727 Ferienwohnungen und Ferienhäuser am Riedensee

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

Fewo Sell...

Ostseeküste, Kägsdorf

Ferienwohnung Nr. 601369

  • 6
  • 2
  • 68
  ab 280,00 € pro Woche

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Maik Gebhardt schreibt...

    Bewertung vom 09.10.2014

    Ausflugtipps
    Rerik, schöne kleine Stadt, mit intersanntem Strandweg von Kühlungsborn nach Rerik und auf dem Radwanderweg zurück, tolle Aussicht über Land und See
    Insel Poel, von Gollwitz nach Kaltenhof beeindruckende Motive
    Klütz mit Schloß Bothmer und Kussow mit dem Steinzeitdorf
    Nienhagen mit Gespensterwald
    Eine Fahrt mit dem Molli, ganze Strecke von Kühlungsborn West nach Bad Doberan für 13,00 € hin und zurück, beliebige Unterbrechungen möglich z.B, in Heiligendamm mit dem Herzoglichen Wartesaal (man möge die Preise der Harz- und Brockenbahn vergleichen)
    Wissmar, Hafen und Altstadt (parken am Bahnhof neben dem alten Stellwerk, den ganzen Tag für 1€
    Schwerin mit Stadtschloß, Theater, und Museum sowie Altstadt - sehenswert
    Warnemünde - Altstadt und alter Strom
    Gastronomie
    Hotel zur Lionde in Rerik, Matjes (vier! Filets) mit Folienkaroffel und hausgemachter Remoulade dazu ein kühles Lübzer Rerik, schöne kleine Stadt, mit intersanntem Strandweg von Kühlungsborn nach Rerik und auf dem Radwanderweg zurück, tolle Aussicht über Land und See
    Insel Poel, von Gollwitz nach Kaltenhof beeindruckende Motive
    Klütz mit Schloß Bothmer und Kussow mit dem Steinzeitdorf
    Nienhagen mit Gespensterwald
    Eine Fahrt mit dem Molli, ganze Strecke von Kühlungsborn West nach Bad Dob...

  • Wolfgang S. schreibt...

    Bewertung vom 24.07.2014

    Ausflugtipps
    Es war kein Traumurlaub undd das hatten wir auf Grund unserer Recherchen auch nicht anders erwartet.
    Aber es war ein normaler Urlaub und der Ort Kühlungsborn, insbesondere die Strandpromenade ist empfehelnswert.
    Die allgemein bekannten Sehenswürdigkeiten sind auch ok, aber nicht umwerfend gewesen.

    Empfehlen würden wir Ausflüge zu
    - der Insel Poel,
    - nach Warnemünde mit Überseehafen,
    - nach Bad Dobendan und
    - zum Salzhaff.


    Weitere Entfernungen lohnen sich wegen der langen Autofahrten nicht!
    Gastronomie
    Da gibt es viele Restaurants,von denen wir einige ausprobiert haben.
    Zu Hause gehen wir gerne und regelmäßig essen,
    aber als wir nach den Kühlungsborner Restaurantbesuchen Magenverstimmungen bekamen, fingen wir an, selbst zu kochen, und es ging uns täglich besser.

    Zu empfehlen ist die Gastronomie am Bastorfer Leuchtturm und ein Fischrestaurant in Kirchdorf auf der Insel Poel.

  • Kathrin Sonntag schreibt...

    Bewertung vom 30.07.2011

    Ausflugtipps
    Das angebotene Programm in Kühlungsborn kann sich sehen lassen. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

    Warnemünde ( Strandpromenade, alter Strom, Hafenrundfahrt), Bastorfer Leuchtturm, Gutshof Bastorf, Strand zwischen Kägsdorf und Meschendorf, Schweriner Schloss, Yachthafen in Ost

    ansprechende und gut ausgebaute Radwege vorhanden, die Promenade ist sehenswert

    freundliche Auskünfte im Haus des Gastes

    wenig nette Worte in der Kaffeerösterei West

    Das Kino am Zeltplatz ist zu empfehlen.
    Gastronomie
    Fischräucherei Keppler in Kühlungsborn West, Pizzeria in West und Cocktailbar Petticoat in West

  • Lucie-Beate Bloch schreibt...

    Bewertung vom 17.06.2012

    Ausflugtipps
    Viele Ausflugsmöglichkeiten in der Gegend - zu Fuß, per Rad oder Auto.

    Radwege und Ausschilderungen sind noch ausbaufähig.

    Es gibt zwar Hundestrände, um die zu erreichen muß man aber Kilometerweit gehen. Diese Kilometer wären wir lieber am Strand entlang gegangen - war leider nicht möglich! Die Hundestrände selber sind sehr klein, und oft sehr Steinig.
    Als Hundehalter hätte ich auch gern einen Erfischungs-Kiosk und einen WC in der nähe gehabt!
    Ich habe sehr viele Hundehalter getroffen, die gleicher Meinung waren...

    Gastronomie
    Vielmeer im Hafen, und auch andere Restaurants im Ort.

  • Uwe M. schreibt...

    Bewertung vom 03.03.2014

    Ausflugtipps
    Leuchtturm Buk bei Bastorf.
    Beschilderung dorthin könnte besser sein!
    Zu Fuß oder mit dem Rad von Kühlungsborn-West in Richtung Kägsdorf (Kägsdorfer Landweg); hinter der kleinen Brücke links (kleines Schild zum Leuchtturm) die Anhöhe hinauf an der Baumreihe entlang. Schöne Aussicht vom Turm bei gutem Wetter! Allerdings erfordern die letzten Stufen zum schmalen "Balkon" in Verbindung mit dem engen Durchlass am Ende der Treppe schon eine gewisse körperliche Beweglichkeit.
    Schönes Restaurant / Café mit Terrasse direkt am Fuße des Leuchtturms.

Reisetipps für den Urlaub am Riedensee

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Hundestrand Kühlungsborn - Mecklenburgische Ostseeküste

Reiseberichte zur Umgebung