394 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Nordholland-Kanal

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

... oder in Schulferien

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

  • alle Preise
  • 330 - 760€
  • 760 - 860€
  • 860 - 1.040€

Rekerlanden 51

Holland, Schoorl

Ferienhaus Nr. 234034

  • 4
  • 2
  • 55
  ab 350,00 € pro Woche

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Iris Hörnemann schreibt...

    Bewertung vom 26.05.2014

    Ausflugtipps
    Wir lieben Montags den Trödelmarkt in St. Maartensee. Der Käsemarkt in Alkmaar ist auch sehenswert, ansonsten lieben wir es durch die Dünen zu wandern und die Seeluft zu geniessen. Ihr müsst unbedingt am Strandpavillon einkehren und eine Waffel mit Erdbeeren essen. Richtig lecker :-)
    Gastronomie
    Am liebsten essen wir in Callantsoog bei Enzo. Das ist die Pizzeria Amore mio. Dort kann man wunderbar italienisch speisen und auch sprechen. Gegenüber von Enzo ist das Restaurant Uitsicht. Auch dort kann man sehr lecker essen.
    Auch das WOK-Restaurant kann man nur weiterempfehlen.
    Das WOK-Restaurant in Julianadorp war leider nicht unser Fall. Aber wie gesagt, es ist ja Geschmacksache. Wir lieben Montags den Trödelmarkt in St. Maartensee. Der Käsemarkt in Alkmaar ist auch sehenswert, ansonsten lieben wir es durch die Dünen zu wandern und die Seeluft zu geniessen. Ihr müsst unbedingt am Strandpavillon einkehren und eine Waffel mit Erdbeeren essen. Richtig lecker :-)
    Am liebsten essen wir in Callantsoog bei Enzo. Das ist die Pizzeria Amore mio. Dort kann man wunderbar itali...
  • Ringhausen schreibt...

    Bewertung vom 14.07.2015

    Ausflugtipps
    Wir haben unsere Zeit gerne an dem schönen Nordseetrand verbracht, Kinder können dort nach Herzenslust buddeln, laufen, Wasser treten....
    Kleine Kinder brauchen da keine anderen Ausflüge...

    In 5 Autominuten erreicht man ein Schwimmbad.
    Am benachbarten Campingplatz kann man Minigolf spielen.

    Gastronomie
    Fish+friet: Imbiss mit Frischfisch, bietet Familienpackung Pommes mit Kibbeling für 12€
    Wenn's mal schnell gehen muss;-)
    Urlaubsort
    Uns hat gefallen, dass es dort so schön ruhig war.
    Lediglich mehrere Campingplätze und Bungalowparks, ein Sparmarkt und kleine Ladenzeile und sonst die Duenen zur einen und Felder zur anderen Seite.
  • Andrea Engelhard schreibt...

    Bewertung vom 20.06.2012

    Ausflugtipps
    Da wir mit Hund unterwegs sind, wandern wir sehr viel am Strand und durch die Dünen. Das riesige Dünenareal von Camperduin bis Egmond bietet sich dazu an. Auch Radfahrer kommen auf dem Wegenetz hier auf ihre Kosten.
    Bergen, Egmont, Alkmaar, Schagen, aber auch die Dörfchen auf der Seite zum Ijsselmeer laden zum stöbern ein. Das Flaschenschiffmuseum und Freilichtmuseum in Enkhuizen lohnen einen Besuch.
    Gastronomie
    Die Pommesbude von Callantsoog hat die besten Pommes, wo gibt!
  • Gabriele Schütz schreibt...

    Bewertung vom 15.07.2012

    Ausflugtipps
    Alkmaar mit dem Käsemarkt
    Amsterdam mit dem Zug von Schagen gut zu erreichen
    Schagen als schönes Städtchen in der Nähe besonders mit dem Wochenmarkt immer donnerstags
    Insel Texel
    Haarlem
    Petten
    Schoorl
    Callantsoog mit Zwanenwater
    Juliansdrop
    Gastronomie
    Die großen Strandpavillions (Nord und Süd) direkt am Meer!! mit leckeren Kleinigkeiten oder zum großen Speisen am Abend sehr zu empfehlen!


  • Olaf S., Bonn schreibt...

    Bewertung vom 15.01.2014

    Ausflugtipps
    Idealer Ausgangspunkt für Radtourendurch die Dünen Richtung Den Haag,und den Helder.
    Es fährt von April bis Oktober ein "Wassertaxi" vom Hafen nach Wijk,direkt zum Dünenradweg.
    In 1,5 km ist ein Bahnhof (Driehuis,falls man Einwegtouren mit dem Rad macht,oder nach Amsterdam will.
    (Auf den Strecken fahren IC-Züge,diese entsprechen deutschen Regionalzügen = ebener Einstieg mit Rad,Kinderwagen usw.)
    Ich empfehle Tourenkarten von Falk(NL),
    zu bekommen bei VVV oder bei fietswebwinkel.com
    Auf den Karten sind alle Knotenpunktradwege.

Reisetipps für den Urlaub in Nordholland-Kanal

Auf mehr als 70 km erstreckt sich der Nordholland-Kanal von Amsterdam bis nach Den Helder. Ursprünglich wurde der Kanal gebaut, um die Strecke Amsterdam - Den Helder schneller zurücklegen zu können. Mit der direkten Verbindung von Amsterdam zur Nordsee hat er an Bedeutung verloren und ist heute bei Anglern und Individualtouristen sehr beliebt. Buchen Sie entlang dieser Strecke attraktive Ferienwohnungen und Ferienhäuser und genießen Sie die Atmosphäre dieser Gegend.