1.149 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Salzburger Sportwelt

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

  • alle Preise
  • einfach
  • preiswert
  • premium

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Ronald Jaensch schreibt...

    Bewertung vom 04.08.2015

    Ausflugtipps
    Die vor Vermieter gestellte Schladming-Dachstein-Sommercard eröffnet eine Fülle von Möglichkeiten, die Attraktionen rund um Schladming zu erleben (daher auch die gute Preis/Leistung-Bewertung)
    Kostenlose Bergbahnen, Mautstraßen und diverse Ermäßigungen führen zu erstklassigen Ausflugszielen. Auch die Kinder mit 16 und 18 Jahren konnten wir hier begeistern - 3D Bogenschießen, Go-Kart-Abfahrt, Zip-Line, aber auch eine Vielfalt an Wandermöglichkeiten unterschiedlicher Schwierigkeit. Vom Quartier aus alles mit maximal 30 min Anfahrt zu erreichen. Klettersteige, Rafting, Gleitschirmfliegen - alles in der Nähe.
    Gastronomie
    Gasthof Forstauer Wirt im Ortzentrum freitags mit Cordon Bleu Spezial - ca. 20 nationale und internationale Variationen gefüllter Schweineschnitzel - sehr lecker.
    Urlaubsort
    Forstau selbst ist ein guter Startpunkt für motorisierte Urlauber. Supemarkt 15 min entfernt Richtung Schladming. 5 min zur E651, von der aus diverse Ziele angefahren werden können. Wanderungen im Ort / um den Ort, aber auch Ausganspunkt längerer Touren z.B. zur Reiteralm. Die vor Vermieter gestellte Schladming-Dachstein-Sommercard eröffnet eine Fülle von Möglichkeiten, die Attraktionen rund um Schladming zu erleben (daher auch die gute Preis/Leistung-Bewertung)
    Kostenlose Bergbahnen, Mautstraßen und diverse Ermäßigungen führen zu erstklassigen Ausflugszielen. Auch die Kinder mit 16 und 18 Jahren konnten wir hier begeistern - 3D Bogenschießen, Go-Kart-Abfahrt...

  • M. schreibt...

    Bewertung vom 23.08.2014

    Ausflugtipps
    Unser erstes Ziel waren die Eisriesenwelten.
    War sehr schön ,kann ich nur empfehlen!!Ist zwar ein kleiner Fußmarsch bis zu den Höhleneingang,aber der ist es wert.
    Unser zweites Ziel war der Geisterberg im Alpendorf.Super spannend für die Kinder,da gibt es einiges zuerleben und zum herausfinden.Dann sind wir Richtung Grossglockner zum Wildpark.War auch ein schönes Erlebnis.Also insgesamt ,trotz nicht so tollen Wetter kann man einges erleben und sehen.P.s.und bei ganz schlechtem Wetter gibt es auch noch ein Hallenbad nämlich die Therme Amade .
    Ach,und was man garnicht vergessen darf ist natürlich die Liechtensteinklamm in der Liechtensteinklammstraße 123.
    Gastronomie
    Das Wirtshaus Stöckelwirt in der Hauptstrasse in St.Johann Alpendorf kann man empfehlen .

  • Sandra Fußy schreibt...

    Bewertung vom 18.08.2009

    Ausflugtipps
    Eine Wanderung über den Rötlestein ist besonders für fitte Leute echt empfehlenswert. Schwindelfreiheit vorausgesetzt. Ansonsten empfiehlt sich ein Ausflug nach Salzburg, am besten in Verbindung mit einem Abstecher zum Schloss Hellbrunn. Sehr schöner Park.
    Von Flachau aus sind auch tolle Touren ausgeschildert, Z.Bsp. auf den Lacknkogel.
    Im Nachbarort Reitdorf befindet sich ein kleines aber feines Schlösschen (ich glaube Schloss Höchs heißt es) Schöne Wanderung dorthin sowie von dort über einen ausgeschliderten Waldweg zurück.
    Gastronomie
    Im Schusterhäusl kann man superlecker essen. Gleichwohl es nicht die billigste Variante ist, ist das Essen jedoch einmalig lecker. Die Einrichtung ist sehr gemütlich und das Personal absolut freundlich.

  • Bewertung vom 03.09.2009

    Ausflugtipps
    Gletscher auf dem Dachstein samt Eiswelt ist sehr imposant (Gondel zur Bergstation allerdings sehr teuer; Atomic-Vitalpark im Ort mit vielen Sportmöglichkeiten; schöne Klamm in St. Johann (allerdings etwas überlaufen); viele tolle Wandermöglichkeiten (Prospekte liegen überall aus und die Touristeninformationen in den Gemeinden sind sehr nett und hilfreich); Mountenbiker- und Walkingparadies; Skisprungschanze in Bischofshofen sehenswert; wer gerne wandert, Sport macht oder auch badet (sehr schöner Badesee im Nachbarort) und die Berge liebt, ist in dem Gebiet der Sportwelt Amade gut aufgehoben.
    Gastronomie
    Wir haben meistens gekocht; die Pizzeria im Haus ist aber recht lecker (Dienstag Ruhetag)

  • Christina Wack-Reif schreibt...

    Bewertung vom 06.09.2015

    Ausflugtipps
    Schön fanden wir, das die Donnerkogelbahn kostenlos war und wir dadurch ein sehr großes Wandergebiet erschließen konnten.

    Ein toller Tag war auch der Ausflug an den Gossausee. bitte beachten, das der Weg zum hinteren See herrlich aber auch recht weit ist.
    Gastronomie
    Im Feriendorf befindet sich der Dolomitenhof, der wirklich eine sehr gute Küche hat (hier noch mal Danke für die tollen Schnitzel). Auch in Annaberg ist die Post sehr zu empfehlen.

    Leider waren wir von der Gaststätte an der Donnerkogelbahn sehr enttäuscht. Nach etwa 20min warten hat es immer noch keiner für nötig befunden, eine Bestellung auf zu nehmen. Wir sind dann sehr entäuscht wieder gegangen.
    Urlaubsort
    Landschaft pur

Reisetipps für den Urlaub in der Salzburger Sportwelt

Kommen sie in die Salzburger Sportwelt und erleben Pistenspaß für die ganze Familie – ob Ski- oder Snowboardfahrer – für alle bieten sich in diesem Skizirkus optimale Möglichkeiten. Österreich und seine wunderschönen Landschaften bieten auch zum Wandern, Rafften, Klettern und Langlaufen optimale Voraussetzungen. Kommen sie mit der ganzen Familie und erleben einen unvergesslichen Urlaub oder Ferien in dem Alpenpanorama.

Reisethemen