187 Ferienwohnungen und Ferienhäuser bei Portese di San Felice del Benaco

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

... oder in Schulferien

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

  • alle Preise
  • 340 - 650€
  • 650 - 1.230€
  • 1.230 - 6.750€

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Bewertung vom 23.10.2010

    Ausflugtipps
    Wir waren im Oktober dort, also nicht zum Baden!
    Es gibt aber verschiedene kleine Strände, enige Kies, einige Sandstrände. ein netter Strand ist in Maderno ...

    Unsere Ausflugtipps:

    Gardone: Botanischer Garten >> die Kinder wollten auch nach 2 Std. nicht gehen... Angelegt von Andrè Heller, viele kleine Wasserläufe, tolle Pflanzen

    Salo: Einmal die Bucht entlang laufen ... durch die Marina ...

    Tagesausflug: Venedig per Zug: Mit dem auto nach Desanzano (ca. 40 Minuten für 35 km); mit dem Zug (2 Std., ca. 110 €) direkt nach Venedig .. aussteigen am Canale Grande ..

    Tagesausflug: Verona per Auto (Arena, Julia´s Balkon, Shopping ...)

    Halber Tag: Hinterland Gardone, wer Serpentinen mag ...

    Monte Baldo: Einmal mit der Autofähre von Toscolano-Maderno (30 Min.)rüber nach Torri, 20 Min. Richtung Norden nach Malcesine. Hier gibts dann die Gondel hoch auf dem Monte Baldo (1.760 m) >> bei gutem Wetter eine phantastische Sicht auf den See sowie das Alpenpanorama! Wir waren im Oktober dort, also nicht zum Baden!
    Es gibt aber verschiedene kleine Strände, enige Kies, einige Sandstrände. ein netter Strand ist in Maderno ...

    Unsere Ausflugtipps:

    Gardone: Botanischer Garten >> die Kinder wollten auch nach 2 Std. nicht gehen... Angelegt von Andrè Heller, viele kleine Wasserläufe, tolle Pflanzen

    Salo: Einmal die...
  • Heike B. schreibt...

    Bewertung vom 13.05.2014

    Ausflugtipps
    Man kann wunderbar mit dem E-bike dort unterwegs sein, wundervolle Panoramablicke auf den See, denn Autofahren ist dort in den engen Gassen doch ein wenig Nervenkitzel wenn man keinen Kleinwagen hat.

    Finde ich enstpricht dem Konzept, weniger Auto stattdessen zu Fuß oder mit dem E-Bike.

    Wandern ist eher nicht so geeignet, da viele Grundstücke Eigentum sind und eingezäunt.
    Also es geht dann eher der Straße entlang.
    Gastronomie
    Leckeres Essen direkt am See von Gardone de Reviera, allerdings gehobene Klasse.

    Ansonsten haben wir selbst gekocht mit wundervolllen frischen Zutaten.

    Es gibt aber auch süße kleine Gassen zum draußen sitzen und speißen, haben wir aber nicht ausprobiert.
  • Bewertung vom 16.04.2010

    Ausflugtipps
    Salo und Desenzano sind zwei sehr nette Orte in unmittelbarer Umgebung - ideal zum Flanieren;
    Gastronomie
    Leider ist uns der Name nicht mehr präsent. Wir waren aber in einem sehr leckeren, preislich im Mittelsektor gelegenen Restaurant unmittelbar am Hafen (alten Hafen?) von Desenzano gelegen. Das Restaurant war innen mit vielen Weinflaschen und sehr ansprechend dekoriert. Das Essen war wirklich vorzüglich und vor allem gab es die Möglichkeit sehr gute italienische Gerichte und nicht nur Pizza (die gab es zwar auch auf der Speisekarte)zu essen.
  • Monika Schmucker schreibt...

    Bewertung vom 09.08.2010

    Ausflugtipps
    Andre` Heller Garten in Gardone/Gardasee
    wunderschön gestalteter Garten in dem es viel zu entdecken gibt, hat auch unseren Kindern sehr gut gefallen.
    Sehr schön war auch die Gondelfahrt von Malcesine aus auf den Monte Baldo.Mein Tip: möglichst zeitig morgens hoch und dann absteigen.Fahrt mit Gondel ist unverschämt teuer,Fam. 2 E u. 2K um die 50Euro hoch und runter.
  • Michael Fritz schreibt...

    Bewertung vom 17.07.2010

    Ausflugtipps
    Salo, Westküste des Gardasees, Bootsüberfahrt nach Garda. Andere Golfplätze traumhaft schön.
    Gastronomie
    Im Grunde kann man in Salo überall hingehen. Gehobene Gastronomie Tisch reservieren. Preis entspricht der gehobenen Leistung. Essenspreise wie in Deutschlande Wein/Wasser deutlich preiswerter.

Reisetipps für den Urlaub bei Portese di San Felice del Benaco