102 Ferienwohnungen und Ferienhäuser bei Schortens

Ihre Suche

Reiseziel

Reisetermin

Reisedauer

Personen

Suchergebnis filtern

Unterkunft

Entfernung

Ausstattung

Bewertung

Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 15km

"Ferienwohnung Cohn" in Hooksiel, Friesland für 4 Personen (Deutschland)...

Nordseeküste, Hooksiel, (Schortens 13,3 km)

Ferienwohnung Nr. 7943151

  • 4 Personen,
  • 2 Schlafzimmer,
  • 52 m²
4,7 von 5

10 Bewertungen

ab 308,00 € pro Woche

Ferienunterkünfte clever online buchen

Reisetipps für den Urlaub bei Schortens

Beliebte Regionen

Niedersachsen (6388)
Nordseeküste (15178)
Ostfriesland (1672)

Beliebte Orte

Bewertungen aus der Umgebung

  • Objekt Nr. 831376    4,3 / 5
    Markus P.: " Im gleichen Gebäude der Ferienwohnung Nr. 10 befindet sich der Fahrradverleih und ein kleines Kiosk, wo wir unsere Brötchen immer gekauft haben. In etwa 200m Entfernung ist auch ein Bäckerladen vorhanden. Zu Fuß, in ca. 4 Min., ist man am Meerwasserhallenbad angekommen. In wenigen Gehminuten ist man bei der Touristikinformation angekommen, und läuft man vo da aus noch einmal einige Minuten dann ist man im (Einkaufs)Zentrum von Hooksiel angekommen.
    Mit dem Fahhrad erreicht man alle Punkte in kürzester Zeit. Die Badestrände (Normal, FKK und Hunde getrennt) befinden sich einige Kilometer ausserhalb. Kostenlose Parkplätze sind dort zur genüge vorhanden. Der Eintritt zum Strand ist für Besitzer der Hooksieler Nordsee ServiceCard (Kurkarte) umsonst. Eine Wasserskiliftanlage und Surfschule befinden sich in der Nähe. All diese Örtlichkeiten kann man zu Fuß auf sehr gut ausgebauten Rad- bzw. Gehwegen erreichen.
    Wir waren mehrmals im Restaurant "Da Nello" in der Lange Straße 29. Pizza, Pasta und die Bewirtung waren sehr gut und wir können das Restaurant nur weiterempfehlen.
    Tipp: Einen Tisch rechtzeitig reservieren!
    "
  • Objekt Nr. 271235    4,3 / 5
    N. Wacker: " Die Wattwanderung in Hooksiel, mit Nationalparkführer Rolf Gerdes, war echt klasse. Er erklärt sehr viel, nimmt die Kinder gut mit und beantwortet alle Fragen.
    Eine Radtour nach Jever ist ganz nett.
    Bevor ihr ins Wattenmeer-Besucherzentrum nach Wilhelmshaven geht, schaut euch das Nationalparkhaus Wangerland in Minsen an. Wir fanden dort die Tiere und das Wattenmeer auch gut erklärt und das auch noch umsonst. In Wilhelmshaven war es zwar riesig, doch erschlägt es die Kinder fast, da zuviel dargestellt ist. Dafür gibt es im Wattenmeer-Besucherzentrum auch einiges über Wale, was es in Minsen wiederum nicht gibt.
    Das Marienmuseum war auch super, wann kommt man schon mal in ein U-Boot?
    Wir fanden Lüttjes Klönstuv in Haddien einfach genial. Das Cafe, mit netten Dekos, bietet sehr viel verschiedene, selbst gemachte Kuchen und hat für Kinder einen tollen Garten mit Spielgeräten und Tieren (Meerschweine, Hühner, Ziegen, ...). Das Restaurant Zum Anker in Hooksiel hatte sehr guten Fisch zu günstigen Preisen. Die Stumpenser Mühle (Cafe und Restaurant) ist auch ein nettes Ausflugsziel.

    "
  • Objekt Nr. 215665    4,6 / 5
    Melanie Otto: " - Sehr schöne Fahrradwege
    - Kinderindoorhalle
    - Jever (ca. 9km)
    - Wilhelmshafen (ca. 15km)
    - Schillig (ca. 15 km)
    - Yachthafen (wo man gegen Entgelt mit kann)
    in Dornumersiel waren wir am Hafen im Fischlokal?! da war alles sehr frisch.
    "
  • Objekt Nr. 221676    5,0 / 5
    Christof Behlen: " Für alle und jede/n gibt es etwas in der Umgebung: Das Wattenmeer mit kleinen und mondänen Seebädern und Schiffstouren durchs Watt und zu den Inseln. wunderschöne kleine Städtchen und Orte. Viele davon wie Westerstede, das Bad Zwischenahner Meer oder die vielen Parks und Schlösschen sind in Fahrradentfernung gelegen. Gute Cafes liegen an den gut beschilderten Radwegen.
    Karten der Radrouten sind in der Touri Info günstig zu erhalten. Dort gibts Infos und Gutscheine zu vielen Zielen. Im Sommer gibts jede Menge Feste. Jever ist etwa 40 Kilometer weit entfernt. Hier lohnt die Altstadt und eine Brauereiführung.
    Das Seebad Dangast bei Varel ist in der Woche schön, am Wochenende Szene.
    Der Neuenburger Urwald ist etwas für Natur und Wanderfreunde, ebenso das kleine Neuenburger Schloß sowie das Freilichtmuseum mitten im Ort.
    Durch die Heckenlandschaft ist das Radfahren eine Freude. Es gibt viel Windschatten für schönes Radfahren.
    Wer schoppen will und eine gute Auswahl sucht, der findet sie in Varel und in Wilhelmshafen.
    Freunde der Gartenkunst kommen in den Rhododendrongärten auf ihre Kosten. Viele private Gärten am Wegesrand bieten wunderschöne Blicke. Die alten Häuser bieten alte Architektur und Kultur.
    Vareler Hafen. Unterschiedlich teure Fischlokale mit viel einheimischem, aber auch bedrohten Fischarten.
    "
  • Objekt Nr. 9410984    4,1 / 5
    Hans-Norbert Kurschat: " Wilhelmshaven, Jever hat uns sehr gut angesprochen,
    dan waren wir am Mariene Hafen es lont sich einen Abstecher dahin zu machen.
    Wie vorher beschrieben Hoocksiel Hormersiel, Schillig, Carolinensiel Dornumersiel und die Perle
    der Siels ist Greetsiel.

    Die Gastronomie in den Orten ist gut!
    Die Urlaubsorte sind alle sehr schön! "
Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr