1.255 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Kampor

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

  • alle Preise
  • 290 - 560€
  • 560 - 790€
  • 790 - 1.590€

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Bewertung vom 10.10.2011

    Ausflugtipps
    Umgebung:
    Auch wenn Rab die "Hauptstadt" der Insel ist, ist sie ein niedlicher und romantischer Ort, in dem keine riesigen Plattenbau-Hotels zu finden sind. Insgesamt gibt es auf der Insel hauptsächlich privat vermietete Ferienwohnungen und -häuser und nur ganz versteckt mal ein größeres Hotel.
    Außerdem lohnt es sich, mobil auf der Insel zu sein, denn Rab bietet die unterschiedlichsten Buchten - mit Fels-, Kies- und Sandstränden. Wenn man die Halbinsel Kalifront erkunden möchte (was sich durchaus lohnt!), so sollte man daran denken, dass man dort weite Teile nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichen kann.

    Das Wetter ist laut der Vermieterin von Anfang Mai bis Ende September sonnig und warm. Da Rab in der Hauptsaison touristisch sehr überlaufen ist, lohnt es sich, den Urlaub auch mal im Frühjahr oder im Spätsommer dort zu verbringen. Wir hatten 2011 in den letzten zwei Septemberwochen jeden Tag ca. 27° und an zwei Tagen gab es Schauer. Umgebung:
    Auch wenn Rab die "Hauptstadt" der Insel ist, ist sie ein niedlicher und romantischer Ort, in dem keine riesigen Plattenbau-Hotels zu finden sind. Insgesamt gibt es auf der Insel hauptsächlich privat vermietete Ferienwohnungen und -häuser und nur ganz versteckt mal ein größeres Hotel.
    Außerdem lohnt es sich, mobil auf der Insel zu sein, denn Rab bietet die unters...

  • Michael H. schreibt...

    Bewertung vom 01.08.2015

    Ausflugtipps
    Eine exkursion zu verschiedenen inseln wie krk goli otok und zu einem versunkenen schiff haben wir gemacht. die war top und garnicht teuer mit Mittagessen. Der strand in lopar ist sehr schön man kann dort sehr gut essen bei lucovac direkt am strand. Die stadt Rab ist wundervoll.
    Gastronomie
    Lukovac direkt am strand in lopar. In Barbat ist das Lokal Elisabetha sehr empfehlenswert sehr lecker und günstige preise. Auch die Bedienungen sehr freundlich und zuvorkommend.
    Urlaubsort
    Es war sehr ruhg gelegen und nur 50 meter bs zum Meer der Ausblick ist sehr schön einige Sehenswürdigkeiten gibt es die man sich auf der ganzen insel anschauen kann. Vorallem die Stadt Rab selber. Auch medizinische Versorgung ist gut wenn man mal zum Arzt muss. Zum eikaufen sollte man in den kozum oder petra fahren man kann auch die unzähligen tante emma Läden nutzen. Es gibt in Rab selber sogar einen dm Markt ist für Leute mit kleinen Kindern sehr von Vorteil.

  • Albert K. schreibt...

    Bewertung vom 02.09.2012

    Ausflugtipps
    Wenn man schon auf dr Insel Rab ist, sollte man unbedingt auch die Stadt Rab besuchen und wenn es auch nur zum flanieren ist (besonders gegen Abends wenn die Stadt sich in bunte Lichter hüllt)
    Gastronomie
    Zu empfehlen ist das Lokal
    "Piano"(Restaurante/Pizzeria) in Lopar, wo wir jedesmal uns verköstigen. Zuvorkommener Service und angenehme Atmosphare und wirklich angenehme Preise

  • Detlef S. schreibt...

    Bewertung vom 03.10.2012

    Ausflugtipps
    Inselrundfahrt mit dem Boot, Ausflug mit dem Taxiboot nach Pag, Badebuchten auf der "Liebesinsel", Wanderungen in die umliegenden Orte
    Gastronomie
    "Labirint" und "Mali Gaj" im Stadtzentrum,
    Restaurant "Borik" in Palit unterhalb des Hotels Imperial unweit der Bootsanlegstelle Skver,
    Restaurant "Palit" an der Straße nach Kampor.

  • Bewertung vom 01.10.2011

    Ausflugtipps
    lopar ist fast ein muss für jeden der sandstrände mag. allerdings kanns auch schon mal recht voll werden. zu empfehlen mit kindern, da das wasser sehr seicht ist und man doch etwas weiter rein muß um schmimmen zu können...
    Gastronomie
    wer beef tartare mag definitiv ins labyrinth in der altstadt... ansonsten alles zur vollsten zufriedenheit

Reisetipps für den Urlaub in Kampor

Kampor: Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Ein Sommerurlaub, wie Sie ihn sich wünschen - lassen Sie sich überraschen, was Kampor (in Kroatien) alles zu bieten hat. In den Ferienhäusern und -wohnungen aus unserem Portfolio ist Ihnen ein erholsamer Aufenthalt garantiert.

Kampor liegt auf der Insel Rab im Mittelmeer (Adria), die zu den Kroatischen Inseln gehört. Sie ist das perfekte Urlaubsziel für alle, die sich auf eine abwechslungsreiche Zeit mit der ganzen Familie und dem Hund freuen. In Kampor kann man hervorragend Strandurlaub machen. Angelfreunde können ihrem Hobby im Ferienort ebenfalls nachgehen.

Durchsuchen Sie unsere große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Kampor – Sie werden auf jeden Fall Ihre Wunschunterkunft finden.

Unterkünfte in Kampor inklusive Pool und Sauna

Genießen Sie Privatsphäre und Komfort in Ihrem eigenen Zuhause auf Zeit! Anders als im Hotel bestimmen Sie in Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Fewo die Frühstückszeit selbst. Suchen Sie sich eine Unterkunft, die Ihren Wünschen in Ausstattung und Lage gerecht wird. In Kampor stehen Ferienhäuser und Ferienwohnungen für eine Personenzahl zwischen 2 und 14 zur Verfügung. Viele davon bieten Extras wie eine Klimaanlage, einen Pool und eine Sauna. Und mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Strand- oder Seenähe kommen Badefans im Sommer auf jeden Fall nicht zu kurz. Für die Unterkunft, die meist im August gebucht wird, geben die Urlauber im Mittel 727 € aus.

Die Unterkünfte in Kampor werden sehr positiv beurteilt: Unsere Kunden vergaben an 92 % der bewerteten Ferienhäuser und Ferienwohnungen 4 oder sogar die Höchstanzahl von 5 Sternen.

In Kampor kein Problem: Urlaub mit Hund

Wer mit seinem Vierbeiner reist, hat es oft nicht leicht. In Kampor ist das anders, denn hier gibt es Ferienhäuser und Ferienwohnungen, in denen Hunde erlaubt sind. Laut einiger Kunden hatten die Vierbeiner dort genügend Auslauf. Zudem gibt es in der Gegend Strände, an denen Hunde willkommen sind.

Tipps für den Aufenthalt in Kampor

Bisherige Urlauber empfehlen Kampor vor allem im Sommer, Herbst und Frühling als Reiseort. Zwischen August und September zählt man hier die meisten Besucher. Man reist problemlos mit dem Auto an. Unsere Kunden teilen ihre Erlebnisse gerne mit anderen und bereisen Kampor in Gruppen von durchschnittlich 4 Personen. Wer sich noch nicht ganz sicher ist, ob ein Urlaub in Kampor etwas für ihn ist, kann sich auf das Urteil bisheriger Kunden verlassen: Diese empfehlen den Ferienort besonders Senioren und Paaren.

Das hat Kampor zu bieten - unsere Kunden empfehlen

Um in der Natur zur Ruhe zu kommen, ist Kampor der optimale Ort: Hier gibt es Wälder. Für Aktivurlauber stehen Wassersport und Fahrradfahren auf dem Programm. Es gibt auch die Möglichkeit, Fahrräder auszuleihen.

Für den Einkauf von Lebensmitteln sind Märkte und Supermärkte in der Umgebung der Ferien-Unterkünfte vorhanden. Natürlich gibt es auch einige Restaurants, in die man während des Urlaubs einkehren kann. Kunden, die hier bereits ihren Urlaub verbracht haben, verweisen besonders auf das Shopping-Angebot in der Gegend: Man findet dort zum Beispiel Souvenirs, Kunsthandwerk und Mode. Kulturliebhaber können Musikveranstaltungen und historische Stätten besuchen.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps für Kampor

Für Kulturliebhaber haben die Städte Baška, Rab und Senj viel anzubieten.

Sehenswürdigkeiten in der Stadt Baška: Die Stadt Rab hat folgende Sehenswürdigkeiten zu bieten:
  • Spomenik palim borcima
Ausflugsziele für Familien:

Weitere Informationen und Tipps bekommt man außerdem vom Fremdenverkehrsamt vor Ort.

Kampor im Sommer entdecken

Wenn die Tage am längsten sind, genießt man in Kampor eine erlebnisreiche Zeit. Abkühlen kann man sich an heißen Tagen im Meer und dem See. An den Stränden des Mittelmeers (Adria) kann ein Sonnenbad genommen, das Wassersportangebot genutzt und einfach nur gefaulenzt werden. Besuchen Sie zum Beispiel die Strände Pudarica und Sturic. Insgesamt gibt es 12 Strände. Doch es stehen hier nicht nur Sonne und Strand auf dem Programm: Als Aktivitäten bieten sich im Sommer Fahrradtouren, Waldspaziergänge und Stadtbesichtigungen an. Und damit Sie sich auch in den eigenen vier Wänden wohlfühlen, hält unser Angebot verschiedene Ferienhäuser oder Ferienwohnungen bereit, aus denen Sie sich Ihre Wunschunterkunft aussuchen können. So gibt es zum Beispiel Unterkünfte am See oder in Strandnähe. Auch Ferienquartiere, die Hunde willkommen heißen, werden Sie finden.

Haben Sie Lust bekommen, einmal selbst nach Kampor zu reisen? Dann werfen Sie doch einen Blick in unser Portfolio an Unterkünften und Ihrem Traumurlaub steht nichts mehr im Weg.