114 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Döllach

Ihre Suche

Reiseziel

Reisetermin

Reisedauer

Personen

Suchergebnis filtern

Unterkunft

Entfernung

Ausstattung

Bewertung

Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 15km

Ferienunterkünfte clever online buchen

Reisetipps für den Urlaub in Döllach

Beliebte Regionen

Beliebte Orte

Bewertungen aus der Umgebung

  • Objekt Nr. 950329    4,7 / 5
    Petra B., Bremen: " Sehr schönes Skigebiet mit fantastischer Aussicht auf den Großglockner.
    Keine Wartezeiten an den Liften (Osterferien).
    Die Auswahl an Restaurants ist begrenzt. Im Dorfstüberl gab es super leckere Wiener Schnitzel!
    Die Pizza im Pizzastadel war auch sehr gut!
    Sehr kleiner ursprünglicher Ort ohne Touristenrummel.
    Wir waren zum Skilaufen dort (siehe oben) aber laut Prospektmaterial kann man auch im Sommer sehr viel unternehmen (wandern,klettern etc.)und alles vor der tollen Kulisse diverser 3000er Gipfel. "
  • Objekt Nr. 632390    4,7 / 5
    Barbara B.: " Am Zettersfeld gibt es viele Wandermöglichkeiten, z.B. zu den schönen Neualplseen oder zum "Goisele". Wer höher hinauf will, kann beispielsweise auf den Östlichen Sattelkopf (mit sagenhafter Aussicht!) steigen. Ein beeindruckender Ausflug ist die Fahrt zum Großglockner/Großglockner-Hochalpenstraße
    wer sich für alte Geschichte interessiert, sollte sich das Museum und die Ausgrabungen "Aguntum" bei Lienz anschauen! "
  • Objekt Nr. 433781    3,3 / 5
    Heidi Brandl: " MTB-Auffahrt über alte Glocknerstraße top!
    Abwärtswanderung vom Glockenerhaus bzw. Franz-Josefshöhe bis zum Haus ideal für Kinder, perfekte Naturnähe, lange Wanderung, die trotzdem allen leicht fällt.
    Hohe Wand, einfache Küche, aber o.k bei fantastischem Auasblick, Wildbraten /gulsch die Empfehlung.
    "
  • Objekt Nr. 795594    4,7 / 5
    Guido Hiller: " Sehr schön sind die umliegenden Wasserfälle (z.B:Jungfernsprung)aber auch eine Fahrt mit der Gondel in Heiligenblut auf den Gletscher ist bei schönen Wetter sehr empfehlenswert!
    Wenn man von der Hütte runter fährt und unten an der Brücke links abbiegt auf die 107 und ca. 10min fährt kommt auf der linken Seite eine Bikerraststätte am Jungfernsprung namens Hexenkuchl. Hier gibt es sehr gutes und reichliches Essen. Sehr zu empfehlen: Bachforelle
    Als Almeinkehr ist die Winkelnerhütte und die Sagritzer Hütte sehr zu empfehlen! Etwas entäuscht waren wir von der Einkehr im Glocknerblick. Das Essen war ok, aber für den Preis zu wenig. Vorallem nach einer langen Wanderung müsste man sich noch eine zweite Portion bestellen, sonst hat man noch Hunger...
    "
  • Objekt Nr. 245630    4,3 / 5
    Uschi Steidle: " Wir waren überwiegend beim Skifahren in Heiligenblut. Die Anfahrt ist etwas lang ( 28 km ) jedoch wird man mit einem schönen Familienskigebiet und strahlendem Sonnenschein entschädigt.

    Direkt hinter dem Haus kann man in schöne Wanderwege einsteigen; ebenso ein Spaziergang entlang dem Fluss. "
Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr