227 Unterkünfte in Wiesbaum - Seite 3

Ihre Suche

Reiseziel

Reisetermin

Reisende

Suchergebnis filtern

Unterkunft

Entfernung

Ausstattung

Bewertung

Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 15km
Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 15km

Ferienunterkünfte clever online buchen

Reisetipps für den Urlaub in Wiesbaum

Beliebte Regionen

Beliebte Orte

Bewertungen aus der Umgebung

  • Objekt Nr. 7108748    5,0 / 5
    Ralph Quadflieg: " Wir haben im nahen Hillesheim das Cafè Sherlock besucht. Ein schönes Erlebnis. Im Erdgeschoss ist ein urgemütliches Cafè mit vielen Photos der Krimigeschichte. Sehr leckerer Tee und ofenwarme Scones mit Clotted Cream, ein Genuss. Im übrigen Haus gibt es eine grosse Krimibibliothek und allerlei zu entdecken. Wir sind vor Jahren in einer Zeitschrift darauf gestossen und habe jetzt die Gelegenheit genutzt. Das sollte man sich nicht entgehen lassen.
    In Blankenheim ist noch die Aarquelle zu erwähnen (ist ausgeschildert!)und auch die Burg oberhalb des Ortes ist ein schönes Ziel.
    Wir waren an einem Abend auf Raten des Vermieters in der Kupferkanne, einer kleinen Kneipe. Dort haben wir die weltbesten Schnitzel gegessen. Unbedingt probieren!!
    Es ist im nahegelegenen Mülheim, hier die Adresse:
    Gasthaus Kupferkanne

    Ortsgasse 7
    53945 Mülheim

    Telefon: +49 2449 917590

    Achtung: Dienstag Ruhetag!!
    Blankenheim liegt sehr malerisch in der Eifel. Der in unmittelbarer Nähe gelegene Freilinger See, man konnte ihn von unserem Haus zu Fuss erreichen,ist etwa 15 Minuten entfernt. Wer Natur pur möchte, ist hier genau richtig "
  • Objekt Nr. 747013    4,7 / 5
    Andreas H.: " Ausgangspunkt Hillesheim, drei Rundwanderungen "Karlas Fitnessfad", alle etwa um die 10 km lang, gut ausgeschildert, abwechslungsreich

    Ausgangspunkt Gerolstein; Rundwanderung "Gerolsteiner Felsenpfad"; knapp 10 km, gut ausgeschildert, mit Info-Tafeln unterwegs; abwechslungsreich

    Ausgangspunkt Parkplatz hinter Morsbach; Besichtigung Forum Vogelsang; von dort Rundwanderung talwärts über Viktor-Neels-Brücke; Urfttalsperre entlang; Stauwehr überqueren und bergauf durch Waldgebiet zurück zum Parkplatz; ca 12 km; gut ausgeschildert; abwechslungsreich;

    Kerpen; Ortsrundgang mit vielen Hinweistafeln;
    Radtour von Unterkunft aus am Wasserfall vorbei (unbedingt anhalten und Umgebung erkunden), über Ahütte zurück
    alle Radtouren von Unterkunft aus und in Umgebung sind gut ausgeschildert; erfordern einiges an Kondition wegen nicht unbeträchtlichen Höhenunterschieden auf der Strecke
    herrliche Natur, tolle Ausblicke
    im Wohnort Niederehe unbedingt Flammkuchen bei "Die Tomate" versuchen, außergewöhnlich lecker

    Einkehr in Hillesheim "Das Kriminalhaus" auf sehr leckeren Kaffee und Kuchen sehr zu empfehlen: liebevoll eigerichtet mit Anspielungen auf berühmte Krimi-Autoren; netter Buchladen und Antiquariat gleich im Haus

    Einkehr in Bauerncafe Kerpen ebenfalls sehr zu empfehlen; liegt wie das Hillesheimer Cafe zum Eifel-Krimi-Wanderweg

    Einkehr in Bauerncafe Morsbacher Hof Nähe Vogelsang sehr zu empfehlen
    "
  • Objekt Nr. 9539813    4,6 / 5
    M. Jung: " Der Dreimühlen Wasserfall ist sehr empfehlenswert! Sehr sehr schön anzusehen.
    Desweiteren positiv zu erwähnen ist das Nohner Café! Idylle pur.
    Man kann sich dort mitten im Wald bewirten lassen und super erholen.
    Und der Nürburgring ist im Auto in nur ca.15 min.zu erreichen. Ring muß für jeden Motorsportfan.üüüüü
    Wie vorab schon erwähnt sind wir in das Nohner Café, das eine alte umgebaute Mühle früher war,eingekehrt.
    Einfach der Wohlfülfaktor dort ist bemerkenswert.Ruhig,romantisch kann man schon sagen.Anschauen lohnt sich.

    Der Ort selbst ist,sagen wir mal ---übersichtlich.
    Es gibt in unmittelbarer Umgebung eine Zementfabrik und den dazu gehörenden
    Schwerlastverkehr.
    "
  • Objekt Nr. 164017    4,3 / 5
    Daniela S.: " In Prüm lohnt sich ein kleiner Einkaufsbummel sicher und in mehreren Restaurants wird Eifeler Rinderfilet angeboten von besten Qualität. (Es wird nur auf der Karte nicht damit geworben) Schmeckt besser als ein Stück aus Argentinien und ist regional! Das gibt es z.B. im Kölner Hof und in der alten Abtei. Spazieren kann man dort in der Gegend überall schön! Vom Hotel zu Fuß erreichbar ist etwa 100 m weiter ein kleines verstecktes Kaffee mit selbstgebackenem Kuchen. (irgendwas mit Künstler, der Name fällt mir grad nicht ein) War gemütlich dort!
    alte Abtei in Prüm
    "
  • Objekt Nr. 296958    3,3 / 5
    Andrea F., Germering: " Die Kasselburg ist super, v.a. die Wolfsfütterung ist beeindruckend.
    Die Wanderung am Gerolsteiner Felsenpfad ist sehr zu empfehlen. Natürlich die Maare in der Umgebung sind wunderschön, die Glockengiesserei in Brockscheid ist ebenfalls einen Besuch wert. Die Burg in Lissingen hätten wir noch gerne angeschaut, war leider zu spät.
    Das Freibad in Gerolstein war auch o.k.
    Generell ist die Gegend sehr schön.
    Absolut top: Burg Lissingen - fantastisches Essen, sehr stilvoll mittelalterlich, wir wurden bedient von einer jungen Dame im Mittelalterkostüm. Preislich sehr in Ordnung und sehr lecker.

    "
Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr