912 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Bibione

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Manuela Hoffmann-Maleki schreibt...

    Bewertung vom 14.06.2010

    Ausflugtipps
    In der Nähe: Fußgängerzone von Bibione mit allem, was man sich wünscht, Bibione Pineda leicht zu erreichen, dort ist weniger Remmidemmi, Internet-Waschsalon nahe der Agentur (wenn man weiß, wo es ist, ist man gleich da), schöne Ausflüge: Caorle (sehr nette kleine Stadt mit farbenfrohen Häusern und nettem Hafen, auch mit Strand).

    Grotta Gigante Nähe von Triest (etwas schwer zu finden) - eine Tropfsteinhöhle, die so riesig ist, dass angeblich der ganze Petersdom locker hineinpassen würde (nix für Hüftkranke: 500 Stufen runter, 500 Stufen rauf).
    http://de.wikipedia.org/wiki/Grotta_Gigante

    Triest mit schönen Gebäuden, tollem Hafengelände, "Canal Grande" - für kleine Kinder ungeeignet, dafür für Erwachsene viel zu sehen. Venedig ist auch nicht so weit weg - Tagesausflug. Es gibt auch verschiedene Angebote, mit dem Schiff irgendwohin zu fahren, die aber z.Teil teuer sind.

    Lignano - dort ist der Zoo sehr schön. Für kleinere Gäste gibt es dort Gulliverlandia (etwas teuer), vor Bibione gibt es einen Freizeitpark für kleine Kinder, Rio Blu.

    In Bibione: Luna Park (Kirmes - täglich), recht klein. Im Heft von der Agentur sind Gutscheine (2:1 für die Schaugeschäfte dort). Der Lunapark ist für Kinder über 10 nicht mehr wirklich interessant. Es gibt auch bei Bibione einen Wasserpark mit verschiedenen Rutschen o.ä. (Wir waren nicht dort.)

    Netter Ort: Portogruaro.

    Reihum gibt es jeweils an festgesetzten Wochentagen einen Markt, und zwar nicht Gemüse, sondern Kleider, Schuhe, Taschen, Geldbörsen, Spielzeug usw.. Der ist riesig, die Preise sind gut (man kann auch handeln). In Bibione ist er vor dem Luna Park, da kommt man leicht hin. Es fährt auch eine kleine Eisenbahn für Kinder auf dieser Strecke. In Bibione und B. Pineda gibt es für Kinder jede Menge "Spielsalons". Das kann ins Geld gehen. Am preiswertesten ist der in B. Pineda, der der letzte vorm Hafen ist (von B. kommend auf der rechten Straßenseite). Neben der Tourist Information.

    Minigolfplatz in Bibione Pineda.

    Fahrradverleih: Überdachte Gefährte für 4-6 Personen, zum Treten oder mit Motor. Gibt es überall.

    Am Strand: Tretbootverleih.
    Gastronomie
    In Bibione Pineda an der Hauptstraße gibt es alles dicht nebeneinander, günstiger als in Bibione. In der Nähe: Fußgängerzone von Bibione mit allem, was man sich wünscht, Bibione Pineda leicht zu erreichen, dort ist weniger Remmidemmi, Internet-Waschsalon nahe der Agentur (wenn man weiß, wo es ist, ist man gleich da), schöne Ausflüge: Caorle (sehr nette kleine Stadt mit farbenfrohen Häusern und nettem Hafen, auch mit Strand).

    Grotta Gigante Nähe von Triest (etwas schwer zu finden...

  • Bewertung vom 30.06.2009

    Ausflugtipps
    Sehr zu empfehlen ist Treviso, dass kleine Venedig, mit vielen Brücken, Kanälen und Wasserspielen. Man findet dort historische Bauten, eine Einkaufsmeile für Modebewußte und viele schöne Kirchen mit Phantastischen Malereien.
    Wer lieber den Gaumengenüssen fröhnt sollte Oderzo besuchen, dort gibt es wohl die lukullischen hochgenüsse in der Umgebung. Sehr zu empfehlen ;-)
    Die Kulturliebhaber können in der Umgebung von Palmanova, Aquileia und Triest interessante Ausgrabungen finden, es ist alles dabei ! Von den Römern, den Habsburgern und Napoleon ist wohl alles dabei was Kulturgeschichtlich interessant ist.
    Abschließend kann man sagen die Gegend ist für jeden was; Geschichte, Kriegsgeschichte, Architektur, Lukullus und Bacchus, und der ganz normale Urlaub am Strand sind dort möglich.

    Ein kleiner Tip gegen die Mücken:
    Einfach eine kleine, gelbe Flasche mit Zitronenkonzentrat kaufen und sich die freien Stellen (Arme, Beine, Nacken) einreiben. Mücken hassen den sauren Geruch ! Für besonders geplagte ist noch Balsamessig zu empfehlen. Alle chemische Produkte wie z.B. Raid, Autan etc. sind nutzlos, die Plagegeister sind mittlerweile immun dagegen ;-)
    Gastronomie
    In Bibione gibte es eine Fülle an Restaurants, Bars und kleinen Imbissbuden. Wer aber besonders gut essen möchte nimmt die fahrt nach Oderzo in kauf.

  • Bewertung vom 25.08.2009

    Gastronomie
    Vermeiden Sie das Restaurant in der Via Torre.
    Dort habe ich die schlechteste Mahlzeit meines ganzen bisherigen Lebens zu mir genommen.
    Ich habe einen Fleischteller bestellt und mehr als die hälfte war ROH - was bei Pute nicht gerade normal ist. Habe den Teller zurückgehen lassen, der wurde in die Microwelle gestellt und mir zurückgebracht. Nachdem ich EINS von 5 Fleischsorten gegessen habe habe ich den Kellner gerufen und mich in freundlichem Ton über diese Zumutung beschwert. Zahlen musste ich dennoch den vollen Betrag. Da unser Kellner sich verzählt hat wurde meine Gruppe und ich als Zechpreller verdächtigt. Unsere Autos wurden eingeparkt und erst nachdem ich unsere Rechnung vorgerechnet hab (unter beisein, des gesamten Restaurantpersonals) konnte ich Beweisen, dass sich unser Kellner verrechnet hat und deswegen zu wenig Geld kassiert hat. - Die Carrabinieri waren auch schon gerufen - wegen einer Differenz von 7,20 € !!!!!
    Das das Essen ungenießbar war hat das Personal nicht interessiert => kein Verständnis und keine Kulanz - nichtmal ein Verdauungsschnaps.
    Eine Passantin die das Spektakel verfolgt hat meinte nur, dass hier schon öfter das Gesundheitsamt vor der Tür stand.
    Um wirklich gut essen zu gehen sollte man sich Richtung Innenstadt begeben.

  • Agnes Strzelczyk schreibt...

    Bewertung vom 21.07.2009

    Ausflugtipps
    ES ist wunderschön dort, das Essen schmeckt meist in jedem Restaurant. Wir hatten wunderbares Wetter, sonne pur. Der Hunde-strand war auch genial und sauber, die bedienung da so eine Italienerin die dort arbeitet war auch unheimlich nett, also für Hundeliebhaber ist es hervorragend dort Urlaub zu machen. Lebensmittel einzukaufen war auch gleich um die Ecke . Abends überall Turistmus wie schön, laute Musik CAFE`S alle auf ..Einfach ein Erholsamer Urlaub kann ich nur weiter empfehlen.....
    Gastronomie
    Also die adresse und der Name des Restaurants weiss ich nicht mehr so genau aber ich kann mich nicht beschweren den es hat uns überall gut geschmeckt.....Außser naja ein Tag waren wir in Venedig verdammt teuer,und sehr wenig dafür bekommen..

  • Finn Schrödl schreibt...

    Bewertung vom 01.09.2009

    Ausflugtipps
    Bibione ist super. Das Wasser ist der Hit,obwohl in Cavalinho ist es noch etwas besser :-), der Strand ist sehr sauber und schön anzuschauen. Die Strandliegen liegen nicht so dicht nebeneinander wie man es auf den Bildern vermuten möchte, es ist reichlich Platz für eine Familie mit 6 Personen. Ich kann nur sagen das Bibione sehr schön ist,und noch schöner ist wenn man die richtige Wohnung hat.URLAUB pur!!!
    Gastronomie
    Wir waren jeden Tag in einem anderen Restaurant, und kann nur sagen das die Gastwirte sehr nett sind. Die Preise sind allerdings etwas zu hoch.€ 100,- bei 2 Erw+4 Kindern gingen immer drauf.Aber es ist Urlaub und man gönnt sich ja sonst nichts.

Reisetipps für den Urlaub in Bibione

Ferienwohnung in Bibione für Mittelmeer-Urlaub in Italien. Fahren Sie in Ihren Ferien nach San Michele al Tagliamento an der Adriaküste. Bibione ist ein Stadtteil von San Michele al Tagliamento, der für seinen Tourismus und seinen flachen Sandstrand bekannt ist. Genießen auch Sie den Strand von Bibione mit viel Sonne und blauem Meer. Für Unterhaltung ist mit zahlreichen Clubs, Bars und Discos gesorgt. Auch Venedig ist von Ihrem Apartment nicht weit entfernt. Mieten Sie sich jetzt Ihre Ferienwohnung in Bibione!

Reisethemen

Impressionen

Wer an Urlaub in Italien denkt, dem schießt meist sofort das Mittelmeer in den Sinn. Und natürlich sind die italienischen Ferienregionen am Mittelmeer auch immer eine Reise wert. Doch im Osten grenzt das Festland auch an das Adriatische Meer, wo sich einige einmalige Urlaubsorte finden lassen. Dazu zählt zum Beispiel Bibione. Der kleine gemütliche Ort liegt sehr weit im Nordosten des Landes, etwa 200 km östlich von Verona. Doch obwohl sich hier nur etwa 3.000 Einwohner tummeln heißt das nicht, dass ein Urlaub in Bibione langweilig wäre. Im Gegenteil, immer mehr Feriengäste entdecken den Ort für sich. Vor allem bei deutschen und österreichischen Urlaubern ist der Ort sehr beliebt.

Die beliebteste Reisezeit liegt zwischen Mai und September. Zu dieser Zeit herrscht in Bibione meist herrliches Wetter mit viel Sonne und hohen Temperaturen. Im Rest des Jahres gleicht das Wetter hingegen eher dem kontinentalen Klima in Europa. Auch die meisten Geschäfte und der Strand öffnen nur von Mai bis September, sodass der Sommer ganz klar als Reisezeit zu empfehlen ist.

Sehenswürdigkeiten in Bibione und Umgebung

Das Leben in Bibione verläuft in der Regel sehr viel entspannter als in den Großstädten der Welt. Von Hektik ist hier nur wenig zu spüren und die Einwohner halten sich an allerlei Traditionen. Dazu gehört auch der Wochenmarkt, der jeden Dienstag auf dem Marktplatz Pizza-Zutaten vom Wochenmarkt in Bibionevor dem Luna Park stattfindet. Besucher des Ortes können sich hier mit vielen verschiedenen Waren für die Ferienwohnung in Bibione eindecken: Beliebt sind vor allem die original italienischen Lebensmittel wie Käse oder Salami. Es gibt jedoch noch vieles mehr zu entdecken, unter anderem wird eine breite Auswahl an Kleidung angeboten und wer mal sein Strandtuch zuhause vergisst, kann sich auf dem Wochenmarkt problemlos ein neues zulegen.

Ein Besuch des Luna Parks gehört zu einem Urlaub in Bibione einfach dazu. Dabei handelt es sich um einen Vergnügungspark, der sich in Sachen Atmosphäre stark an Jahrmärkten orientiert. Überall duftet es einladend nach gebrannten Mandeln und Zuckerwatte und auf dem Areal stehen insgesamt 65 Attraktionen. Dazu zählen sehr klassische Karussells, die vom Anblick her schon fast historisch wirken. Der Park wird jedoch auch ständig durch die neuesten Fahrgeschäfte mit aktueller Technik erweitert. So sollte sich für jeden Geschmack etwas Passendes finden. Besonders viel Spaß haben natürlich Kinder an einem Besuch des Luna Parks. Deshalb findet jedes Jahr im Juli der Kindertag statt, an dem sich alles nur um die kleinen Besucher dreht. Sämtliche Fahrgeschäfte sind an diesem Tag für Kinder gratis. Eintritt wird bei einem Besuch des Luna Parks übrigens nicht fällig, für eine Fahrt mit einer der zahlreichen Attraktionen sollten hingegen etwa 2 € pro Person eingeplant werden.

Wer den Urlaub gerne zur Entspannung nutzt, besucht die Therme von Bibione, die etwas versteckt im Wald liegt. Hier wird Besuchern in Sachen Wellness alles nur Vorstellbare geboten. Von Schlammbädern bis zu Massagen oder sogar physiotherapeutischen Anwendungen lässt sich hier nichts vermissen. Für diese Dienstleistungen ist in der Regel jedoch ein vorheriger Termin erforderlich. Die Therme selbst kann jedoch jederzeit auch ohne vorherige Anmeldung genutzt werden. Öffnungszeiten und Preise sind abhängig von der gewünschten Dienstleistung. In der Regel ist ein Besuch wochentags von 8:00 Uhr bis etwa 18:00 Uhr möglich. Die Preise liegen zwischen etwa 20 € für eine Teilmassage bis hin zu weit über 100 € für komplexe physiotherapeutische Maßnahmen. Auf der offiziellen Webseite der Therme - www.bibioneterme.it - werden sämtliche Dienstleistungen sowie die dazugehörigen Preise und Öffnungszeiten genau aufgeführt.

Bibione: Der perfekte Urlaubsort für Familien und junge Paare

Bibione lebt heute zum Großteil vom Tourismus, weshalb die entsprechenden Angebote sehr weit ausgebaut sind. Das kommt vor allem Familien zugute, die hier einen sehr entspannten und gemütlichen Urlaub verbringen können. Überall in dem Ort finden sich passende Angebote, unter anderem der Luna Park mit seinen zahlreichen Fahrgeschäften. Auch Familien mit Hunden werden hier gern gesehen. Dafür hat der kleine Ort sogar einen speziellen Strandabschnitt im Stadtteil Lido dei Pini eingerichtet. Auf dem etwa 300 m breiten Strandabschnitt können sich Hunde und ihre Besitzer nach Herzenslust austoben. Jüngere Besucher von Bibione schätzen vor allem die zahlreichen Clubs und Bars in dem Ort, die für ein belebtes Nachtleben sorgen. Familien müssen dabei aber keineswegs laute Nächte fürchten, denn in der Regel bleibt es ruhig und gesittet in Bibione.

Ferienunterkünfte in Bibione

Meist wird Bibione (Italien) von jungen Familien besucht, was sich auch in den Ferienunterkünften widerspiegelt. So sind großzügig ausgestattete Ferienwohnungen für Familien mit 4 oder mehr Personen sehr häufig anzutreffen in Bibione. Ferienwohnung, Apartment oder Ferienhaus bieten sich schließlich vorrangig für Paare und kleinere Familien als Urlaubsunterkunft an, insbesondere für diejenigen, die im Ortskern von Bibione wohnen möchten.

Wohnen am Meer in BibioneWer nicht unbedingt direkt im Ort wohnen möchte, entscheidet sich hingegen für ein Ferienhaus am Strand oder in der näheren Umgebung von Bibione. Ferienhaus – oder Ferienwohnung, die Frage nach der richtigen Unterkunft kann sich der Unentschlossene selbst beantworten, wenn er berücksichtigt, ob er mit einer größeren Gruppe und evtl. sogar mit Hund verreist und daher einen größeren Raumbedarf gegenüber Singles oder Paaren hat. Preislich liegen die Ferienwohnung in Bibione und das Ferienhaus nicht weit auseinander. Italien, Bibione, Ferienwohnung – diese vielversprechende Kombination ist bereits für Wochenmietspreise von unter 600€ zu haben. Luxuriöser wird es mit Ferienwohnungen, deren Miete 800€ aufwärts beträgt. Die Wohnungen liegen oft in gemeinschaftlichen Ferienanlagen mit Pool, Gärten, Einkaufsgelegenheiten und Freizeitgestaltungsmöglichkeiten für Kinder und Erwachsene. Tennisfelder sowie Volleyballanlagen gehören z.B. zu den gern genutzten Sportanlagen in Bibione. Urlaub heißt schließlich nicht, auf den aktiven Lebensstil verzichten zu müssen, der außerdem maßgeblich zur Erholung beiträgt.

Ähnlich verhalten sich die preislichen Relationen beim Ferienhaus. Bibione hat allerdings deutlich mehr Ferienwohnungen als Ferienhäuser zu bieten. Doch ganz gleich, was gewählt wird, das Ferienhaus oder die Ferienwohnung: Bibione hat ein breites Angebot an Ferienunterkünften, so dass für jeden Urlauber die richtige dabei sein sollte.

Je nach den gewünschten Ausstattungsmerkmalen, findet der Besucher in seiner Unterkunft eine moderne Einrichtung und kann Extras wie den Internetanschluss oder eine volleingerichtete Küche genießen. Ein Pool vor der Haustür ist ebenfalls keine Seltenheit, auch wenn das Meer nur kurze Fußwege entfernt sein sollte, wie es sich die meisten wünschen - für den perfekten Urlaub in Italien. Bibione bietet aber auch vierbeinigen Besuchern zahlreiche Unterkünfte für den tierischen Erholungsurlaub. So ist es in vielen Fällen möglich, sein Haustier mit zu bringen, schließlich sollte der Urlaub mit Hund nicht an mangelnden tierfreundlichen Unterkünften scheitern.

In dem kleinen italienischen Ort Bibione findet sich so für jeden Anspruch mühelos eine geeignete Ferienwohnung oder ein Ferienhaus, sodass einem perfekten Urlaub in Bibione nichts im Wege steht.