355 Ferienwohnungen und Ferienhäuser bei Außerweg

Ihre Suche

Reiseziel

Reisetermin

Reisedauer

Personen

Suchergebnis filtern

Unterkunft

Entfernung

Ausstattung

Bewertung

Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 15km

"Ferienwohnung Trins", Wipptal für 2 Personen (Österreich)

Tirol, Trins, (Außerweg 7,9 km)

Ferienwohnung Nr. 627141

  • 2 Personen,
  • 1 Schlafzimmer,
  • 55 m²
5,0 von 5

1 Bewertung

ab 269,99 € pro Woche

Ferienwohnung "Haus Alpenrose" in Trins, Wipptal für 4 Personen (Österreich)...

Tirol, Trins, (Außerweg 8,2 km)

Ferienwohnung Nr. 514690

  • 4 Personen,
  • 2 Schlafzimmer,
  • 65 m²
5,0 von 5

1 Bewertung

ab 339,00 € pro Woche

Haus Miller in Ellbögen, Tirol, Österreich

Tirol, Ellbögen, (Außerweg 7,9 km)

Ferienwohnung Nr. 105978

  • 4 Personen,
  • 1 Schlafzimmer
4,9 von 5

1 Bewertung

auf Anfrage

"Ferienwohnung Trins", Wipptal für 4 Personen (Österreich)

Tirol, Trins, (Außerweg 7,9 km)

Ferienwohnung Nr. 172951

  • 4 Personen,
  • 2 Schlafzimmer,
  • 60 m²
4,7 von 5

1 Bewertung

ab 489,02 € pro Woche

Ferienwohnung "Wohnung Alpenrose" in Trins, Wipptal für 4 Personen (Österreich)...

Tirol, Trins, (Außerweg 8,2 km)

Ferienwohnung Nr. 472525

  • 4 Personen,
  • 2 Schlafzimmer,
  • 65 m²
4,6 von 5

3 Bewertungen

ab 240,00 € pro Woche

Ferienunterkünfte clever online buchen

Reisetipps für den Urlaub bei Außerweg

Beliebte Regionen

Beliebte Orte

Bewertungen aus der Umgebung

  • Objekt Nr. 423010    5,0 / 5
    Hartmut Kuntze: " Das Zillertal bietet eine Fülle von Wander- und Ausflugsmöglichkeiten, welche in 2 Wochen bei weitem nicht ausgeschöpft werden konnten. Empfehlenswert vor allem die Seitentäler, der Panoramaweg 2000 oberhalb des Gerlostales und das Gebiet rund um Finkenberg. Auch im unteren Tal kann man viel unternehmen. Wenn ab Dezember 2015 die Penkenbahn wieder in Betrieb ist, wird das Angebot noch größer. Anzumerken ist dabei, dass Baustellen und Erdrutsche auch Sperrungen einiger Wanderwege bedingten, worauf teilweise nicht rechtzeitig durch Schilder hingewiesen wurde. Bei der Wanderwegebeschilderung fehlte es gelegentlich an Zeithinweisen und es gab manchmal Lücken, so dass eine Wanderkarte doch notwendig war.
    Vor allem die gute Qualität und die günstigen Preise auf Hütten und in den Lokalen an den Bergstationen der Seilbahnen haben uns sehr positiv überrascht.
    Das zentral gelegene Mayrhofen ist als Ausgangspunkt für viele Wanderungen und Ausflüge ideal. Vor allem das Zusammenspiel der Busverbindungen überzeugt. Der Ort selbst bietet alle Möglichkeiten der Übernachtung, Gastronomie und des Handels. Allerdings erscheint die Grenze für den Bau weiterer Ferienunterkünfte doch erreicht. Die Hauptstraße ist etwas zu eng und oft überlaufen. Auch gab es übermäßig viele Baustellen. "
  • Objekt Nr. 514690    5,0 / 5
    Anke Süß: " In den Wintermonaten bietet Trins ein großes Angebot an sportlichen Aktivitäten. Von der Wohnung aus sind diese zu Fuß (Trinser Lift, Spaziergänge,etc), mit dem Auto oder aber mit dem Postbus gut zu erreichen. Innsbruck und der Brenner bieten gute shopping Möglichkeiten.
    Sehr zu empfehlen ist das Café \"Alte Stube\" , in gemütlicher Atmosphäre kann man dort Schöne Abende bei sehr gutem Essen genießen.
    Trins ist ein kleines Dorf im Gschnitztal, wer sich nach Ruhe und unberührter Natur sehnt ist dort genau richtig. Der perfekte Ort um die Bergewelt Tirols bewundern und genießen zu können. "
  • Objekt Nr. 472525    4,6 / 5
    Jörg Löhe: " Die Hütten auf den Bergen rund um das Tal sind alle einen Ausflug wert. Ganz besonders schön liegt St. Magedalenen auf einem Felsvorsprung über dem Gnitztal (rd. 1.600 m Höhe). Dort oben findet man außer einer sehenswerten kleinen Kapelle auch noch eine Jausendstation. Die Betreiber bemühen sich um jeden Gast. Sie sind freundlich und bieten eine kleine, aber gute Speisekarte.
    Außerhalb des Tales ist u.a. Schwaz mit seinem Silberbergwerk sehenswert. Die Besichtigung ist auch für Kinder sehr interessant (man wird mit einer Lorenbahn tief in den Berg gefahren...)
    Die Pumafalle im Gnitztal ist ein kleines Lokal, das wunderschön in die Natur des Tales eingebettet liegt. Angeboten werden regionale Produkte lecker zubereitet in einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.
    "
  • Objekt Nr. 438134    4,7 / 5
    " 1:Stubaital zum Skifahren(ca. 45min Fahrzeit)
    aber wunderbar zum Wintersporteln
    2:Steinach-Skigebiet(5min Fahrzeit mehrmals pro Woche Nachtskilaufen(größtes Nachtskilauf gebiet Österreichs und ne irre lange Rodelbahn 10Km mit ca.15min Fahrzeit,....cool!!!)
    3:Jugend und Familienhaus am Parkplatz des Steinachtal-Skigebiets (hier kann man für 8€ pro Nase Sauna und Saunabereich nutzen)
    "
  • Objekt Nr. 645885    4,3 / 5
    K. Strotmann: " Tolle Wanderrouten überall im Stubaital (für alle Schwierigkeitsgrade), entsprechende Wanderkarten im Ort erhältlich.

    Paragliding im Nachbarort "Neustift"

    Der Gardasee in Italien ist nur 2,5 Autostunden entfernt (falls das Wetter mal bescheiden sein sollte, dort ist es fast immer gut!)

    Innsbruck ist nur wenige minuten entfernt und bietet auch viele Möglichkeiten. Der Weg dahin mit der Straßenbahn ist auch ein Erlebnis (und wegen der Parkplatzsituation in der Innenstadt eine echte Alternative zum Auto!)

    Das beste Essen erarbeitet man sich beim Ersteigen eines Berges oben auf einer der Hütten! Panorama inbegriffen!
    "
Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr