381 Ferienwohnungen und Ferienhäuser bei Rederank - Bad Doberan

Ihre Suche

Reiseziel

Reisetermin

Reisedauer

Personen

Suchergebnis filtern

Unterkunft

Entfernung

Ausstattung

Bewertung

Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 15km
4,2 von 5

2 Bewertungen

ab 499,03 € pro Woche
5,0 von 5

2 Bewertungen

ab 549,50 € pro Woche
4,6 von 5

1 Bewertung

ab 437,00 € pro Woche
ab 395,08 € pro Woche
ab 455,00 € pro Woche
4,3 von 5

1 Bewertung

ab 228,97 € pro Woche
5,0 von 5

5 Bewertungen

ab 394,80 € pro Woche
ab 290,01 € pro Woche
4,8 von 5

3 Bewertungen

ab 322,49 € pro Woche
4,8 von 5

1 Bewertung

ab 524,09 € pro Woche
5,0 von 5

2 Bewertungen

ab 644,98 € pro Woche
4,4 von 5

1 Bewertung

ab 362,81 € pro Woche
4,2 von 5

1 Bewertung

ab 322,49 € pro Woche
4,2 von 5

1 Bewertung

ab 362,81 € pro Woche
3,2 von 5

1 Bewertung

ab 644,98 € pro Woche
4,2 von 5

1 Bewertung

ab 322,49 € pro Woche
3,8 von 5

3 Bewertungen

ab 290,22 € pro Woche
5,0 von 5

1 Bewertung

ab 403,13 € pro Woche
4,4 von 5

1 Bewertung

ab 315,84 € pro Woche
4,0 von 5

1 Bewertung

ab 443,45 € pro Woche
4,0 von 5

1 Bewertung

ab 362,81 € pro Woche
ab 1.048,11 € pro Woche
ab 524,09 € pro Woche
ab 481,67 € pro Woche
ab 403,13 € pro Woche
ab 394,80 € pro Woche
ab 339,50 € pro Woche
ab 489,58 € pro Woche

Beliebte Regionen

Beliebte Orte

Bewertungen zur Umgebung von Rederank - Bad Doberan

  • Objekt Nr. 437460    5,0 / 5
    Kathrin Kalbitz: "Ausflugsziele gibt es eigentlich jede Menge. Zum Beispiel Heiligendamm, Warnemünde und sein Hafen, ist auf jeden Fall auch mal interessant am Abend, wenns dunkel ist zu durchstreifen. Im Sommer gibt es auch die Hanse Saile. Das ist ein Muss. Der Erdbeermarkt ist auch was ganz tolles und in Margrafenheide gibt es ein Imbiss, wo man Hausmannskost auf ganz leckere Art bekommt. Das ist kurz vor dem Strand und gegenüber von einem Hotel. Das ist unser Geheimtip. Allerdings muß man in Warnemünde die Fähre benutzen, um dahin zu kommen."
    "Markgrafenheide ein Imbiss, nahe am Strand auf der linken Seite. Auf der rechten Seite ist ein Hotel was wir zum Essen nicht empfehlen. Zu teuer und schmeckt nicht."
  • Objekt Nr. 4348918    5,0 / 5
    "Ausflugsziele gibt es reichlich. Da wir unsere Fahrräder dabei hatten, konnten wir sämtliche Radwege gut nutzen. So ist ein Besuch des Bad Doberaner Münsters empfehlenswert. Ebenso bietet sich eine Radtour nach Warnemünde über Nienhagen an, oder in die entgegengesetzte Richtung nach Heiligendamm sowie Kühlungsborn mit Seebrücke. Rostock konnten wir leider nicht mehr besuchen, da wir nur 5 Tage gebucht hatten."
    "Restaurants haben wir keine besucht, da wir Pizzen in Rethwisch im Netto kaufen konnten. Die Preise vom Pizzarestaurant in Börgerende waren uns zu horrend."
    "Börgerende ist ein beschaulicher Ort mit wunderschönen reetgedeckten Fachwerkhäusern. Man kann sehr schön mit dem Fahrrad einkaufen fahren, z. B. die Frühstücksbrötchen im nahen "Tante Emma-Laden" holen oder alle anderen Einkäufe im Netto im 3 km entfernten Rethwisch erledigen."
  • Objekt Nr. 519938    4,4 / 5
    Werner Haas: "Rostoker Zoo sehr schön auch für Kinder
    Schiffahrt von Rostock nach Warnemünde sehr schön
    Strand in warnemünde ist super und die shoppingstreet mit all den schiffen und Fischimbissen hat uns gut gefallen
    Schweriner Schloss sehr schön
    Wismar ist super, da hatten wir sehr viel Spaß
    alles toll von den Gebäuden, da ist wirklich alles schön, besonders der Hafen mit dem frischen Fisch und sehr günstig im Vergleich zu rostok, da war fisch teuer"
    "Waren meistens an Fischbuden oder auch mal im Restaurant, also nicht besonderes was man hervorheben müßte"
  • Objekt Nr. 8206098    3,9 / 5
    Petra Bauer: "Kühlungsborn und Warnemünde sind sehr schön. Bad Doberan geht auch zum ansehen, aber Heiligen Damm ist nur ein ganz kleiner Ort und ich glaube auch eher für Reha Maßnahmen geeignet,es gab gleich am Ortseingang eine Reha Klinik. Man hat nichts versaümt, wenn man nicht dort hinfährt. Dann kann ich noch Karls Erdbeerhof empfehlen, es gibt dort jede Menge selbstgemachte Marmeladen und Honigsorten. Ich habe mir dort z. B. Marzipan in Honig gekauft und es ist sehr lecker. Man kann die Marmelsdensorten auch vorher probieren, auch selbst hergestellte Bonbons werden dort vor Ort hergestellt und man kann dabei zu sehen. Für Kinder ist auch einiges geboten z. B. Karussells und großer Spielplatz."
    "Steffenshagen selbst würde ich nicht mehr anfahren,weil man dort wirklich aus das Auto angewiesen ist. Auch das es dort nicht mal ein kleines Geschäft gibt fand ich schon sehr anstrengend , wie schon erwähnt, nur 1 Bus am Tag und sonst nichts. Also musste man zum Einkaufen immer mit dem Auto und Abends weg gehen , ging auch nur mit Auto oder Taxi. Der Ort ist nur ein Durchgang mehr nicht."
  • Objekt Nr. 477208    5,0 / 5
    Sigrid X.: "Empfehlenswert ist ein Besuch im Hansapark. Für Groß und Klein, es wird jedem etwas geboten.
    Der schönste Strand befindet sich in Warnemünde, superschöner langer weißer Sandstrand.
    Die Erlebnistour schlechthin ist ein Ausflug auf die Insel Poel miteiner Barkasse(fährt von Rerik ab).
    Karls Erlebnisdorf ist wirklich ein Dorf und auch sehenswert."
    "Das beste Essen gab es im Landhotel-Wittenbeck,ein paar meter entfernt die Straße runter.Sehr nette Bedienung+sehr zu empfehlen das Abendbuffet.
    Gut Bürgerliche Küche bekommt man in der Nassen Ecke.
    In Kühlungsborn hat uns das griechische Lokal Athena sehr gut gefallen.Reservierung abends von vorteil."
  • Objekt Nr. 413046    3,7 / 5
    Ina Eickmeier: "wir haben uns die umliegenden Städte angeschaut Wannemünde> Segelregatter,große Kreuzfahrtschiffe, Drachenboote und vieles mehr,
    Kühlungsborn> Super Sandstrand, schöne Promenade
    Wismar> schöne Altstadt, toller Wochenmarkt, schöner Hafen,
    Rostock>wunderbare Stadt lohnt sich eine Busrundfahrt
    Rerik> schöner Hafen und Strand"
    "Erlebnisräucherrei"
    "Der Ort besteht nur aus Häusern man muss schon mobil sein"
  • Objekt Nr. 437938    4,0 / 5
    "Kühlungsborn mit Strand, Gastronomie und Geschäften ist auf kurzen Wegen erreichbar. Empfehlenswerte Ziele für Exkursionen sind der Leuchtturm in Bastorf, der Ort Rerik mit Salzhaff und Heiligendamm, das den Strandweg entlang auch wandernd erreichbar ist."
    "Gut und reichlich essen kann man im Brauhaus in Kühlungsborn. Dienstags gibt es am Strandzugang 10 ein Strandkorbfest."
  • Objekt Nr. 477208    4,4 / 5
    Sandra G.: "Warnemünde ist sehr zu empfehlen! Kühlungsborn hält auch ein sehr vielfältiges Angebot bereit, ist aber an den Feiertagen unserer Meinung nach etwas überlaufen gewesen."
    "Das Strand-Corso mit Blick über die Ostsee ist sehr empfehlenswert. Die Villa Kaiser und auch das Vielmeer am Yachthafen waren richtig gut!"
  • Objekt Nr. 901771    4,4 / 5
    Natalya T.: "Die Bäderbahn Molli"
    "Landhaus Brückner in Nienhagen.Kliffstr.1
    Mamma Mia in Kühlungsborn. Strandstr. 49"
  • Objekt Nr. 501721    3,1 / 5
    Axel N.: "Ausflüge auf größtenteils guten Radwegen in alle Richtungen! (Rerik, Warnemünde; Rostock, Bad Doberan) Schöne Touren auch ins küstenferne Binnenland!"
    "Ortsteil ohne weitere Infrastruktur, Bäckerladen in Wittenbeck, ca. 1,6 km. Nach Kühlungsborn auf Feldweg ca. 1 km zum Jachthafen, Nächster Badestrand direkt nach Norden über Campingplatz ( mit Imbissversorgung!)"

Ferienunterkünfte clever online buchen

Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten:
Mo-Do 9-22 | Fr-Sa 9-20 | So 11:30-20 Uhr