178 Ferienwohnungen und Ferienhäuser bei Lazise - Colà

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

... oder in Schulferien

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

  • alle Preise
  • 230 - 580€
  • 580 - 900€
  • 900 - 2.990€

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Uta Hillenbrand schreibt...

    Bewertung vom 18.11.2012

    Ausflugtipps
    Wir sind Gardaseeliebhaber und haben eine ganze Menge auf Lager:1. Lazise ist unser Lieblingsort mit den besten Eissorten 2. Im Frühjahr oder Herbst kann man ind den Coelathermen wunderbar baden und relaxen 3. Im Park Sigurta sollt man auf jeden Fall gewesen sein, aber unbedingt einen Golfcaddy ausleihen, das macht einen riesen Spaß und nachher den darunter gelegenen Ort besuchen und die Forellen beobachten 4. Auch der Park von Andres`Heller ist einen Ausflug wert 5. Etwas Besonderes und ein Geheimtipp sind die Papiermühlen, ein kleines Abenteuer auch für Kinder.
    Apropos: Kinder - Der Kletterpark in den Bergen ist auf jeden Fall einen Ausflug wert und auf dem Heimweg kann man fast überall wunderbar Essen gehen. Standartipps, wie: Boots-Schiffsfahrtenfahrten-Freizeitparks-Verona-Parco Natura usw. sind vielleicht etwas frequentierter, aber dennoch mit gutem Unterhaltungs- Vergügungsfaktor. Wir sind Gardaseeliebhaber und haben eine ganze Menge auf Lager:1. Lazise ist unser Lieblingsort mit den besten Eissorten 2. Im Frühjahr oder Herbst kann man ind den Coelathermen wunderbar baden und relaxen 3. Im Park Sigurta sollt man auf jeden Fall gewesen sein, aber unbedingt einen Golfcaddy ausleihen, das macht einen riesen Spaß und nachher den darunter gelegenen Ort besuchen und die Forellen...
  • Bewertung vom 20.08.2009

    Ausflugtipps
    Empfehlenswert ist der Aqua-Paradise-Park geeeignet für jedes Alter.
    Nicht zu empfehlen ist der angepriesene "einuige Sandstrand vom Gardasee in Maderno-Toskolano, ist ca 50 m lang und total überfüllt, die Liegen kosten 20 Euro.Hingegen die Fährfahrt von Torri del Benacco nach Maderno-Toskolano sehr schön war
    mann hat eine andere Perspektive zum Fotografieren.
    Gastronomie
    Restaurant "Staffoletto" in Garda etwas abseits des See`s sehr zu empfehlen, da das Preis Leistungsverhältnis stimmt. Die Kellner sind sehr nett und zuvorkommend.
    Leider können wir nur dieses eine Restaurant weiterempfehlen, die anderen waren absolut überteuert und die Bedienungen waren unfreundlich
    es herrschte Massenabfertigung.
  • Norbert Müller schreibt...

    Bewertung vom 06.10.2015

    Ausflugtipps
    SUPER UMGEBUNG Gerne wieder

    Stauwehr in der Nähe
    Tortellini essen dort
    Gastronomie
    In Peschiera die Pizzeria unweit vom Platz entfernt, war sehr enttäuschend. Glaube die am nähsten gelegene. Nur eine Bedienung, langes Warten bis man überhaupt bestellen konnte, lange Warten aufs Essen, Hektik... und die Qualität der Speise, lieblos, phantasielos, nur einfach vorgesetzt.

    Die anderen Pizzerias im Ort, die waren allesamt super und empfehlenswert.
    Die Pizzaria im Campingplatz war gut.
    Urlaubsort
    Insgesamt eine saubere schöne Altstadt, der Hafen, die Läden, der Fluss und die einladenden
    Restaurants - Daumen hoch
  • Reinhard P. schreibt...

    Bewertung vom 05.11.2015

    Ausflugtipps
    Venedig(160km) mit dem Zug, zu bestimmten Zeiten für 11,11€ einfache Strecke,bis ins Zentrum,kein Wassertaxi nötig.

    Verona(26km) mit dem Romeo u. Julia-Balkon,für uns Rom in klein.

    Desenzano(16km)schöner Ort am Meer,großer Markt
    jeden Dienstag nähe Hafen.

    Sirmione (12km)am Friedhof kostenlos Parken,dann bis zum Kastell laufen.
    Gastronomie
    Fußläufig gibt es gemütliche Restaurants, auch mit Kaminfeuer und Tanz.
    Urlaubsort
    Peschiera del Garda hat eine geschichtlich sehenswerte Altstadt, noble Geschäfte und viel Touristen. Auch diese ist fußläufig zu erreichen.
  • Dieter Krüger schreibt...

    Bewertung vom 22.04.2012

    Ausflugtipps
    Nahe gelegen Bardolino, Garda, Gardaland als Super-Freizeitpark, nach Ostern noch sehr kurze Wartezeiten, dürfte sich aber im Sommer komplett ändern. Alles gut zu erreichen. Auch das Ufer des Gardasees ist zu Fuß in kurzer Zeit gut zu erreichen. "Zentrum" von Pacengo ist praktisch um die Ecke, viele Kneipen und Pizzerias.
    Gastronomie
    Alle Kneipen einen Katzensprung entfernt. Haben aber nur eine besucht, meistens selber gekocht oder gegrillt.

Reisetipps für den Urlaub bei Lazise - Colà

Beliebte Regionen