1.925 Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Zillertal-Tuxertal

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

  • alle Preise
  • 330 - 810€
  • 810 - 1.560€
  • 1.560 - 3.960€

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Yvonne Zaharanski schreibt...

    Bewertung vom 23.07.2009

    Ausflugtipps
    Ausflüge auf die Berge in der Umgebung sind immer wieder sehenswert. Mit den Seilbahnen, z.B. der nahe dem Ferienhaus gelegene Ramsberglift, mit der Penkenbergbahn oder der Ahornbahn in Mayrhofen einfach spitze ! Ebenso in der Zillertalarena mit der Seilbahn auf den Berg und dann, vor allem für Kinder ein Highlight, die daneben befindliche Sommerrodelbahn. Zum Bummeln gibts auch in Mayrhofen Gelegenheit. Für Naturfreunde ist die Gegend des Zillertals einfach ein Muss. Wir haben uns eine Zillertalcard gekauft, in der pro Tag eine Seilbahn enthalten ist, sowie die Sternwarte in Königsleiten und, was das schönste war, auch die Zillertalbahn, sowie die Linienbusse und der Christopherusbus sind darin enthalten. Somit konnten wir während des Urlaubs das Auto stehen lassen und sind mit Bus oder Bahn gefahren. Mit dem Bus sind wir auch bis zum Schlegeis-Stausee gefahren (Fahrzeit mit dem Bus ca 1 Stunde) und das eben auch in der Karte inbegriffen. Wir sind begeistert von diesem Urlaub und waren mit Sicherheit nicht das letzte Mal dort. Das Ferienhaus werden wir auch wieder buchen.
    Gastronomie
    Ich habe jetzt leider den Namen nicht im Gedächtnis, aber die Gaststätte befindet sich neben dem Bahnhof in Ramsau. Gutes Essen und Dienstag und Donnerstag findet in dem Biergarten der Gaststätte immer ein Dämmerschoppen, ab 19:00 Uhr, mit Lifemusik statt (Eintritt frei!). Kann ich nur empfehlen. Ausflüge auf die Berge in der Umgebung sind immer wieder sehenswert. Mit den Seilbahnen, z.B. der nahe dem Ferienhaus gelegene Ramsberglift, mit der Penkenbergbahn oder der Ahornbahn in Mayrhofen einfach spitze ! Ebenso in der Zillertalarena mit der Seilbahn auf den Berg und dann, vor allem für Kinder ein Highlight, die daneben befindliche Sommerrodelbahn. Zum Bummeln gibts auch in Mayrhofen Geleg...
  • Hartmut Kuntze schreibt...

    Bewertung vom 04.10.2015

    Ausflugtipps
    Das Zillertal bietet eine Fülle von Wander- und Ausflugsmöglichkeiten, welche in 2 Wochen bei weitem nicht ausgeschöpft werden konnten. Empfehlenswert vor allem die Seitentäler, der Panoramaweg 2000 oberhalb des Gerlostales und das Gebiet rund um Finkenberg. Auch im unteren Tal kann man viel unternehmen. Wenn ab Dezember 2015 die Penkenbahn wieder in Betrieb ist, wird das Angebot noch größer. Anzumerken ist dabei, dass Baustellen und Erdrutsche auch Sperrungen einiger Wanderwege bedingten, worauf teilweise nicht rechtzeitig durch Schilder hingewiesen wurde. Bei der Wanderwegebeschilderung fehlte es gelegentlich an Zeithinweisen und es gab manchmal Lücken, so dass eine Wanderkarte doch notwendig war.
    Gastronomie
    Vor allem die gute Qualität und die günstigen Preise auf Hütten und in den Lokalen an den Bergstationen der Seilbahnen haben uns sehr positiv überrascht.
    Urlaubsort
    Das zentral gelegene Mayrhofen ist als Ausgangspunkt für viele Wanderungen und Ausflüge ideal. Vor allem das Zusammenspiel der Busverbindungen überzeugt. Der Ort selbst bietet alle Möglichkeiten der Übernachtung, Gastronomie und des Handels. Allerdings erscheint die Grenze für den Bau weiterer Ferienunterkünfte doch erreicht. Die Hauptstraße ist etwas zu eng und oft überlaufen. Auch gab es übermäßig viele Baustellen.
  • Bewertung vom 30.01.2010

    Ausflugtipps
    Fügen ist einer der ersten Orte im Zillertal. Fügen verfügt über genügend Skipisten zum Warmwerden. Nur ca. 30 Minuten weiter kommt man am Hintertuxer Gletscher (3200m) an. Einen Ort weiter gibt es die Möglichkeit der Nachabfahrt. In Fügen gibt es die Terme mit tollen Rutschen und einer sehenswerten Saunalandschaft. Als ein kulinarisches Highlight muss ich den Goglhof nennen. Das ist ein kleines Restaurant mit Winter/Sommerrodelbahn. Die Bahn haben wir zweimal genutzt und haben nur gejuchst. Das Essen im Goglhof ist landestypisch rustikal. Wir haben am letzten Tag eine Schweinshaxe (7,50€!!!) verdrückt. Als Nachtisch gab es selbstgemachte Torte!
    Als kleine Auflugsziele gibts noch eine Käsemacherei. Dort werden Freitags Führungen angeboten. Weiter gibts ne Speckstube. Auch dort gibts Führungen. Dieses hat einen sehr persönlichen Stil des dortigen Meisters. Wir haben viel gelacht. Als abschluss gabs einen Obstler und den Gang an die Theke zum Schinkenkauf. Einmal wöchentlich fährt eine historische Dampflok durchs Zillertal.
    Gastronomie
    Wie schon beschrieben der Goglhof. Günstig, rustikal, lecker. Ausgangsort der Rodelbahn. Perfekter Mix.
  • Bewertung vom 13.02.2010

    Ausflugtipps
    Skigebiete Penken, Zillertalarena in 5-10 min zu erreichen. Skibus fährt auch oben beim Haus am Ende der Stichstrasse. Schnitzelhütte mit Riesenschnitzeln auf der Sportabfahrt(Zillertalarena), Disco in Ramsau gegenüber der Shelltankstelle, für die Jugend in der Nacht zu Fuß gut zu erreichen ( 40 min), Rodelbahn in Ramsau ( bißchen teuer, man bezahlt für den Schlitten 4,50€, dann für jede Bergfahrt mit dem Lift 8€.) Sommerrodelbahn in Zell am Ziller an der Talstation für die Jugend ein Gaudi( 4,50€, es gibt aber Rabatt durch Zehnerkarten)
    Gute Einkaufsmöglichkeiten im Ort( Hofer- Richtung Zell am Ziller, Adeg mit Bäcker und Fleischer unterhalb der Unterkunft an der Hauptstrasse,Bäcker auch sonntags ab 7 Uhr, Biobrötchen).
    Ausflug- Skigebiet Gerlos ( Zillertalarena)( 50 min Anfahrt über Gerlospass, lohnt sich aber und geht wohl schneller, wenn die Strassenverhältnisse besser wären, als bei uns.( bei Schnee- und Eisglätte - Schneekettenpflicht)Zugang auch zum Skigebiet Königsleiten. Sehr idyllisch, relativ leer und sehr gute rote Talabfahrt auch für Anfänger toll zu fahren.
  • Patrick W. schreibt...

    Bewertung vom 03.08.2013

    Ausflugtipps
    Hier gibt es viele schöne Sehenswürdigkeiten !

    Neben zahllohsen Wanderausflügen kann man es sich unter anderem im Hallen/Freibad in Mayrhofen oder in den Thermen bei Fügen gut gehen lassen.

    Auf ein Essen im "Waldcafe" sollte man auf keinen Fall verzichten. Hier wird man sehr freundlich bedient und es gibt super leckeres Essen!
    Das Restaurant befindet sich direkt hinter dem Schwimmbad in Mayrhofen.
    Gastronomie
    Enttäuschend war für uns das Restaurant "Perauer".

    Sehr gut ist das Restaurant "Waldcafe", sehr freundliche Bedienungen und super leckeres Essen!
    SEHR EMPFEHLENSWERT !!!
    Das "Brückenstadl" bietet den Urlaubern ein abwechslungsreiches Programm bei einer gemütlichen Atmosphäre.
    Auf der "Hirschbichlalm" kann man einen sehr schönen Ausblick genießen und sich bei Livemusik entspannen. Besitzer dieser Alm ist einer der drei "Harderlumpen", wenn man Glück hat kann man sich direkt vor Ort ein Autogramm holen !

Reisetipps für den Urlaub im Zillertal-Tuxertal

Urlaub und Entspannung im Zillertal-Tuxertal im eigenem Ferienhaus oder der eigenen Ferienwohnung in Österreich. Ein Ferienhaus bietet genug Platz für die ganze Familie und liegt direkt am Zillertal. Verbringen Sie Ihren Familienurlaub in einer Unterkunft Ihrer Wahl im österreichischem Tirol. Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub in Österreich und mieten Sie ihre eigene Ferienwohnung oder Ferienhaus im Zillertal oder Tuxertal.

Ferienhäuser oder Ferienwohnungen in Zillertal und Tuxertal für Ihren Urlaub in den österreichischen Alpen. Verbringen Sie eine unvergessliche Zeit in malerischen Regionen Österreichs in Tirol. In unserem Angebot gibt es die perfekt ausgestatteten Ferienhäuser und Appartments in Zillertal oder Tuxertal, die Sie für Ihren Urlaub mit Ihrer Familie, Freunde oder mit Ihrem Partner sorgenfrei bei uns mieten können. In Tirol können Sie die wunderschönen Gebirglandschaften geniessen, wandern oder Ski fahren.Unsere Ferienanlagen bieten die Unterkunft für die kleineren und größeren Gruppen. Entspannen Sie sich in den österreichischen Alpen und erkunden Sie die kulturelle Vielfalt in Tirol.

Mehr Informationen für Ihren Urlaub ain Zillertal oder Tuxertal in Tirol bekommen Sie auf der offiziellen Seite von Tourismus Tirol.