1.576 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in den Abruzzen

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Rainer Seidel schreibt...

    Bewertung vom 13.09.2011

    Ausflugtipps
    In Collecorvino gibt es zwei Winzer, bei welchen man Wein probieren und kaufen kann.
    Beide liegen an der Strasse nach Penne: wenn man von Villa Ester nach Collercorvino fährt, gleich zu Ortsbeginn links Richtung Pescara abbiegen. Der erste Winzer Contesa nach etwa 2 km, der zweite Winzer Priore später.
    Sehenswert sind auch Penne und Chieti (Altstadt auf dem Berg, Parkplatz ganz oben)
    Gastronomie
    Sehr gut essen kann man in Collecorvino im Ristorante Emozioni d´Abruzzo, Via Chieti 1.
    Der Besitzer hat in Deutschland gelernt und stellt auch ein persönliches 4 Gänge-Menü zusammen (30-35 € incl. aller Getränke).
    Achtung: nicht irritieren lassen, wenn das Lokal leer ist, er Besitzer hat hauptsächlich Großveranstaltungen und Festivitäten auszurichten.
    Die Weinauswahl kann sich sehen lassen. In Collecorvino gibt es zwei Winzer, bei welchen man Wein probieren und kaufen kann.
    Beide liegen an der Strasse nach Penne: wenn man von Villa Ester nach Collercorvino fährt, gleich zu Ortsbeginn links Richtung Pescara abbiegen. Der erste Winzer Contesa nach etwa 2 km, der zweite Winzer Priore später.
    Sehenswert sind auch Penne und Chieti (Altstadt auf dem Berg, Parkplatz ganz oben)...

  • Klaus G. schreibt...

    Bewertung vom 28.07.2015

    Ausflugtipps
    Wochenmarkt Freitags in San Benedetto. Offida ist ein Abstecher wert. Besonders hübsch, das ein Italiener dort die Geschichte des Eises dort präsentiert im Schaufenster. Ebenso die Klöppelkunst, sollte aber darauf achten, das es nicht professionell, also eher in Seitenstrassen gehen. Ascoli Piceno lohnt auch ein Abstecher, insbesondere der Dom, sollte man sich Zeit für nehmen. Ebenso in Fermo sollte man die Altstadt erkunden incl. Dom. Sehr enge, winklige Gassen. Acquaviva Piceno mit dem alten Stadtkern und Stadtmauer.
    Urlaubsort
    Reines Touristenzentrum, ohne Altstadtkern, dafür musste man ca. 1 Stunde zu fuß gehen um in den Kern zu kommen. Tolle Strandpromenade die man sich auch unbedingt bei Dunkelheit ansehen sollte.

  • Mirjam J. schreibt...

    Bewertung vom 20.07.2013

    Ausflugtipps
    Wir haben einen Ausflug nach Ascoli gemacht, was eine wunderschöne, typisch italienische Stadt ist, mit tollen Fensterbildern (thematisch 20.Jahrh.) in der Basilika San Francesco! Sehr zu empfehlen. Tipp: mit dem Zug fahren ist viel billiger als der Überlandbus. Tickets gibt es am Bahnhof. Bustickets, die bei den Bars angeboten werden, sind nie mehr als 2-3 Stück verkäuflich!
    Es bietet sich an, Fahrräder mitzunehmen oder vor Ort auszuleihen. Es gibt einen tollen Fahrradweg an der Küste entlang.

  • Antje L. schreibt...

    Bewertung vom 06.09.2014

    Ausflugtipps
    Wandern im Grand Sasso (Autobahn Richtung L Áquila nach dem Tunnel abfahren, den Schildern zum Compo Imperiale folgen)...
    In Tortoreto Alto (Autobahn Richtung Ancona)ein schöner alter Ort, wo man beim Pizza essen auf der der Terasse den Sonnenuntergang in den Bergen genießen kann, aber auf der anderen Seite auch einen tollen Blick auf Tortoreto Lido hat, in Tortoreto Lido kann man übrigens auch abends sehr viel erleben, leckeres Eis...viele Attraktionen für Kinder und kleine Märkte...

  • Sylvia Dietz schreibt...

    Bewertung vom 03.08.2013

    Ausflugtipps
    Silvi Paese/Altra gab es eine schönen Campingplatz und toller Terasse mit Rundumblick und günstigem Essen. Silvi Pese ist eine kleine Stadt auf dem Hügel. Von dort hat man einen tollen Blick und es gibt romantische Restaurants.
    Das gesamte Abruzzische Hinterland ist wunderschön gegen die touristische, laute und hektische Orte am Meer.
    Gastronomie
    Gut und günstig auf dem Eurocampingplatz in Silvi Paese.

Reisetipps für den Urlaub in den Abruzzen

Für den Entspannungsurlaub, Erholungsurlaub / Familienurlaub in den Abruzzen / Italien: Appartements + Ferienwohnungen (von Privat). Private Ferienwohnung in den Abruzzen. Winterurlaub: Snowboard-Fahren, Ski-Fahren, Ski-Langlauf + anderen Wintersport lernen (Skigebiet Roccaraso, Campo Imperatore, Campo Felice). Im Sommerurlaub können Sie in den Abruzzen Wandern oder Klettern, Canyoning, Bergsteigen in einem Nationalpark.

Reisethemen

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Gran Sasso d’Italia
Corno Grande
Fuciner See
Kloster Arabona
Kloster Casamari
Kloster Casanova (Abruzzen)
Kloster San Pietro di Paliano
Kloster Santa Maria della Vittoria
Kloster Santi Vito e Salvo
Kloster Santo Spirito d'Ocre
Stadio Cino e Lillo del Duca