386 Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Spree

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

  • alle Preise
  • einfach
  • preiswert
  • premium

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Rudolf Renner schreibt...

    Bewertung vom 17.07.2011

    Ausflugtipps
    Der Hausherr hat mit uns eine Bootstour mit seinem Boot gemacht, was sehr schön war.
    Ein Ausflug nach Rahnsdorf in die Siedlung
    Neu-Venedig ist sehr zu empfeheln.
    Hier hat fast jedes Haus ein eigenes Boot mit Anlegestelle und es schaut aus durch die kleinen Wasserstrassen und Kanäle wie eben in Venedig.
    Einfach Traumhaft.
    Die meissten Aktivitäten war das Erkunden von Berlin und seine Sehenswürdigkeiten.
    Gastronomie
    Hier ist es angebracht beim Hausherrn nachzufragen. haben wir auch gemacht.
    z.B. Das Lokal "Fischerhaus " in Erkner am Dämeritz-See oder das Lokal "Fährhaus "in Rahnsdorf ,sehr abgelegen an den Kanälen von Neu - Venedig.
    Das Lokal ist von außen nicht gerade einladend aber der Garten am Wasser und das gute Essen beweisen das Gegenteil. Man sollte nicht immer auf das aüßere gehen. Der Hausherr hat mit uns eine Bootstour mit seinem Boot gemacht, was sehr schön war.
    Ein Ausflug nach Rahnsdorf in die Siedlung
    Neu-Venedig ist sehr zu empfeheln.
    Hier hat fast jedes Haus ein eigenes Boot mit Anlegestelle und es schaut aus durch die kleinen Wasserstrassen und Kanäle wie eben in Venedig.
    Einfach Traumhaft.
    Die meissten Aktivitäten war das Erkunde...

  • Nicol Weber schreibt...

    Bewertung vom 02.09.2012

    Ausflugtipps
    Kauft den Reiseführer Top 10 von Berlin für ca. 10€.
    Da ist alles wirklich wichtige drin und... kauft, wenn ihr zu zweit seid, ein 7 Tages Ticket für ca 35€ für alle öffentlichen Verkehrsmittel, U- Bahn, S- Bahn, Metro und Regional Bahn. Das lohnt sich!!!!
    Auch für alle Gartenliebhaber ein Geheimtipp - Gärten der Welt - in Berlin Marzahn. Mal googeln - echt der Hit.
    Wem der Eintritt auf den Fernsehturm (12€ pro Nase + verdammt lange Wartezeit) zu viel ist, den empfehle ich die Siegesstatue. Sind zwar ca. 300 Treppenstufen, aber es lohnt sich. Tausendmal besser als der olle Turm.
    Currywurst - nur eine Adresse - Curry 36 - am Bahnhofszoo. Mit der Linie 100 oder 200 gut zu erreichen. Berlin rockt - das muß man verkraften.
    Gastronomie
    Potsdam - Meierei - gutes Bier

  • Andreas Starck schreibt...

    Bewertung vom 31.05.2012

    Ausflugtipps
    Tropical Island sehr schön, aber viel zu teuer, da man mittlerweile sogar die Rutschen separat bezahlen muss. Lübben, von dort aus die 7 - 8stündige Spreefahrt, einfach toll und relativ preiswert, 27 Euro pro Person. Von Schlepzig aus eine Fahrt auf der Unterspree, Dauer 2,5 Stunde, 12 Euro, ebenfalls lohnenswert. In Groß-Wasserburg, Nachbarort von Leibsch, ein wirklich netter Biergarten, wo man richtig gut Essen kann.

    Ganz toll ist die Jahreszeit Mai für Reisende, die Störche in ihren Nestern beobachten möchten. Die Babies waren "frisch" geschlüpft.
    Gastronomie
    Biergarten in Groß-Wasserburg, Name nicht bekannt.Schön, urig, direkt an der Spree, gemütlich und leckere Speisen. Hat allerdings nicht täglich geöffnet gehabt.

  • Ludwig Fuchs schreibt...

    Bewertung vom 09.06.2013

    Ausflugtipps
    Sehr Empfehlenswert ist eine Wanderung am Scharmuetzelsee und eine Schifffahrt um den See. Für Pferdefreunde und Reiter ist der Ausbildungsstall Brandenburger in der Schweriner Dorfstraße in Storkow direkt am See gelegen, eine gute Möglichkeit um zu Reiten. Auch die anderen Seen in der Umgebung bieten gute Wandermöglichkeiten zum Beispiel der Frauensee.
    Gastronomie
    Sehr empfehlenswert ist das Argentinisches Steakhaus MATADOR in Storkow neben den sehr schönen Strandbad. Für Fischliebhaber gibt es in der näheren Umgebung, zum Beispiel in Storkow, gute Möglichkeiten Frischfisch zu kaufen oder Essen zu gehen.

  • Brigitte E. schreibt...

    Bewertung vom 10.08.2012

    Ausflugtipps
    Die "Gärten der Welt" mit wunderschönen Renaissancegärten, japanischen Gärten, Rosengärten, etc. sind in der Nähe und sehr sehenswert.
    Ein Ausflug mit dem Boot oder Kanu durch den Spreewald ist verzaubernd, aber bitte Mückenspray mitnehmen.
    Gastronomie
    Und nicht zu vergessen das griechische Lokal Herkules, 10 Min. Fußweg von der Unterkunft mit erstklassiger, leckerer Küche. Hier isst man preiswert, bekommt große Portionen, sehr leckere Gerichte. Wir waren fast jeden Tag da und waren alle begeistert!

Reisetipps für den Urlaub an der Spree

Reisethemen