1.622 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Benissa

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

  • alle Preise
  • einfach
  • preiswert
  • premium

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Norbert Krumscheid schreibt...

    Bewertung vom 24.11.2015

    Ausflugtipps
    Für Wanderer und Naturfreunde: Kaufen Sie bei den "Costa Blanca Nachrichten" in Benissa, Hauptstrasse, die Taschenbücher "Wanderparadies Costa Blnca" und "Wanderfreuden an der Costa Blanca" des deutschen Autors Günter K.J. Messemer mit gut beschriebenen 33 Routen. Einige waren so erquickend schön, das ich sie mehrmals gegangen/gewandert bin.
    Gastronomie
    Parcent, Rest. L'Era - Paella *)
    Altea la Vella, Rest. Mallol - Lammessen *)
    Los Pinos, Rest. Pinos - urig spanisch mit Lamm (maurische Art), Kottelets oder Kaninchen
    Villayoyossa - Schokoladenfabrik
    Altea, Rest. La Costera - Schweizer Lokal *)
    Jalon (Xalò), Cooperativa der Weinbauern - Weinverkostung aller Weine - Brot mitbringen

    *) Voranmeldung ist zwingend erforderlich
    Urlaubsort
    Calpe, mit seinem Wahrzeichen den Penon de Ifach, dem heutigen, künstlichen Salzsee und der dort befindlichen Vogelwelt einschließlich der frei lebenden Flamingos (alles gut zu beobachten), seinen zwei weitläufigen breiten Sandstränden und der auf der Anhöhe liegenden verwinkelten malerischen Altstadt muss man einfach erlebt haben. Einmal Calpe, immer wieder Calpe, nicht nur für die Sonnenanbeter sondern Ausgangspunkt für beschauliche Wanderungen in der grünen Bergwelt. Für Wanderer und Naturfreunde: Kaufen Sie bei den "Costa Blanca Nachrichten" in Benissa, Hauptstrasse, die Taschenbücher "Wanderparadies Costa Blnca" und "Wanderfreuden an der Costa Blanca" des deutschen Autors Günter K.J. Messemer mit gut beschriebenen 33 Routen. Einige waren so erquickend schön, das ich sie mehrmals gegangen/gewandert bin.Parcent, Rest. L'Era - Pael...

  • Jochen B. schreibt...

    Bewertung vom 19.10.2014

    Ausflugtipps
    Guadelest mit eine Verbindung der Wasserfälle in der Nähe von Calossa lohnt sich allemal.
    Gastronomie
    Das Chino Imperial in der Nähe vom Roten Kreuz Haus ist zu empfehlen.Auch das Los Dos Canones in der Altstadt ist auch sehr gut.Super Service und leckeres Essen.Für die deutche Küche ist das Oceanic am Arenal Strand sehr gut geeignet.


    Wenn man nicht gerade lauffaul ist kann man alle Restaurants auch zu Fuß erreichen.Bis zur Altstadt sind es vielleicht 20 Minuten.

  • Bewertung vom 29.03.2010

    Ausflugtipps
    Calpes Altstadt ist sehr schön. Besonders die kleinen abgelegenen Straßen und natürlich die spanische Treppe. Jedoch ist die Stadt sonst relativ arm an Sehenswürdigkeiten.Dafür gibt es jedoch große, saubere Sandstrände wie auch viele Restaurants. Besonders gut war das Restaurant El ... in der Nähe von ,,Centro Civico Mare de Déu de les Neus".
    Die Stadt besteht heute jedoch zum größtenteil aus Hochhäusern, was sehr schade ist.

  • Anke Leo schreibt...

    Bewertung vom 28.07.2009

    Ausflugtipps
    In calpe ist es Samstags auf dem Markt sehr eng! Daher empfehle ich den Dienstags stattfindenen Markt in Altea! Selbst für Eltern mit Kindern im Kinderwagen und Rollstuhlfahrer problemlos zu bewältigen!
    Gastronomie
    Für den sparsamen Urlauber kann ich das Chinaresaurant in der Innenstadt von Calpe empfehlen, da bekommt man ein komplettes Menue schon ab 3 €!

  • Anni S. schreibt...

    Bewertung vom 20.08.2013

    Ausflugtipps
    Mundomar ( Delfinschau ist super)
    Oder in Calpe der Natur Berg "Parque Natural Penon de Ifac"- wenn man duch die Höhle geht- hat man am anderen Ende einen schönen Ausblick auf Benissa wo dieses Ferienhaus steht. Es gibt die Möglichkeit noch höher zu gehen- ist aber nur mit festen Schuhen möglich.

Reisetipps für den Urlaub in Benissa