4.032 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Emilia-Romagna

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Jürgen Usath schreibt...

    Bewertung vom 02.10.2010

    Ausflugtipps
    Wer "italienische Ursprünglichkeit",Historie & Natur liebt, ist hier am rechten Ort ! All dies gut zu erreichen. Im Urlaub lassen wir gern den Wagen stehen; Touren mit Bus, Boot & Bahn gut realisierbar !!
    Comacchio schmuckes Kleinod (Tour mit "Gondel" !)
    *Bus*.
    Ausflüge nach Bologna, Rimini & San Marino mit der
    Bahn ab ALFONSINE (... der Preis ein "Witz" !).
    *Bus dann von Rimini nach San Marino + Seilbahn in die Hauptstadt*.(Outleg Center, Kaufparadise !)
    Bologna ein Muß !!!... Historie, Essen,"la dolche Vita" !,Märkte !!!
    Bootstour ab Hafen (einfach mal `nen Fischer fragen!)ins Po - Delta, erlebnisreich !!!*Preis n.V.)*.
    Auf der Hinfahrt Tresigallo besucht (... ein Insider-Tip !)... na ja !???
    Gastronomie
    Außer "Eisessen" & ´nen guten "Cappu" am Hafen (...das aber regelmäßig !)kein Besuch in Porto Gari. !
    Essen in Comacchio, Bologna, in San Marino - Stadt
    & in Alfonsine typisch italienisch gut ! Wer "italienische Ursprünglichkeit",Historie & Natur liebt, ist hier am rechten Ort ! All dies gut zu erreichen. Im Urlaub lassen wir gern den Wagen stehen; Touren mit Bus, Boot & Bahn gut realisierbar !!
    Comacchio schmuckes Kleinod (Tour mit "Gondel" !)
    *Bus*.
    Ausflüge nach Bologna, Rimini & San Marino mit der
    Bahn ab ALFONSINE (... der Preis ein &q...

  • christine huttner schreibt...

    Bewertung vom 20.09.2015

    Ausflugtipps
    Ravenna ist eine hübsche Stadt, ebenso sicherlich auch Badeorte wie Lido di spina z.B.
    Das Saisonende ist jedoch zu spüren, ebenso, dass die große Zeit der italienischen Badeort
    einfach vorbei ist. Lido die spina stimmte uns
    traurig bei Betrachtung der wirklich -ehemals-aufwendigen Hotels, Appartementanlagen und wohl-
    habenden Feriendomizilen. Der Eindruck von
    Vergangenheit war jedoch überall zu spüren.

    Gastronomie
    Das Restaurant in der Ferienanlage hatte sehr
    gutes Essen anzubieten!
    Außerdem war das Bedienungspersonal sehr freundlich und zuvorkommend!
    Urlaubsort
    Zum Saisonende bot die Ortschaft ein verlassenes
    Bild. Wir sind keine Partylöwen, darum ging es nicht, aber es waren einfach so wie keine Leute mehr da!

  • Vanessa Mondelli schreibt...

    Bewertung vom 23.07.2011

    Ausflugtipps
    Aquarium Le Navi, super toll für alle.
    Mirabilandia, super toll für jedes Alter.
    Velovermietung und Zugrundfahrt in der Stadt gehört einfach dazu.
    Der Brunnen am Abend, um 21:45 ist der Hit.
    Bootsausflug ist einfach traumhaft.
    Die Innenstadt bietet viele Historische Altbauen an, die sehr Interessant sind.
    Fiabilandia, ist für etwas kleinere Gäste. Die Stadt wird sehr sauber gehalten.
    Gastronomie
    Ristorante di Pesce e Pizzeria Samana, wer sich mit Fisch und Meeresfrüchten verwöhnen lassen will, ist da am richtigen ort.
    Wir haben in vielen verschiedenen Restaurants gegessen. Nirgends wurden wir weder von der Qualität noch von der Portionengrösse enttäuscht. Gegessen haben wir überall sehr gut.

  • Manfred G. schreibt...

    Bewertung vom 21.09.2013

    Ausflugtipps
    Ausflüge nach San Marino, in die ebenso bekannten Ferienorte Riccione, Cattolica, Cesenatico sind zu empfehlen (hätten wir daher auch gerne unternommen, war aber leider nicht möglich, weil wir aufgrund der unzureichenden Nachtruhe (sh. Allg.Bewertung,negativ) tagsüber ruhten und für solche Aktivitäten nicht mehr in der Lage waren.

    Was wir uns gönnten war eine Schifffahrt mit der Lady Christina zur Methanbohrinsel aufs offene Meer hinaus. Mehr war leider aufgrund unserer schlechten Verfassung nicht möglich gewesen.
    Gastronomie
    Ganz gut essen kann man in der Pizzeria Carlos (ca. Höhe Bagno 84, kurz vor Ortsbeginn Bellariva).
    Ansonsten durchschnittliches Niveau.

  • Bewertung vom 10.12.2007

    Ausflugtipps
    Gepflegtes Objekt in guter Lage, da Vorsaison kann ich nicht sagen, ob es ruhig liegt. Venedig, San Marino und diverse andere sehenswerte Städte sind für einen Tagestrip gut gelegen. Innenstadt ist in Laufdistanz und gut besucht.
    Kleiner Supermarkt ist in der Nähe.
    Die Klimaanlage war noch nicht fertig und eine Baustelle war direkt nebenan. Im guten Restaurant nebenan klappern die Pfannen, aber damit kann man leben. Der Strand ist 5-10min zu Fuss.
    Die Parkplätze sind für Italienische Autos (kleiner als Fiat Marea) geeignet, unser Mondeo musste eng geparkt werden....

    Empfehlenswert.
    Gastronomie
    Gutes Restaurant gegenüber, mehrere Restaurants in Laufweite.

Reisetipps für den Urlaub in Emilia-Romagna


Finden Sie günstige Ferienwohnungen mit Pool, schicke Appartements mit Meerblick oder Ferienhäuser am Strand in Emilia Romagna Italien. Ob das Ferienhaus für den Familienurlaub in Ravenna, der Bungalow für die Reise für 2 Personen in Ferrara oder die Residenz für die Gruppenreise in Rimini Emila Romagna, unsere Privatunterkünfte sind für verschiedene Gruppengrößen ausgerichtet und an zahlreichen Standorten in Norditalien vertreten. Entdecken Sie die hübsche Berglandschaft, Wälder und Natur sowie die beeindruckende Küstenlandschaft der Adria. Besuchen Sie die Republik San Marino von Ihrer Ferienwohnung in Emilia Romagna aus oder erleben Sie Bologna, die Hauptstadt der italienischen Region Emilia Romagna.

Impressionen