262 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Ulmen

Unterkünfte in Ulmen

Weitere Ferienunterkünfte in Ulmen

Beliebte Regionen

Eifel (2194)
Rhein (693)

Beliebte Orte

Bewertungen zur Umgebung von Ulmen

  • Objekt Nr. 942168    5,0 / 5
    Udo L., Mülheim an der Ruhr: "Auch nach zwei Wochen haben wir viele mögliche und nicht beschwerliche Wanderungen leider nicht mehr durchführen können, weil die Zeit nicht mehr reichte. Es ist eine vielseitige Landschaft mit ihren Burgen und Maaren, die man natürlich nach kurzer Fahrt besuchen sollte.

    Nach knapp einer Stunde Fahrzeit ist man in Trier, der ältesten Stadt Deutschlands, die auch heute noch von der römischen Herrschaft der Antike geprägt ist. Eine Studentenstadt mit Charme und Flair. Unbedingt besuchenswert.

    Die Umwanderung des "Jungferweihers" bei Ulmen ist landschaftlich besonders empfehlenswert.

    Wer gerne mit örtlicher Genehmigung in einem Maar schwimmen möchte, sollte das "Meerfelder Maar" westlich von Manderscheid mit seiner sehenswerten Ruine "Niederburg" besuchen."
    "Das Preis-Leistungsverhältnis bei freundlicher Bedienung stimmt im Hotel "Maas" auf der Hauptstraße im Ort. Jeden Tag geöffnet.

    Ansonsten ein gutes Imbiss-Lokal von freitags bis sonntags geöffnet, am Ortseingang von Ulmen aus gesehen. Ein Pizza-Lokal und ein Türkischer-Imbiss."
    "Ein Nachtleben mit Kneipen und Weinlokalen finden sie in Cochem mit der interessanten "Reichsburg" und anderen Orten an der Mosel. Fahrzeit 30 Min."
  • Objekt Nr. 4397927    5,0 / 5
    Richard G., Frankfurt am Main: "Trier (Start Touristenbähnchen vor der Porta Nigra) und Cochem (Start Touristenbähnchen an der alten Brücke). Schöner Sessellift in Cochem, dort auch Moselrundfahrt mit dem Schiff und Besuch mit Führung in der Senfmühle an der Alten Brücke einplanen.
    Wichtig ist Andernach mit dem Kaltwassergeysier und der Brubbel in Wallenborn. Maarmuseum in Manderscheid.
    -Wanderung von der Wohnung aus zur Aussichtsplattform auf der Achterhöhe http://www.ulmen.de/vg_ulmen/Tourismus/Ausflugtipps/Achterh%C3%B6he%20Lutzerath/
    -Eine schöne Aussicht hat man auch von dem Turm
    http://www.vulcanoplattform.de/ in Steineberg.
    -Vulkanbombe und Vulkanhaus in Strohn http://www.steine-und-minerale.de/artikel.php?f=3&topic=3&ID=80&titel=Steinerne%20Zeugen%20-%20Vulkanbombe%20Strohn"
    "Ausflug nach Bad Bertrich - glutenfrei essen im Bertricher Hof (Am Schwanenteich 7, Bad Bertrich, Germany 02674 9362 ext. 0)."
  • Objekt Nr. 8451101    5,0 / 5
    Claudia K.: "- Burg Eltz, eine der schönsten Burgen überhaupt. Bekannt von dem ehemaligen 500 DM Schein. Hunde verboten.
    - Cochem und die Reichsburg. Diese imposante Burg muss man mal gesehen haben. Hunde dürfen mit in die Burg."
    "Ulmen hat nicht nur den Kratersee "Ulmener Maar" sondern auch den Jungfernweiher. In beiden ist baden verboten. Oberhalb der Stadt sind Reste der Ulmener Oberburg von denen man einen wunderschönen Rundumblick hat. Die Stadt selber hat zum Teil kleine Straßen mit alten Fachwerkhäusern. Nach einem großen Brand, der damals fast ganz Ulmen vernichtet hat, wurden Steine von der Burgruine zum Wiederaufbau benutzt. So kann man an einigen Häusern noch besondere Mauersteine, evtl. sogar mit Wappen, finden. Ulmen hat mehrere Discounter und einen großen Supermarkt, die am Stadtrand liegen.

    Da Steine von der Burgruine zum Aufbau der Stadt benutzt wurden, kann man"
  • Objekt Nr. 4708189    5,0 / 5
    J. Waszek: "Die 2 Burgen in Manderscheid ( ca. 20 km )
    die 3 Dauner Maare, besonders das Totenmaar ( 6 km )
    Kirche und Sprudelquelle in Steinborn ( 2 km )
    viel Gelegenheit zum Wandern in unmittelbarer Umgebung ( Eifelsteig )"
    "Café Schuler ( Leopoldstr. Daun 3 km ) , durchgehend warme Küche, nett und preiswert"
    "Neunkirchen ist ein sehr kleines, hübsches Dorf ( ca. 500 Einw. ) mit malerisch gelegener Dorfkirche. Der Eifelsteig führt durchs Dorf. Es gibt eine Busverbindung in die umliegenden, größeren Dörfer und nach Daun. Einkaufsmöglichkeiten gibt's im Dorf selber leider nicht.
    Ein Supermarkt ( Rewe ) in ca. 2 km Entfernung."
  • Objekt Nr. 5551888    4,7 / 5
    Herbert Steenbock: "Guter Ausgangspunkt für Ausflüge im Radius von 25km z.B. nach Manderscheid (sehr empfehelnswert) oder Gerolstein (nicht so empfehlenswert)
    Schön ist der Ausflug zum Puövermaar mit anschliedener Wanderung zum Immenrather Maar.
    Natürlich sind auch Ausflüge bzw Wanderungen um die Daumer Maare sehr schön.
    Freibad im Gmündener Maar, bei Hitze zwar sehr voll, aber idyllisch gelegen."
    "Die Italiener in Daum"
    "Schnell in der Kreisstadt Daun. Steinborn ist ein eingemeindetes Dorf, 5 km vom Zentrum Daun entfernt. Mit dem Auto kein Problem. Bus haben wir nicht versucht. Es fuhren aber Busse, immer leer."
  • Objekt Nr. 647671    5,0 / 5
    Udo und Renate Hemme-Unger: "Wanderungen um Gillenfeld

    Wanderung ums Schalkenmehrer Maar und ums Weinfelder Maar mit der idyllisch gelegenen Bergkirche"
    "Irisch Pub mit hervorragenden Steaks und Whisky.

    Café Schuler in Daun bei Regenwetter. Hervorragende Vulkantorte und handgefertigte Pralinen und Eifeler Morcheln"
  • Objekt Nr. 494899    5,0 / 5
    Angelika Z., Meerbusch: "Der Wild- und Freizeitpark mit seinen vielen Tieren zum Greifen nahe, der super-super-tolle Spielplatz im Freizeitpark, die tolle Sommerrodelbahn, der Besuch der Glockengießerei waren für uns ein einmaliges Urlaubserlebnis.
    Es gab bestimmt noch mehr zu sehen, aber unsere Zeit hat nicht gereicht."
    "Ich war mit kleinen Kindern unterwegs und habe selbst gekocht."
  • Objekt Nr. 9959711    5,0 / 5
    Karlheinz Speer: "Die Stadt Daun mit Wildpark.
    Der Ort Brockscheid mit der Glockengießerei und interessanter Führung.
    Das Dörfchen Wallenborn mit seinem "Geysir"/ Springquelle.
    Die Manderscheider Burgen. Alle Maare sind sehenswert. Dabei sind meine Favoriten: Meerfelder Maar, Pulvermaar und Weinfelder Maar.
    Die Lavabombe in Strohn.

    Etwas weiter entfernt Burg Eltz. Für mich der Inbegriff einer mittelalterlichen Burg."
    "Gasthof und Hotel "Pappelhof" in Weidenbach, weil Montags in Wallenborn die Gastronomie "ausfällt".

    Unabhängig davon, der "Pappelhof" hat eine freundliche Bedienung, moderate Preise und große Portionen. Er liegt abseits der Hauptstraße und ist doch gut erreichbar."
  • Objekt Nr. 731764    4,0 / 5
    Doris Stockhaus: "Wir nutzten die Tage als Bade und Wellnesurlaub,deshalb waren wir hauptsächlich in der Therme .Dort war alles was wir brauchten und können es nur allen empfehlen.Aber auch Bad-Bertrich war gut für Spaziergänge im Kurpark und der Cafebesuch am Schwanenteich lohnt sich immer."
    "Wir empfehlen die Gastronomie in der Therme,super Speisen und freundliche Servicekräfte.Aber auch die Gastronomischen um den Schwanenteich bieten gute Auswahl an ."
  • Objekt Nr. 107365    4,4 / 5
    Ilka Löwe: "viele schöne Wanderungen (z.B. Manderscheider Burgen)- allerdings mit katastrophal ausgeschilderten Wanderwegen - trotz Karte haben wir uns ständig verlaufen"
    "leider ist die Vulkaneifel gastronomisch wenig erschlossen - auf allen unseren Wanderungen mussten wir auf Rucksackverpflegung zurückgreifen, weil es keine Möglichkeit zur Einkehr gab...
    überteuert fanden wir das Cafe an den Dauner Maaren"

Ulmen: Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Ein Sommerurlaub, wie Sie ihn sich wünschen - lassen Sie sich zeigen, was Ulmen (Moseleifel ) alles zu bieten hat. In den Ferienhäusern und -wohnungen aus unserem Angebot ist Ihnen Erholung garantiert.

Vor allem, wenn man mit der Familie und dem Hund reist, ist Ulmen ein geeignetes Reiseziel. Sonnenbaden und Abkühlen im See stehen in Ulmen unter anderem auf dem Programm. Aktivurlauber angeln im Ferienort außerdem gern.

Ob im Sommer oder Winter, in der Natur oder in der Stadt – in unserem Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Ulmen ist garantiert Ihre Wunschunterkunft dabei.

Unterkünfte in Ulmen

In den Unterkünften in Ulmen genießen Sie Komfort und können ganz unter sich sein. Die Ferienhäuser und die Ferienwohnungen erlauben eine individuelle Gestaltung des Urlaubs unabhängig vom Hotelalltag. Unser Portfolio enthält Unterkünfte in verschiedener Lage und Ausstattung. In Ulmen gibt es Ferienhäuser und Ferienwohnungen für eine Personenzahl zwischen 1 und 26. Zu vielen Unterkünften dazu. Und mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Seenähe kommt der Badespaß im Sommer ganz sicher nicht zu kurz. Für die Unterkunft, die meist im August gebucht wird, geben die Urlauber im Durchschnitt 1440 € aus.

Ulmen mit dem Hund erkunden

Ferien-Unterkünfte, in die Hunde mitgenommen werden können, findet man in Ulmen ohne Schwierigkeiten.

Das sagen unsere Kunden zum Urlaub in Ulmen

Bisherige Urlauber empfehlen Ulmen vor allem im Sommer als Reiseort. Zwischen Mai und September zählt man hier die meisten Besucher. Unsere Kunden teilen ihre Erlebnisse gerne mit anderen und bereisen Ulmen in Gruppen von durchschnittlich 5 Personen. Unsere Kunden empfehlen Ulmen vor allem Senioren, Familien, Gruppenreisenden und Paaren.

Das hat Ulmen zu bieten - unsere Kunden empfehlen

Die Landschaft um Ulmen hat Wälder, Seen und Berge zu bieten.

Für diejenigen, die sich im Urlaub kulinarisch gerne selbst versorgen möchten, gibt es in der näheren Umgebung Supermärkte zum Einkaufen. In den Restaurants kann man sich hingegen verköstigen lassen, wenn man nicht kochen möchte. Auch wenn man gerne shoppt, kommt man nicht zu kurz: Laut unserer Kunden umfasst das Angebot unter anderem Mode. Kulturliebhaber können historische Stätten besuchen.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps für Ulmen

Wer gerne Städte besichtigt, muss unbedingt einen Abstecher nach Kirchberg, Koblenz und Blankenheim machen.

Sehenswürdigkeiten in der Stadt Kirchberg:
  • Badisches Teehaus
  • Hunsrückquerbahn
  • Kapelle Mariae Heimsuchung
Die Stadt Koblenz hat folgende Sehenswürdigkeiten zu bieten:
  • Kaiser-Wilhelm-Denkmal
  • Königsstuhl zu Rhens
Blankenheim - darum ist diese Stadt einen Ausflug wert:
  • Bismarckturm
  • porticus
Ausflugsziele für Familien:
  • Schwimmbad am Gemündener Maar

Eine genaue Auskunft zu den Angeboten in Ulmen hält außerdem die Touristeninformation vor Ort bereit.

Ein Sommerurlaub in Ulmen

Wenn die Temperaturen steigen, gibt es in Ulmen viel zu unternehmen. Abkühlen kann man sich an heißen Tagen im See. Dort kann man sich entspannt bräunen lassen. Doch es stehen hier nicht nur Sonne und Strand auf dem Programm: Als Aktivitäten bieten sich im Sommer Waldspaziergänge, Bergtouren und Stadtbesichtigungen an. Und damit Sie sich auch in den eigenen vier Wänden wohlfühlen, hält unser Angebot verschiedene Ferienhäuser oder Ferienwohnungen bereit, aus denen Sie sich Ihre Wunschunterkunft aussuchen können. So gibt es zum Beispiel Unterkünfte am See. Auch Ferienquartiere, die Hunde willkommen heißen, werden Sie finden.

Haben Sie Interesse bekommen, einmal selbst nach Ulmen zu reisen? Dann werfen Sie doch einen Blick in unser Portfolio an Unterkünften und Ihrem Traumurlaub steht nichts mehr im Weg.

Ferienunterkünfte clever online buchen

Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten:
Mo-Do 9-22 | Fr-Sa 9-20 | So 11:30-20 Uhr