M. Mrezar 0251 38 480 800 Heute von 09:00 - 22:00 Uhr
Frankreich

385 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Normandie

Ihre Suche

Reiseziel

Reisetermin

Reisedauer

Personen

Suchergebnis filtern

Unterkunft

Entfernung

Ausstattung

Bewertung

4,9 von 5

10 Bewertungen

ab 370,00 € pro Woche
Normandie ist ein tolles Reiseziel und in diesem individuellen Ferienhaus finden Sie alles, was Ihren Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis macht. 5 Personen finden hier auf 107 m² Platz für einen erholsamen Urlaub. Behagliches Wohnen ist mit 3 Schlafzimmern und 2 Badezimmern gegeben.
4,3 von 5

7 Bewertungen

ab 560,00 € pro Woche
Anna Bahlinger meint: "In Haut- Granville sind die Creperien zu empfehlen!"
Dieses Ferienhaus mit Sicht auf das Meer in der Normandie verspricht einen Urlaub mit Hund, der keine Wünsche offen lässt! Das Haus bietet 90 m² Wohnraum für bis zu 6 Gäste. Richten Sie sich in 3 Schlafzimmern und 1 Badezimmer wohnlich ein.
4,6 von 5

11 Bewertungen

ab 611,00 € pro Woche
Diese attraktive Ferienwohnung in der Normandie ist die Erholungs-Oase für Ihren Urlaub! Ausgelegt für bis zu 6 Personen, bietet die Unterkunft genug Raum für gemeinsames Urlaubsglück. Richten Sie sich in 3 Schlafzimmern wohnlich ein.
4,3 von 5

10 Bewertungen

ab 411,00 € pro Woche
Ulrike Heins meint: "Ein supernetter Vermieter, ein toller Wintergarten freundlich zu Mensch und Hund"
Dieses schöne Ferienhaus in der Normandie ist die Basis für Ihren Urlaub mit Hund. 6 bis 10 Gäste können ihre Urlaubsträume hier auf 120 m² wahr werden lassen. Behagliches Wohnen ist mit 5 Schlafzimmern und 2 Badezimmern gegeben.
4,4 von 5

6 Bewertungen

ab 588,98 € pro Woche
Ein Urlauber meint: "Schönes grundstück für sich alleine"
In der Normandie finden Sie ein lohnendes Ziel für Ihren Urlaub vor und logieren hier in einem individuellen Ferienhaus. Ausgelegt für bis zu 6 Personen, bietet die Unterkunft auf 120 m² Fläche genug Raum für gemeinsames Urlaubsglück. Ihnen stehen 3 Schlafzimmer und 1 Badezimmer zur Verfügung.
4,9 von 5

6 Bewertungen

ab 377,00 € pro Woche
Marc S. meint: "Hübsches, altes Haus mit tollem Garten, eingezäunt und ideal für Hundebesitzer."
Die richtige Unterkunft für einen unvergesslichen Urlaub in der Normandie: Mit diesem Ferienhaus haben Sie sie gefunden! 6 Personen finden hier auf 120 m² Platz zum Ausspannen. Die Unterkunft wartet mit 4 Schlafzimmern und 1 Badezimmer auf.

Ferienhaus "Portbail", Manche für 8 Personen (Frankreich)

Normandie, Portbail

Ferienhaus Nr. 641278

  • 8 Pers.,
  • 4 Schlafzimmer,
  • 140 m²
4,4 von 5

8 Bewertungen

ab 493,00 € pro Woche
Ein Ferienhaus ganz für Sie alleine: So sieht ein individueller Urlaub in der Normandie mit Privatsphäre aus. Das Haus bietet Platz auf 140 m² Wohnfläche für 6 bis 8 Personen. Das Raumangebot besteht aus 4 Schlafzimmern und 2 Badezimmern.

Ferienhaus "Portbail", Manche für 6 Personen (Frankreich)

Normandie, Portbail

Ferienhaus Nr. 621064

  • 6 Pers.,
  • 3 Schlafzimmer,
  • 75 m²
4,7 von 5

8 Bewertungen

ab 360,00 € pro Woche
Verbringen Sie Ihren Urlaub mit Vierbeiner mit diesem Ferienhaus in der Normandie. Das Ferienhaus bietet 75 m² Wohnraum für bis zu 6 Gäste. Behagliches Wohnen ist mit 3 Schlafzimmern und 1 Badezimmer gegeben.
4,9 von 5

12 Bewertungen

ab 430,00 € pro Woche
In der Normandie befindet sich dieses reizende Ferienhaus, von dem aus Sie Ihre Ausflüge in die Umgebung starten und Normandie als Urlaubsort entdecken. Es ist mit 120 m² Fläche auf bis zu 6 Personen zugeschnitten. In der mit 4 Schlafzimmern und 1 Badezimmer ausgestatteten Unterkunft machen Sie es sich richtig gemütlich.
4,5 von 5

6 Bewertungen

ab 280,00 € pro Woche
Simone F. meint: "Wir würden es sofort wieder buchen."
Für einen fabelhaften Urlaub in der Normandie mit viel Komfort braucht es ein Ferienhaus wie dieses. 6 Personen finden hier auf 75 m² Platz für einen erholsamen Urlaub. 3 Schlafzimmer und 1 Badezimmer stehen zu Ihrer Verfügung.
385 Ferienunterkünfte in der Normandie für Ihren Traumurlaub: Suchen Sie sich Ihre Wunsch-Unterkunft auf tourist-online.de aus! Ein Bad im Meer nehmen, kulturelle Highlights bewundern und nach Herzenslust wandern - darauf können Sie sich hier freuen!

Preise und Verfügbarkeit in der Normandie

Diese Grafik informiert Sie über Preise und Verfügbarkeiten für Ferien-Unterkünfte in der Normandie in den kommenden 12 Monaten. Zur Hauptreisezeit gehören in der Normandie die Monate Januar, Februar und März. Im Januar kann man für ein Ferienhaus im Schnitt 526€ pro Woche einkalkulieren, im Februar 571€ und im März 547€. Die meisten Objekte in der Normandie werden im Januar gebucht.

Video zu Normandie

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

La Hague
Cité de la Mer
Schloss O
Flughafen Le Havre
France miniature
Kloster Lannoy

Reiseinformationen für Normandie

Ganz im Norden Frankreichs und direkt südlich von Großbritannien liegt die Normandie, deren Gebiet sich in die Region Haute-Normandie und Basse-Normandie (mit der Halbinsel Cotentin und den Kanalsinseln) gliedert. Zu ihren Départements zählen Seine-Maritime, Eure sowie Orne, Calvados und Manche. Die Kanalinseln steuern ihrerseits die Départements Bailiwicks of Jersey und Guernsey bei. Die französische Provinz Normandie gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen des Landes. Die weitläufige Küste verfügt über einige sehr beeindruckende Felsenklippen und auch viele einladende Sandstrände. Darüber hinaus finden sich vielfältige Sehenswürdigkeiten rund um die Ferienhäuser der Normandie. Neben den Landschaften zählen dazu vor allem historische Bauwerke wie Kirchen, Schlösser oder Burgen. Durch den Golfstrom fällt das Klima in der Normandie recht mild aus, in der Regel regnet es jedoch etwas häufiger als an der Südküste. Der Provinz wird jedoch nachgesagt, dass das es mehrmals täglich zu Wetterwechseln kommen kann. Dafür ist der Seewind verantwortlich, der Regenwolken oft in nur wenigen Minuten wieder verschwinden lässt. Die Wassertemperatur steigt im Sommer auf über 20 Grad Celsius an, sodass einem Badeurlaub nichts im Wege steht. Grundsätzlich eignet sich die Normandie das ganze Jahr über für einen Urlaub im Ferienhaus. Im Frühling kann beispielsweise die Apfelblüte bewundert werden, der Sommer bietet sich für einen Badeurlaub an, während im Herbst und Winter vor allem Naturfreunde auf ihre Kosten kommen.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten der Normandie

Mont-Saint-Michel in der NormandieViele Sehenswürdigkeiten der Normandie befinden sich direkt in den größten Städten. So gibt es zum Beispiel in Caen zahlreiche historische Bauwerke wie Burgen und Kirchen zu bestaunen. Die ganz besondere Atmosphäre der Stadt, in der historisches Erbe auf moderne Metropole trifft, macht die sie an sich zur Sehenswürdigkeit. Caen liegt nur etwa 15 km von der Küste entfernt, Paris ist mit dem Auto in ca. zwei Stunden zu erreichen. Ebenfalls einen Besuch wert ist die historische Stadt Rouen, etwa 100 km östlich von Caen. Die Stadt hat eine sehr bewegte Geschichte hinter sich, unter anderem verlor hier Johanna von Orlèans im Jahr 1431 ihr Leben. Für Besucher gibt es vor allem viele Kirchen zu sehen. Aufgrund der ungewöhnlich hohen Anzahl an Kirchengebäuden ist Rouen auch bekannt als "Stadt der 100 Kirchtürme". Bei Studenten ist die Stadt außerdem für ihr Nachtleben beliebt. Natürlich gibt es auch außerhalb der Metropolen der Normandie geschichtsträchtige architektonische Meisterwerke zu bewundern. Die wohl bekannteste Attraktion der Provinz sind die Bauwerke auf Mont-Saint-Michel. Im Jahr 708 baute hier der Bischof von Avranches ein Heiligtum, nachdem ihm der Erzengel Michael im Traum erschienen sein soll. Heute lockt das Ensemble jedes Jahr über 2,5 Millionen Menschen an. Neben der Kirche kamen mit der Zeit noch romanische und gotische Konventsgebäude hinzu sowie eine Abteikirche. Während der Französischen Revolution wurden die Gebäude als Gefängnis genutzt, erst im Jahr 1874 erhielten die Bauwerke den staatlichen Denkmalschutz. Im Jahr 1979 nahm die UNESCO den Klosterberg sowie die umliegende Bucht schließlich auch als Teil des UNESCO-Welterbes auf. Mont-Saint-Michel befindet sich etwa 120 km westlich von Caen. Seit 1969 wohnen dort auch wieder einige Mönche. Besichtigungen sind jedoch problemlos möglich. Vom 2. Mai bis zum 31. August öffnen die Gebäude von 9:00 Uhr bis 19:00 Uhr ihre Pforten. Ab dem 1. September bis einschließlich 30. April wird von 9:30 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis beträgt 8,50 € für Erwachsene, eine Ermäßigung gibt es für Personen von 18 - 25 Jahren, die nur 5 € zahlen. Kinder bis einschließlich 17 Jahre dürfen die Gebäude kostenlos besuchen.

Die Normandie lockt mit zahlreichen weiteren Sehenswürdigkeiten. Mit beeindruckenden Landschaften, vielen historischen Bauwerken, geschichtsträchtigen Städten und der weitläufigen Küste hat die Region für jeden etwas zu bieten. Selbst bei mehrmaligen Besuchen gibt es immer etwas Neues rund um die Ferienwohnungen in der Normandie zu entdecken.

Die Normandie eignet sich nicht nur für Strandurlauber

Eine Steilküste in der NormandieEin Urlaub in der Normandie kann, dank der unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten, prinzipiell jedem empfohlen werden. Abhängig von den eigenen Interessen sollte dabei schon im Voraus die Reise geplant werden. So wählen Badeurlauber natürlich die Sommermonate und quartieren sich in der Nähe der Küste ein, während Fans des Nachtlebens sich für eine Unterkunft in einer der großen Städte entscheiden. Kulturfreunde erreichen die meisten Sehenswürdigkeiten von Caen aus in relativ kurzer Zeit. Darüber hinaus bietet sich die Normandie auch für Aktivurlauber an. Vor allem im Herbst finden sich hier einige der schönsten Radrouten und Wanderwege Europas. Im Sommer lädt die Atlantikküste zu allen erdenklichen Wassersportarten ein.

Urlaub im Ferienhaus: Normandie für Individualisten

Bei der Wahl der Ferienunterkunft haben Besucher der Normandie die freie Auswahl. In den zahlreichen Städten der Provinz finden sich viele gemütliche Ferienwohnungen. Die Normandie bietet auf diesem Gebiet zahlreiche Objekte mit verschiedenen Ausstattungsmerkmalen.Viele verfügen über einen Internetanschluss und andere Annehmlichkeiten wie etwa eine Waschmaschine. Das gilt auch für die Ferienhäuser der Normandie. Grundsätzlich bietet ein Haus mehr Abgeschiedenheit und Privatsphäre, auch das Raumangebot des Hauses übertrifft oft das des Appartements. Wer in einer größeren Gruppe reisen möchte, ist ebenfalls gut bedient: ganze "Schlösser" für bis zu 35 Personen befinden sich an der Küste und im Landesinneren.Übrigens ist auch die Mitnahme eines Haustieres oft kein Problem. Die Normandie ist der richtige Ort, um einen Urlaub mit Hund – oder auch ohne – vollends zu genießen.
 

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Sonntag: 09:00 - 20:00 Uhr
Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!