816 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Südliche Tiefebene

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

... oder in Schulferien

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

  • alle Preise
  • 220 - 320€
  • 320 - 450€
  • 450 - 1.160€

Puszta und Theissee, Kunszállás

Ferienwohnung Nr. 9343010

  • 10
  • 5
  ab 476,00 € pro Woche

Puszta und Theissee, Kunszállás

Ferienwohnung Nr. 4257147

  • 6
  • 3
  ab 300,00 € pro Woche

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Richter Bernhard schreibt...

    Bewertung vom 03.09.2012

    Ausflugtipps
    Auf jeden Fall in die Hortbagyi Puszta fahren. Dort die Bootsfahrt, die Vogelklinik, den Haustierzoo, die Busfahrt zum Wildtierparkm und die Kutschfahzrt in die Puszta mitmachen. Alles auf mehrere Tage verteilen und man nimmt sehr viele schöne Eindrücke mit nach Hause.
    In Nyiregyhaza ist ein sehr schöner Zoo mit wunderschönen Gehegen.
    In der Nähe von Miskolc gibt es ein sehenswertes Höhlenbad, direkt in die natürlichen Höhlen hineingebaut.
    Dier Burg Eger ist eigentlich Pflicht und gleich hinter dem Ortseingang von Eger rechts kann man in den Weinbergen direkt Wein vom Weinbauern kaufen (Leere Behälter mitnehmen).
    Wer5 etwas weiter fahren möchte, sollte im Matra-Gebirge die Tropfsteinhöhlen Agdaleg an der slowakischen Grenze besuchen. Dort in der Nähe (ca. 30 km) gibt es ein Zigeunerdorf mit herrlichen, von Berufsmalern gestalteten Häuserfassaden. Wir sind allerdings nicht ausgestiegen, weil es wirklich ein Zigeunerdorf ist, wie man es vom Klischee her erwartet.
    Gastronomie
    Wir waren von der Ofencsarda in Hajduszobolo begeistert. Wenn man nach Tissafüred über Hortobagyi fährt, findet man im letzten Ort vor Tiszafüred auf der rechten Seite eine sehr gepflegte Csarda. Die befindert sich genau gegenüber dem Eingangsgebäude zum Nationalpark auf dieser Seite.
    In Hortobagyi haben wir in beiden Gasststätten sehr gut gegessen. Auf jeden Fall in die Hortbagyi Puszta fahren. Dort die Bootsfahrt, die Vogelklinik, den Haustierzoo, die Busfahrt zum Wildtierparkm und die Kutschfahzrt in die Puszta mitmachen. Alles auf mehrere Tage verteilen und man nimmt sehr viele schöne Eindrücke mit nach Hause.
    In Nyiregyhaza ist ein sehr schöner Zoo mit wunderschönen Gehegen.
    In der Nähe von Miskolc gibt es ein sehenswertes...
  • Kurt Siegl schreibt...

    Bewertung vom 06.04.2014

    Ausflugtipps
    Als Ausflug kann amnn empfehlen:
    Nyiregyhaza(Tierpark für Kinder sowie für Personen,die gerne in Tierparks gehen.Besonders schön das Aquarium in dem Zoo und einige Kirchen)
    Hortobagy Pusta
    Gastronomie
    Gleich in der nähe ein Einkaufszentrum ähnlich wie in Wien die SCS.
  • Thomas S. schreibt...

    Bewertung vom 01.09.2013

    Ausflugtipps
    Das Bad in Gyula ist etwas ganz Besonderes und sehr schnell zu Fuß zu erreichen. Dort kann man sich den ganzen Tag aufhalten. Es gibt viele verschiedene Schwimmbecken und für Kinder ist es ein richtiges Badeparadies.
  • Sandro Hinspeter schreibt...

    Bewertung vom 03.08.2013

    Ausflugtipps
    Tagesausflug nach Debrecen
    Gastronomie
    Schade dass fast alle Gaststätten versuchen mitteleuropäisch zu kochen, wir hätten uns mehr ungarische Küche gewünscht.
    Zu empfehlen sind wie eh und je Langos und Kucorica.
  • Axel Durm schreibt...

    Bewertung vom 04.11.2008

    Ausflugtipps
    Gute Ausflugsziele:
    Hortobagy, Ausflugshof, Vogelkrankenhaus, ....
    Tuba Tanya etwas 5km von Hajdiszoboszlo entfernt.
    Gastronomie
    Szeemann in Debrecen oder auch Calico Jack in Debrecen

Reisetipps für den Urlaub in der Südliche Tiefebene

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Parlamentsgebäude (Budapest)
Matthiaskirche (Budapest)
Gellértberg
Große Reformierte Kirche Debrecen
Szusza Ferenc Stadion
Fernsehturm Miskolc-Avas
Kékes
Theiß-See
Ferenc-Puskás-Stadion
Lakihegy
Freiheitsstatue (Budapest)
Große Markthalle