4.457 Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der polnischen Ostseeküste

Ihre Suche

Reiseziel

Reisetermin

... oder in Schulferien

Reisende

Suchergebnis filtern

Unterkunft

Entfernung

Ausstattung

Bewertung

Sortierung: Bestes Ergebnis
Sortierung: Bestes Ergebnis

Ferienunterkünfte clever online buchen

Reisetipps für den Urlaub an der polnischen Ostseeküste

Beliebte Regionen

Beliebte Orte

Reisethemen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Objekt Nr. 244501    4,4 / 5
    Anja Pantscheff: " Wir haben letzte August bis erste Septemberwoche (14Tage)gebucht. Es war schon fast Nebensaison. Dennoch:
    -sehr perönliche Atmosphäre, da die Vermieterin/Eigentümerin im Haus wohnt. Obwohl wir kein polnisch sprachen, konnten wir mit "Händen und Füßen" (und etwas russisch) gut kommunizieren. Auf Nachfrage, wo man Fahrrad ausleihen könne, hieß es: "Nehmt doch meine!"

    -ruhige Lage und dennoch ein Laden DIREKT nebenan, ein Restaurant / Cocktailbar schräg gegenüber. Auch eine Bar (Outdoor) mit Air-Hockey und Billiard sind gegenüber.

    -Zimmer und Bad SEHR sauber und sehr neu (was Tapeten, Böden und Bad angeht - die einzelnen Einrichtungsgegenstände nicht unbedingt sehr neu, aber sauber). Der Kühlschrank befand sich in unserem Zimmer zwar direkt am Kopfende des Bettes, war aber ERSTAUNLICH leise.

    -Die Parkmöglichkeit auf dem Grundstück war sehr beruhigend. Wir konnten immer unser Auto im Auge behalten. Das Tor hat aber auch zum Sicherheitsgefühl beigetragen.

    -Eine "Mini-Bücherei" bestehend aus 3 Büchern auf deutsch wurde netterweise im Treppenhaus auf einen Tisch neben unserer Tür gelegt.

    -Nah zum Ortskern (ca 5min) und zum Strand (ca. 5 min) "
  • Objekt Nr. 768588    4,4 / 5
    Willi Koobs: " Wir haben uns sehr wohl gefuhlt. Das haus (Wohnung) ist top inordnung.Aber das Möbilar ist eben aus den 60er Jahren. Aber sehr gut in schuss. Das Haus ist umgeben von einen gepflegten Rasengarten, wo dan auch das Auto parken darf, und das Tor abgeschlossen werden kann. Die Besitzer sprechen leider nur Polnisch, aber das tut kein abruch. Sie geben dir ein sehr zuhause fuhlenden eindruck. Egal, wir haben mit Hände und Füssen geredet, beim gemeinsahmen Kaffeetrinken auf die Terasse.Auch die Umgebung ist klasse sehr ruhig und doch nur 15 KM von Danzig weg. Der Strand ist sauber und gepflegt. Nur ca. 800 meter, mit das Auto bis fast am strand. Zu Fuss eine viertel Stunde gehen, ab die Wohnung in Swibno. Eben viel Natur und kein Ballermann. Ebenfalls ist das Leben ist sehr Preiswehrt, Ausser wenn mann in die Städte fährt, dann sind die Preise wie bei uns. Wir Fahren auf jedenfall wieder dort hin. "
  • Objekt Nr. 3735518    4,4 / 5
    N. Hußmann: " Das Ferienhaus befindet sich zusammen mit dem Nachbarhaus auf einem großen, eingezäunten und gepflegten Grundstück. Wenn es mit den Nachbarn klappt oder man allein da ist können Hunde frei laufen. Für kleinere Kindern sind eine Schaukel, ein Sandkasten, ein Spielhaus und für größere Kinder eine kleine Kletterwand und ein Volleyballnetz vorhanden. Im Haus stehen Gesellschaftsspiele und Bücher in polnischer und deutscher Sprache zur Verfügung. Fernsehprogramme werden über Sattelit empfangen, es stehen auch deutsche Sender zur Verfügung. Zur Ausstattung gehören außerdem eine 2er-Kochplatte, eine Mikrowellen-/Herd-Kombi, eine Kaffeemaschine, ein Grill (mit Grillbesteck), Geschirr, Töpfe, Besteck, ein Wäscheständer und ein Kühlschrank. Die Einrichtung ist urig und einfach. Alles ist sehr sauber und war liebevoll vorbereitet. Die Vermieter sind freundlich und zurückhaltend, sprechen jedoch nur polnisch. Die Verständigung mit Händen und Füßen ist aber kein Problem. Die Lage ist idealer Ausgangspunkt für Ausflüge, gleichzeitig lädt der Garten aber auch dazu ein, sich einfach mal einen Tag Nichtstun zu gönnen. Im Ort gibt es drei kleine Läden bei denen man sich mit Lebensmitteln versorgen kann, alle sind fußläufig erreichbar. "
  • Objekt Nr. 384177    4,7 / 5
    Marko W., Falkensee: " Wir waren das erste Mal in Polen im Urlaub, wollten mal schauen, ob es sich lohnt, hier seinen Sommerurlaub zu verbringen.
    Sind positiv beeindruckt. Das Land, das Meer, alles wunderbar. Der Strand ist genauso schön wie an der dt. Ostsee. Die Dämme und Deiche werden gerade erneuert. Für schlechte Tage gibt es Schwimmbäder in den größeren Orten, die für kleines Eintrittsgeld auch für Familien erschwinglich sind.
    Unsere Unterkunft lag an einer Durchgangsstrasse, doch Dank der guten Fenster war von den Autos nichts zu hören. Es gibt einen schönen Garten, mit mehreren Sitzplätzen und einem Spielplatz. Leider war das Wetter noch nicht so gut, sodass wir ihn nicht nutzen konnten.
    Dafür hatten wir einen Kachelofen, den wir rund um die Uhr befeuern konnten. Da wir das von zu Hause gewohnt sind, war es kein Problem.

    "
  • Objekt Nr. 229444    4,3 / 5
    Thomas P., Dresden: " - sehr günstige Lage, unweit der Promenade und des Strandes, trotzdem ruhig
    - gutes Preis/Leistungs-Verhältnis
    - wir hatten das Zimmer ohne Verpflegung gebucht, gute Entscheidung: frühstücken kann man auf dem Zimmer (abc-Laden mit frischen Brötchen und allem was man bracht 3min zu Fuß entfernt), und für Mittag/Abend im Bereich der Strandpromenade genügend gute Restaurants, "

Impressionen

Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr