349 Ferienwohnungen und Ferienhäuser bei Invorio Inferiore

Ihre Suche

Reiseziel

Reisetermin

Reisende

Suchergebnis filtern

Unterkunft

Entfernung

Ausstattung

Bewertung

Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 15km
Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 15km

Ferienunterkünfte clever online buchen

Reisetipps für den Urlaub bei Invorio Inferiore

Beliebte Regionen

Beliebte Orte

Bewertungen aus der Umgebung

  • Objekt Nr. 488985    3,7 / 5
    " Wir waren mit dem Motorrad dort. Super Gegend z.B. der Mottarone, der Monte Rosa, das Tal Val Vigezzo/centovalli, Valle Maggia, Valle Anzasca und natürlich die Seen.
    Aber auch Wanderer kommen wohl voll auf ihre Kosten.
    Stellen zum Baden gibt es, wenn auch wenige, die bauen halt bis zum See.
    "
  • Objekt Nr. 263049    4,4 / 5
    " Tolle Umgebung. Karten mit Sehenswertem gibt es im Hotel kostenfrei.
    Restaurants sind generell etwas teurer. Am besten gefielen uns die kleinsten Pizzerien zum Beispiel in Orta (Via Giovanetti) und Mergozzo
    "
  • Objekt Nr. 584531    4,6 / 5
    " Der Lago Maggiore ist einfach traumhaft schön. Die Hotelrezeption gab uns den Tipp, den großen Markt in Borgomanero zu besuchen - hier findet jeder etwas! Der Safaripark in Pombio ist auf jeden Fall eine Reise wert (mit Kindern empfehlenswert)! Pflicht ist, die Borromäischen Inseln ("Perlen des Lago Maggiore") zu besuchen - die Fischerinsel (= Isola dei Pescatori oder auch Isola Superiore genannt)
    wegen ihrer malerischen Winkel und winzigen Gässchen, die Isola Bella - ein Meisterwerk italienischer Gartenbaukunst: Der prächtige Barockgarten ist fast so groß wie die ganze Insel (leider kostet der Eintritt zum Palast und zu den Gärten zusätzlich und ist relativ teuer!)
    Ein Geheimtipp: Ristorante "Antico San Michele", Via Roma 51, 28040 Massino Visconti - ein tolles Ambiente und hervorragende Speisen!
    "
  • Objekt Nr. 757245    4,0 / 5
    Eva Ungerer: " Die drei Inseln , Isola Madre, Isola Bella ,
    Isola Pescatori sollte man besuchen. Sind mit kleinen Booten erreichbar und sehr schön.
    Der Berg Mottarone ist mit einer Bergbahn , in Stresa, erreichbar. Aber diese ist sehr teuer.
    Wir sind mit dem Auto die gut ausgebaute Straße hochgefahren. Der Blick von oben auf die sieben Seen, ist einfach traumhaft.
    In der Nähe liegt der traumhaft Lago d´`Orta
    Den sollte man gesehen haben, er ist malerisch und ruhig.
    In Luino ist Mittwochs Markt. Der größte am See.
    Aber Achtung, er ist so voll, daß man nicht umfallen kann. Man sollte auch früh am Schiff sein, es ist auch mit einem Ticket überfüllt.
    Stresa ist ein sehr schöner Ort, mit vielen Gassen und Geschäften, Freitags ist Markt.
    An Lokalen mangelt es nicht.
    "
Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr