1.289 Unterkünfte in Six Flags - Seite 9

Ihre Suche wurde für bessere Ergebnisse angepasst

Der Umkreis für Ihre Suche wurde vergrößert...

Ihre Suche

Reiseziel

Reisetermin

Reisende

Suchergebnis filtern

Unterkunft

Entfernung

Ausstattung

Bewertung

Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 50km
Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 50km

Ferienunterkünfte clever online buchen

Reisetipps für den Urlaub in Six Flags

Beliebte Regionen

Flevoland (90)
Gelderland (679)
Veluwemeer (219)

Beliebte Orte

Bewertungen aus der Umgebung

  • Objekt Nr. 371328    5,0 / 5
    " Radtouren: In der Nähe gibt es neben Wiesen und Meer auch Wald, Seen, Vogelschutzgebiete und Windmühlen. Das friesische Radwegenetz ist so aufgebaut, dass man gut planen kann und auch ohne Karte zurechtkommt. Erster Startpunkt direkt beim Haus.

    Stavoren: netter Ort zum Anschauen, Einkaufen Essen gehen. Ab Hafen auch Segeltouren mit der "Friesischen Flotte" möglich.

    Harlingen: Schöne Kleinstadt mit Hafen und Fährverbindung nach Terschelling direkt am "richtigen" Meer.

    Urk: Altes Fischerstädtchen, einfach zum verlieben.

    Amsterdam: Immer eine Reise wert und in 1,5 Stunden gut zu erreichen
    Fischbude am Hafen von Stavoren (die direkt neben dem Restaurant Havenhoofd bei den Plattschiffen)
    "
  • Objekt Nr. 878597    3,9 / 5
    " -zuerst mal: wer mit Hund unterwegs ist, muß unbedingt nach Zewolde zum "Hondenstrand" (Hundestrand) ganz toll!!! Parkgebühren ab 16.30 Uhr nur noch 1,50 Euro , vorher 4 Euro ( parken nicht anders möglich)

    - wir waren außerdem auch noch in "Hoek van Holland" am Pier . Toll ! Auf der einen Seite der Hafeneinfahrt kann mann den Schiffen zusehen,
    wie sie in den Hafen steuern,auf der anderen Seite ist ein Traumhafter Sandstrand (alles zu Fuß innerhalb von 2 Minuten zu erreichen) Ab 17.00 Uhr dürfen auch Hunde dort an den Strand und in der Nordsee schwimmen, wenn sie mögen.

    -außerdem waren wir noch in "Ijmuiden" im Ausflugslokal "La Maranda", Ijmuiderslag 100, 1974 VZ Ijmuiden, Strand Ijmuiderslag,
    Telefon: 0255/536000

    -dann waren wir noch in "Stavoren", auch eine italienische Gaststätte,sie liegt direkt am Anfang des winzigen Ortes,rechte Seite, nachdem man über eine kleine Hebebrücke gefahren ist; große "Grolsch-Werbung" draußen
    -Es gibt in Harderwijk einen der besten Italiener,
    bei dem wir jemals essen waren: "Da Gabriele", Vischmarkt 31, 3841 Harderwijk. Das Essen war sehr lecker, das ganze Ambiente war sehr gemütlich und geschmackvoll. Wir haben uns an dem Abend dort sehr wohl gefühlt und möchten es gerne weiterempfehlen !!! (nicht zu teuer)
    -Außerdem gibt es in Harderwijk am Hafen ein amerikanisches Restaurant namens "Bonanza"; dort ist das Personal auch sehr freundlich und das Essen war sehr lecker (angemessene Preise)

    -es gibt in Harderwijk einen Schnell- Italiener nur für Außerhausgeschäft. Die Adresse wissen wir leider nicht mehr. Es war in einer Art
    Einkaufszentrum oder ähnliches. In der unmittelbaren Nähe war auch noch ein Chinese und ein Fischrestaurant.
    "
  • Objekt Nr. 2618690    4,9 / 5
    Rebecca Capizzi: " Man kann viel in der Umgebung von Lelystad sehen, man darf aber keine Angst vor längeren Autofahrten haben, dann hat man alles was das Herz begehrt.
    Die längste Fahrt bei uns war so ca 45 min.
    Das Outletcenter hat sich leider als totaler Reinfall entpuppt. Vielleicht waren wir zur falschen Zeit da, aber Roermond und Ochtrup haben weitaus bessere Angebote und Geschäfte.
    Essen kann man überall gut, nur es ist auch überall teuer....
    "
  • Objekt Nr. 371328    4,6 / 5
    Dirk H.: " -Freilichtmuseum Enkhuizen ( mit dem Schiff von Stavoren aus oder mit dem Auto über den Enddeich)
    -Windsurf- und Kitekurse in Hindeloopen(OK-Surfschule)
    -Orchideen- und Schmetterlingsgarten in Luttelgeest(südöstlich von Lemmer)
    -Amsterdam ( Parken beim P+R-World-Fashion-Center)
    -Fahrradtouren entlang der Küste nach Stavoren, Hindeloopen und Workum


    -Fischrestaurant direkt am Hafen Laaksuum
    -Pfannekuchenhaus in Hindeloopen
    "
  • Objekt Nr. 476652    4,4 / 5
    Anke Herbst: " Ein Ausflug nach Amsterdam ist unbedingt empfehlenswert. Sehr unkompliziert durch Park u. Ride u. anschließend nur wenige Stationen mit der dort haltenden Straßenbahn (komplett nur € 8 für die ganze Familie).
    Auch die Stadt Leiden ist interessant, besonders am Markttag.
    Den Haag und das angrenzende Scheveningen sind Ansichtssache, zumal am Meer sehr überlaufen.
    Empfehlenswert sind die diversen Fahrradrouten, von denen es eine Vielzahl gibt, zumal die Radwege hervorragend ausgebaut sind.
    Besonders gut hat uns das Restaurant De Boter unmittelbar an der Strandpromenade von Noordwijk gefallen. Hier waren wir häufiger, zumal das Preis- Leistungsverhältnis stimmte und die Qualität der Gerichte uns sehr zusagte.
    "
Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr