379 Unterkünfte bei Przesieka (Jelenia Góra) - Seite 3

Ihre Suche

Reiseziel

Reisetermin

Reisedauer

Personen

Suchergebnis filtern

Unterkunft

Entfernung

Ausstattung

Bewertung

Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 15km
ab 219,03 € pro Woche
ab 497,00 € pro Woche
ab 551,25 € pro Woche
ab 363,00 € pro Woche
ab 219,03 € pro Woche
auf Anfrage
ab 346,00 € pro Woche
ab 277,00 € pro Woche

Dom Ogrodnika in Jeżów Sudecki, Niederschlesien, Polen

Ferienwohnung Nr. 2239690

  • 11 Pers.,
  • 5 Schlafzimmer
ab 329,00 € pro Woche
ab 336,00 € pro Woche
ab 170,00 € pro Woche
ab 560,00 € pro Woche
ab 327,00 € pro Woche
ab 329,00 € pro Woche
ab 385,00 € pro Woche
ab 329,00 € pro Woche
ab 280,00 € pro Woche
ab 462,00 € pro Woche
ab 301,00 € pro Woche

Apartament Lena in Kowary, Niederschlesien, Polen

Ferienwohnung Nr. 7904947

  • 8 Pers.,
  • 3 Schlafzimmer
ab 469,00 € pro Woche
ab 210,00 € pro Woche
ab 140,00 € pro Woche
ab 329,00 € pro Woche
ab 173,00 € pro Woche
ab 455,00 € pro Woche
ab 371,00 € pro Woche

Beliebte Regionen

Beliebte Orte

Bewertungen zur Umgebung von Przesieka (Jelenia Góra)

  • Objekt Nr. 947806    4,3 / 5
    "Eine Wanderung zur Schneekoppe ist insbesondere beim guten Wetter, das wir hatten, ein tolles Erlebnis. Sehenswert ist der Ort Karpacz selbst mit seinen steilen Straßen und Wegen gesäumt mit unzähligen Hotels, Restaurants und Eisdielen.
    Lohnenswert ist auch ein Ausflug nach Szklarska Poremba und Jelenia Göra."
    "Das Essen schmeckt, ob es die traditionelle schlesische Küche, oder eine Pizza ist. Auch das Eis ist lecker. Biertrinker kommen hier auch auf ihre Kosten, sowohl das polnische Bier (Zywiec, Tyskie, Lech, Zubr, Warka, u.s.w.) als auch das tschechische Bier ist sehr zu empfehlen. Wenn man Selbstverpfleger ist, empfielt es sich der Einkauf im polnischen Supermarkt am Ortseingang aus Richtung Jelenia Göra namens "Biedronka". Dort werden meistens polnische Produkte sowie Produkte aus der Gegend angeboten. Die Qualität ist erheblich besser als beim "Netto-Laden" auf der anderen Straßenseite."
  • Objekt Nr. 193536    4,7 / 5
    Stefanie H.: "Zackelfall - in Szklarska Poreba

    Skilift - in Karpacz und besichtigung der Schneekoppe

    Skilift - in Szklarska Poreba

    Ausflug nach Tschechien ( Harrachov) - dort kann man sich Skispringen, Biathlon angucken oder selber Ski fahren.
    Elbquelle besichtigen


    Die Familie Schmidt ist sehr bemüht bei der Ausflugplanung behilflich zu sein und haben uns viele gute Tipps gegeben."
    "Essen gehen ist in der Region auch sehr Preisgünstig ( 5-9 Euro für ein gutes Essen) - in der Ferienwohnung liegen dazu Flyer aus"
  • Objekt Nr. 344731    3,9 / 5
    Jennifer R.: "Skigebiet Janske Lazne mit dem Auto schnell zu erreichen, top zum Ski fahren und Rodeln.
    Trutnov schnell zu erreichen mit dem Auto oder sogar mit dem Bus(Bushaltestelle gleich vor dem Haus). In Trutnov gibt es kleine Geschäfte, Supermärkte, eine Disco, Kneipen ...
    Die Schneekoppe ist mit dem Auto auch innerhalb von einer 30min zu erreichen."
    "Gleich 500m die Straße abwärts gibt es ein tolles Restaurant, welches von einem amerikanischen Paar geleitet wird. Essen war sehr gut. Aber es war auch für tschechische Verhältnis estwas teurer.
    Nicht zu empfehlen ist das Restaurant in Mlade Buky, welches sich direkt an der Verbindungsstraße von Hertrikovice nach Mlade Buky befindet. Dort haben wir sehr lang auf unser Essen gewartet ( 1 1/2h) und dann hat es wirklich nicht sehr gut geschmeckt. Der äußere Schein trügt!"
  • Objekt Nr. 193536    5,0 / 5
    Edeltraud L.: "Jelenia Gora - Stadtbesichtigung mit dem schönen Marktplatz und der wunderbaren Gnadenkirche usw.

    Brückenberg mit der Stabholzkirche Wang.

    Schmiedeberg mit dem schönen Miniaturpark.

    Cieplice mit seinem wunderbaren weitläufigen Park und dem Schloss.

    Das Gerhard-Hauptmann-Haus in Agnetendorf.

    Mit dem Lift auf die "Schneekoppe" mit der herrlichen Aussicht."
    "Zum Essen haben wir die verschiedenen Restaurants aufgesucht an den Orten, die wir gerade besucht haben. In der Region ist das Essen wirklich sehr preisgünstig. Überraschenderweise wurde in den polnischen Restaurants die "Schlesische Küche" angeboten."
  • Objekt Nr. 193536    5,0 / 5
    Daniel Bielinksi: "Jelenia Góra: Stadtbesichtigung, Burg Chronik, Thermalbad, Polenmarkt (jeden Sonntag),...

    Karpacz: mit dem Sessellift zur kleinen Koppelung und dann zur Schneeketten erwandern, Sommerrodel- und Alpinrodelbahn, ...

    Szklarska Poreba: mit Sessellift bis Szrenica dann zur Elbquelle und den Schneetreiben wandern, Besichtigung Lesna Hut (Glashütte),...

    Und vieles mehr......"
    "Siehe Anfahrtsplan bei Buchung der Ferienwohnung"
  • Objekt Nr. 947806    4,9 / 5
    Lena H.: "Die Kirche Wang, Wanderungen auf den ausgeschilderten Wanderwegen, ein Ausflug nach Tschechien, Prag"
  • Objekt Nr. 456237    5,0 / 5
    Holger M.: "Riesengebirge natürlich! Der Lift von der tschechischen seite auf die Schneekoppe wird bis 2014 saniert und ist gesperrt, unterhalb der Baude gibt es einen Alternativ- Lift, welcher die Wanderer Richtung Schneekoppe bringt (ca. 6 Km Wanderung.) Clever ist die Autofahrt nach Karpacz, von dort gehen zwei Lifts bis auf die Koppa, von dort sind es nur 2 km bis auf den Gipfel der Schneekoppe. Diese Variante können wir sehr empfehlen: bezahlbar, sicher und vorallem sehr freundlich und nett."
  • Objekt Nr. 456237    3,6 / 5
    Egbert Grünke: "- Modri Dul

    - Quellgebiet der Bela Labe und Tal bis zum Zusammenfluss mit Labe"
    "- sehr gutes und preiswertes Essen sowie sehr gute Bewirtung in der Pension Relax"
  • Objekt Nr. 193536    5,0 / 5
    Wilfried Häussler: "Rund um Hermsdorf gibt es viel zu erkunden. Eine Schlössertour ist sehr zu empfehlen. Die kulinarischen Köstlichkeiten, angefangen beim schlesischen Mohnkuchen sollte sich keiner entgehen lassen.
    Ein Weg zur Zackelfallbaude ist auch empfehlenswert und es erwartet den müden Wanderer eine sehr schöne Baude, inder man sich die Wurst noch selber aufs Feuer legen kann."
    "Krummhübel ( Karpacz ) Rübezahlbaude
    Stonsdorf (Staniszow )Schloß an den Teichen
    Bad Warmbrunn ( Cieplice )Hotel Kaspar
    Petersdorf ( Piechowice ) Barok und die Pizzeria
    Voigtsdorf ( Wojciezyce ) Lojewski"
  • Objekt Nr. 3126364
    Angela und Peter Brinker: "- das Riesengebirge: die Schneekoppe.
    - die Berge und Wasserfälle um Skzlarska Poreba (Schreiberhau).
    - das Gerhart-Hauptmann-Haus ganz in der Nähe.
    - Jelenia Gora: der Marktplatz mit den wunderbarden Arkaden, wo im Sommer abends gemütliche gesessen und gespeist werden kann und buntes Treiben herrscht.
    - Cieplice (Bad Warmbrunn), mit seinem Kurbad, herrlichem Park und Kureinrichtungen. Sehr charmant!
    - Schloss Lomnitz, dass sehr liebevoll wieder hergerichtet wurde, in Lomnica ..."
    "Es gibt einige schöne Restaurants auf dem Markt in Jelenia Gora.
    Das Schlossresaurant in Lomnitz ist prima."

Ferienunterkünfte clever online buchen

Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten:
Mo-Do 9-22 | Fr-Sa 9-20 | So 11:30-20 Uhr