B. Lubahn 0251 38 480 800 Heute von 09:00 - 22:00 Uhr
Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Mosel
tourist-online.de hat 922 Ferienunterkünfte in Lothringen für Ihren Urlaub. Sich dem Skispaß widmen, natürliche Landschaften entdecken, die eigene Wanderlust ausleben - das und vieles mehr ist hier möglich!
    • 7 Pers.,
    • 3 Schlafzimmer,
    • 100 m²
    4,7 von 5
    17 Bewertungen
      ab 525,00 € pro Woche
    Wie wäre es mit diesem Ferienhaus mit WLAN für Ihren Urlaub mit Ruhe und Erholung? Hier an der Mosel lassen Sie den Alltag weit hinter sich. Ausgelegt für 2 bis 7 Personen, bietet die Unterkunft auf 100 m² Fläche genug Raum für gemeinsames Urlaubsglück. Eine Wohnoase mit 3 Schlafzimmern, 1 Wohnzimmer, 1 Küche und 1 Badezimmer ermöglicht ungetrübte Urlaubsfreuden.
    • 14 Pers.,
    • 6 Schlafzimmer,
    • 157 m²
    4,2 von 5
    8 Bewertungen
      ab 736,00 € pro Woche
    Freistehendes Ferienhaus mit Swimmingpool in Cochem - die ideale Unterkunft für Individualreisende und Freigeister. Die Unterkunft bietet mit 157 m² Raum für bis zu 14 Personen. Ihnen stehen 6 Schlafzimmer und 4 Badezimmer zur Verfügung.
    • 2 Pers.,
    • 1 Schlafzimmer,
    • 50 m²
    4,8 von 5
    7 Bewertungen
      ab 416,00 € pro Woche
    Ein Urlaub an der Mosel wird mit dieser Ferienwohnung zum einmaligen Erlebnis. Die Ferienwohnung bietet 50 m² Wohnraum für bis zu 2 Gäste. Ihnen stehen hier zur Verfügung: 1 Schlafzimmer und 1 Badezimmer.
Alle 922 Unterkünfte anzeigen

Naturnaher Urlaub an der Mosel ist Ihnen zu jeder Jahreszeit gewiss! Wohnen Sie z.B. auf einem stilechten Weingut oder einem gemütlichen Bauernhof. Unternehmen Sie eine Schifffahrt auf der Mosel oder besuchen Sie im Familienurlaub die Städte Konz, Koblenz, Trier oder Cochem von Ihrem Ferienhaus oder Ferienwohnung an der Mosel aus. Für Ihre Anreise mit Hund / Haustier vermieten wir spezielle Unterkünfte. Also auf in die Natur!

Preise und Verfügbarkeit an der Mosel

Die Grafik zeigt Ihnen die Verfügbarkeit und das Preisniveau der Unterkünfte an der Mosel. Der Zeitraum erstreckt sich über die nächsten 12 Monate. Der Februar läutet hier die Hauptreisezeit ein, der April hingegen markiert das Ende. Für ein Ferienhaus fallen im Februar wöchentlich im Schnitt 553€ Mietkosten an, im März 502€ und im April 649€. Unterkünfte an der Mosel werden in der Regel im Februar gebucht.

Neue Bewertungen von Ferienhäusern und Ferienwohnungen an der Mosel

Objekt Nr. 263656 "Die Gastgeber waren sehr freundlich und immer hilfsbereit."
Objekt Nr. 941345 "Immmer gerne wieder."
Objekt Nr. 7505267 "Die Familie Menten hat uns sehr freundlich begrüßt, und es war ein sehr schöner Aufenthalt an der Mosel."

Urlaubsideen für Mosel

Video zu Mosel

Reiseinformationen für Mosel

Die Mosel ist nicht nur der für die Schifffahrt wichtigste Nebenfluss des Rheins, auch Urlauber entdeckten die Region schon früh für sich. Der Fluss befindet sich zum größten Teil in Frankreich, fließt aber auch durch Luxemburg und Deutschland. In Deutschland trennt die Mosel die Mittelgebirge Eifel und Hunsrück – ein Urlaub an der Mosel eignet sich deshalb hervorragend für Wanderer und Radfahrer. Ein ganz besonderes Highlight ist außerdem der Mosel-Radweg, der von Metz in Frankreich über 311 Kilometer bis nach Koblenz führt. An jedem Sonntag nach Pfingsten bleiben außerdem 140 km der Strecke der ehemaligen Moseltalbahn autofrei, sodass auch hier einzigartige Radtouren möglich sind. Im Moseltal finden sich außerdem zahlreiche Burgen und Ruinen, Ruine an der Moselsodass auch Kulturfreunde bei einem Urlaub an der Mosel voll auf ihre Kosten kommen. Eine der schönsten unter diesen Burgen ist die Burg Eltz im Elzbachtal, die zu den besterhaltenen Burgen Deutschlands zählt. Auf der romantischen, von Natur umgebenen Burg Eltz können kleine und große Besucher bei einer Führung durch die Gemäuer viel Interessantes erfahren: Man kann nicht nur der spannenden Geschichte über die Entstehung der Burg lauschen, sondern hat auch die Möglichkeit, Räume und Einrichtungen früherer Tage zu bewundern. Genauere Informationen und Hinweise für einen Besuch der Burg Eltz erhalten Interessenten natürlich auf der offiziellen Website.

 

 

 

Während einer Tour per Schiff können Besucher vom Wasser aus gleich mehrere der Bauwerke besichtigen, aber jeweilige Attraktionen können auch einzeln und von Land aus unter die Lupe genommen werden. Dank der vielen ruhigen Gebiete in direkter Nähe der Mosel eignet sich die Region hervorragend für den Familienurlaub im Ferienhaus. Die Mosel besticht aber nicht nur mit ihrem einzigartigen Naturraum, sondern überzeugt Urlauber auch immer wieder mit ihren sehenswerten Städten und Gemeinden. Dazu gehören in Deutschland Trier, Zell, Koblenz sowie zahlreiche kleine und romantische Orte. In Luxemburg und Frankreich haben vor allem Metz, Pont-à-Mousson und Schengen viel für Urlauber zu bieten.

 

Entdecken sie das Moseltal in Deutschland, Frankreich & Luxemburg

MoselbrückeZu den Sehenswürdigkeiten an der Mosel zählt vor allem die Natur selbst. Mit milden Wintern und warmen, jedoch nicht zu heißen Sommern, ist die Mosel das ganze Jahr über eine beliebte Urlaubsregion, die unter anderem mit Wanderwegen und anderen Freizeitmöglichkeiten in der Natur lockt. Überall gibt es phänomenale Ausblicke zu bewundern, das Mitnehmen einer Kamera lohnt sich auf jeden Fall. Von den Ferienwohnungen an der Mosel aus gibt es aber natürlich noch vieles mehr für Touristen zu sehen, darunter zahlreiche Museen wie etwa das Karl-Marx-Geburtshaus in Trier, das Buddha-Museum in Traben-Trarbach oder diverse Heimatmuseen. Darüber hinaus gibt es in der Region zahlreiche Wellness-Angebote, so auch in der Vulkaneifel mit der Vulkaneifel-Therme in Bad Bertrich, etwa 15 km von Zell entfernt. Die Einrichtung verfügt über zwei Etagen sowie zahlreiche Außenflächen und eine eigene Saunalandschaft. Angeboten wird dabei erwartungsgemäß alles, was das Herz begehrt. Von klassischen Behandlungen bis zu fernöstlichen Heiltechniken. Das Thermalwasser, das aus über 2.000 Metern Tiefe gewonnen wird, verfügt dabei über eine natürliche Wärme von 32 Grad Celsius, ganz ohne Beheizung. Wer in seinem Urlaub an der Mosel gerne richtig entspannen möchte, sollte demzufolge einen Besuch des Thermalbads keinesfalls verpassen.

 

Ein großes Thema an der Mosel ist bis heute der Weinanbau. Von Kennern wird die Region dabei zunehmend geschätzt, da hier viele Winzer bewusst Abstand von der Massenproduktion nehmen und sich stattdessen auf kleine Mengen mit höherer Qualität konzentrieren. Weingebiete an der Mosel gibt es sowohl in Deutschland, als auch in Luxemburg und in Frankreich. Einige Winzer laden mit Freude zu einer Besichtigung ein, bei welcher der eigens angebaute Wein gerne verkostet werden darf. Ein guter Anlaufpunkt ist die Stadt Zell, in der sich zahlreiche Winzer niedergelassen haben. Zum Angebot gehören dabei neben Führungen auch Kutsch- und Planwagenfahrten sowie Picknicks und vieles mehr. Natürlich dürfen Besucher nach Belieben die unterschiedlichen Weine direkt vor Ort kaufen. Die meisten Weinberge öffnen für Besucher ganzjährig in der Zeit von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr, Weinprobe und Führungen sind dabei oft sogar kostenlos. Natürlich kann es dabei je nach Winzerbetrieb aber Unterschiede geben.

 

Eine ruhige Zeit an der Mosel: Urlaub zur Erholung und zum Energie-Auftanken nutzen

Landschaft der MoselEin Urlaub an der Mosel verspricht viel Entspannung und eignet sich deshalb nicht zuletzt für Familien, die alle Alltagssorgen zuhause lassen möchten. Doch auch jeder andere, der Ruhe und Erholung in der Natur sucht, wird sich an der Mosel sofort wohlfühlen – ganz egal ob in Deutschland, Frankreich oder Luxemburg. Wer im Urlaub auch gerne mal etwas Sport treibt, findet in der Nähe der Ferienhäuser an der Mosel genügend Tennis- und Golfplätze sowie weitere Einrichtungen. Angelurlauber finden ebenfalls entlang der Mosel ruhige Plätze, wo sie sich niederlassen und ihrem Hobby nachgehen können. Und wer zwischen Wanderungen oder Fahrradtouren etwas anderes erleben möchte als Natur pur, dem empfiehlt sich ein Besuch in Koblenz, der Stadt, wo die Mosel letztlich in den Rhein mündet. Der Ort der Mündung findet am so genannten „Deutschen Eck“ statt, dem Wahrzeichen der Stadt, an welchem sich ein Denkmal des ehemaligen Deutschen Kaisers Wilhelm I. befindet. Neben Konzerten, Theatern oder Museen, die Urlauber in Koblenz besuchen können, lädt vor allem die Innenstadt zu einer Shopping-Tour ein, die mit einem Besuch in einem Restaurant oder Café abgerundet werden kann. Kultur- und Architektur-Liebhaber sollten zudem die Festung Ehrenbreitstein besuchen, die über Koblenz thront und eine der best-erhaltenen preußischen Festungsanlagen aus dem 16. Jahrhundert in Europa ist

Ferienhäuser und Ferienwohnungen: Mosel-Urlaub in verschiedenen Ländern

Fachwerkhaus an der MoselEine Ferienwohnung an der Mosel ist schon für weniger als 300 Euro in der Woche erhältlich, ein Urlaub in der Region muss also nicht unbedingt teuer sein. Natürlich kann man aber auch zahlreiche Ferienhäuser an der Mosel mieten, in denen auch größere Familien genügend Platz finden. Selbst Gruppen von 20 Personen können an der Mosel ihren Urlaub buchen. Unterkünfte finden sich für jeden Geschmack und in jeder gewünschten Größe - ob in einer kleinen, idyllischen Gemeinde oder einer der Städte. Eine Ferienwohnung im Moseltal stellt aber nicht nur Urlauber zufrieden, die nicht so viel Geld ausgeben möchten, sondern ist auch für gehobene Ansprüche verfügbar. Wer etwas Luxuriöses für die Ferien sucht, findet ab etwa 600 Euro auch sehr großzügig ausgestattete Objekte, die beispielsweise über einen eigenen Pool, eine Sauna oder einen gemütlichen Kamin sowie weitere Extras verfügen.
 

Ferienunterkünfte clever online buchen

Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten:
Mo-Do 9-22 | Fr-Sa 9-20 | So 11:30-20 Uhr