die Strandpromenade und beschert Ihnen traumhafte Ausblicke auf die Ostsee. Ruhe findet man vor allem im Naturschutzgebiet Dummersdorfer Ufer an der Trave inmitten von dichtem Wald. Die Region hier gilt sogar noch als Geheimtipp unter erholungssuchenden Naturfreunden. Die Traveförde ist ein Paradies für Wasservögel. Es erstreckt sich 24 km entlang der Untertrave und ist das ideale Ausflugsziel für Naturliebhaber, die einige Vögel gerne etwas näher betrachten möchten, ohne sie zu stören. In all den vielen Naturschutzgebieten und landschaftlich beeindruckenden Gegenden kann man hervorragend Sport treiben. Mehrere Wanderrouten führen durch die natürliche Landschaft rund um Travemünde, beispielsweise die 3,4 km lange Naturoasen- Route oder der 7,5 km lange Küstenschwärmer-Weg. Auch Radwege erschließen die Umgebung und führen bis ins Stadtzentrum von Lübeck auf knapp 18 km.

Für viele ist Angeln weniger ein Sport, als eher Erholung inmitten einer natürlichen Umgebung. An der Travemündung, sowie an der Ostsee bei Travemünde gibt es einige Angelstellen. Besonders der für Badegäste aufgrund von Steinen eher uninteressante Strand am Brodtener Ufer, aber auch die Halbinsel Priwall sind beliebte Plätze für den Angelurlaub.

 

Top-Aktivitäten in der Natur:

Zwischen Achterbahn-Action und Wellness

Entlang der Ostsee gibt es zahlreiche Ausflugsziele, die von Lübeck-Travemünde aus binnen kurzer Zeit erreicht werden können. Von den Häfen in Travemünde oder Lübeck aus kann man spannende Schifffahrten unternehmen, die in  andere Orte entlang der Ostsee führen oder aber auf der Trave landeinwärts stattfinden. Bei Familien und Aktivurlaubern besonders beliebt ist auch der Hochseilgarten mitten in Travemünde auf dem Kalvarienberg. Tagesausflüge finden häufig nach Sierksdorf statt, wo sich der bekannte Hansapark mit seinen 11 aufwendig gestalteten Themenwelten und zahlreichen Fahrgeschäften befindet. Auch die Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg, die immer über den Sommer hinweg stattfinden, sind ein Highlight beim Urlaub in Travemünde. Wenn Sie lieber einfach mal entspannen möchten, begeben Sie sich am besten auf eine Wellnessreise in die Ostseetherme Scharbeutz.

Top-Ausflugsziele entlang der Küste:

Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Sonntag: 09:00 - 20:00 Uhr
Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr