19.380 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Österreich

Unterkünfte in Österreich

Weitere Ferienunterkünfte in Österreich

Beliebte Regionen

Reisethemen

Aktuelle Bewertungen von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Österreich

  • Objekt Nr. 976123    4,7 / 5
    F. Weißkirchen: " SOMMERURLAUB

    Nach vielen Jahren Urlaub in Tirol waren wir erst skeptisch was den Urlaub in der Steiermark angeht. Die ersten Bilder die wir im Internet sahen, erinnerten uns ehr an den Schwarzwald.

    Unser Fazit ist aber, dass wir im Haus Wandaler in St. Georgen ob Murau einen wunderschönen Urlaub mit vielen Annehmlichkeiten verbringen konnten.

    Wir mieteten eine Ferienwohnung mit zwei Schlafzimmern für zwei Erwachsene und zwei Kinder (auch drei Kinder möglich). Die Schlafzimmer befanden sich im Dachgeschoss und waren von der Ausstattung in Ordnung. Das Einzige was wir im Elternschlafzimmer bemängeln können ist, dass das Dachfenster nicht zu verdunkeln war (Herr Wandaler versprach für die Zukunft abhilfe, wir haben eine Decke genommen, dass ging auch). Die Böden der Schlafzimmer sind Holzböden und etwas hellhörig. Wir fanden es nicht störend, es gehört zum Flair des Hauses. Im unteren Bereich der Wohnung befand sich eine Wohnküche mit Kaffeemaschine, Spülmaschine, Zweierkochplatte und Backofen.
    Besteck, Geschirr und Kochgeschirr waren in gutem, sauberen Zustand und ausreichend vorhanden. In der Wohnküche befand sich auch noch ein zweier Sofa und ein Fernseher und eine Eßecke für fünf Personen. Das Schöne an dieser Wohnung war, der doch recht große Balkon mit Blick ins Tal und die bewaldeten Berge. Das Bad war recht klein aber mit Dusche, Waschbecken und Toilette ausreichend ausgestattet.

    Neue Handtücher wurden Mittwochs und Samstags bereit gestellt. Bettwäsche einmal in der Woche.

    Zur Wohnung gehörte noch ein Pkw-Stellplatz. Teilweise sind diese überdacht, so wie bei unserem.

    Herr Wandaler ermöglichte uns weiterhin noch kostenfrei den WLAN Zugang ins Internet zu nutzen.

    Vor dem Haus befindet sich ein kleiner Spielplatz mit Schaukeln, Tischtennisplatte, Sandkasten und Grillecke. Im Preis war der einmalige Eintritt ins öffentliche Freibad St. Georgen / St. Lorenzen (mit gutem Spielplatz ausgestattet) enthalten.

    In unmittelbarer Nähe zum Haus befindet sich ein "Spar-Markt", welcher ebenfalls von der Fam. Wandaler geführt wird. Hier sind alle Dinge zur Selbstversorgung kaufbar (z.B. frische Brötchen). Bank, Tankstelle und Pizzeria sind ebenfalls in direkter Nachbarschaft.

    Zum größeren Einkauf (Hofer, Billa, dm, Kik, usw.) liegt die Stadt Murau nur 6 km entfernt.

    Sehr hervorzuheben ist die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Familie Wandaler. Auf Anfrage konnten wir eine Waschmaschine nutzen.

    Herr Wandaler machte sich die Mühe für uns Ausflugsziele aus dem Internet zu recherchieren und stellte diese mit Hinweisen und Kartenmaterial zur Verfügung. Viele dieser Ziele haben wir besucht und waren begeistert (siehe Ausflugstipps).

    Die Familie Wandaler war jederzeit ansprechbar.

    Abschließend möchte ich diesen Urlaub als einen wunderschönen Familienurlaub mit Kindern beurteilen. Unsere Söhne (9 + 5 Jahre) und wir waren von den Wanderungen bis über 2000m in fast unberührter Natur begeistert. Die Bergwelt ist halt zahm und nicht so schroff wie in Tirol.

    Die Wanderungen sind nicht überlaufen und oft trifft man keine Menschenseele. Die Einheimischen bekommen von uns ***** Sterne. Alle waren freundlich und zuvorkommend. Man konnte deutlich merken, dass es sich hier noch nicht um eine Touri-Hochburg handelt.

    So kommt es dann auch, dass man auf den meisten Gipfeln keine bewirtschafteten Almhütten hat, diese Gipfel dann aber auch nicht mit hunderten, sondern mal mit zwei, drei oder vier Leuten erleben darf.

    Die Anreise von uns zuhause war zwar etwa 200 km länger, aber hat sich in unseren Augen sehr gelohnt.

    FAMILIE WANDALER, wir freuen uns auf ein nächstes Mal!!! "
  • Objekt Nr. 825760    4,6 / 5
    Alexandra Frost: " Wir hatten einen wundervollen Blick auf die Skiabfahrt "Rosshütte". Besonders schön war das am Abend, wenn die Piste für die Nachtabfahrt beleuchtet war. Die Erreichbarkeit des Zentrums von Seefeld war auch sehr gut. Zu Fuß ca. 5 Min. Genauso nah lag die Rosshütte zum Ski fahren. Also alles top erreichbar, auch ohne Auto.
    Wir würden wieder dort buchen. "
  • Objekt Nr. 387512    4,4 / 5
    " Lage: Für einen individuellen Wander- und Besichtigungsurlaub sehr gut, da sowohl Wanderwege direkt vor Ort als auch per Auto sowohl Salzburg als auch Krimml innerhalb einer guten Stunde erreichbar. Im Ort und trotzdem ruhig. Kleiner Kaufladen und Spiel- bzw. Bolzplatz um die Ecke.
    Haus/Garten: Sehr großzügig, insbesondere neu eingerichtetes Wohnzimmer und Esszimmer individuell und sehr gemütlich mit viel Platz. In der Küche alles vorhanden, was man für ausgiebiges Kochen und Brutzeln braucht und das Geschirr macht Freude. Schlafzimmer teils sehr interessant durch Betten auf Emporen. Für Kinder der Hit. Betten neu und für Liebhaber eher weicherer Matratzen sehr gut. Badezimmer 80er Jahre Stil aber in Ordnung und mit drei an der Zahl genug Ausweichmöglichkeiten. Für schlechtes Wetter war die Tischtennisplatte klasse.
    Die mit Wein überrankte Terrasse war urgemütlich und lud mit Kerzen zum Verweilen bis spät in die Nacht ein. Auch überall bestes Sitzmobiliar. Insgesamt ein klasse Haus, in dem man sich in jedem Fall wie zu Hause fühlen kann. Die Ansprechparterin (Frau Rainer) vor Ort war sehr nett und kümmerte sich liebevoll um alles. "
  • Objekt Nr. 730686    5,0 / 5
    " Wir hatten eine sehr schöne Woche im 3-Personen-Appartement des Fügenerhofs.

    Der Fügenerhof an sich ist schön gelegen und macht bereits von außen einen sehr gepflegten Eindruck. Die Besitzer als auch die Angestellten sind sehr freundlich. Bei unserer Anreise wurden wir sehr herzlich in Empfang genommen und konnten unser Appartement bereits um 11 Uhr morgens beziehen. Der Herr des Hauses führte uns im Anwesen herum und informierte und über alle wichtigen Dinge.

    Das Appartement ließ keine Wünsche offen. Eine top eingerichtete Küche, ein riesiger Flachbildfernseher, ein schönes Schlafzimmer mit sehr gemütlichen Betten sowie ein Bad mit ebenerdiger Dusche begeisterten uns sehr. Alles war SEHR sauber!
    Für den Morgen stand ein Brötchenservice zur Verfügung. Dieser funktionierte sehr gut, die Brötchen standen bereits um 7.15 im noch warmen Zustand vor der Tür. Für die Frühaufsteher noch einen kleinen Tipp: Die Brotbuben in der Nähe bieten eine sehr vielseitige Auswahl an leckeren Backwaren an!

    Die Skiausrüstung war im hauseigenen Sikraum sehr gut ausfeghoben und man konnte am frühen Morgen in seine trokenen und warmen Skischuhe steigen. Direkt gegenüber des Fügenerhofs befindet sich die Skibushaltestelle. Von hier aus kann man direkt in das Skigebiet Spieljoch oder aber nach Hochfügen fahren.

    Am Abend lud der hauseigene Wellnessbereich zum Relaxen ein. Eine Sauna, ein Dampfbad sowie eine Infrarotkabine konnten von 16-20 Uhr genutzt werden und ließen keine Wünsche offen.

    Der Ortskern von Fügen ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Ein Sparmarkt befindet sich ca. 300m vom Fügenerhof entfernt.

    Wir waren von dieser Unterkunft und vor allem dem Preisleistungsverhältnis sehr begeistert und kommen auf alle Fälle gerne wieder!!! "
  • Objekt Nr. 243782    4,9 / 5
    Ute K., Pirmasens: " Küche bestens ausgestattet Kühlschrank mit Gefrierschrank, genügend Geschirr, Küche sehr geräumig und ideal zum Kochen, gemütlicher wintergarten mit großem Holztisch mit neuen Stühlen, Haus sehr geräumig und sehr stilvoll eingerichte. Schöne saubere,geräumige Sauna. Wir würden jederzeit wieder das Haus buchen. Sehr viel Platz in den vielen Schränken. "

Impressionen

Österreich ist die richtige Wahl für den abwechslungsreichen Urlaub

Bereits beim Hören des Wortes „Österreich“ bauen sich vor dem inneren Auge prächtige Alpenpanoramen, grüne Alpenwiesen mit zufriedenen Kühen und wilden Bergbächen auf. Das Land liegt im Herzen des berühmten europäischen Gebirges und beherbergt einige der schönsten Ski-Abfahrten und Skirouten weltweit. Doch nicht nur im Winter ist ein Urlaub in Österreich lohnenswert. Im Sommer laden die zahlreichen Seen der Alpenrepublik zum erholsamen Badeurlaub ein, während in den Bergen und Wäldern einmalige Radwege und Wanderrouten auf ihre Entdeckung warten. Für Städtereisen oder Ausflüge bieten sich die geschichtsträchtigen österreichischen Städte an. Vor allem Wien und Salzburg ziehen jedes Jahr unzählige Touristen in ihren Bann und sind von einer Ferienwohnung aus sehr gut zu Fuß und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu besichtigen. Aber auch in Innsbruck oder Graz gibt es immer wieder Neues zu entdecken. Dabei kann es sich um Museen, Burgen, Dome, Kirchen, Parkanlagen – aber auch um Nachtclubs handeln, vor allem die größeren Städte haben für jeden Geschmack etwas auf Lager. Die Einreise gestaltet sich – dank EU – denkbar einfach, wer mit dem Auto anreisen möchte, sollte jedoch daran denken, dass auf österreichischen Autobahnen eine Maut fällig wird. Sprachlich gesehen dürfte es keine Hindernisse geben, denn das Österreichische ist für deutsche Ohren zwar ungewohnt, aber durchaus verständlich – zumindest nach einer kleinen Eingewöhnungsphase. In einigen Gemeinden wird überdies auch Kroatisch, Slowenisch oder Ungarisch gesprochen.

Sehenswürdigkeiten in Österreich

Eine Bergwiese in den österreichischen AlpenFreunde von historischen Burgen oder Schlössern werden in Österreich „Batzelaugen“ machen und nicht wissen, wohin sie zuerst schauen sollen. Das wohl bekannteste Schloss ist das Schloss Schönbrunn, das sich direkt in Wien befindet. Neben dem Schloss selbst befinden sich auf dem Gelände noch zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten. Dazu gehören beispielsweise der Kronprinzengarten und der Irrgarten. Touren durch das Schloss können nach Belieben gebucht werden. Von kleinen Touren, die sich nur mit dem Schloss beschäftigen, bis hin zu ausgiebigen Führungen durch das ganze Gelände ist alles möglich. Die Preise für den Eintritt reichen je nach gewähltem Paket von 10,50 € bis zu 23,50 €. Erhältlich ist auch ein sogenannter „Gold Pass“, der Besucher zu mehreren Besuchen berechtigt. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn das Schloss während eines Urlaubs in Österreich öfters besucht werden soll, denn der Preis für den Gold Pass beträgt lediglich 39,90 €. Die Preise für Kinder und Ermäßigte fallen bei allen Tickets etwa 33 Prozent niedriger aus. Die Öffnungszeiten richten sich nach den Jahreszeiten, in der Regel öffnet das Schloss von 8:30 Uhr bis 17:30. Der Schlosspark öffnet bereits um 6:00 Uhr und bleibt meist bis Sonnenuntergang geöffnet. Gleich neben dem Schloss, sozusagen im "Schlosspark" befindet sich außerdem der Wiener Zoo, der zu den beliebtesten in Europa zählt.

Eine ebenfalls in Wien - und zwar im 2. Gemeindebezirk Leopoldstadt - befindliche und sehr beliebte Attraktion ist der Wiener Prater, bei dem es sich um eine ca. 6 km² große Aulandschaft handelt, Riesenrad im Wiener Pratereiner natürlicher Waldlandschaft entlang von Bächen und Flüssen. Im Westen des Areals befindet sich der berühmte Vergnügungspark „Wurstelprater“. Auch wenn man auf Fahrgeschäfte keine Lust haben sollte, ein Spaziergang durch die reizenden Wald-und Wiesenlandschaft des Praters sollte man sich nicht entgehen lassen, bietet er doch zu jeder Jahreszeit einen herrlichen Anblick.
Der Eintritt zum Prater und seinem Vergnügungspark ist übrigens immer frei. Die Öffnungszeiten der Attraktionen sind auf Grund unterschiedlicher Unternehmensinhaber uneinheitlich. In der Hauptsaison vom 15. März bis 31. Oktober ist der Prater täglich von 10.00 bis 24.00 Uhr geöffnet. Auch in der Nebensaison ist ein Großteil des Riesenradplatzes und der einzelnen Betriebe geöffnet.

Etwa 100 km südlich der Ferienwohnungen in Salzburg befindet sich eine der schönsten und beliebtesten Straßen der Welt. Die Großglockner-Hochalpenstraße verbindet die österreichischen Bundesländer Salzburg und Kärnten und verläuft nahezu vollständig im Hochgebirge der Alpen. Insgesamt ist die Alpenstraße 48 km lang, die Steigung beträgt im Durchschnitt etwa 8 Prozent. Die Großglockner-Hochalpenstraße ist nicht nur mit dem Auto einen Ausflug wert, gerade auch mit dem Fahrrad garantiert sie für ein unvergessliches Erlebnis. Fans des Radsports kennen die Straße ohnehin schon aus vielen verschiedenen Events und für nicht wenige ist es ein großes Ziel, die Straße einmal selbst zu befahren. Für Radfahrer wird dabei heute keine Gebühr verlangt, lediglich für Auto- und Motorradfahrer ist die Straße mautpflichtig. Eine Tageskarte für einen normalen PKW kostet 32 Euro, Motorradfahrer zahlen 22 Euro. Der Zutritt zu sämtlichen Informationseinrichtungen sowie Parkgebühren ist darin bereits enthalten. Wer sich länger auf dem Gebiet aufhalten möchte, zahlt ab dem zweiten Tag 9 Euro Aufschlag. Eine 30-Tage-Karte ist für 49 Euro erhältlich.

Zu einem Urlaub in Österreich gehört ein Besuch des Großglockners fast schon dazu. Der größte Berg des Landes erhebt sich insgesamt 3.798 m und gilt als einer der bedeutendsten Gipfel der Hochalpen. Der Gipfel kann über viele verschiedene Routen erreicht werden, wobei auch eine recht leichte Route vorhanden ist. Erfahrene Bergsteiger wählen aber natürlich etwas anspruchsvollere Wege. Neben dem Bergsteigen gibt es auf dem Großglockner auch einige Ski-Abfahrten sowie zahlreiche touristische Einrichtungen wie etwa Restaurants oder Souvenirgeschäfte Hier kann man bei hoher Schneesicherheit also einen perfekten Skiurlaub im Ferienhaus verbringen.

Abwechslungsreiche Erlebnismöglichkeiten machen Österreich für jeden interessant

Ein Paradies für Skifahrer - Österreichs verschneite BergweltViele denken bei Österreich automatisch nur an Berge und Skifahren. Zwar eignet sich das Land zweifellos für einen wunderbaren Skiurlaub, Österreich hat aber noch weit mehr zu bieten. Im Sommer bieten sich die Seen für erholsame Badeausflüge weitab vom Rummel am Mittelmeer an. Wer sich hingegen für sportliche Aktivitäten interessiert, freut sich in erster Linie über die malerischen Radwege und Wanderrouten in und um die österreichischen Berge. Freunde des Nachtlebens halten sich natürlich bevorzugt in den großen Städten auf. In der Hauptstadt Wien finden Partyurlauber zahlreiche international bekannte Clubs und Discos. Österreich bietet so für jeden Anspruch geeignete Urlaubsziele.

Unterkünfte in Österreich: Ferienhaus & Co

In den Städten der Alpenrepublik befinden sich zahlreiche attraktive Ferienwohnungen. Österreich bietet viele Unterkünfte mit komfortabler bis luxuriöser Einrichtung. Je nach persönlicher Vorliebe wählt der Interessent das wunschgemäße Objekt aus. Wer Ski Alpin betreiben will und nah am Geschehen bleiben möchte, der kann sich auch eine Skihütte mieten. Singles oder Paare fühlen sich in den großzügig ausgestatteten Apartments pudelwohl. Für Familien bieten sich hingegen Ferienhäuser in Österreich an, die sich überall im Land befinden. Eine besonders für Kinder spannende Sache wäre aber auch ein Urlaub auf dem Bauernhof. Ob also die Nähe zu einer Großstadt oder die Ruhe eines kleineren Ortes bevorzugt wird, kann frei gewählt werden. Einige der Refugien verfügen sogar über einen beheizten Pool oder andere Extras wie Sauna, Klimaanlage oder Kamin. Benediktinerkloster Stift Melk in ÖsterreichÖsterreich und seine Landsleute zelebrieren eben gern die Gemütlichkeit und schätzen das Heimatgefühl. Vielerorts ist daher die Mitnahmen von Haustieren erlaubt, damit beim Urlaub mit Hund in Österreich auf kein Familienmitglied verzichtet werden muss.

In Wien, Salzburg, Graz, Innsbruck oder Linz lockt hingegen die moderne und urbane Ferienwohnung. Österreich hat viele Facetten, die es kennenzulernen lohnt. Eine moderne und anspruchsvolle Ausstattung sowie Toplage machen den gehobenen Anspruch aus, in dessen Genuss man ab ca. 1100€ pro Woche kommt. Das Portmonee kann aber auch geschont werden: die günstige Preisklasse bis 500 € bietet auch zahlreiche komfortable Unterkünfte. Einem erholsamen Urlaub vor dem Hintergrund prächtiger Alpenpanoramen sollte somit nichts mehr im Wege stehen – mit der richtigen Unterkunft! Österreich erwartet Sie bereits!

Ferienunterkünfte clever online buchen

Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr