290 Ferienwohnungen und Ferienhäuser bei Vorderlanersbach

Ihre Suche

Reiseziel

Reisetermin

Reisedauer

Personen

Suchergebnis filtern

Unterkunft

Entfernung

Ausstattung

Bewertung

Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 15km

"Ferienhaus Tux", Tux - Finkenberg für 20 Personen (Österreich)...

Tirol, Tux, (Vorderlanersbach 5,2 km)

Ferienhaus Nr. 429793

  • 20 Personen,
  • 9 Schlafzimmer,
  • 260 m²
4,4 von 5

11 Bewertungen

ab 1.691,00 € pro Woche

Ferienhaus "Chalet 4-10 Pers." in Tux, Tux - Finkenberg für 10 Personen...

Tirol, Tux, (Vorderlanersbach 3,6 km)

Ferienhaus Nr. 2173368

  • 10 Personen,
  • 4 Schlafzimmer,
  • 120 m²
4,6 von 5

3 Bewertungen

ab 360,01 € pro Woche

Ferienwohnungen Hinteranger in Tux, Tirol, Österreich

Tirol, Tuxer Alpen, (Vorderlanersbach 6,4 km)

Ferienwohnung Nr. 4056602

  • 4 Personen,
  • 1 Schlafzimmer
4,7 von 5

1 Bewertung

ab 609,00 € pro Woche

Ferienhaus "Chalet 4-10 Pers." in Tux, Tux - Finkenberg für 10 Personen...

Tirol, Tux, (Vorderlanersbach 3,6 km)

Ferienhaus Nr. 2241521

  • 10 Personen,
  • 4 Schlafzimmer,
  • 120 m²
4,7 von 5

2 Bewertungen

ab 360,01 € pro Woche

Ferienhaus "Chalet 4-10 Pers." in Tux, Tux - Finkenberg für 10 Personen...

Tirol, Tux, (Vorderlanersbach 3,6 km)

Ferienhaus Nr. 6413135

  • 10 Personen,
  • 4 Schlafzimmer,
  • 120 m²
4,6 von 5

2 Bewertungen

ab 360,01 € pro Woche

Ferienhaus "Chalet 4-10 Pers." in Tux, Tux - Finkenberg für 10 Personen...

Tirol, Tux, (Vorderlanersbach 3,6 km)

Ferienhaus Nr. 8643203

  • 10 Personen,
  • 4 Schlafzimmer,
  • 120 m²
4,8 von 5

1 Bewertung

ab 360,01 € pro Woche

Ferienunterkünfte clever online buchen

Reisetipps für den Urlaub bei Vorderlanersbach

Beliebte Regionen

Beliebte Orte

Bewertungen aus der Umgebung

  • Objekt Nr. 399914    4,7 / 5
    Jessica Greiff: " Wir sind meist gewandert (kein Freizeitpark besucht, obwohl in der Nähe). Haben die im Flyer (liegt im Haus) beschriebenen Sehenswürdigkeiten auf der Wanderroute uns angesehen. Es sind zu viele um sie alle zu beschreiben.
    Meistens haben wir selber gekocht. Zu empfehlen ist das Restaurant/Pizzeria Mamma Mia in Mayrhofen.

    Der Eiskaffee im Harakiri in Mayrhofen ist super lecker und das Personal (Juni 2012) sehr, sehr nett.

    Gegenüber der Penkenbahn gibt es einen Metzger (nennt man den in Österreich auch so?) er hat den weltbesten Leberkäse im Brötchen. Super lecker in Kombination mit einem Bierchen nach einer Wanderung.
    "
  • Objekt Nr. 423010    5,0 / 5
    Hartmut Kuntze: " Das Zillertal bietet eine Fülle von Wander- und Ausflugsmöglichkeiten, welche in 2 Wochen bei weitem nicht ausgeschöpft werden konnten. Empfehlenswert vor allem die Seitentäler, der Panoramaweg 2000 oberhalb des Gerlostales und das Gebiet rund um Finkenberg. Auch im unteren Tal kann man viel unternehmen. Wenn ab Dezember 2015 die Penkenbahn wieder in Betrieb ist, wird das Angebot noch größer. Anzumerken ist dabei, dass Baustellen und Erdrutsche auch Sperrungen einiger Wanderwege bedingten, worauf teilweise nicht rechtzeitig durch Schilder hingewiesen wurde. Bei der Wanderwegebeschilderung fehlte es gelegentlich an Zeithinweisen und es gab manchmal Lücken, so dass eine Wanderkarte doch notwendig war.
    Vor allem die gute Qualität und die günstigen Preise auf Hütten und in den Lokalen an den Bergstationen der Seilbahnen haben uns sehr positiv überrascht.
    Das zentral gelegene Mayrhofen ist als Ausgangspunkt für viele Wanderungen und Ausflüge ideal. Vor allem das Zusammenspiel der Busverbindungen überzeugt. Der Ort selbst bietet alle Möglichkeiten der Übernachtung, Gastronomie und des Handels. Allerdings erscheint die Grenze für den Bau weiterer Ferienunterkünfte doch erreicht. Die Hauptstraße ist etwas zu eng und oft überlaufen. Auch gab es übermäßig viele Baustellen. "
  • Objekt Nr. 357035    4,7 / 5
    Patrick W.: " Hier gibt es viele schöne Sehenswürdigkeiten !

    Neben zahllohsen Wanderausflügen kann man es sich unter anderem im Hallen/Freibad in Mayrhofen oder in den Thermen bei Fügen gut gehen lassen.

    Auf ein Essen im "Waldcafe" sollte man auf keinen Fall verzichten. Hier wird man sehr freundlich bedient und es gibt super leckeres Essen!
    Das Restaurant befindet sich direkt hinter dem Schwimmbad in Mayrhofen.
    Enttäuschend war für uns das Restaurant "Perauer".

    Sehr gut ist das Restaurant "Waldcafe", sehr freundliche Bedienungen und super leckeres Essen!
    SEHR EMPFEHLENSWERT !!!
    Das "Brückenstadl" bietet den Urlaubern ein abwechslungsreiches Programm bei einer gemütlichen Atmosphäre.
    Auf der "Hirschbichlalm" kann man einen sehr schönen Ausblick genießen und sich bei Livemusik entspannen. Besitzer dieser Alm ist einer der drei "Harderlumpen", wenn man Glück hat kann man sich direkt vor Ort ein Autogramm holen !
    "
  • Objekt Nr. 498294    4,3 / 5
    Alexandra Sprinke: " Die Gegend um Mayrhofen hat viel an Ausflugszielen zu bieten. Da könnte man wochenlang bleiben. Uns hat der Penken mit den Funballs, der Ahorn mit der Greifvogelschau, Innsbruck, der Hintertuxer Gletscher mit dem Eispalast, die Stadt Rattenberg, die Swarovski Kristallwelt in Wattens, das Schloss Tratzberg, der Achensee, der Reintalersee und der Museumsfriedhof in Kramsach, der Stillup Stausee, sowie zahllose Wanderungen am besten gefallen. Außerdem hat ein Teil der Familie das Paragleiten für sich entdeckt.
    Wir haben diverse Cafes und einige Restaurants besucht. Enttäuscht wurden wir nirgends. Das Personal war stets freundlich und zuvorkommend und die Speisen lecker. Am allerbesten hat es uns beim Kramerwirt in Mayrhofen geschmeckt. Sehr zu empfehlen!
    "
  • Objekt Nr. 1858860    4,9 / 5
    Christian G.: " Mayrhofen ist DER Hotspot in der Region und ist in 15min mit dem Auto erreichbar. Dort kann man alles erleben: von gemütlichen Wanderwegen, über Skipisten bis zum Apres ski ist alles möglich. Es gibt auch eine schöne gemütliche Therme zum Entspannen.
    Des weiteren empfehle ich die Rodelbahn in Gerlos, welche von Ginzling in 30min erreichbar ist. Mit 7km (!!!) Rodelweg ist es auch eine der längsten in der Umgebung.
    In Ginzling empfehle ich den Gasthof Schwarzenstein in welchen man sehr gut Essen kann und super bewirtet wird.
    Sonst ist in Mayrhofen ebenfalls von leichter Kost bis Fastfood alles zu haben.
    Ginzling ist ein wunderschönes und ruhiges Fleckchen zwischen hohen Bergen. Die umliegenden Orte und Wege sind perfekt geeignet zum entspannen, für Sport oder um Sehenswürdigkeiten zu genießen. "
Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr