1.597 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Maremma

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Joachim Müller schreibt...

    Bewertung vom 20.09.2010

    Ausflugtipps
    Unbedingt empfehlenswert ein Ausflug nach Massa Marittima, erkundigen Sie sich vorher, ob evtl. auf dem wunderschönen Domplatz ein Konzert stattfindet, das ist ein Highlight.
    Die Altstadt von Castiglione della Pescaia lädt mit einer Menge kleiner Bars und Ristorantes zum Verweilen ein, vielleicht in Verbindung mit einem Besuch des Marktes (jeweils am Samstag bis 13:00 Uhr).
    Gastronomie
    Vorab, es gibt eine Menge guter Restaurants in der Umgebung aber suchen Sie nicht unbedingt die schön ausgestatteten - vor allem nicht im Urlaubszentrum Follonica. Erkundigen Sie sich vorher, welche Gerichte angeboten werden, in der Maremma gibt`s nicht zwangsläufig in jedem Restaurant auch Pizza dafür jede Menge Wild- und Fischgerichte vor allem zum Ende der Saison, da am 1.September die Jagdsaison eröffnet wird. Unser persönlicher Geheimtipp: La Colonia in Bagno di Gavorrano, ein wenig schwer zu finden aber wunderschön mit superfreundlichem Personal und einem breiten Angebot zu moderaten Preisen. Unbedingt empfehlenswert ein Ausflug nach Massa Marittima, erkundigen Sie sich vorher, ob evtl. auf dem wunderschönen Domplatz ein Konzert stattfindet, das ist ein Highlight.
    Die Altstadt von Castiglione della Pescaia lädt mit einer Menge kleiner Bars und Ristorantes zum Verweilen ein, vielleicht in Verbindung mit einem Besuch des Marktes (jeweils am Samstag bis 13:00 Uhr).Vorab, es gibt ei...

  • Hartmut B. schreibt...

    Bewertung vom 19.04.2013

    Ausflugtipps
    überall findet sich das Erbe der Etrusker, es lohnt, sich vorher etwas damit zu beschäftigen und dann einige Stätten zu besuchen. z.B.:
    - die Negropole (Totenstadt) bei Sovana
    - die Ruinen und Museum der Stadt Cosa im heutigen Ansedonia (hier kann man einen ganzen Tag zubringen)

    Auch zu empfehlen: Saturnia,ein heißer Wasserfall mit Badegumpen (ca. 50km)
    und so wunderschöne Städte wie Pitigliano, Manciano, Magliano in Toscana

    Naturliebhaber besuchen die Marina di Albarese oder auch das WWF-Areal Riserva Statale Lago di Burano bei Capalbio Statione

    Ein Abenteuer der besonderen Art ist die Umrundung des Monte Argentario. Doch Vorsicht: ein eil der Strecke ist nicht befestigt und stark verwittert, was ein einigermaßen Geländegängiges Fahrzeug und fahrerisches Können verlangt.
    Gastronomie
    Tipp für die doch recht weite Anreise:
    Zwischenübernachtung und hervorragende Pizza in Südtirol: Pension / Pizzeria Ennemoser in Rabland

  • Madeleine Solèr Koch schreibt...

    Bewertung vom 21.04.2009

    Ausflugtipps
    Das mittelalterliche Dorf Roccatederighi: Gang durch enge malerische Gassen hoch zur Kirche, von da noch weiter auf den Felsen mit Blick über die Maremma, bei klarer Sicht Isola del Giglio im Süden und Elba und Korsika im Westen zu sehen.
    Vom Aussichtsfelsen führt ein schmaler Bergweg zu einer Wiese, auf der im Sommer ein Mittelalterfest stattfindet. Diese Wiese ist ein mystischer Ort für mich. Von da zurück oder weiter nach unten steigen und auf einem Strässchen in einem Bogen wieder zurück ins Dorf.
    Gastronomie
    Drei Restaurants in Roccatederighi ausprobiert und alle als lohnenswert erfahren !
    "La Conquiglia", "Da Nada" und "Il Corso". Alle sind leicht zu finden (Hinweise im Dorf oder fragen.)

  • Bewertung vom 04.05.2009

    Ausflugtipps
    Wandern in den Wäldern rund ums Novizenkloster und Einkehr in der Waldschänke. Ausflug mit dem Fischer von Talamone Paolo Fanciulli! Man besteigt ein Fischerboot und lernt die traditionelle, naturschonende Fischerei kennen. Mit Fischessen an Bord und auf Wunsch auch Führung durch die Maremma! Weiterer Tipp: Bei Fahrten in Richtung Norden nicht die Autobahn Richtung Grossetto nehmen, sondern mehr Zeit einplanen und die Straße über Magliano -- Impostino -- Casa Vernacci nehmen. Auch für die Rückfahrt nach einem Shoppingtag in Grosseto sehr schön. Übrigens ist Grosetto viel besser als sein Ruf, ein Ausflug lohnt auch jeden Fall. Eine schöne lebendige Stadt mit vielen Restaurants und tollen Kneipen!
    Gastronomie
    k.A.

  • Helmut und Daniela M. schreibt...

    Bewertung vom 13.07.2014

    Ausflugtipps
    Es gibt so viel zu sehen und zu entdecken. Eine Auflistung wäre hier zu lange, deshalb unsere Empfehlung: Reiseführer von Mülller, südliche Toskana.
    Ob nahe Naturparks, kleine entzückende Städtchen, wunderschöne Strände... alles in der Nähe.
    Gastronomie
    Restaurant Il convento war erste Klasse: sehr feines Essen, traumhafte Lage und sehr nettes Personal. Tolle Atmosphäre. In Scarlino neben der Kirche (gut ausgeschrieben und leicht zu finden).
    Sowohl in Scarlino als auch in Scarlino Scalo haben wir gut gegessen.
    Im hübschen Castiglione della Pescaia haben wir kein gutes Lokal gefunden, dafür die beste Eisdiele überhaupt: Cremeria Corradini (viel besser als die besser bewertete Gelateria Paradiso).

Reisetipps für den Urlaub in Maremma

Wir bieten private Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Ihre Reise nach Maremma, Italien an. Reisen Sie mit dem Partner oder buchen Sie Ihren Familienurlaub in einem privaten Ferienhaus, Ferienwohnung oder Appartement in der Toskana in Maremma. Mieten Sie bei uns für Ihre Gruppenreise ein privates Ferienhaus oder eine private Ferienwohnung mit Pool in der Region Grosseto, Elba, Pisa und Lucca, Toskana, Costa degli Etruschi und Toskana Küste.

Reisethemen

Impressionen

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Amiata
Kloster San Salvatore di Monte Amiata
Kloster Sant'Agostino di Montalto
Kloster Santa Maria di Sala
Madonna di San Biagio

Reiseberichte zur Umgebung