1.659 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Kärnten

Unterkünfte in Kärnten

Weitere Ferienunterkünfte in Kärnten

Beliebte Regionen

Reisethemen

Aktuelle Bewertungen von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Kärnten

  • Objekt Nr. 379916    4,9 / 5
    Tina K.: " Wir waren schon 2-mal in Feistritz im Rosental, bevor wir letztes Jahr im Internet das Haus von Familie B. dort gefunden haben! Die Wohnung hat uns sofort gefallen, für 4 Personen ausreichend, alles sauber, 2 schöne Schlafzimmer mit Doppelbetten, kleiner Gartenanteil mit Grill, Sonnenschirm dabei, das Bad ist neu, leider ein bißchen klein, aber es klappt trotzdem! Gratis WLAN! Man darf das Schwimmbad vom Wahaha Paradise (Fußweg 3 Minuten) mitbenutzen, den Schwimmteich auch, Sonnenliegen kosten 2 €/pro Tag und Stück, man kann aber auch seine Decke dort nebenan auf die Wiese legen und sich da sonnen. Der Hausmeister kümmert sich um alle Belange, man kann eigentlich zu jeder Tages- und Nachtzeit auf ihn bauen! Wenn man das Wäschepaket dazu bucht (12 €/Person), bekommt man eine Badematte und pro Person ein Duschtuch, ein Handtuch und ein Geschirrtuch PLUS Bettwäsche, das Bett ist bei Ankunft bereits bezogen! TOLL! Außerdem, und das wußten wir vorher nicht, werden die Handtücher mittwochs und samstags gegen frische Handtücher getauscht! Was ein Service! Herr B. hat in der Wohnung eine Liste mit Sehenswürdigkeiten und Restaurants hinterlegt. Bitte auf jeden Fall den Campingplatz (10 Minuten Autofahrt) ausprobieren Vor allem auch für Kinder, da sich dort ein großer Spielplatz befindet; unsere Mädels saßen nur zum Essen am Tisch, waren ansonsten nur unterwegs! Und auf jeden Fall den Gasthof Singer (25 Minuten Autofahrt) probieren! Weil uns die Aussicht von der großen Dachterrasse und das Essen soooo gut gefallen haben, waren wir innerhalb unserer 14 Tage Urlaub gleich 2 x dort "
  • Objekt Nr. 858712    5,0 / 5
    H. Speyer: " Die Lage ist, noch dazu für uns Großstätter ganz einfach ein Traum. Auf den Sonnenliegen im Garten die Seele baumeln lassen - Erholung pur. Ursprünglich hatten wir zwar etwas bedenken ob es in dem Feriendorf nicht sehr laut wird. Das Haus ist jedoch abseits gelegen und somit total ruhig.
    Unsere Kids waren vom Wahaha total begeistert, dort fanden sie an verregneten Tagen beste Unterhaltung.
    Wir kommen wieder, versprochen! "
  • Objekt Nr. 1283198    4,4 / 5
    W. Petrasch: " Tolle, familienfreundliche Atmosphäre; stets hilfsbereiter und auskunftsfreudiger
    Gastgeber (Valentin). Er ist die Seele des Hauses.
    Familienbetrieb, man hat als Gast schnell Familienanschluss.
    Tolle Pizzeria im Haus mit leckeren Pizze zu vernünftigen Preisen.
    Nahe See und Bergen.
    Alle Ausflugsmöglichkeiten in 30min Autodistanz.
    Toni hat immer eine Ausflugsidee, hat von der Gegend und seinen Reizen mehr Ahnung als das Touristenbüro in St. Kanzian vor Ort.
    Badesee mit toller Liegewiese und netter Gaststätte, geführt von seinem Bruder,
    Gratisbenützung von Liegestühlen, Schirmen, etc.
    Neuwertige Umkleiden und Duschen, WCs in der Anlage auch vorhanden.
    Badesee sehr warm und sauber. ACHTUNG. Badeschuhe sind empfehlenswert, da man teilweise von der Badewiese über steinige Fläche zum Seeufer gehen muss.
    Abends war es ruhig, trotz netten Aufenthaltsraum mit Billardtisch, Fernsehen,
    Lese-und Spielecke.
    Für Familien mit Kindern, auch sehr kleinen, sehr zu empfehlen.
    Im Ort findet man auch einen Einkaufsladen, Tankstelle und in Fußentfernung einige gute und preiswerte Restaurants, bzw. Wirtshäuser mit hervorragender Küche mit regionalen Spezialitäten.
    Wir kommen sicherlich wieder!!! Danke Valentin, Bruder Toni und Mutter für die nette
    Gastfreundschaft. "
  • Objekt Nr. 858712    5,0 / 5
    Axel Schwarzer: " Zuhause haben wir zwar eine sehr schöne Wohnung, jedoch leider keinen Garten (geht in der Großstadt auch nicht), so war für unsere Familie ein eigener Garten im Urlaub einfach toll. Noch dazu mit einem komfortablen Grill, den wir fast täglich nutzten. Die drei getrennten Schlafzimmer waren für uns (6-köpfige Familie) ebenfalls optimal. Die Kids konnten mittels W-LAN nach herzenslust surfen, ganz wie zu Hause. "
  • Objekt Nr. 858712    4,9 / 5
    Oli Jellonek: " Bisher waren wir immer in den Ferienwohnungen, was uns wirklich gut gefallen hat. Dieses mal haben wir ein Ferienhaus gebucht. Hier hatten wir reichlich Platz und konnten uns auf 3 Schlafzimmer verteilen. Im Garten konnten wir sogar Ende August absolute Ruhe geniessen. Die sehr gute Ausstattung der Küche überrascht uns immer wieder - hier ist wirklich alles vorhanden. Von der Käsereibe über den Toaster bis zu einem kompletten scharfen Messerset. Auch die technische Ausstattung mit TV, Radio und freiem WIFI ist absolut Top. Wir hatten unser Schlauchboot dabei und konnten somit den Stausee bei super Wetter gut befahren. Außerdem haben wir noch ein paar Wanderungen in der Umgebung gemacht. Der ca. 60 Meter lange Schwimmteich ist für mich auch immer ein Highlight. Wir kommen gerne wieder. "

Impressionen

Kärnten ist ein Bundesland in Österreich und eines der beliebtesten Reiseziele des Landes. Es liegt ganz im Süden Österreichs und grenzt direkt an Slowenien und Italien. Kärnten lockt vor allem im Sommer viele Besucher an, da so weit im Süden Österreichs das mediterrane Klima einen zwar geringen, aber doch spürbaren Einfluss auf die Region hat. Temperaturen von 25 Grad Celsius oder mehr sind von Juni bis August jedoch keine Seltenheit. Besonders zu dieser Zeit laden die Seen der Region zu erholsamen Badeurlauben ein. Zu den größten Seen zählen dabei der Wörthersee, der Ossiacher See sowie der Millstätter See. Die meisten Besucher kommen selbstverständlich im Winter nach Kärnten, denn durch die Nähe der Alpen eignet sich die Region natürlich auch hervorragend für einen Skiurlaub. Darüber hinaus gibt es auch viele Aktivitäten, die im ganzen Jahr möglich sind. Etwa das Wandern in den Bergen oder verschiedene Sportarten im Indoor- und Outdoorbereich. Bei Kärnten handelt es sich um ein vergleichsweise ruhiges Bundesland mit ausgeprägtem ländlichen Charakter. Das wird auch von den Städten untermalt, bei denen es sich in der Regel eher um kleinere Gemeinden handelt. Trotzdem sind in Kärnten auch interessante Städtereisen möglich, etwa in der Hauptstadt Klagenfurt am Wörthersee, Villach oder Wolfsberg. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten werden hier vor allem Kulturfreunde begeistern. Natürlich gibt es aber auch im Rest von Kärnten viel zu entdecken, sodass es im Urlaub garantiert niemandem langweilig wird.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Kärnten

Sonnenuntergang in KärntenSehenswürdigkeiten finden sich überall in Kärnten, sowohl die Städte als auch die etwas abgelegeneren Regionen können mit einzigartigen Attraktionen überzeugen. Unter anderem befindet sich auch ein Teil der berühmten Großglockner-Hochalpenstraße in dem Bundesland. Ebenfalls viele Besucher zieht der Nationalpark Nockberge an, in dem die Natur der Region bewundert werden kann. Wer sich vor allem für die Berge der Region interessiert, konzentriert sich am besten auf den Nordwesten der Region, die höchsten Erhebungen befinden sich in dem "Hohe Tauern" genannten Gebiet. Im Herzen des Landes finden sich viele Täler und nur relativ geringe Erhöhungen. Auch hier gibt es viele natürliche Sehenswürdigkeiten zu bewundern, aber auch die größten Städte finden sich in dieser Region. Schließlich gibt es im Norden von Kärnten noch die Gurktaler Alpen mit Bergen von bis zu 2.400 m Höhe. Dort wird im Winter besonders gerne verschiedenen Arten des Wintersports nachgegangen. Je nach persönlichen Interessen kann so eine Ferienunterkunft in idealer Lage gewählt werden – sei es die Blockhütte im Schnee, am besten natürlich die Blockhütte mit Sauna, das komfortable Kärnten-Ferienhaus oder eine gemütliche Ferienwohnung in Kärnten. Ferienwohnungen in Kärnten sind, wie die meisten Ferienwohnungen Österreichs, an Komfort, Gemütlichkeit und erstklassiger Ausstattung kaum zu übertreffen.

Kärntens SchneelandschaftDie Hauptstadt Kärntens,Klagenfurt am Wörthersee, ist nicht nur ein guter Anlaufpunkt für Sehenswürdigkeiten, viele Urlauber beziehen auch gerne eine städtische Ferienwohnung oder ein Ferienhaus. Kärntens Hauptstadt befindet sich, wie der Name vermuten lässt, in direkter Nähe auch der größte See des Bundeslandes. Aber auch ein Tagesausflug in Kärnten lohnt sich in jedem Fall. Unter anderem gibt es zahlreiche Denkmäler und historische Gebäude zu entdecken, wie zum Beispiel die Heiligengeistkirche, die Domkirche, das Spanheimer Denkmal und vieles mehr. Darüber hinaus gibt es in der Stadt insgesamt 11 Museen, in denen beispielsweise die Landwirtschaft oder die Geschichte von Kärnten thematisiert wird. Eine besondere Ausstellung findet sich im Minimundus Freizeitpark, wo auf einem 26.000 m² großen Gelände bekannte Bauwerke als Miniaturmodelle ausgestellt werden. Unter anderem darf der Petersdom, der CN Tower und der Taj Mahal im Maßstab 1:25 begutachtet werden. Insgesamt 140 Modelle stehen derzeit im Minimundus. Gelegentlich werden auch neue Modelle hinzugefügt, einen genauen Zeitplan für solche Vorhaben gibt es jedoch nicht.


                                                    


Kärnten: Urlaub für Familien und Aktivurlauber

Seilbahn in KärntenKärnten hat seinen Besuchern immer etwas zu bieten, die Region eignet sich jedoch zu unterschiedlichen Jahreszeiten für verschiedene Interessen. Im Sommer fühlen sich vor allem Familien an den Seen der Region wohl, während in den Wintermonaten Wintersportler in den Bergen Kärntens voll auf ihre Kosten kommen. Allerdings ist dabei nichts in Stein gemeißelt. Natürlich können auch Familien den Wintersport genießen. Darüber hinaus gibt es in Kärnten viele Aktivitäten, die zu jeder Jahreszeit ausgeführt werden können, wie zum Beispiel das Radfahren auf den vielen Radwegen der Region oder Tennis, wofür sowohl Hallen als auch Plätze unter freiem Himmel zur Verfügung stehen. Zudem bietet die Region zahlreiche mit allem Komfort ausgestattete Ferienhäuser. Kärnten eignet sich dadurch ideal als Urlaubsort für die verschiedensten Reisegruppen und die verschiedensten Ansprüche in Bezug auf den Sommer- und Winterurlaub in Österreich.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Kärnten

Kärnten im SommerEin Urlaub in Kärnten ist schon für unter 300 Euro in der Woche möglich. Selbst zu diesen günstigen Preisen haben Urlauber dabei die Auswahl zwischen einer Ferienwohnung in einer der Städte Kärntens oder einem Ferienhaus in Kärnten mitten in der Natur, beliebt ist auch die Blockhütte. Alpen vor der Tür und mitten in der Natur gelegen, bietet diese Art der Unterkunft ein ganz besonderes Urlaubsgefühl und so weit abseits des Alltagstrubels ist die maximale Erholung garantiert.Obwohl jene Ferienunterkünfte auch über eine angenehme Einrichtung verfügen, wünscht sich manch ein Urlauber natürlich zusätzliche Extras. Ab etwa 700 Euro sind deshalb auch Ferienhäuser (Kärnten) und Ferienwohnungen (Kärnten) verfügbar, in denen Extras wie ein eigener Pool vorhanden sind. Freunde des Nachtlebens entscheiden sich am besten für eine Ferienwohnung (Kärnten) in Klagenfurt am Wörthersee, da hier auch während der Nachtstunden viele Attraktionen angeboten werden. Unabhängig von der gewählten Region werden sich Tierfreunde aber darüber freuen, dass auch Haustiere in vielen Unterkünften gern gesehen sind. Prinzipiell findet sich in Kärnten also recht einfach eine passende Unterkunft für einen optimalen Urlaub. Besondere Einrichtungen wie Tennisplätze befinden sich übrigens recht häufig in direkter Nähe der Ferienunterkünfte.

Ferienunterkünfte clever online buchen

Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr