D. Bläsi 0251 38 480 800 Heute von 09:00 - 20:00 Uhr
Ostbayern

1.491 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Ostbayern

Ihre Suche

Reiseziel

Reisetermin

Reisedauer

Personen

Suchergebnis filtern

Unterkunft

Entfernung

Ausstattung

Bewertung

4,9 von 5

13 Bewertungen

ab 1.400,00 € pro Woche
In Ostbayern befindet sich dieses attraktive Ferienhaus mit WLAN, von dem aus Sie Ihre Ausflüge in die Umgebung starten und Ostbayern als Urlaubsort entdecken. Dieses Ferienhaus ist mit 200 m² für 2 bis 6 Personen geeignet. Ihnen stehen 3 Schlafzimmer, 1 Wohnzimmer, 1 Küche und 3 Badezimmer zur Verfügung.
4,8 von 5

16 Bewertungen

ab 457,00 € pro Woche
S. Bär meint: "Sehr schöner Aufenthalt, jederzeit wieder."
Fast vor der Haustür dieser liebevoll eingerichteten Ferienwohnung liegen Wald und Badesee. Ebenso beliebt bei Kunden ist die hervorragende Ausstattung der großen Räumlichkeiten, in denen jeder Rückzugsmöglichkeiten findet.
4,8 von 5

10 Bewertungen

ab 546,00 € pro Woche
Frauke A., Hamburg meint: "Wir würden das Haus jederzeit wieder buchen."
Dieses reizende Ferienhaus in Ostbayern ist die Basis für Ihren Urlaub. Das Ferienhaus bietet mit 140 m² Raum für bis zu 6 Personen. Ihr Wohnraum verteilt sich hier auf 3 Schlafzimmer und 2 Badezimmer.
4,4 von 5

18 Bewertungen

ab 728,00 € pro Woche
Ein Urlauber meint: "Perfekte Unterkunft für die Großfamilie ,4 Generationen waren begeistert Sehr nette Betreuung mit Semmelservice"
Auf geht's in den Urlaub mit Hund! Diese Ferienwohnung mit Swimmingpool in Ostbayern bietet Ihnen allen Freiraum für Ihre individuelle Urlaubsgestaltung! Die Unterkunft bietet mit 190 m² Raum für 12 bis 16 Personen. Das Raumangebot umfasst 5 Schlafzimmer und 5 Badezimmer.
5,0 von 5

7 Bewertungen

ab 966,00 € pro Woche
Stefan W. meint: "Es war alles perfekt organisiert und wir werden sicherlich gerne wieder ein paar erholsame Urlaubstage dort verbringen."
Die top Bewertungen sprechen für sich: Dieses komfortable Ferienhaus ist optimal für einen romantischen Urlaub zu zweit. Dank des Wellnessangebots mit Whirlpool und Infrarot-Sauna kann man hier ganz privat relaxen. Die Einrichtung strahlt originellen Stil und gute Qualität aus. Weitere Highlights sind das freischwebende Bett, der Kamin und die Fußb...
4,7 von 5

15 Bewertungen

ab 377,00 € pro Woche
Mit diesem Ferienhaus haben Sie beste Aussichten auf Ihren Urlaub in Ostbayern. 7 Gäste können ihre Urlaubsträume hier auf 100 m² wahr werden lassen. Das Raumangebot umfasst 3 Schlafzimmer und 2 Badezimmer.
4,9 von 5

5 Bewertungen

ab 966,00 € pro Woche
Ein Urlauber meint: "Alles war super-Bestens-Küche könnte etwas größer sein."
Freuen Sie sich auf einen Urlaub in diesem alleinstehenden Ferienhaus in Viechtach. Das Ferienhaus bietet 120 m² Wohnraum für bis zu 4 Gäste. Ihnen stehen 2 Schlafzimmer und 1 Badezimmer zur Verfügung.
4,3 von 5

6 Bewertungen

ab 1.344,00 € pro Woche
Karl Feuerstein meint: "Geräumiger Wohn- Kochbereich mit guter Ausstattung."
Sammeln Sie mit dieser wohnlichen Ferienwohnung mit Pool neue Kräfte in Ihrem Urlaub in Ostbayern. Hier fühlen sich auf 200 m² Wohnfläche bis zu 8 Gäste wohl. Das Raumangebot umfasst 4 Schlafzimmer und 4 Badezimmer.
4,6 von 5

7 Bewertungen

ab 541,00 € pro Woche
Peter Pflüger meint: "Es war ein ganz toller und entspannter Urlaub."
Freuen Sie sich auf einen Urlaub in diesem Ferienhaus in Drachselsried. Das Haus bietet 120 m² Wohnraum für bis zu 6 Gäste. Das Raumangebot umfasst 3 Schlafzimmer und 2 Badezimmer.
4,8 von 5

17 Bewertungen

ab 301,00 € pro Woche
Beate Herr meint: "Wir hatten gar nichts zu mäkeln und können das Haus aus vollstem Herzen weiterempfehlen."
Mit diesem Ferienhaus ist ein schöner Urlaub in Ostbayern garantiert. Das Haus bietet 90 m² Wohnraum für bis zu 6 Gäste. Das Raumangebot umfasst 3 Schlafzimmer und 1 Badezimmer.

Ein naturnaher Urlaub erwartet Sie mit einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Ostbayern.Ob in der Oberpfalz oder in Niederbayern – wer gerne wandert und die frische Luft liebt, wird sich hier wohlfühlen. Erkunden Sie das Ferienparadies Bayerisches Golf- und Thermenland in Ostbayern mit seinen Kurbädern und heißen Quellen in Bad Füsing, Bad Griesbach & Co und schwingen Sie Ihren Schläger auf ausgezeichneten Golfplätzen inmitten malerischer Natur!

Preise und Verfügbarkeit in Ostbayern

Video zu Ostbayern

Reiseinformationen für Ostbayern

Urlaub im Bayerischen Golf- und Thermenland - individuell und erholsam

Magische Natur, belebende Quellen, Golfparadies und Kulturlandschaft: Das Bayerische Golf und Thermenland im Städtedreieck Passau, Regensburg und Landshut in  Süd-Ost-Bayern ist eine der vielfältigsten Kur,- Wellness- und Gesundheitsregionen Europas.

Die heißen Quellen in den Heilbädern Bad Füssing, Bad Griesbach, Bad Birnbach und in den geschichtsträchtigen Donaubädern Bad Gögging und Bad Abbach laden Sie zum Entspannen und Wohlfühlen ein, während die vierzig abwechslungsreichen Golf-Anlagen mit unterschiedlichen Anforderungen für alle Spielklassen Sie den Golfsport in neuen Dimensionen erleben lassen.

RegensburgGenießen Sie die malerische Natur der Region zu Fuß oder auf dem Rad und entdecken Sie unterwegs beeindruckende Kulturschätze: Historische Burgen, Kirchen und Sehenswürdigkeiten wie Burg Trausnitz, das Kloster Niederviehbach oder die weltgrößte Kirchenorgel im Passauer St. Stephan Dom: Das Bayerische Golf- und Thermenland bietet abwechslungsreiche Ferien in schönster Umgebung.

Mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in einer der sieben Regionen des Bayerischen Golf- und Thermenlandes verbringen Sie erholsame Ferien, die Sie ganz individuell und unabhängig vom Hotelbetrieb gestalten. Ob ein komfortables Ferienhaus im Bayerischen Wald, in Rottal oder Landshut, oder eine Ferienwohnung in Deggendorf oder Passau – entdecken Sie das vielfältige Golf- und Thermenland in Bayern auf Ihre eigene und individuelle Art.

 

Die sieben Ferienregionen des Bayerischen Golf- und Thermenlandes:

  • Deggendorfer Land, wo die Isar in die Donau fließt
  • Ferienland Dingolfing-Landau zwischen Landshut und Passau
  • Urlaubsland Straubing-Bogen im Bayerischen Wald
  • Ferienregion Rottal-Inn nördlich des Inns
  • Donaudurchbruch und Umgebung im Landkreis Kelheim
  • Passauer Land, umrahmt von Donau und Inn
  • Landkreis Landshut zwischen Hopfenland Hallertau und der Region Vilstal

Gigantisches Golfparadies für alle Freunde des Golfsports

GolfDas Bayerische Golf- und Thermenland macht seinem Namen alle Ehre, weist es unter den Urlaubsregionen Deutschlands doch die höchste Golfplatzdichte in der gesamten Bundesrepublik auf. Auf Golfplätzen der Extraklasse treffen sich Profis, Amateure und Freizeitgolfer. Allein das Golf Resort Bad Griesbach verfügt über 210 Abschlagplätze. Darüber hinaus beeindruckt Europas größtes Golf Resort mit fünf 18-Loch-, drei 9-Loch- und einem 6-Loch-Kindergolfplatz sowie einem18-Loch-Indoor- und 72-Loch-Outdoor-Putting-Green. Für Anfänger besonders geeignet ist das Marc Aurel Spa & Golfresort mit einem 9-Loch-Platz und einem großzügigen Übungsareal in Neustadt an der Donau.

Top-Golfplätze im Bayerischen Golf- und Thermenland:

  • Golf Resort Bad Griesbach, Europas Nr. 1
  • Golfclub Sagemühle mit toller Aussicht
  • Golfplatz Bad Abbach – Deutenhof auf 100 Hektar
  • Golfclub Landshut mit 18-Loch-Platz
  • Marc Aurel Spa & Golfresort mit großem Übungsareal

Wellness-Destination Bayerisches Golf- und Thermenland

KlangmassageWer sich bei einer Partie Golf oder bei einer Radtour körperlich gefordert hat, hat sich einen entspannenden Aufenthalt in einer der zahlreichen Wellnessoasen der Ferienregion verdient. Schon die Römer und Kaiser erholten sich in den Thermalbädern von Bad Gögging und Bad Abbach. Als dann vor über 70 Jahren bei Ölbohrungen in 1.000 m Tiefe heißes Thermalwasser im Rottal entdeckt wurde, war der Grundstein für die Heilbäder Bad Füssing, Bad Birnbach und Bad Griesbach gelegt. Seitdem verbringen jährlich tausende Erholungssuchende ihren Winterurlaub in einem dieser Kurorte. Relaxen in der Sauna oder bei einer Massage bringen Körper und Seele in Einklang. Diverse Heilanwendungen wie Schlammbäder, Masken aus Heilerde oder Inhalationen wirken in großem Maße gesundheitsfördernd und helfen beim Abschalten.

Top-Thermen im Bayerischen Golf- und Thermenland:

  • Wohlfühl-Therme Bad Griesbach mit 13 Becken und 1.600 m² Wasserfläche
  • Europa-Therme Bad Füssing mit 3.000 m² Erholungszentrum
  • Kaiser-Therme Bad Abbach, die bereits von Kaiser Karl V. regelmäßig besucht wurde
  • Limes-Therme Bad Gögging mit Römersauna
  • Johannesbad Therme Bad Füssing mit 13 Becken auf rund 4.000 m² Fläche
  • Rottal-Therme Bad Birnbach mit Sauna-Erlebniswelt
  • Therme 1 Bad Füssing, mit Sauna im historischen Vierseithof aus dem 18. Jhd.

Outdoor-Abenteuer: Radfahren, Reiten, Reservat erkunden

Aktive Urlauber schätzen das Bayerische Golf- und Thermenland für die vielfältigen Freizeitgestaltungsmöglichkeiten in einmaliger Naturkulisse. Ein weitmaschiges und mehrere Hundert  Kilometer langes Netz an Rad- und Wanderwegen sorgt für viel Aufenthalt an der frischen Luft – und das Sommer wie Winter. Zur warmen Jahreszeit lädt die XperBike-Region zu Outdoor-Aktivitäten ein, verfügt sie doch über sage und schreibe 900 km Radweg, der durch Hopfenfelder und Deutschlands größtes Gurkenanbaugebiet führt.Bayerischer Wald Ebenfalls sehr beliebt im Bayerischen Golf- und Thermenland ist das Reiten. Zahlreiche Höfe laden zu Reiterferien und Therapiestunden mit Mensch und Tier. Wanderreiter freuen sich über eine Vielzahl an Stationen, die sie auf dem Pferderücken ansteuern können.

Einzigartig ist das Europareservat Unterer Inn, ein Feuchtgebiet, dass von rund 300 Vogelarten bewohnt wird. Ein Naturerlebnisweg führt durch das sehenswerte und geschützte Reservat. Der Winter im Bayerischen Golf- und Thermenland steht hingegen ganz im Zeichen des Wintersports; Skifahren am Großen Arber im Bayerischen Wald und auch Schlittenfahrten an den vielen Hängen sind im Familienurlaub sehr beliebt.

Top-Outdoor-Aktivitäten im Bayerischen Golf- und Thermenland:

  • Radfahren (beispielsweise in der XperBike-Region mit 900 km Wegenetz)
  • Ski- und Schlitten fahren im Bayerischen Wald
  • Kajaktouren auf der Isar
  • Besuch der Tropfsteinhöhle Schulerloch
  • Wanderung durch das Altmühltal bis zum Donaudurchbruch
  • Spaziergang über den Naturerlebnisweg im Europareservat Unterer Inn
  • Reiten

Kulturschätze entdecken & Volksfeste feiern

St Stephan Dom PassauWanderungen und Radtouren können im Bayerischen Golf- und Thermenland optimal mit Sightseeing verbunden werden. Besuchen Sie beispielsweise die Burg Trausnitz oder genießen Sie die Aussicht von der Klosteranlage Niederviehbach, die auf einem Bergrücken imposant über der Isar thront. Auch das Römerkastell Abusina ist immer wieder einen Abstecher wert, genauso wie die Städte und Kurorte selbst. Landshut oder Passau beeindrucken mit ihren herrlichen Altstädten und ihrer Lage.Vielerorts finden fulminante Festspiele statt, die man gesehen haben sollte. Das größte Kulturfest, die Europäischen Wochen in Passau, vereinen Österreich, Deutschland und Tschechien und sind das Kultur-Highlight im Sommer.

Top-Attraktionen im Bayerischen Golf- und Thermenland:

  • Traditionelles Gäubodenvolksfest in Straubing
  • Klosteranlage Niederviehbach über der Isar
  • Burg Trausnitz
  • Römerkastell Abusina
  • Europäische Wochen in Passau
  • Kloster Weltenburg, gegründet 620 n. Chr. und ältestes Kloster Bayerns

Das Bayerische Golf- und Thermenland stellt ein sehr vielseitiges Ferienziel in einer der landschaftlich schönsten und kulturell interessantesten Regionen Deutschlands dar. Finden Sie hier Ihre eigenen Lieblingsplätze; ob heiße Quelle, historische Attraktion, anspruchsvoller Golfplatz oder ein besonders schöner Landstrich – es gibt vieles zu entdecken und zu genießen!

Ferienunterkünfte clever online buchen

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Sonntag: 09:00 - 20:00 Uhr
Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!
unverbindliche Anfrage