211 Ferienwohnungen und Ferienhäuser bei Halblech

Ihre Suche

Reiseziel

Reisetermin

Reisedauer

Personen

Suchergebnis filtern

Unterkunft

Entfernung

Ausstattung

Bewertung

Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 15km

Ferienlandhäuser Offergeld

Bayern, Halblech, (Halblech 0,3 km)

Ferienhaus Nr. 347802

  • 6 Personen,
  • 3 Schlafzimmer,
  • 75 m²
ab 420,00 € pro Woche

Ferienunterkünfte clever online buchen

Reisetipps für den Urlaub bei Halblech

Beliebte Regionen

Beliebte Orte

Bewertungen aus der Umgebung

  • Objekt Nr. 5586689    5,0 / 5
    Karlheinz G.: " Etwa 10 Km entfernt, kurz hinter Wildsteig, ist die Schönegger Käsealm. Auf einem etwa 4 km langen Rundweg kann man den "Pfaffenwinkler Milchweg" entlang wandern. Groß und klein erfahren an verschiedenen Stationen interessantes über Milchkühe, Verarbeitung der Milch usw. Der Weg ist sehr gut ausgebaut und kann auch mit Kinderwagen begangen werden. Zurück an der Käsealm kann man die Brotzeiten genießen während die Kleinen sich auf einem schönen Spielplatz austoben. Außerdem gibt es eine riesige Auswahl an Käse.

    Etwa 5 Km entfernt lädt der Haslacher See zum Baden ein. Er liegt kurz hinter Bernbeuren Richtung Schongau. Das Wasser ist etwas trübe, da es ein Moorsee ist. Die Anlage ist sehr gepflegt und kostet keinen Eintritt. Am See ist ein kleiner Imbiss mit Speisen und Getränken. Toiletten sind sehr sauber. Und Sonnenschirme gibt es kostenlos. Am See liegen 3 Surfbretter (ohne Segel) zur kostenlosen Nutzung. Auf dem Rückweg sollte man noch in Bernbeuren einen Abstecher auf den Auerberg machen. Von hier hat man einen herrlichen Blick bis Neuschwanstein.
    An heißen Tagen empfiehlt es sich mit Kindern einen Besuch im "Schongauer Märchenwald und Tierpark" einzuplanen. Der Park liegt wunderbar zwischen Bäumen und bietet sehr viel Schatten. Überall sind Spielgeräte, Märchen werden erzahlt, diverse Tiere laden zum Streicheln ein. Auf einem Waldlehrpfad erfahren nicht nur die Kleinen wissenswertes über die Natur. Eine Gaststätte lädt zum Mittagessen oder ein Stück Kuchen ein. Eintritt: von 6-60 Jahren 6€, 2-5 Jahren 5€.
    Etwa 200 Meter vom Ferienhaus ist die Gastätte "zum Illach". Sie ist Dienstags und Freitags geöffnet. Es gibt einige kalte Speisen und 1 oder 2 warme Gerichte. Der alte Gastraum ist 100 Jahre alt und urgemütlich. Die Preise sind sehr human (0,5 Liter Bier 2,60€, Fleischkäse mit Spiegelei und Brot 7€).
    Sehr gut kann man auch in Steingaden oder Lechbruck essen.
    Nach Steingaden oder Lechbruck sind es etwa 3 Kilometer. Hier sind Einkaufsmöglichkeiten, Gaststätten, Tankstelle, Bäcker und vieles mehr.
    Lohnenswert ist ein Ausflüg nach Füssen. Sehr schöne Innenstadt mit schönen kleinen Geschäften und Cafes in der Fußgängerzone "
  • Objekt Nr. 157800    4,6 / 5
    Sibylle H.: " Schloss Neuschwanstein, Marienbrücke, Pöllatschlucht
    Tegelberg, Weissensee - toll zum Baden und schöner Rundweg über einen atemberaubenden Uferweg direkt am See entlang
    Lechseerundweg mit etlichen Attraktionen wie das Floß und die Vogelwarte - habe noch nie so viele Wasservögel gesehen wie am Lechsee
    Der vom Feriendorf nur 10 Minuten Fußweg entfernte Bädlewaldsee mit sauberem Moorwasser - ein Geheimtipp, den auch viele Einheimische nutzen.
    Die unglaublich schöne Allgäulandschaft rund um die Ferienanlage
    Ein großer Spielplatz mit neuen Spielgeräten, Bolzplatz und Tischtennisplatten und einer Laube mit Sitzgelegenheiten
    Die Wieskirche ist nicht weit weg und auf jeden Fall einen Besuch wert. Von dort geht es auf dem Brettlesweg durch ein Moorgebiet mit einmaliger Flora (der echte Sonnentau wächst dort).
    Ein Besuch in Füssen - zum Shoppen und Bummeln.
    In der Nähe der Lechfall und das Naturerlebniszentrum mit Walderlebnispfad direkt an der österreichischen Grenze.
    Wir waren Eigenversorger, denn Lechbruck verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. So gibt es neben Netto und Lidl auch den V-Markt und da bekommt man alles. Die Terasse am Ferienhaus lud oft zum Grillen ein, was wir fast täglich nutzen konnten.
    Besonders guten Käse bekommt man im Käselädle an der Straße Richtung Feriendorf Hochwäldle auf der linken Seite ein bißchen versteckt. Selbst gemacht und der Verkauf super zuvorkommend. Man kann alle Käsesorten probieren, die man möchte...
    "
  • Objekt Nr. 5586689    5,0 / 5
    Matthias B.: " Die schöne Umgebung läd zum ausgiebigen Wandern ein. Einen Ausflug nach Füssen zum Lechfall mit anschließender Runde zum Schwansee und Alpsee können wir sehr empfehlen. Wir waren bei regnerischen Wetter nach Garmisch zur Patnachschlucht gefahren. Ein beeindruckendes Naturschauspiel das man dann fast allein bewundern kann.
    100 m vom Ferienhaus gibt es das Gasthaus zur Illach. Hier gibt es eine schöne ursprüngliche Gaststube. Etwa 100 Jahre alt und urgemütlich.
    Sehr ruhiger Ortsteil von Steingaden. "
  • Objekt Nr. 3167625    4,9 / 5
    Christian Luft: " Buchenberg, Tegelberg, Füssen, Hopf am See, Hoch-Alp Käse und Spezialitätenhandel in Buching, Lechstaudamm, Lechbruck, Rehle-Rundweg ca.7km.
    Lechaue, direkt am Lechstaudamm
    Sehr ruhig und wirklich erholsam in top Lage. "
  • Objekt Nr. 126538    3,4 / 5
    Anneros Stephan: " Schloß Neuschwanstein, Linderhof, Zugspitze,Wieskirch. In Unterammergau die Sommerrodelbahn.Füssen und Oberammergau zum bummeln. Kloster Ettal und die Käserei in Ettal.
    In Unterammergau das gasthaus Stern. Das Essen war wirklich super und reichhaltig. Auch in Oberammergau kann man sehr gut Essen gehn.
    "
Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr